Highlights

90'
+ 5

Fazit

Arminia Bielefeld hat die Abstiegsränge in der 2. Bundesliga wieder verlassen. Mit dem 4:2 (2:0) gegen Holstein Kiel feiern die Ostwestfalen ihren zweiten Saisonsieg und rücken ins Tabellenmittelfeld vor. Robin Hack schon nach 19 Sekunden, Janni Serra (36.), Masaya Okugawa (48.) und Bryan Lasme (85.) sorgen für die Tore des DSC, für Kiel sind Alexander Mühling (59.) und Finn Bartels (68.) erfolgreich.
Spielende
90'
+ 3

Pfosten

Da scheppert es noch einmal. Einen Schuss aus dem Rückraum lenkt Fraisl nach rechts, da ist Porath und schießt gleich drauf. Fraisl lenkt den Ball an den Pfosten.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Lukas Klünter
Lukas Klünter 32,61km/h
2.
Fin Bartels
Fin Bartels 32,26km/h
3.
Fabian Reese
Fabian Reese 32,11km/h
88'

Gelb Faisl

wegen Zeitspiels.
88'

Abgefälscht

Wriedt nimmt einen hohen Ball mit dem Fuß aus der Luft, schießt dann gleich aus der Drehung. Der Ball wird zur Ecke abgefälscht.
88'

Gelbe Karte

yellowCard
Martin Fraisl
Martin Fraisl
86'

Gelb für Wahl

Der Kieler beschwer sich bei Schiri Aarnink und wird dafür verwarnt.
86'

Gelbe Karte

yellowCard
Hauke Wahl
Hauke Wahl
85'

Toooor - die Arminia macht den Sack zu

Das sollte es gewesen sein. Balleroberung im eigenen Strafraum, dann geht es ganz schnell. Pass auf Hack, der marschiert 50 Meter mit dem Ball, legt dann quer zu Lasme - und der schießt aus 16 Metern links unten zum 4:2 ein.
85'

Bryan Lasme

TOR!

4 : 2
Bryan Lasme
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
10 %
84'

Wechsel

sub
Benjamin Kanuric
Benjamin Kanuric
sub
Masaya Okugawa
Masaya Okugawa
84'

Wechsel

sub
Marvin Obuz
Marvin Obuz
sub
Mikkel Kirkeskov
Mikkel Kirkeskov
82'

Genau in die Arme

Hack schießt eine Ecke von links in den Fünfer. Dähne ist da und schnappt sich den Ball aus der Luft.
78'

Wechsel

sub
Steven Skrzybski
Steven Skrzybski
sub
Alexander Mühling
Alexander Mühling
75'

Vollgas

Kiel ist jetzt voll da und wirft alles nach vorne. Bielefeld steht nur noch hinten drin und verteidigt.
camera-photo

Wieder dran

Alexander Mühling bejubelt seinen Treffer zum 1:3.
70'

Nächste Riesenchance

Kiel bleibt dran. Porath hämmert einen abgewehrten Ball aus 18 Metern flach drauf. Den kann Fraisl nur so gerade zur Seite wehren.
70'

Wechsel

sub
Silvan Sidler
Silvan Sidler
sub
Lukas Klünter
Lukas Klünter
68'

Toooor - Kiel ist wieder dran

Das Spiel ist wieder offen. Langer Einwurf von links, der Ball wird per Kopf verlängert - und in der Mitte kommt Bartels mit links zum Schuss und nagelt den zum 2:3 rein.
68'

Fin Bartels

TOR!

3 : 2
Fin Bartels
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
18 %
64'

Gerettet

Das hätte das 4:1 sein können. Hack sieht, dass Dähne weit vor dem Tor steht und schießt aus gut 45 Metern. Dähne rennt zurück und kriegt gerade noch die Hand hoch, um den Ball über die Latte zu wehren.
63'

Wechsel

sub
Manuel Prietl
Manuel Prietl
sub
Sebastian Vasiliadis
Sebastian Vasiliadis
63'

Wechsel

sub
Frederik Jäkel
Frederik Jäkel
sub
Marc Rzatkowski
Marc Rzatkowski
61'

Deutliche Sprache

Nach Chance ist Kiel die haushoch überlegene Mannschaft.
Schüsse
4 neben das Tor
5 auf das Tor
16 neben das Tor
5 auf das Tor
60'

Gelb für Lepinjica

Weil er den Ball nach Freistoßpfiff leicht wegspielt.
60'

Gelbe Karte

yellowCard
Ivan Lepinjica
Ivan Lepinjica
59'

Toooor - das 3:1

Kiel verkürzt. Reese setzt sich links durch, bringt den Ball in die Mitte. Am langen Pfosten kommt Mühling angelaufen und drückt den Ball aus fünf Metern zum 1:3 in die Maschen.
59'

Alexander Mühling

TOR!

3 : 1
Alexander Mühling
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
15 %
57'

Gelb Sander

Sander hält Oczipka im Mittelfeld fest, verhindert den Konter, das ist Gelb.
57'

Gelbe Karte

yellowCard
Philipp Sander
Philipp Sander
55'

Hammer

Kiel gibt sich nicht geschlagen. Reese knallt aus gut 25 Metern drauf - der Ball streicht knapp 50 Zentimeter rechts an der Kiste vorbei.
50'

Verkehrte Welt

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
Nach xGoals müsste Kiel hier führen. Doch bei den Gästen steht vorne noch die Null, Bielefeld hat schon dreimal getroffen.
xGoals
3
1,21
1,83
0
Tore
48'

Toooor - das 3:0

Bielefeld macht es wieder schnell - und trifft zum 3:0. Balleroberung an der Mittellinie, Vasiliadis schickt rechts den eingewechselten Lasme. Der zieht in die Strafraum und passt dann scharf in die Mitte, wo Okugawa nur noch einschieben muss.
48'

Masaya Okugawa

TOR!

3 : 0
Masaya Okugawa
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
46 %
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 4

Wechsel

sub
Bryan Lasme
Bryan Lasme
sub
Janni Serra
Janni Serra
45'
+ 4

Wechsel

sub
Finn Porath
Finn Porath
sub
Marvin Schulz
Marvin Schulz
45'
+ 4

Wechsel

sub
Julian Korb
Julian Korb
sub
Timo Becker
Timo Becker
45'
+ 4

Wechsel

sub
Kwasi Okyere Wriedt
Kwasi Okyere Wriedt
sub
Fiete Arp
Fiete Arp
45'
+ 4

Halbzeitfazit

Für Arminia Bielefeld läuft alles perfekt nach Plan. Nach 20 Sekunden das 1:0, nach 36 Minuten das 2:0. Die Bielefelder kontern immer wieder brandgefährlich, hätten auch noch mehr Treffer erzielen können. Auf der anderen Seite ist Kiel das klar überlegene Team, drückt die Gastgeber hinten rein und hat eine Chance nach der anderen. Nur der Ball will nicht rein.
Halbzeit
45'
+ 3

Noch einer

Kiel drückt in der Nachspielzeit, kommt noch einmal gefährlich vor das Tor. Doch Arp kommt knapp nicht an die tolle Flanke heran.
45'
+ 2

Was für ein Ding!

Und dann noch die Riesenchance zum Anschlusstreffer. Flanke von links, in der Mitte kommt Sander angelaufen, kann völlig frei aus acht Metern drücken - und schießt Fraisl an. Den Nachschuss setzt Becker links neben die Kiste.
45'
+ 1

Andrade wehrt ab

Auf der anderen Seite kommt Fiete Arp noch einmal zum Schuss, doch Andrade kann entscheidend abfälschen. Ecke.
45'

Aus der Drehung

Bielefeld setzt sich rechts gut durch, Flanke. In der Mitte nimmt Okugawa den Ball zentral mit dem Rücken zum Tor an - und zieht dann aus der Drehung ab. Knapp links am Tor vorbei.
44'

Zu umständlich

Kiel spielt um den Bielefelder Strafraum herum. Ganz viele Stationen, nur keine Gefahr. Und dann steht Bartels auch noch Reese im Weg, als der schießen will.
42'

Gelb Rzatkowski

Der Bielefelder versucht einen schnell ausgeführten Freistoß im Mittelfeld zu verhindern. Dafür sieht er Gelb.
42'

Gelbe Karte

yellowCard
Marc Rzatkowski
Marc Rzatkowski
40'

Spielbestimmende Gäste

Kiel macht das Spiel, hat fast 60 Prozent Ballbesitz, setzt die Arminia unter Druck. Aber es kommen keine Tore dabei rum.
Ballbesitz
4159
36'

Toooor - Bielefeld legt nach

Kiel macht Druck, aber Bielefeld die Tore. Rzatkowski fängt im Mittelfeld den Ball ab. Daraus entsteht der Konter, letztlich kommt Hack von rechts zur Flanke - und in der Mitte köpft Serra den Ball schulmäßig genau rechts unten zum 2:0 ins Eck.
36'

Janni Serra

TOR!

2 : 0
Janni Serra
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
8 %
34'

In die Arme

Becker versucht sich zentral im Fallen aus 14 Metern - aber der Ball geht genau flach aufs Tor. Fraisl hat ihn sicher.
camera-photo

Bielefeld jubelt

Die Arminia feiert den früher Treffer durch Robin Hack.
30'

Erneut Bartels

Der Mittelfeldmann kommt zentral zum Schuss - genau in die Arme von Fraisl.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Bastian Oczipka
Bastian Oczipka 31,41km/h
2.
Fabian Reese
Fabian Reese 30,75km/h
3.
Oliver Hüsing
Oliver Hüsing 30,72km/h
29'

Auf die Latte

Klünter setzt sich rechts per Doppelpass durch, flankt praktisch auf der Grundlinie. Der Ball fliegt hoch über Dähne hinweg - und klatscht dann auf die Latte. Da hätte der Keeper keine Chance gehabt.
27'

Wahl passt auf

Schöne Bewegung links von Okugawa, der seinen Gegner austanzt, dann flankt. In der Mitte lauert Serra, doch Wahl ist vor ihm am Ball und kann klären.
25'

Kiel drückt

Die Gäste machen das Spiel, sind viel in der Bielefelder Hälfte. Und haben sich schon vier Ecken erarbeitet. Bisher ohne zählbaren Erfolg.
Ecken
1
4
21'

Im Weg

Rzatkowski nimmt den Ball im Strafraum volley - und trifft den eigenen Mitspieler Janni Serra.
19'

Auf den Keeper

Schöne Flanke von links, in der Mitte kommt Patrick Erras frei aus zehn Metern zum Kopfball - genau in die Arme von Fraisl.
18'

Okugawa drückt ab

Der Japaner erobert den Ball 25 Meter halblinks vor dem Tor, zieht in die Mitte und schießt aus 22 Metern. Der Ball wird leicht abgefälscht, ist für Dähne aber leichte Beute.
16'

Nächste Chance

Kiel über rechts, Becker bringt den Ball in die Mitte. Zentral, etwa sieben Meter vor dem Tor, nimmt Bartels den Ball noch einmal an, schießt dann im Fallen aus der Drehung. So ist ein Bielefelder dazwischen und lenkt das Leder zur Ecke.
13'

Bielefeld macht es schnell

Die Gastgeber kontern enorm stark. Aus der Kieler Ecke geht es ganz schnell nach vorne, letztlich kommt Rzatkowski im Strafraum zum Schuss, wird aber zur Ecke abgeblockt.
12'

Nicht voll getroffen

Nächste Ecke, nächste Chance für die Kieler. Arp bringt den Ball von rechts, am kurzen Fünfer kommt ein Kieler mit dem Kopf dran, kann den Ball aber nicht drücken, so rutscht er durch.
camera-photo

Starker Abschluss

Robin Hack haut den Ball aus der Drehung gleich zum 1:0 für Bielefeld in die Maschen.
10'

Wieder über links

Schneller Angriff der Arminen über die linke Seite. Pass in die Tiefe auf Oczipka, der gleich von der Grundlinie aus flankt - doch diesmal ist niemand in der Mitte.
8'

Bartels vorbei

Erste Ecke für die Gäste. Der Ball kommt flach, aber leicht hoppelnd in die Mitte. Etwa Höhe Elfer nimmt Bartels das Leder mit links - und haut es klar links oben über die Kiste.
3'

Was für ein Auftakt

20 Sekunden gespielt, der Ball im Tor und gleich der Einsatz des Video-Assistenten. Für Bielefeld natürlich ein Auftakt nach Maß.
1'

Toooor - Bielefeld geht in Führung

Bielefeld greift gleich an und hat nach 19 Sekunden die erste Chance. Schöne Flanke von links, der Ball wird rausgeschlagen, aber kommt wieder zurück zu Robin Hack, der etwa sieben Meter vor dem Tor steht - und ihn gleich reinmacht, dabei Keeper Dähne tunnelt. Der Linienrichter winkt Abseits. Doch der Treffer wird durch den VAR überprüft, ob der Ball zu Hack von Rzatkowski oder einem Kieler hingeblockt wurde. Schiri Dr. Aarnink schaut sich die Szene selbst an - und entscheidet auf Tor.
1'

Robin Hack

TOR!

1 : 0
Robin Hack
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
38 %
1'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Kein Tor
Überprüfung Abseits?
Entscheidung Tor
Anstoß

Nur ein Neuer

Kiels Coach Marcel Rapp vertraut fast auf die gleiche Startelf wie beim 2:3 vergangene Woche gegen den Hamburger SV. Einzig Fin Bartels rückt wieder ins Team, dafür muss Steven Skrzybski weichen.

Drei Wechsel

Die Arminia tritt im Vergleich zum 0:1 vor einer Woche in Nürnberg mit drei neuen Spielern in der Startelf an. Andrade nimmt den Platz von Ramos in der Viererkette ein, Rzatkowski und Serra spielen offensiv für Lasme und Klimowicz

Die Bielefelder Aufstellung

Fraisl - Klünter, Hüsing, Andrade, Oczipka - Lepinjica, Vasiliadis - Hack, Rzatkowski, Okugawa - Serra

So spielt Holstein Kiel

Dähne - Becker, Wahl, Erras, Kirkeskov - Sander, Schulz, Mühling - Bartels - Arp, Reese

Das Schiedsrichter-Gespann

Dr. Arne Aarnink (SR), Eric Müller (SR-A. 1), Daniel Riehl (SR-A. 2), Christian Ballweg (4. Offizieller), Guido Winkmann (VA), Philipp Hüwe (VA-A)

Das sagt Marcel Rapp

"Bielefeld hat man nicht da erwartet, wo es jetzt im Moment steht, aber noch ist ja nicht aller Tage Abend. Sie haben eine sehr namhafte, sehr gute Mannschaft. Sie sind noch ein bisschen in der Findungsphase. Das kann ich jetzt von außen nicht so beurteilen. Ich sehe nur die Ergebnisse und Spiele. Das Potenzial der Mannschaft ist immens. Wir müssen alles daran setzen, dass sie das nicht abrufen können. Darauf sind wir gut vorbereitet."

Das sagt Daniel Scherning

"Holstein Kiel verfügt über eine stabile Elf, sie ist spielstark, eingespielt, präsent bei Standards & kommt über Ballbesitz. Zuletzt haben sie das System punktuell verändert. Sie haben mit die meisten Ecken erspielt & schon drei Tore nach Ecken erzielt."

Knipser

Janni Serra schoss in 80 Zweitliga-Spielen für die Störche 30 Tore – historisch traf nur Alexander Mühling öfter für Holstein Kiel in der 2. Bundesliga (37 Mal).

Erfolgsgarant

Oliver Hüsing hat keines seiner fünf Zweitliga-Spiele gegen Holstein Kiel verloren (3 Siege und 2 Remis, jeweils mit Heidenheim).

Heimmacht

Bielefeld hat noch nie ein Heimspiel gegen die Störche verloren, in wettbewerbsübergreifend sechs Partien gab es vier DSC-Siege und zwei Unentschieden.

Fünf Jahre her

Kiels letzter Dreier gegen die Arminia war ein 2:1-Heimerfolg im Oktober 2017 unter Markus Anfang – das war zugleich der einzige KSV-Sieg in acht Zweitliga-Duellen gegen den DSC.

Denkbar knapp

Bei diesen vier Siegen in Folge ging es aber immer eng zu (dreimal 2:1, einmal 1:0).

Starker Lauf

Arminia Bielefeld hat die letzten vier Spiele gegen Holstein Kiel alle gewonnen und ist seit fünf Partien unbesiegt gegen die Störche.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie DSC Arminia Bielefeld gegen Holstein Kiel am 9. Spieltag der Saison 2022/23 in der 2. Bundesliga.