19.05. 18:30
23.05. 18:30
Bürki muss beim BVB aufgrund einer Schulterverletzung vorerst pausieren - © Christian Schroedter via www.imago-images.de/imago images/Christian Schroedter
Bürki muss beim BVB aufgrund einer Schulterverletzung vorerst pausieren - © Christian Schroedter via www.imago-images.de/imago images/Christian Schroedter
bundesliga

Roman Bürki fällt bei Borussia Dortmund vorerst aus

whatsappmailcopy-link

Keeper Roman Bürki wird Borussia Dortmund in den kommenden rund zwei Wochen nicht zur Verfügung stehen. Das ergab die Auswertung der MRT-Bilder.

Torhüter Roman Bürki fällt bei Borussia Dortmund vorerst aus. Der Schweizer, der sich in der zuletzt während einer Trainingseinheit an der Schulter verletzte, wird den Schwarz-Gelben in den kommenden zehn bis 14 Tagen nicht zur Verfügung stehen. Damit fehlt der 30-jährige zumindest mal im DFB-Pokal-Heimspiel gegen den SC Paderborn sowie im Bundesliga-Heimspiel gegen den SC Freiburg.