Highlights

90'
+ 4

Fazit

Ein turbulentes und intensives endet mit einem gerechten Unentschieden. Kiel drückte enorm und hatte deutlich mehr Ballbesitz. Kaiserslautern hielt aber mit Leidenschaft und einer guten Defensive dagegen. Kiel wartet nun weiter auf den ersten Sieg, die Aufsteiger bleiben in dieser Saison ungeschlagen.
Spielende
90'
+ 3

Gelbe Karte

yellowCard
Finn Porath
Finn Porath
90'

Drei Minuten extra

Wird es hier noch einen Sieger geben?
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Fiete Arp
Fiete Arp 34,16km/h
2.
Fabian Reese
Fabian Reese 33,00km/h
3.
Timo Becker
Timo Becker 32,68km/h
86'

Wichtiger Mann wieder da

Hercher war einer der gefährlichsten Offensivspieler beim FCK. Zuletzt fehlte er angeschlagen. Nun kommt er für Zimmer und darf rechts für Entlastung sorgen.
86'

Wechsel

sub
Philipp Hercher
Philipp Hercher
sub
Jean Zimmer
Jean Zimmer
82'

Pichler zögert

Reese setzt sich auf seiner Seite durch und bringt die Kugel von links scharf in den Strafraum. Dort ist Pichler, der aber nicht sofort abzieht. Weil er so lange wartet, wird sein Schuss am Elfmeterpunkt dann abgeblockt.
camera-photo

Reese köpft zum 2:1 ein

Die erneut erfolgreiche Nummer 11 schaut seinem Kopfball zum 2:1 hinterher.
80'

Kiel drückt

Die Hausherren wollen hier den Heimsieg und geben weiterhin Gas. Der FCK steht sicher. Bleibt es noch beim 2:2?
80'

Wechsel

sub
Kenny Prince Redondo
Kenny Prince Redondo
sub
Mike Wunderlich
Mike Wunderlich
80'

Wechsel

sub
Lex-Tyger Lobinger
Lex-Tyger Lobinger
sub
Terrence Boyd
Terrence Boyd
camera-photo

Das 1:1

Reese drückt das Rund zum Ausgleich über die Linie.
76'

Comeback für Bartels

Nach langer Leidenszeit kommt der Routinier heute zurück. Die Fans freuen sich und begrüßen den Offensivspieler.
76'

Wechsel

sub
Fin Bartels
Fin Bartels
sub
Steven Skrzybski
Steven Skrzybski
76'

Wechsel

sub
Finn Porath
Finn Porath
sub
Lewis Holtby
Lewis Holtby
75'

Holtby vs. Tomiak

Die beiden Kontrahenten liefern sich einen leidenschaftlichen Zweikampf. Der Profi vom FCK behält die Oberhand und bekommt zudem einen Freistoß zugesprochen.
72'

Kein Elfmeter

Skrzybski geht im Strafraum der Lauterer zu Boden. Kiel will einen Strafstoß, der FCK lässt sich das nicht gefallen: Es kommt zu einer kleineren Rudelbildung. Schiedsrichter Stieler bleibt ruhig, bringt die Akteure auseinander und entscheidet besonnen, dass es ohne einen Elfmeter weitergeht.
66'

Die erste Karte

Hanslik bekommt nun die erste Verwarnung der Partie. Er hat an Pichlers Trikot gezogen.
66'

Gelbe Karte

yellowCard
Daniel Hanslik
Daniel Hanslik
62'

Der Ausgleich!

Boyd schickt Zimmer auf rechts. Der spielt dann in den Strafraum zu Boyd. Der setzt sich dort gegen Becker durch und trifft dann mit rechts zum 2:2.
62'

Terrence Boyd

TOR!

2 : 2
Terrence Boyd
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
15 %
60'

Wechsel

sub
Hikmet Çiftçi
Hikmet Çiftçi
sub
Julian Niehues
Julian Niehues
57'

Wieder Reese!

Reese dreht das Spiel! Nun ist es eine Ecke von der rechten Seite. Arp bringt die Kugel an den zweiten Pfosten, wo sich Reese durchsetzt. Er köpft den Ball rechts an die Unterkante der Latte. Von dort springt das Rund in die Maschen.
57'

Fabian Reese

TOR!

2 : 1
Fabian Reese
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
17 %
camera-photo

Das 1:0

Hanslik staubt für den FCK ab. Mittlerweile konnten die Kieler schon wieder ausgleichen.
53'

Tomiak!

Nun kommen die Gäste zur riesigen Chance auf die erneute Führung. Tomiak köpft eine Ecke von der linken Seite wuchtig auf den Kasten der Kieler. Pichler kann aber auf der Linie klären.
51'

Der Ausgleich!

Holtby bringt eine Ecke von der rechten Seite in den Strafraum. Am ersten Pfosten verlängert Pichler in den Torraum. Dort ist Reese frei und drückt das Rund aus kurzer Entfernung über die Linie.
51'

Fabian Reese

TOR!

1 : 1
Fabian Reese
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
54 %
48'

Gefährlicher Konter

Zimmer spielt von rechts nach links in die Tiefe für Ritter. Dähen kommt aus dem Kasten heraus und kann gerade noch vor dem Lauterer klären.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 3

Wechsel

sub
Johannes van den Bergh
Johannes van den Bergh
sub
Simon Lorenz
Simon Lorenz
45'
+ 3

Wechsel

sub
Steven Skrzybski
Steven Skrzybski
sub
Alexander Mühling
Alexander Mühling
45'
+ 3

Halbzeit-Fazit

Kaiserslautern macht es heute wieder sehr gut: Sie stehen hinten sicher, gehen zudem sehr aggressiv und erfolgreich in die Zweikämpfe. Die Konter des FCK sind sehr zielstrebig, Lautern kommt viel häufiger zum Abschluss. Eine verdiente Pausen-Führung für den Aufsteiger.
Halbzeit
45'

Niehues vergibt

Hansilk setzt sich auf der linken Seite durch und kommt bis in den Strafraum von Kiel. Der Linksaußen schließt nicht selbst ab, sondern spielt flach und scharf in den Torraum. Boyd touchiert die Kugel leicht. Am zweiten Pfosten ist Niehues, der aus kurzer Distanz vorbeischießt.
43'

Niehues!

Ein Freistoß von der rechten Seite segelt durch den Kieler Strafraum und landet am zweiten Pfosten bei Niehues. Von dessen rechter Hand springt der Ball zum Fuß, im Fallen schießt der Mittelfeldmann aber am Tor vorbei.
41'

Vorteil FCK

Zwar haben die Kieler mehr den Ball, die Gäste kommen aber deutlich öfter zum Abschluss: sechs Schüsse bei Lautern, erst einer bei Kiel.
Schüsse
1 Neben das Tor
0 Aufs Tor
3 Neben das Tor
3 Aufs Tor
38'

Dähne ist angeschlagen

Der Keeper der Kieler ist nun am Boden und wird behandelt. Bei einem Klärungsversuch ist der Torwart unglücklich mit dem Knie gegen den Boden geknallt.
36'

Schwer auszurechnen

Drittes Saisontor Kaiserslautern, mit drei unterschiedlichen Schützen und drei unterschiedlichen Vorbereitern.
34'

Wieder Hanslik!

Zuck hat auf seiner linken Seite ein wenig Platz und nutzt diesen zu einer Flanke in den Strafraum. Dort steht Hanslik mittig frei und kommt zum Kopfball. Dem Abschluss mangelt es etwas an Schärfe und Präzision: Dähne fängt das Spielgerät sicher.
33'

Die Führung!

Ritter tankt sich nach einem Einwurf von der linken Seite dribbelnd bis in die Mitte des Feldes zur Strafraumgrenze durch. Ritter zieht mit rechts ab, Dähne lässt den Schuss nach vorne klatschen. Hanslik eilt herbei und köpft aus fünf Metern Entfernung links in die Maschen.
32'

Daniel Hanslik

TOR!

0 : 1
Daniel Hanslik
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
35 %
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Fabian Reese
Fabian Reese 33,00km/h
2.
Timo Becker
Timo Becker 32,68km/h
3.
Marlon Ritter
Marlon Ritter 31,52km/h
28'

Wieder Wunderlich

Der Mittelfeldmann versucht es mit einem direkten Freistoß aus fast 30 Metern Entfernung, halblinke Position. Der Schuss kommt scharf, aber nicht präzise genug: Das Spielgerät geht links übers Tor.
25'

Wunderlich macht weiter

Die Nummer 28 ist wieder auf dem Feld und wird mit einem langen Ball von der linken Seite rechts in den Strafraum geschickt. Wunderlich nimmt die Kugel volley, jagt sie aber weit drüber. Zuvor lag aber eine Abseitsposition vor.
22'

Wunderlich am Boden

Der Spielmacher der Gäste ist mit Holtby zusammengeprallt. Wunderlich bleibt liegen, fasst sich an den Rücken und muss behandelt werden.
camera-photo

Bestimmende Störche

Kiel gibt den Ton an. Vor allem Korb schiebt auf seiner rechten Seite immer wieder an.
17'

Sander!

Korb kommt rechts durch und flankt von der Strafraumgrenze in den Sechzehner. Dort ist links Sander, der die Kugel gut annimmt und dann mit links aus 14 Metern Entfernung abschließt. Der Schuss geht ans linke Außennetz.
12'

Kiel ist aktiver

Die Heimelf hat mehr vom Spiel, kommt bei den gut stehenden und energisch in die Zweikämpfe gehenden Lauterern noch nicht in die gefährlichen Zonen.
Ballbesitz in Prozent
6139
8'

Kompaktes Kaiserslautern

Nach dem frühen Anlaufen in den ersten paar Minuten wird das Pressing nun etwas nach hinten verlegt und beginnt ab dem Mittelkreis. So sind die Abstände zwischen den Mannschaftsteilen des FCK gering und man bietet den Störchen so kaum Raum.
6'

Weiter Einwurf

Reese schleudert die Kugel von der rechten Seite in den Strafraum von Lautern Pichler verlängert zum zweiten Pfosten, doch dann wird auch schon abgepfiffen: Stürmerfoul Pichler. Aber eine äußerst gefährliche Einwurf-Flanke.
3'

Riskanter Aufbau

Die Störche lösen sich spielerisch aus dem Pressing des Aufsteigers. technisch beschlagen sind die Kieler, dennoch ist das Flachpassspiel nicht ganz ohne Risiko in der letzten Reihe.
1'

Physischer Beginn

Lautern setzt gleich in der ersten Spielminute Duftmarken in den Zweikämpfen, gehen mit höchster Intensität zu Werke.
Anstoß
1:01
camera-professional-play-symbol

Schweigeminute für "Uns Uwe"

Die Spieler beider Mannschaften versammeln sich am Mittelkreis und gedenken der Stürmerlegende.

Auch ein Tausch

Kiel trennte sich am 1. Spieltag mit einem 2:2 von Greuther Fürth. Im Vergleich zu diesem Remis gibt es einen Wechsel bei den Störchen: Simon Lorenz beginnt für Johannes van den Bergh.

Ein Wechsel

Lautern muss auf einer Position wechseln: Ben Zolinski verletzte sich am 1. Spieltag beim 2:1 gegen Hannover. Für ihn beginnt Daniel Hanslik.

Die Startelf des FCK

Luthe - Durm, Kraus, Tomiak, Zuck - Niehues, Ritter - Zimmer, Wunderlich, Hanslik - Boyd

So geht es Kiel an

Dähne - Becker, Loren, Komenda - Korb, Mühling, Sander, Holtby, Reese - Arp, Pichler

Das sagt Marcel Rapp

"Wir freuen uns auf ein cooles Spiel und darauf, wieder zuhause spielen zu können. Mit Lautern wird viel Mentalität und Leidenschaft auf uns zukommen. Gutes, kompaktes Verteidigen und gefährliche Standards. Wir sind gut vorbereitet und werden mit allem dagegenhalten was wir haben."

Das sagt Dirk Schuster

"In den Reihen von Holstein Kiel finden sich Namen, die für eine hohe individuelle Qualität und eine geballte Offensivstärke stehen. Sie sind eine gestandene Zweitligamannschaft, die weiß, was sie will und wie man Spiele gewinnt. Sie haben in Fürth schon eine ordentliche Leistung auf den Platz gebracht und wollen jetzt sicherlich im ersten Heimspiel der Saison auch den Sieg einfahren."

Das Schiedsrichter-Gespann:

Tobias Stieler (SR), Marcel Unger (SR-A. 1), Eric Müller (SR-A. 2), Luca Jürgensen (4. Offizieller), Florian Lechner (VA), Norbert Grudzinski (VA-A)

Angstgegner

Schuster feierte als Coach gegen die Störche in sechs Spielen bei drei Remis keinen Erfolg.

Wer trifft?

Bei dem einzigen aktuellen FCK-Spieler, der gegen Holstein bereits ein Tor in der 2. Bundesliga erzielte, handelt es sich um Ben Zolinski. Der schnürte 2018 sogar einen Doppelpack.
0:59
camera-professional-play-symbol

Emotionaler Saisonstart - die besten Szenen vom 1. Spieltag

Alte Bekannte

Marcel Rapp spielte zwischen 2009 und 2011 in der Regionalliga für die Stuttgarter Kickers unter Trainer Dirk Schuster.

Ältere Geschichte der Partie

Zuvor bekamen es die Kieler und die Kaiserslauterer nur 1966 im DFB-Pokal sowie 1953 in Gruppe eins in Hin- und Rückduell um die Deutsche Meisterschaft miteinander zu tun, dabei gewannen immer die Roten Teufel - unter anderem in letzterer mit dem legendären Fritz Walter.

Jüngere Geschichte des Spiels

Kiel und Kaiserslautern spielten vor dieser erst eine Zweitliga-Saison zusammen, 2017/18 erreichten die Störche als Aufsteiger die Bundesliga-Relegation und der FCK stieg zum ersten Mal in die 3. Liga ab. Damals gab es je einen Heimsieg.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Holstein Kiel gegen 1. FC Kaiserslautern am 2. Spieltag der Saison 2022/23 in der 2. Bundesliga.