Marvin Bakalorz, der Zweikämpfer - © Getty Images / Maja Hitij
Marvin Bakalorz, der Zweikämpfer - © Getty Images / Maja Hitij
bundesliga

Marvin Bakalorz ist neuer Kapitän bei Hannover 96

Hannover - Marvin Bakalorz ist der neue Kapitän von Hannover 96. Dies gab sein Trainer Thomas Doll in einem Interview auf der Club-Homepage bekannt. "Baka hat im Fußball schon einiges erlebt und hat mit seinen 29 Jahren viel Erfahrung in unterschiedlichen Situationen gesammelt. Er kennt den Verein und hat durch seine Mentalität auch absoluten Rückhalt in der Mannschaft", sagte Doll. Michael Esser wird der Stellvertreter von Bakalorz, Waldemar Anton, der bisherige Kapitän, bleibt im Mannschaftsrat.

"Er ist sehr weit in seiner Entwicklung, aber der Junge ist erst 22 Jahre alt, das darf man nicht vergessen. Wir glauben, dass es ihm hilft, sich davon freizumachen, indem er die Kapitänsbinde weitergibt", sagte Doll über Anton.

Es sei keineswegs eine Entscheidung gegen Anton, "sondern eine für das Team – und auch für ihn selbst. Das hat er auch so aufgefasst und es in dieser Situation als Erleichterung empfunden. Er soll wieder der werden, der er in der letzten Saison gewesen ist: der starke Innenverteidiger, den wir alle kennen und der 96 im Herzen hat – mit dem Potenzial, einer der besten der Liga sein."

In Zukunft ohne Binde am Arm: Waldemar Anton - Martin Rose/Bongarts/Getty Images

Torwart Michael Esser, "der mit seinen herausragenden Leistungen eine enorm wichtige Stütze ist, wird noch mehr Verantwortung übernehmen. Er wird, wenn Baka nicht von Anfang an spielt, die Binde tragen. Waldi bleibt übrigens selbstverständlich weiterhin im Mannschaftsrat, genau wie Pirmin Schwegler, Olli Sorg, Edgar Prib und Niclas Füllkrug auch", führte der 96-Coach weiter aus.