Köln - Die Spieler der deutschen Nationalmannschaft kehren mit einem Sieg im Gepäck zu ihren Clubs zurück. Die Daheimgebliebenen stehen schon früh morgens auf dem Platz - der Blick geht Richtung Wochenende: Der 4. Spieltag steht an. Was heute in der Bundesliga passiert, gibt es hier in der Übersicht.

Mitfiebern

Heute um 17 Uhr trifft die deutsche Basketball-Nationalmannschaft im Rahmen der Europameisterschaft auf die Türkei. Jerome Boateng drückt dem Team die Daumen - in erster Linie Dennis Schröder und Dirk Nowitzki.

Fleißig am Arbeiten

Die Bayern trainieren fleißig - auch wenn es heute zunächst ohne die Nationalspieler war.

Länderspiel

Für die deutschen Nationalspieler ist die Länderspielreise beendet, für andere Teams steht allerdings noch eins Partie an. So muss David Alaba vom FC Bayern München heute Abend mit seiner Österreich-Auswahl noch gegen Schweden ran.

Blick aufs Wochenende

Der HSV-Neuzugang Aaron Hunt steht vor seinem ersten Pflichtspiel für den Hamburger SV. Die Mannschaft des 1. FC Köln gibt im Training alles. Am kommenden Wochenende steht der Club gegen Eintracht Frankfurt auf dem Platz.

Testspiel

Heute Abend empfängt der FC St. Pauli zu einem Testspiel Borussia Dortmund. Das Spiel steht ganz unter dem Motto "Refugees Welcome". Rund 1.000 Flüchtlinge werden gemeinsam mit ehrenamtlichen Helfern das Spiel auf den Tribünen verfolgen. Für einige junge geflohene Menschen hält das Spiel noch eine ganz besondere Überraschung parat: Sie dürfen Hand in Hand mit den Profis gemeinsam als Einlaufkinder das Spielfeld betreten.

Was die Bundesliga-Clubs noch für die Flüchtlinge tun, sehen Sie in der Übersicht.

Rückkehrer

Klaas-Jan Huntelaar ist von seiner Nationalmannschaft zurück gekehrt und steht wieder mit seinem Team von Schalke 04 auf dem Trainingsplatz. Auch Ivica Olic ist zurück in Hamburg.

Und noch mehr Training

Seine erste Einheit

Gestern unterschrieb er seinen Vertag bei Werder Bremen - heute steht er schon auf dem Platz.

5 Gründe warum Claudio Pizarro Werder Bremen verstärkt.

Infografik: Pizarro wieder bei Werder

Training, Training, Training

Schon früh am Morgen stehen die ersten Teams auf dem Platz.

Angekommen

Nach der Länderspielreise ist nun auch der letzte Neuzugang von Hertha BSC bei seinem neuen Club angekommen. Vedad Ibisevic landete am Montag in Berlin, heute steht er schon auf dem Platz.

Glückwünsche

Auf zu den Clubs

Die deutsche Nationalmannschaft hat gestern einen weiteren großen Schritt Richtung Europameisterschaft gemacht. Bei dem 3:2-Sieg gegen Schottland glänzten die Bundesliga-Profis. Nun geht es für die deutschen Spieler wieder zurück zu ihren Clubs. Bereits am Wochenende steht wieder Bundesliga auf dem Programm.

Wie es für die anderen Profis aus der Bundesliga und ihre Nationalteams lief - alle Ergebnisse in der Übersicht.