Highlights

90'
+ 6

Fazit

In letzter Sekunde rettet St. Pauli einen Punkt in Hannover - und nicht ganz unverdient. Die Kiezkicker waren lange Zeit besser, wurden aber durch einen Handelfmeter aus dem Konzept gebracht. Hannover bewies Moral und drehte das Spiel durch ein Traumtor, aber Irvine schlug mit dem letzten Angriff zu.
Spielende
90'
+ 5

Der Ausgleich!

Mit dem letzten Angriff gleicht St. Pauli hier aus! Paqarada schlägt einen Freistoß aus dem linken Mittelfeld scharf vor das Tor, wo Neumann unglücklich für Irvine abfälscht, der aus kurzer Distanz einköpft!
90'
+ 5

Jackson Irvine

TOR!

2 : 2
Jackson Irvine
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
35 %
90'
+ 1

Latte!

Köhn schlenzt einen Freistoß rechts vor dem Strafraum mit links an den Querbalken!
90'

Nachspielzeit

Fünf Minuten werden angezeigt.
90'

Gelbe Karte

yellowCard
Jackson Irvine
Jackson Irvine
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Maximilian Beier
Maximilian Beier 34,64km/h
2.
Eric Anders Smith
Eric Anders Smith 33,39km/h
3.
Havard Nielsen
Havard Nielsen 32,36km/h
89'

Frische Offensive

Kurz vor Schluss kommen bei Hannover mit Weydandt und Stolze zwei frische Offensivspieler.
88'

Wechsel

sub
Sebastian Stolze
Sebastian Stolze
sub
Håvard Nielsen
Håvard Nielsen
88'

Wechsel

sub
Hendrik Weydandt
Hendrik Weydandt
sub
Maximilian Beier
Maximilian Beier
86'

Teuchert zieht ab

St. Pauli bekommt im eigenen Strafraum keinen Zugriff, sodass Teuchert rechts vor dem Fünfer zum Abschluss kommt. Der Schuss ist aber zu harmlos.
85'

Ecke St. Pauli

Die hohe Hereingabe von der rechten Seite wird von Zieler im Fünfer abgefangen.
81'

Wechsel

sub
Carlo Boukhalfa
Carlo Boukhalfa
sub
Eric Smith
Eric Smith
81'

Wechsel

sub
Luca Zander
Luca Zander
sub
Manolis Saliakas
Manolis Saliakas
81'

Wechsel

sub
Connor Metcalfe
Connor Metcalfe
sub
Marcel Hartel
Marcel Hartel
81'

Neue Moral

In der kompletten letzten Saison hatte Hannover nie nach einem Rückstand gewonnen, das könnte 2022/23 gleich am 2. Spieltag gelingen. Ein 96-Dreier nach Rückstand hatte es zuletzt im Februar 2021 im Derby bei Braunschweig gegeben (2:1).
80'

Gelbe Karte

yellowCard
Eric Smith
Eric Smith
79'

Wechsel

sub
Enzo Leopold
Enzo Leopold
sub
Louis Schaub
Louis Schaub
79'

Wechsel

sub
Cedric Teuchert
Cedric Teuchert
sub
Sebastian Kerk
Sebastian Kerk
77'

Nächste Chance Hannover!

Nielsen setzt sich über die linke Seite durch und flankt von der Grundlinie in den Fünfer, wo Beier quer in der Luft liegt, die Kugel aber nicht richtig trifft!
74'

Belohnt

Derrick Köhn war bislang bei Hannover am häufigsten am Ball, belohnte sich mit seinem ersten Zweitligator.
71'

Köhn mit der Führung!

Was für ein Tor von Köhn! Schaub verlagert den Ball hoch auf die linke Seite, wo Besuschkow von der Strafraumseite für Köhn ablegt. Dieser zieht direkt mit dem Vollspann aus 16 Metern ab, der Schuss wird noch etwas abgefälscht und landet unhaltbar in den Maschen!
71'

Derrick Köhn

TOR!

2 : 1
Derrick Köhn
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
5 %
69'

Es wird härter

Nach der Pause gab es jetzt schon genauso viele Fouls wie in der kompletten ersten Halbzeit, durch die größere Härte ist etwas der Spielfluss verloren gegangen.
begangene Fouls
8
9
68'

Wechsel

sub
Betim Fazliji
Betim Fazliji
sub
Jakov Medić
Jakov Medić
66'

Langer Ball

Hannover versucht es mit hohen Bällen in die Spitze, für Beier ist das Zuspiel aber viel zu lang.
64'

Zeieler bleibt auf dem Feld

Der Kapitän macht erst mal weiter.
63'

Zieler am Boden

Der 96-Keeper bleibt nach einer Aktion auf dem Boden sitzen und muss behandelt werden.
60'

Freistoß St. Pauli

Paqarada schießt aus 25 Metern knapp über den Kasten.
58'

Wechsel

sub
David Otto
David Otto
sub
Igor Matanović
Igor Matanović
56'

Knappes Ding!

Köhn nimmt eine Hereingabe von der rechten Seite am Strafraum direkt. Der Aufsetzer fliegt zu Nielsen, der die Kugel per Hacke auf das Tor lenkt. Smarsch hält aber sicher!
54'

Erster Wechsel

Muroya ersetzt Dehm, der eben erst die Gelbe Karte gesehen hat.
54'

Wechsel

sub
Sei Muroya
Sei Muroya
sub
Jannik Dehm
Jannik Dehm
53'

Gelbe Karte

yellowCard
Jannik Dehm
Jannik Dehm
52'

Die Chance!

Paqarada schlägt einen Freistoß an den rechten Pfosten auf Daschner, der frei in die Mitte legen kann. Dort rauscht Eggestein rein, Börner klärt aber gerade so!
49'

Langsames Aufbauspiel

St. Pauli schiebt sich die Kugel durch die eigenen Reihen und will dann über die Außen nach vorne. Hannover verschiebt aber mit und steht gut.
46'

Weiter geht's!

Der Ball rollt wieder in Hannover.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 3

Halbzeitfazit

Ein offensives Spiel geht in die Pause. St. Pauli legte mit einem Blitztor los und war über weite Strecken das bessere Team. Hannover hatte im Angriff kaum Zugriff, schaffte aber durch einen Handelfmeter den Ausgleich. Im zweiten Durchgang ist noch alles offen.
Halbzeit
43'

Schneller Angriff

Köhn lässt Saliakas auf der linken Seite stehen und flankt von der Strafraumkante scharf an den langen Pfosten - Smarsch ist aber gerade so mit einer Faust im Fünfer zur Stelle und klärt die Kugel vor Nielsen.
42'

Hannover etwas besser im Spiel

Die Hausherren haben seit dem Ausgleich etwas mehr Ballbesitz und spielen mutiger nach vorne.
40'

Bitter für St. Pauli

Die Kiezkicker machen ein gutes Auswärtsspiel und sind gefährlicher (8:4 Torschüsse), mussten aber den Ausgleich per Elfmeter hinnehmen.
37'

Daschner versucht es

Der Mittelfeldspieler schießt einen abgelegten Ball aus 18 Metern knapp links vorbei.
36'

Premiere

Sebastian Kerk trat erstmals im Trikot von Hannover zum Elfmeter an und verwandelte. Den zuvor letzten hatte er noch für Osnabrück Anfang 2021 in Karlsruhe verschossen, insgesamt war es sein viertes Elfmetertor in der 2. Bundesliga beim sechsten Versuch.
33'

Kerk mit dem Ausgleich!

Der Hannoveraner verwandelt den Handelfmeter im rechten Eck - 1:1!
33'

Sebastian Kerk

TOR!

1 : 1
Sebastian Kerk
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
32'

Es gibt Elfmeter!

Nach kurzem Austausch wird der Strafstoß gegeben.
30'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Strafstoß
Überprüfung Handspiel?
Entscheidung Strafstoß
30'

Elfmeter für Hannover?

Dzwigala bekommt eine Hereingabe von der linken Seite im Strafraum an die Hand, Schiedsrichter Zwayer ist im Austausch mit dem Video-Assistenten Robert Hartmann.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Havard Nielsen
Havard Nielsen 32,36km/h
2.
Maximilian Beier
Maximilian Beier 32,13km/h
3.
Jackson Alexander Irvine
Jackson Alexander Irvine 31,87km/h
28'

Gute Möglichkeit

Nielsen erobert den Ball auf der linken Seite gegen Dzwigala und dribbelt in den Strafraum. Dort spielt er quer vor das Tor, denn Beier lauert am langen Pfosten - die Chance wird aber gerade so geklärt.
25'

Tief gespielt

Matanovic schickt Daschner tief in die Spitze, Neumann ist aber rechtzeitig zur Stelle und fängt das Zuspiel ab.
22'

St. Pauli setzt sich fest

Die Gäste kommen jetzt besonders über die rechte Seite nach vorne. Die Hereingaben können aber bisher von Hannover abgewehrt werden.
19'

Wieder Kerk

Wieder schießt der Offensivspieler den Freistoß weit drüber - diesmal aber aus knapp 25 Metern.
18'

Erste Verwarnung

Medic foult Kerk rechts vor dem Strafraum und sieht dafür die Gelbe Karte.
18'

Gelbe Karte

yellowCard
Jakov Medić
Jakov Medić
17'

Es geht hin und her

Beide Teams spielen in dieser Phase viele Fehlpässe im Mittelfeld, bei Ballgewinn geht es aber immer schnell nach vorne.
13'

Offensiver Beginn

Es sind 13 Minuten gespielt und es gab bereits sechs Torschüsse (4:2 für die Gäste), da liegen jeden Menge Tore in der Luft...
Schüsse
2 neben das Tor
0 auf das Tor
3 neben das Tor
1 auf das Tor
12'

Kerk!

Aus 14 Metern schießt Kerk den indirekten Freistoß mit dem Vollspann drauf, der Ball fliegt aber drüber!
11'

Gute Position für Hannover

Paqarada spielt einen Rückpass zu Smarsch, der den Ball im Strafraum in die Hand nimmt - indirekter Freistoß für Hannover.
camera-photo

Eggestein darf früh jubeln

Für St. Pauli war es das früheste Zweitliga-Tor im Kalenderjahr 2022, früher war man letztmals Ende November in Nürnberg erfolgreich (damals traf Burgstaller nach drei Minuten).
8'

Jetzt mal Hannover!

Beier setzt sich links vor dem Strafraum durch und legt quer auf Nielsen, der den Ball nicht richtig trifft und aus zwölf Metern weit drüberschießt!
6'

Fast das 2:0!

Paqarada hat über links viel Platz und spielt scharf an den kurzen Pfosten auf Hartel, der direkt quer weiterleitet. Daschner kommt nicht richtig an den Pass und verzieht aus kurzer Distanz!
4'

Eggestein mit der Führung!

Traumstart für St. Pauli! Eggestein macht einen hohen Ball rechts im Strafraum mit dem Rücken zum Tor fest und schießt aus der Drehung aus elf Metern flach ins linke Eck!
4'

Johannes Eggestein

TOR!

0 : 1
Johannes Eggestein
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
17 %
1'

Erster Abschluss

Hartel fällt links vor dem Strafraum eine Hereingabe von rechts vor die Füße. Aus 18 Metern schießt er weit links vorbei.
1'

Der Ball rollt

St. Pauli hat Anstoß und spielt heute in weißen Trikots, Hannover in Rot.
Anstoß

In Gedenken an Uwe Seeler

Die Mannschaften versammeln sich am Mittelkreis und legen eine Schweigeminute für die verstorbene Hamburger Legende ein.

Jubiläum

Max Besuschkow feiert heute ein Jubiläum, Hannovers Neuzugang aus Regensburg bestreitet sein 100. Zweitligaspiel.

St. Pauli unverändert

Never change a winning team, heißt es heute bei St. Pauli. Die Kiezkicker setzen auf die gleiche Startelf, die zum Auftakt gegen Nürnberg begann und den Sieg mit einer furiosen ersten Halbzeit auf den Weg brachte. Zwei Partien in Folge mit der gleichen Anfangsformation trat St. Pauli letztmals im Februar an (22. und 23. Spieltag 2021/22).

Torjäger

Mit Nielsen und Kunze rücken bei Hannover zwei Neuzugänge ins Team, die letzte Saison noch in der Bundesliga spielten. Vor allem der Norweger dürfte für die Kiezkicker eine Bedrohung sein, erzielte er in seiner Karriere doch mehr Zweitligatore (31) als alle heutigen elf Starter von St. Pauli zusammen (28).

Zwei Änderungen

Bei Hannover gibt es im Vergleich zum Auftakt in Kaiserslautern zwei Änderungen in der Anfangsformation, Nielsen und Kunze spielen für Weydandt (Bank) und Ondoua.

So startet St. Pauli

Smarsch - Saliakas, Dzwigala, Medic, Paqarada - Smith - Irvine, Daschner, Hartel - Eggestein, Matanovic

Die Startelf von Hannover

Zieler - Dehm, Neumann, Börner, Köhn - Kunze - Schaub, Kerk, Besuschkow - Nielsen, Beier

Das Schiedsrichter-Gespann:

Felix Zwayer (SR), Marco Achmüller (SR-A. 1), Richard Hempel (SR-A. 2), Patrick Schwengers (4. Offizieller), Robert Hartmann (VA), Markus Sinn (VA-A)

Das sagt Timo Schultz

"Hannover hat eine sehr gute Mannschaft und ein neues Spielsystem. Es wird ein 50:50-Spiel sein und wir wollen das mit einer guten Leistung auf unsere Seite ziehen. Unser Ziel sind die drei Punkte. Wir wollen den Fokus auf uns setzen und haben viele Sachen gegen Nürnberg schon gut gemacht. Wir wissen aber auch, dass wir uns verbessern müssen."

Das sagt Stefan Leitl

"St. Pauli ist eine Mannschaft, die sicherlich die Qualität dazu hat, um den Aufstieg zu spielen. Wir wollen eine gute Leistung zeigen gegen St. Pauli, wissen aber auch, dass das eine sehr schwere Aufgabe wird. Trotzdem sind wir zuversichtlich und optimistisch, dass wir die ersten drei Punkte in dieser Saison einfahren werden.“

Wand Zieler

Hannovers Torwart siegte in all seinen fünf Begegnungen mit St. Pauli und kassierte dabei sogar keinen Gegentreffer.

Trumpf Leitl

Stefan Leitl gewann in vier seiner fünf Partien als Trainer in der 2. Bundesliga gegen die Kiezkicker.
0:59
camera-professional-play-symbol

Emotionaler Saisonstart - die besten Szenen vom 1. Spieltag

Auswärtshoffnung

Während die Hamburger daheim in nur drei ihrer 17 Zweitliga-Duelle gegen 96 als Sieger vom Platz gingen, war das in der Ferne in ebenso vielen Spielen immerhin sieben Mal der Fall.

Weiße Westen und Kerk

In der zurückliegenden Saison setzten sich die Niedersachsen zweimal zu Null durch, Sebastian Kerk erzielte sowohl zu Hause das goldene als auch als Gast beim 3:0 ein Tor.

Ihren einzigen Sieg...

...in den letzten neun Partien gegen die Hannoveraner feierten die Kiezkicker im Januar 3:2, als der damals 17 Jahre junge Igor Matanovic auswärts mit seinem ersten Profitreffer zum Matchwinner und jüngsten Torschützen St. Paulis im Profifußball avancierte.

Jüngere Bilanz pro Hannover

96 gewann sieben seiner letzten neun Spiele gegen St. Pauli und unter anderem die vergangenen drei.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Hannover 96 gegen FC St. Pauli am 2. Spieltag der Saison 2022/23 in der 2. Bundesliga.