Nächstes Spiel in
00T04S59M40S

RBL

0 : 0

(0 : 0)

FINAL

FCA

Tickets
Alle Spiele

Fazit

Leipizg war die klar bessere Mannschaft und steht nun mit diesem 0:0 enttäuscht da. Das Team von Ralf Ragnick hatte viele gute Chancen, doch Augsburgs Abwehr stand heute sehr gut und erkämpfte sich diesen Punkt.
Spielende
90' + 2'

Werner!

Sabitzer flankt perfekt auf den Stürmer, der links am Pfosten in Kobels Arme köpft.
90'

Nur noch hohe Bälle

Leipzig spielt nur noch hohe Bälle vorne rein. Die Stürmer können bisher keinen dieser Versuche verwerten.
88'

Richter versucht es

Rechts am Strafraum dreht sich Richter um Orban und zieht ab. Der Ball trudelt links am Tor vorbei.
87'

Abwehrchef Khedira

Der Ex-Leipziger Rani Khedira ist mit 71 Prozent gewonnenen Duellen der zweikampfstärkste Augsburger.
83'

Die nächste Chance!

Bruma schickt Augustin links in den Strafraum, der den Ball direkt scharf in die Mitte spielt. Sabitzer zieht aus kurzer Distanz ab, doch Max wirft sich im letzten Moment in den Schuss und blockt die Chance ab!
83'
<- Christoph Janker
-> Fredrik Jensen
81'
<- Jean-Kévin Augustin
-> Konrad Laimer
80'

Kampl zieht ab!

Orban bedient Werner mit einer Flanke, der den Ball vor dem Strafraum auf Kampl ablegt. Dessen Schuss aus der zweiten Reihe wird von Kobel abgefangen.
79'

Gulacsi wieder zu null?

Augsburg brachte drei von vier Torschüssen aufs Tor, doch Gulacsi parierte alle drei. Das könnte sein 12. Spiel ohne Gegentor dieser Saison bedeuten (und wäre Ligabestwert).
76'

Leipzig will das Tor

Halstenberg empfängt den Ball am linken Pfosten und spielt ihn scharf in den Strafraum, wo Werner und Bruma die Chance verpassen die Führung zu machen!
74'

Orban vor Rekord

Willi Orban war 97 Mal am Ball - mit der nächsten Ballaktion so oft wie noch nie in einem Bundesliga-Spiel.
73'
<- Bruma
-> Tyler Adams
70'

Distanzschuss

Richter zieht vor dem Strafraum ab. Der Schuss ist aber zu ungefährlich und wird von Gulacsi ohne Mühen aufgenommen.
69'

Halstenberg!

Kampl schickt Halstenberg mustergültig links in den Strafraum. Aus spitzem Winkel schießt der Leipziger vorbei! In der Mitte wäre der freie Sabitzer wohl die bessere Option gewesen!
64'

Werner mit der Chance!

Kampl geht über die linke Seite und bringt eine perfekte Flanke auf Werner, der den Ball im Strafraum knapp neben das Tor köpft!
63'

Leipzig macht das Spiel

Die Hausherren sind nach wie vor die dominierende Mannschaft, die beste Chance im zweiten Durchgang hatte aber bisher der FCA.
60'

Gregoritsch!

Marco Richter leitet mit seinem ersten Ballkontakt direkt die beste Augsburger Chance ein: Mit einem direkten Zuspiel schickt er Gregoritsch in den Strafraum. Gulacsi pariert den Schuss von der linken Seite stark!
59'
<- Marco Richter
-> Sergio Córdova
58'
<- Emil Forsberg
-> Matheus Cunha
56'

Gefährlicher Kopfball

Danso köpft eine weite Flanke von Schmid im Strafraum gefährlich auf das Tor von Gulacsi. Der Keeper wehrt den Ball noch zur Ecke ab.
52'

Stark von Danso

Im eigenen Strafraum lässt Danso Werner aussteigen und marschiert dann durch die komplette eigene Hälfte. Erst in Leipzigs Hälfte stoppt Orban den Verteidiger.
50'

Hohe Bälle

Die Hausherren wollen die Augsburger Defensive mit hohen Bällen in die Spitze knacken. Bisher verteidigen die Gäste aber gut.
47'

Freistoß Leipzig

Wieder schießt Halstenberg die Kugel von der rechten Strafraumkante mit links in die Mauer.
Beginn zweite Hälfte

Halbzeitfazit

Wie lange hält Augsburgs Bollwerk noch gegen dominante Leipziger? Die Hausherren nahmen nach der ausgeglichenen Anfangsphase das Heft in die Hand und spielten einen Angriff nach dem anderen auf das FCA-Tor. Werner und Cunha scheiterten mehrmals am starken Keeper Kobel. Bleiben die Augsburger auch im zweiten Durchgang standhaft? Gleich geht's weiter!
Halbzeit
45'

Freistoß Leipzig

Von der rechten Strafraumseite schießt Halstenberg in die Mauer.
40'

Werner mit der Chance!

Cunha spielt einen langen Diagonalball auf die rechte Seite, wo Sabitzer den Ball direkt in den Strafraum legt. Timo Werner ist in der Mitte zur Stelle, köpft im Fünfer aber knapp drüber!
37'

Cunha!

Halstenberg steckt links im Strafraum direkt auf Cunha durch, der aus kurzer Distanz an Kobel scheitert!
36'

Freistoß Leipzig

Halstenbergs Flanke aus dem linken Halbfeld ist zu ungefährlich und wird am Strafraum geklärt.
35'
substitutesKevin Danso
32'

Gregoritsch im Strafraum

Der FCA-Stürmer bekommt den Ball zwei Mal nicht unter Kontrolle. Die Leipziger Defensive klärt die Chancen sicher.
30'

Augsburg wehrt sich

Die Gäste gewannen 53 Prozent der Zweikämpfe, besonders Gregoritsch gewann vorbildliche 83 Prozent seiner Duelle.
28'

Leipzig druckvoller

64 Prozent der Ballbesitzphasen für RB, das auch nach Torschüssen mit 4:0 vorne liegt.
26'

Missverständnis

Gregoritsch will Schmid mit einem Doppelpass über die rechte Seite schicken, spielt den Ball aber in die Füße von Orban.
21'

Sabitzer versucht es

Nach einer Ecke von Halstenberg setzt Sabitzer den abgewehrten Ball an der Strafraumkante weit drüber.
18'

Ecke Augsburg

Die Hereingabe von Max wird rechts am kurzen Pfosten geklärt.
17'
substitutesIbrahima Konate
16'

Werner mit der Chance

Cunha schickt Werner mit einem genialen Pass aus dem Mittelfeld auf die Reise. Kobel kommt rechtzeitig aus dem Kasten und stoppt den Angriff des Stürmers im letzten Moment!
11'

Riskanter Ball

Danso spielt einen Fehlpass auf Sabitzer, der schnell antritt und vor dem Strafraum den Ball aber leichtsinnig wieder hergibt.
10'

Stark gegen den Ball

Die Leipziger überzeugen in der Anfangsphase vor allem mit dem Spiel gegen den Ball. Nach Ballverlust wird direkt nachgegangen und versucht den Spielaufbau zu stören, was bisher gut gelingt.
8'

Knapp vorbei!

Sabitzer marschiert über die rechte Seite und flankt den Ball in den Strafraum, wo Cunha knapp vorbeiköpft!
4'

Erste Ecke Augsburg

Schmids Flanke von der rechten Seite wird von Orban im Strafraum geklärt.

Augsburg mit dem Anstoß

Die Gäste nutzen den Ballbesitz und suchen direkt die Lücken nach vorne.
Anstoß

Seltenheitswert

Georg Teigl steht erstmals seit fast zwei Jahren wieder in Augsburger Bundesliga-Startelf, zuletzt war das am 9. April 2017 bei einem 0:2 in Berlin der Fall. In dieser Saison war er zuvor zwei Mal eingewechselt worden.

Neue Offensive beim FC Augsburg

Gegenüber dem Sieg gegen Dortmund bleibt beim FCA in Abwehr und zentralem Mittelfeld alles beim Alten, allerdings spielen vorne Teigl, Cordova und Jensen anstelle von Stafylidis (verletzt, Max nach hinten wie schon lange in Dortmund), Hahn (Gelbsperre) und Ji. Das sind drei Änderungen, so viele wie noch nie innerhalb dieser Rückrunde beim FCA.

Werner für Poulsen

Nur eine Änderung in der Leipziger Startelf gegenüber dem Sieg in Nürnberg. Yussuf Poulsen muss aufgrund von Wadenproblemen passen, für ihn rückt Timo Werner nach zwei Spielen Pause wieder in die erste Elf.

So geht Augsburg ins Spiel

Kobel - Schmid, Danso, Khedira, Teigl - Baier - Koo, Gregoritsch - Jensen, Max - Cordova

Die Startelf von RB Leipzig

Gulacsi - Klostermann, Konate, Orban, Halstenberg - Adams, Kampl - Sabitzer, Laimer - Werner, Matheus Cunha

Die Schiedsrichter

Sven Jablonski (SR) / Johann Pfeifer (SR-A. 1) / Norbert Grudzinski (SR-A. 2) / Jan Seidel (4. Offizieller) / Tobias Stieler (VA) / Dr. Martin Thomsen (VA-A)

Das sagt der Leipzig-Coach

Ralf Rangnick: "Ich gehe davon aus, dass Augsburg defensiv agieren wird. Wir brauchen Lösungen, um zum Erfolg zu kommen. Wir als Mannschaft müssen uns darauf einstellen, dass wir das eine oder andere dickere Brett zu bohren haben. Und darauf muss man vorbereitet sein. Es ist klar: Wir wollen das Spiel gewinnen."

Stafylidis und Giefer fehlen

Augsburg muss auf Konstantinos Stafylidis verzichten, der nicht rechtzeitig für das Spiel fit wird. Er hatte sich gegen den BVB am Oberschenkel verletzt. Torwart Fabian Giefer wurde am Sprunggelenk operiert und wird länger ausfallen."

Das sagt der FCA-Trainer

Manuel Baum: "Wir sind in der Lage gegen jeden Gegner Torchancen herauszuspielen. Wir müssen selbst stabil stehen, denn Leipzig ist schnell und richtig gut bei Standards. Wir fahren jetzt nach Leipzig und wollen dort alles geben. Was danach kommt interessiert uns auch erst danach."

Leipzig wartet auf den Heimsieg

Leipzig ist seit sechs Bundesliga-Spielen ungeschlagen und holte daraus 14 der 18 möglichen Punkte. Auswärts hat RB alle vier Rückrunden-Spiele gewonnen, zu Hause wartet die Rangnick-Elf im Jahr 2019 aber noch auf den ersten Bundesliga-Sieg (zwei Remis, eine Niederlage).

Augsburg gegen die Großen

Augsburg hat in dieser Saison gegen alle vier Mannschaften, die auf den Champions-League-Plätzen stehen, gepunktet.

Bald auch im Pokal

24 Tage nach dem Bundesliga-Duell treffen sich beide Mannschaften wieder, dann in Augsburg im DFB-Pokal-Viertelfinale.

Torgefährliche Verteidiger

RB hat die torgefährlichsten Abwehrspieler der Bundesliga: Schon achtmal traf ein Verteidiger, alleine sechsmal in der Rückrunde.

Starke RBL-Defensive

Leipzig hat die beste Defensive der Liga (20 Gegentore, elf Zu-Null-Spiele), vor allem auch weil Peter Gulacsi einen Leistungssprung gemacht hat (diese Saison 77 Prozent abgewehrte Bälle – Ligaspitze).

Läuft bei Ji

Dong-Won Ji war an den letzten vier FCA-Toren beteiligt (drei Tore, eine Torvorlage).

Herzlich willkommen

Auf RB Leipzig wartet am 25. Spieltag der FC Augsburg. Anstoß in der Red Bull Arena ist am Samstag um 15.30 Uhr. An dieser Stelle findest du alle Informationen zum Match.