Highlights

90'
+ 8

Fazit

Das Spiel ist vorbei. Weil die Arminia sich in Überzahl die besseren Chancen erarbeitete und diese effizient nutzte, gewinnt man verdient gegen den Tabellenvierten und holt sich einen wichtigen Sieg.
Spielende
90'
+ 6

Conteh-Tor - Abseits

Jetzt findet ein langer Ball Conteh, der über Fraisl ins Tor lupft. Doch Conteh stand im Abseits, der Treffer zählt nicht!
90'
+ 5

Conteh!

Da ist die Topchance! Conteh kommt halblinks zum Abschluss doch Fraisl pariert.
90'
+ 4

Paderborn probierts

Die Hausherren probieren es. Sie arbeiten am Anschlusstreffer. Doch ohne Abschlüsse fallen keine Tore. Ein Weitschuss landete auf dem Netz, sonst gab es hier bisher nichts nennenswertes zu verzeichnen.
90'
+ 1

Nachspielzeit

Es gibt hier nochmal sieben Minuten obendrauf, weil Ramos lange behandelt wurde. Die Paderborner machen Druck, doch Abschlüsse sind gerade Fehlanzeige.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Sirlord Calvin Conteh
Sirlord Calvin Conteh 35,45km/h
2.
Lukas Klünter
Lukas Klünter 35,07km/h
3.
Maximilian Rohr
Maximilian Rohr 33,01km/h
86'

Doppelwechsel Arminia

Bielefeld tauscht noch zwei Mal. Mit Jäkel kommt ein Innenverteidiger für Rechtsaußen Okugawa. Dazu kommt mit Kapitän Fabian Klos für Serra ein neuer Mittelstürmer auf den Platz.
86'

Wechsel

sub
Fabian Klos
Fabian Klos
sub
Janni Serra
Janni Serra
86'

Wechsel

sub
Frederik Jäkel
Frederik Jäkel
sub
Masaya Okugawa
Masaya Okugawa
85'

Paderborns Anschluss wäre verdient

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
Die Schwarz-Blauen haben sich hier mittlerweile die ein oder andere Torchance erarbeitet und sollten statistisch eigentlich schon einen Anschlusstreffer hingelegt haben.
xGoals
0
1,13
2,45
2
Tore
84'

Fraisl feiert seine Paraden

Paderborn kam jetzt mal zu zwei Abschlüssen, doch die Arminia springt zunächst dazwischen. Nach der Ecke pariert Zingerle stark. Die Arminia pusht sich noch einmal. Paderborn wird aber gerade etwas stärker.
81'

Wechsel Bielefeld - Gelb für Fraisl

Manuel Prietl kommt für Robin Hack auf den Platz und geht auf die Sechser-Position. Die Arminia agiert nun im 4-3-2. Weil Fraisl sich den Ball deutlich an eine falsche Position gelegt hatte, sieht er dann noch Gelb.
81'

Gelbe Karte

yellowCard
Martin Fraisl
Martin Fraisl
81'

Wechsel

sub
Manuel Prietl
Manuel Prietl
sub
Robin Hack
Robin Hack
80'

Freistoß Justvan

Justvan chippt den Ball mit links in den Strafraum, doch der Ball wird rausgeköpft. Bei der zweiten Flanke schubst Schallenberg Keeper Fraisl - Stürmerfoul.
80'

Gelb für Lipinjica

Der Bielefelder kommt im Zweikampf deutlich zu spät und trifft seinen Gegenspieler - dafür gibt es Gelb. Zudem einen Freistoß aus dem Halbfeld für den SCP.
80'

Gelbe Karte

yellowCard
Ivan Lepinjica
Ivan Lepinjica
76'

HACK!

Okugawa fängt einen Ball im Aufbau der Paderborner ab und zieht alleine aufs Tor. Doch er wird eingeholt, schlägt einen Haken und steckt nach rechts für Hack durch. Der ist eigentlich im Eins-gegen-Eins mit Zingerle, doch der Paderborner Backup rutscht in die Grätsche und pariert damit den Flachschuss.
74'

Wechsel Paderborn

Lukas Kwasniok will zumindest nochmal! Mit Julian Justvan kommt ein Offensiver für Innenverteidiger Jasper van der Werff.
74'

Wechsel

sub
Julian Justvan
Julian Justvan
sub
Jasper van der Werff
Jasper van der Werff
73'

Kann Paderborn nochmal?

Seit über 60 Minuten läuft der SCP hier in Unterzahl dem Ball hinterher. Sind sie noch fit genug, um im Zehn-gegen-Zehn nochmal eine Schippe drauf zu legen?
71'

Wechsel Arminia

Mit Christian Gebauer kommt ein neuer Rechtsverteidiger auf den Platz. Torschütze Sebastian Vasiliadis muss dafür runter.
71'

Wechsel

sub
Christian Gebauer
Christian Gebauer
sub
Sebastian Vasiliadis
Sebastian Vasiliadis
70'

Klünter machts zum Zehn gegen Zehn

Lukas Klünter muss den Platz verlassen. Seine zweite gelbe Karte bedeutet Gelb-Rot und somit den Platzverweis.
69'

Gelb-Rote Karte

yellowRedCard
Lukas Klünter
Lukas Klünter
67'

Platte - Leipertz

Felix Platte setzt sich rechts durch und flankt ins Zentrum. Im Fünfmeterraum springt Robert Leipertz in Richtung Ball, doch der rutscht ihm durch. Das war knapp! So kann es gehen, wenn sie noch den Anschluss machen wollen.
66'

Arminia weiter dran

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
Die Bielefelder sind immer noch die dominante Mannschaft, hier wird sich nicht zurückgenommen. Die Gäste arbeiten weiter am nächsten Tor. Paderborn hatte mittlerweile den dritten Abschluss, jedoch auch der ohne große Chancen.
xGoals
0
0,15
2,3
2
Tore
63'

Jetzt geht es weiter

Robin Hack trägt ein frisches Trikot auf den Platz. Für Ramos geht es wohl weiter. Mit einem Turban steht er jetzt auf, geht vom Platz und tauscht die Klamotte. Weiter gehts.
60'

Verletzungspause und Wechsel

Ramos hat sich nach Zusammenprall mit Conte am Kopf verletzt und muss behandelt werden. Währenddessen wechselt Paderborn. Der gelbverwarnte Pieringer geht runter. Platte kommt dafür in den Sturm.
60'

Wechsel

sub
Felix Platte
Felix Platte
sub
Marvin Pieringer
Marvin Pieringer
59'

Serra!

Andrade schlägt einen langen Ball hinter die Kette, hier ist Serra gestartet. Doch sein Abschluss bleibt am herausgeeilten Zingerle hängen. Das war eine Topchance!
55'

Gelb für Oczipka und Pieringer, Rot für Frank Kaspari

Beim Konter nach den geblockten Schüssen foulte Oczipka Pieringer. In der Folge kochte die Stimmung etwas hoch. Die beiden Streithähne Oczipka und Pieringer bekommen die gelbe Karte. Paderborns Co-Trainer Frank Kaspari muss mit einer roten Karte den Innenraum verlassen.
55'

Gelbe Karte

yellowCard
Bastian Oczipka
Bastian Oczipka
55'

Gelbe Karte

yellowCard
Marvin Pieringer
Marvin Pieringer
54'

Hack! Okugawa!

Rzatkowski kommt links neben dem Strafraum zur Flanke. Zuerst schließt Hack im Zentrum ab - geblockt. Dann kommt Okugawa nochmal zum Schuss. Doch auch der wird abgeblockt.
camera-photo

Torschütze Vasiliadis fehlt am Wochenende

Hier bejubelt Sebastian Vasiliadis mit seinen Kollegen. Doch obwohl er ein Tor erzielt hat, wird er sich dadurch keinen erneuten Startelf-Platz erarbeiten können. In der 28. Minute bekam er seine fünfte gelbe Karte und wird am Wochenende damit gesperrt fehlen.
52'

Vasiliadis auf Serra

Die Bielefelder kommen zum Angriff. Vasiliadis dribbelt halblinks an, schickt dann Serra in die Tiefe. Von der Grundlinie flankt der hoch rein, doch Zingerle fängt den Ball aus der Luft.
49'

Halbzeitwechsel bringen neue Formation

Der SCP hat zur Halbzeit doppelt getauscht. Marcel Mehlem ersetzt Florent Muslija und spielt jetzt als Linksaußen in einem 4-2-3 anstatt des vorherigen 4-3-2. Jonas Carls übernimmt von Hoffmeier die Linksverteidiger-Position. Carls spielt gewohnt links in der Viererkette. Hoffmeier ist normalerweise eher zentral anzutreffen.
camera-photo

Vasiliadis zum Zweiten

Im Bild verdeckt ist Torschütze Sebastian Vasiliadis - hier erzielt er gerade das 2:0 für die Arminia.
46'

Weiter geht's

Diesmal dürfen die Hausherren anstoßen.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 5

Wechsel

sub
Marcel Mehlem
Marcel Mehlem
sub
Florent Muslija
Florent Muslija
45'
+ 5

Wechsel

sub
Jonas Carls
Jonas Carls
sub
Marcel Hoffmeier
Marcel Hoffmeier
45'
+ 5

Halbzeit

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
Die Arminia führt verdient mit 2:0 zur Halbzeit, weil man zum Ende des Durchgangs die Überzahl besser nutzte und die Räume für gute Abschlüsse fand. Paderborn gab nur zwei Fernschüsse ab - das ist zu wenig, um dieses Spiel zu gewinnen.
xGoals
0
0,13
1,74
2
Tore
camera-photo

...und bedankt sich bei Okugawa

Und danach folgt der Dank an den Vorlagengeber. Der Japaner hatte ihm den Ball quer gelegt.
camera-photo

Serra schiebt ein...

Janni Serra netzt zum zwischenzeitlichen 1:0 der Arminia.
Halbzeit
45'
+ 2
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Tor
Überprüfung Abseits?
Entscheidung Tor
45'
+ 2

TOOOOOR für die Arminia!

Und da ist der nächste Treffer! Oczipka blockt an der gegnerischen Eckfahne einen Pass zum Mitspieler. Hack steckt dann in den Strafraum zu Vasiliadis, der anläuft, einen Haken schlägt und abzieht - und der ist drin! 2:0. Es gibt noch eine Überprüfung einer Abseitssituation, doch im Vorfeld gab es nichts zu bemängeln.
45'
+ 2

Sebastian Vasiliadis

TOR!

0 : 2
Sebastian Vasiliadis
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
9 %
45'
+ 1

Nachspielzeit

Vier Minuten wird es extra geben. Drei gingen alleine für den Torwartwechsel nach der roten Karte drauf.
45'

Arminia

Vasiliadis steckt auf Serra. Dem verspringt der Ball, doch er sichert ihn sich nach außen neben den Strafraum. Dann der Pass zu Klünter. Auch hier ist die Ballannahme unsauber, doch der zweite Ball landet erneut bei den Bielefeldern. Etwas mehr Zug zum Tor dürfte es sein.
43'

Konter verschleppt

Lepinjica verliert einen Ball an Muslija. Doch die Paderborner kommen nicht sofort in den Angriff, obwohl sie bereits in Bielefelds Hälfte sind. Die Arminia sortiert sich und die Kontermöglichkeit ist vorbei. Ballsicherung über Zingerle - und dann geht es wieder über den langen Ball.
40'

TOOOOR für die Arminia!

Bastian Oczipka verlagert einen Ball von der Mittellinie nach rechts neben den Strafraum zu Klünter. Der steckt den Ball in den Strafraum zu Okugawa, der noch Richtung Grundlinie andribbelt und dann auf Janni Serra flankt. Der Stürmer steht am Fünfer frei und schiebt ein - 1:0!
40'

Janni Serra

TOR!

0 : 1
Janni Serra
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
85 %
37'

Hack-Standard

Wieder tritt Robin Hack die Flanke von der Seitenlinie. Zentral köpft ein Paderborner raus - Andrade lässt den Ball dann links ins Aus gehen. Einwurf Arminia
36'

Gelb für Muslija

Lukas Klünter bekommt einen langen Ball rechts tief. Klünter legt sich den Ball weiter und wird von Muslija auf dem Schuh erwischt. Klünter kommt zu Fall, Muslija sieht die gelbe Karte.
36'

Gelbe Karte

yellowCard
Florent Muslija
Florent Muslija
34'

Unsauberes Spiel

Die Bielefelder probieren, sich hinten raus zu kombinieren. Doch wenn Paderborn mal ins Pressing schaltet, haben sie auch in Überzahl große Probleme. Der SCP wiederum probiert es vor allem mit langen Bällen, doch auch hier geht einiges verloren.
camera-photo

Rot für Huth

Keeper Jannik Huth sieht die rote Karte, weil er mit einem Handspiel außerhalb des Strafraums eine klare Torchance verhindert hat.
31'

Vasiliadis

Die Bielefelder laufen mehrfach an, Hack flankt, dann Lepinjica. Doch die Paderborner Defensive steht sehr sortiert. Vasiliadis hält dann mal aus der Ferne drauf, doch Zingerle fängt den Versuch auf.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Sirlord Calvin Conteh
Sirlord Calvin Conteh 35,45km/h
2.
Lukas Klünter
Lukas Klünter 32,44km/h
3.
Florent Muslija
Florent Muslija 32,26km/h
29'

Muslija

Der Paderborner zieht den Freistoß direkt aufs Tor, doch der ist nicht platziert genug. Fraisl im Arminia-Tor fängt den einfach aus der Luft.
28'

Gelb für Vasiliadis

Die Bielefelder verlieren einen Ball im Aufbau. Vasiliadis foult dann Leipertz am Strafraum. Eine klare Torchance war das nicht, jedoch eine offensichtliche Torchance - daher sieht Vasiliadis entsprechend Gelb.
28'

Gelbe Karte

yellowCard
Sebastian Vasiliadis
Sebastian Vasiliadis
27'

Arminia nutzt die Überzahl

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
Die Bielefelder kreieren sich hier ordentliche Chancen. Paderborn hat bisher nur einen Fernschuss abgegeben.
xGoals
0
0,03
0,63
0
Tore
24'

Siegwahrscheinlichkeit Arminia

Die Bielefelder gingen hier als Underdog in die Partie. Doch durch den frühen Platzverweis steigen die Chancen enorm. Die Prozentzahl eines Arminia-Sieges steht mit 38,3 Prozent am höchsten. Ein Paderborner Sieg (32,9 Prozent) und ein Unentschieden (29 Prozent) sind weniger wahrscheinlich.
23'

Siegwahrscheinlichkeit

information
Siegwahrscheinlichkeit
7'
22,4 %
Jetzt
38,3 %
22'

Gelb für Klünter

Der Rechtsverteidiger war eingerückt ins Zentrum, dort rutschte ihm der Ball weg und beim Schussversuch traf er nicht mehr die Kugel sondern nur noch die Beine von Pieringer. Dafür sieht er gelb.
22'

Gelbe Karte

yellowCard
Lukas Klünter
Lukas Klünter
18'

Paderborn jetzt im 4-3-2

Obermair spielt jetzt als Rechtsverteidiger, Hoffmeier ist auf die linke Defensivseite gegangen. Pieringer und Conteh bilden einen Doppelsturm.
15'

Konter SCP

Die Paderborner fangen einen Querpass ab und Pieringer startet links in die Tiefe. Obermair überläuft außen, der wird von Pieringer geschickt. Wieder ist Sprinter Lukas Klünter zur Stelle. Der Rechtsverteidiger schirmt den Ball ab und holt so den eigenen Abstoß heraus.
13'

Alutreffer!

Robin Hack schlenzt den Ball von knapp vor dem Strafraum über die Mauer. Der Ball senkt sich auch gefährlich, sitzt aber von oben auf der Querlatte auf.
camera-photo

Srbeny muss runter

Hier noch im Zweikampf mit Sebastian Vasiliadis muss Dennis Srbeny den Platz für den neuen Mann zwischen den Pfosten verlassen.
11'

Wechsel SCP

Zingerle hatte letzte Woche noch Huth vertreten, jetzt darf er nach elf Minuten auf den Platz, weil die Nummer Eins nicht mehr weitermachen darf. Stürmer Dennis Srbeny geht dafür vom Platz. Der SCP spielt jetzt 80 Minuten in Unterzahl.
11'

Wechsel

sub
Leopold Zingerle
Leopold Zingerle
sub
Dennis Srbeny
Dennis Srbeny
8'

Platzverweis für Keeper Huth!

Der genesene Stammkeeper muss schon nach acht Minuten vom Platz. Er fing einen Ball außerhalb des Strafraums auf. Das ist ein Foulspiel. Weil Robin Hack hinter ihm Einschussbereit gewesen wäre, hat er eine klare Torchance verhindert. Das wird mit einer roten Karte bestraft.
8'

Rote Karte

redCard
Jannik Huth
Jannik Huth
7'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Keine Rote Karte
Überprüfung Handspiel Torverhinderung?
Entscheidung Rote Karte
6'

Freistoß Hack

Rzatkowski wurde am rechten Strafraumeck etwa 25 Meter vor dem Tor gefoult. Hack tritt den Ball mit rechts in den Strafraum. Doch die Flanke ist zu hoch und zu nah am Tor. Sie landet im Toraus.
5'

SCP über links

Die Paderborner versuchen, links Conteh tief zu schicken. Doch Klünter läuft den Ball ab und sichert über Keeper Fraisl.
2'

Vasiliadis!

Rzatkowski fängt einen Ball ab, legt auf Hack. Der schickt Vasiliadis in die Schnittstelle - und der Ex-Paderborner kommt ins Eins-gegen-Eins mit Huth! Doch sein Abschluss landet neben dem Tor.
1'

Anstoß

Los geht's in Paderborn. Der SCP tritt in schwarz-blau an. Die Arminia spielt in weiß und darf anstoßen.
Anstoß

Kwasniok rotiert

Paderborns Coach baut seine Startelf in der englischen Woche auf gleich 5 Positionen um: Platte, Heuer, Hünemeier, Justvan und Zingerle rücken auf die Bank, dafür sind der genesene Stammkeeper Huth, van der Werff, Rohr, Muslija und Srbeny neu im Team.

Zwei Wechsel bei Bielefeld

Bryan Lasme fehlt gesperrt, Manuel Prietl muss auf die Bank - dafür sind heute Ivan Lepinjica und Sebastian Vasiliadis von Beginn an dabei. Fabian Klos ist erneut Reservist.

So spielt die Arminia

Fraisl - Klünter, Ramos, Andrade, Oczipka - Vasiliadis, Lepinjica, Rzatkowski - Okugawa, Serra, Hack

Aufstellung Paderborn

Huth - Hoffmeier, Rohr, van der Werff, Obermair - Muslija, Schallenberg, Leipertz - Srbeny, Pieringer, Conteh

Die Schiedsrichter

Dr. Martin Thomsen (SR), Tobias Schultes (SR-A. 1), Dominik Jolk (SR-A. 2), Fabian Maibaum (4. Offizieller), Tobias Welz (VA), Eduard Beitinger (VA-A)

Das sagt Lukas Kwasniok

"Arminia muss, wir wollen! Das ist der große Unterschied. Ich erwarte nicht, dass Bielefeld sich nur hinten reinstellt. Sie werden sicher eine Mischung im Spiel zeigen. Arminia hat sicher mehr Qualität, als die Punkte es vermuten lassen. Wir müssen dennoch unser Spiel durchziehen und wollen unsere gute Heimbilanz ausbauen."

Das sagt Daniel Scherning

„Natürlich ist die Vorfreude da und das ist ein besonderes Spiel für mich. Ich werde eine Menge Menschen kennen, die im Stadion sind. Aber morgen geht es nicht um mich, sondern darum, dass wir da Punkte holen! In unserer aktuellen Situation helfen uns nur Punkte. Wir brauchen eine Topleistung. Paderborn ist eine eingespielte Mannschaft, die sich in den letzten Jahren kontinuierlich weiterentwickelt hat. Sie haben eine starke Mannschaft, die zurecht da oben steht.“

Scherning und der SCP

Daniel Scherning ist gebürtiger Paderborner, wurde beim SCP ausgebildet. Er gewann mit Paderborn 2004 den Westfalenpokal (u.a. in einem Team mit Markus Krösche) und stieg ein Jahr später in die 2. Bundesliga auf (in der er aber nie zum Einsatz kam). Auch als Trainer feierte er große Erfolge mit dem SCP: Scherning war von 2016 bis 2021 Co unter Steffen Baumgart und Teil des sensationellen Durchmarschs von der 3. Liga in die Bundesliga.

Kwasniok und die Arminia

SCP-Coach Lukas Kwasniok wechselte 1999 als 18-Jähriger aus Karlsruhe zusammen mit seinem Bruder zur Arminia, kam dort aber nie für die Profis zum Einsatz und verließ Bielefeld Ende 2001 wieder.

Die letzten vier Duelle

Seitdem trafen beide Teams vier Mal aufeinander und Bielefeld blieb ungeschlagen (2 Siege, 2 Remis). Im letzten Duell am 3. Mai 2019 schoss Fabian Klos beide Tore zum 2:0-Heimsieg der Arminia. Klos hatte in jener Zweitliga-Saison auch im Gastspiel in Paderborn einmal getroffen (2:2).
3:00
camera-professional-play-symbol

Wenn gewonnen wird, dann zu Hause

Diese drei Siege feierte Paderborn alle zu Hause, zuletzt im Februar 2014 mit 4:0 (unter Andre Breitenreiter).

Derbytime!

Lange war Bielefeld die klare Nummer eins in Ostwestfalen, spielte oft höherklassig als Paderborn. Und wenn beide mal in einer Liga waren, hatte die Arminia meist die Nase vorn: Seit gemeinsamen Oberligazeiten in den Achtzigern gab es in 27 Pflichtspielen zwischen SCP und DSC 17 Bielefelder Siege und nur drei Paderborner Erfolge.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie SC Paderborn 07 gegen DSC Arminia Bielefeld am 16. Spieltag der Saison 2022/23 in der 2. Bundesliga.