Highlights

90'
+ 4

Fazit

Das Spiel ist vorbei. Zum Ende fehlte es den Kiezkickern vor allem an Effizienz. 1,05 xG hätten für ein Tor reichen sollen. Die effektivere Fortuna siegt auch dank 30-minütiger Überzahl zuhause mit 1:0.
Spielende
90'
+ 2

Wechsel Fortuna

Im Mittelfeld rasseln zwei Spieler aneinander, das Spiel ist kurz unterbrochen. Fortuna nutzt das für einen Tausch. Andre Hoffmann kommt für Emmanuel Iyoha auf den Platz.
90'
+ 2

Wechsel

sub
André Hoffmann
André Hoffmann
sub
Emmanuel Iyoha
Emmanuel Iyoha
90'
+ 1

Nachspielzeit

Es gibt drei Minuten extra.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Kristoffer Paul Peterson
Kristoffer Paul Peterson 33,12km/h
2.
Adam Dzwigala
Adam Dzwigala 32,36km/h
3.
Michal Karbownik
Michal Karbownik 32,27km/h
88'

OTTO!

Paqarada zieht links an, flankt dann aus dem Halbfeld. Eggestein legt ab für David Otto, der aus 16 Metern aber über das Tor zieht.
87'

Irvine!

Eggestein holt einen langen Ball aus der Luft, kommt sich dann mit Matanovic ins Gehege. In zweiter Reihe kommt der Ball zu Irvine, der direkt abschließt, aber Matanovic trifft. Der Ball geht ins Toraus.
camera-photo
85'

Klaus

Felix Klaus fängt einen Spielaufbau ab und geht selbst tief. Doch am Strafraum kann er sich nicht durchdribbeln und bleibt hängen.
82'

Doppelwechsel FCSP

Auch Schultz tauscht nochmal. Er bringt zwei Stürmer mit Matanovic und Eggestein. Achter Hartel und Stürmer Amenyido gehen dafür runter.
82'

Wechsel

sub
Igor Matanović
Igor Matanović
sub
Etienne Amenyido
Etienne Amenyido
82'

Wechsel

sub
Johannes Eggestein
Johannes Eggestein
sub
Marcel Hartel
Marcel Hartel
81'

Umstellung Fortuna

Apropos Umstellung: Mit der Einwechslung von Bodzek stellt Thioune auf ein 4-4-2 um. Bodzek rückt auf Karbowniks Zentrumsplatz, der geht links neben die Kette. Klaus und Iyoha, eben noch Wingbacks, spielen nun als Flügelspieler.
79'

Karbownik

Gerade wurde er als Linksverteidiger aufgestellt, da schiebt er nach vorne, dribbelt drei Gegner aus und kommt im Strafraum gegen Dzwigala zu Fall. Der Videoschiedsrichter überprüft die Situation, doch es gibt keinen Strafstoß.
78'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Kein Strafstoß
Überprüfung Foulspiel?
Entscheidung Kein Strafstoß
78'

Wechsel Düsseldorf

Die Fortuna tauscht. Adam Bodzek ersetzt Shinta Appelkamp.
78'

Wechsel

sub
Adam Bodzek
Adam Bodzek
sub
Shinta Appelkamp
Shinta Appelkamp
75'

Gelb für Metcalfe

Der neue Achter von St. Pauli verliert einen Ball, greift zu und schießt den Ball weit weg. Dafür sieht er die gelbe Karte.
75'

Gelbe Karte

yellowCard
Connor Metcalfe
Connor Metcalfe
74'

Klarer

Nach einem Standard kommt Klarer per Kopfball zur Chance, der Ball fliegt jedoch über das Tor der Gäste.
72'

Amenyido

Der Stürmer zieht aus der zweiten Reihe ab, verfehlt das Tor aber weit.
70'

Dreifachwechsel FCSP

Die Gäste wechseln dreifach. Metcalfe, otto und Zander ersetzen Aremu, Daschner und Saliakas. Das ist alles positionsgetreu. Es geht wohl im 4-3-2 weiter.
70'

Wechsel

sub
Connor Metcalfe
Connor Metcalfe
sub
Afeez Aremu
Afeez Aremu
70'

Wechsel

sub
David Otto
David Otto
sub
Lukas Daschner
Lukas Daschner
70'

Wechsel

sub
Luca Zander
Luca Zander
sub
Manolis Saliakas
Manolis Saliakas
68'

Konter FCSP

Die Gäste kontern schnell. Hartel, Daschner und Paqarada spielen sich in den Strafraum, doch die Flanke des Linksverteidigers wird abgefangen. Ecke. Kastenmeier schlägt den Ball raus.
68'

Doppelwechsel Fortuna

Felix Klaus ersetzt Peterson auf rechts. Kwadwo Baah kommt für Kownacki in die Doppelspitze.
67'

Wechsel

sub
Kwadwo Baah
Kwadwo Baah
sub
Dawid Kownacki
Dawid Kownacki
66'

Wechsel

sub
Felix Klaus
Felix Klaus
sub
Kristoffer Peterson
Kristoffer Peterson
66'

Gelb für Hennings

Der Stürmer zieht in die Tiefe und kommt zu Fall. Weil er nicht gefoult wurde, gibt es eine Schwalbengelbe.
66'

Gelbe Karte

yellowCard
Rouwen Hennings
Rouwen Hennings
64'

Iyoha

Der Wingback erarbeitet sich links einen Einwurf, den er selbst rein bringt. Kownacki kommt zum Abschluss, doch hat kaum Druck auf dem Ball, sodass dieser rechts am Tor vorbei geht.
61'

Freistoß Appelkamp

Den fälligen Freistoß bringt Appelkamp in den Strafraum, da wird der Ball rausgeköpft.
59'

Rot für Fazliji, Gelb für Klarer

Der Innenverteidiger foult Karbownik. In der Folge kommt es zu einer Rudelbildung. Fazliji sieht daraufhin die rote Kartre. Christoph Klarer sieht Gelb. Bei einem Kopf-an-Kopf mit Kownacki stieß Fazliji mit dem Kopf zu.
59'

Gelbe Karte

yellowCard
Christoph Klarer
Christoph Klarer
58'

Rote Karte

redCard
Betim Fazliji
Betim Fazliji
57'

Ecke FCSP

Der FCSP setzt sich jetzt mal etwas am Strafraum der Gastgeber fest. Sie holen eine Ecke heraus. Hartel bringt sie ins Zentrum, doch Klarer köpft den Ball raus.
54'

Smith verlagert

Der Libero verlagert stark nach links raus, doch in Strafraumnähe kann Paqarada den Ball nicht komplett kontrollieren. Peterson schnappt ihm den Ball weg.
51'

PETERSON!

Wieder ist es Iyoha, der links in die Tiefe kommt. Seine Flanke fliegt in den Rückraum, wo Peterson angelaufen ist. Der zieht direkt ab, aremu fälscht den ab, doch Vasilj im Tor der Hamburger reagiert herausragend und pariert mit dem Fuß auf der Linie.
50'

Flanke Iyoha

Dasselbe jetzt auf der anderen Seite. Iyoha zieht links neben den Strafraum, die Flanke fliegt in die Mitte, da fängt Vasilj den Ball auf.
48'

St. Pauli zum ersten

Das erste Mal im zweiten Durchgang ist ein Team im Strafraum. Paqarada flankt von links, doch die Fortuna köpft raus.
46'

Zweite Halbzeit

Los gehts in den zweiten Durchgang.
Beginn zweite Hälfte
camera-photo

Der Kapitän jubelt

Rouwen Hennings bejubelt seinen Führungstreffer.
camera-photo

Rouwen Hennings zum 1:0

Hennings trifft nach Kownacki-Vorlage per Direktschuss.
45'
+ 2

Halbzeit

Beide Teams machen hier ein echt gutes Spiel. St. Pauli hat etwas Probleme im defensiven Umschalten, dadurch fiel auch das Tor für Düsseldorf. Dafür verteidigt die Fortuna etwas luftig im Zentrum, das konnten die Kiezkicker mehrfach ausnutzen. Bisher ist die Fortuna einfach effektiver und macht aus ähnlichen Chancen ein Tor mehr als St. Pauli.
Halbzeit
45'
+ 1

Ecke von rechts

Auch hier darf Hartel wieder, doch der Ball wird rausgeköpft. Die Flanke beim zweiten Ball fängt Kastenmeier - und dann ist Pause.
45'
+ 1

Ecke St. Pauli

Die Hamburger dürfen nochmal per Standard ran. Doch die Flanke von Hartel faustet Kastenmeier raus. Paqarada macht den Ball nochmal scharf, Smith schießt drauf, doch der wird geblockt. Der Ball rechts rechts raus, dort klärt Iyoha zur Ecke auf der anderen Seite.
43'

Amenyido! Paqarada!

Doppelchance für die Kiezkicker. Amenyido zieht von halbrechts ins Zentrum und schießt aus 18 Metern mit links. Kastenmeier parierte auf St. Paulis linke Seite, dort läuft Paqarada an und schließt direkt ab - wieder pariert Kastenmeier.
43'

Iyoha rettet vor Amenyido

St. Pauli attackiert über links, eine Flanke kommt an den zweiten Pfosten. Amenyido steht hier relativ frei, hätte einschieben können. Doch im letzten Moment kommt Iyoha an den Ball und schlägt den Ball weg.
40'

HENNINGS!

Fast ähnlich zum Tor kommt Henning halblinks in die Tiefe. Diesmal hat er noch mehr Platz, zieht aber trotzdem schnell mit links ab - Vasilj ist aber rausgekommen und zur Stelle, er pariert den Ball zur Ecke. Die bringt nichts ein für die Fortuna.
38'

Ecke von Smith

Diesmal darf der Innenverteidiger zur Ecke antreten. Auch die kommt flach kurz, doch diesmal kommt Fazliji an den Ball und lenkt ihn aufs Tor. Kastenmeier pariert zur Ecke. Nochmal Smith - diesmal kann Düsseldorf klären und den zweiten Ball sichern.
36'

Ecke

Nach Ballverlust geht St. Pauli wieder nach vorne, diesmal erarbeiten sie sich eine korrekte Ecke. Hartel bringt sie von links rein. Doch der Ball landet flach am kurzen Pfosten, wo ein Düsseldorfer den Ball einfach rausschlägt. Der zweite Ball geht wieder links raus, Dzwigala holt dort eine erneute Ecke heraus.
35'

Fair Play von Daschner

Die Kiezkicker bekommen eine Ecke zugesprochen, Hartel lief schon nach links raus. Doch weil die Düsseldorfer protestierten und Daschner zugab, zuletzt am Ball gewesen zu sein, geht es mit Abstoß weiter.
32'

Guter Konter

Fazliji erobert einen Ball und startet tief. Als er den Ball weitergespielt hat, wird er getroffen, doch es geht mit Vorteil weiter. Die Flanke faustet Kastenmeier aus dem Zentrum, knallt dann aber etwas unsanft auf den Boden. Deshalb wird das Spiel kurz unterbrochen. St. Pauli beginnt danach mit dem Ball, weil Saliakas den zweiten Ball angenommen hat.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Kristoffer Paul Peterson
Kristoffer Paul Peterson 33,12km/h
2.
Michal Karbownik
Michal Karbownik 32,27km/h
3.
Dawid Kownacki
Dawid Kownacki 31,71km/h
29'

Hendrix

Der neue Sechser erobert einen Ball, kombiniert sich per Doppelpass aus dem Druck und läuft an. Dann chippt er einen Pass zu Kownacki, doch dem verspringt der Ball, sodass der gute Angriff verpufft.
27'

Wieder Fortuna

Düsseldorf kommt zur nächsten Chance. Hennings ist rechts raus gezogen und flankt ins Zentrum, da klärt aber Dzwigala vor Kownacki. Der hätte aufs Tor köpfen können.
24'

St. Pauli will nachziehen

Die Kiezkicker wollen den direkten Ausgleich schaffen, laufen mehrmals an. Diesmal Amenyido über rechts, flankt über alle hinweg an den langen Pfosten. Da läuft Paqarada ein und zieht ab, doch verfehlt das Tor. Keine schlechte Chance.
22'

Tor von Hennings!

Dieser Abschlag von Kastenmeier findet den Kopf von Kownacki. Der verlängert einfach für Hennings nach halblinks. Aus rund 18 Metern und keinem einfachen Winkel zieht Hennings mit links direkt ab - und trifft links unten ins Netz. Vasilj kam nicht mehr ran.
22'

Rouwen Hennings

TOR!

1 : 0
Rouwen Hennings
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
5 %
21'

Aufbauspiel FCSP

Die Hamburger kombinieren sich sehr sortiert hinten raus, spielen dabei auch mal riskantere Pässe, können sich aber immer lösen Ein Steckpass von Paqarada landet aber im gegnerischen Toraus.
19'

Konter Fortuna

Hennings behauptet links einen Ball und schickt Kownacki in die Tiefe. Der wird zwar abgefangen, über Appelkamp geht es aber weiter rechts raus zu Peterson. Der dribbelt gleich zwei Kiezkicker aus und zieht ab. Doch Smith blockt seinen Schuss.
17'

St. Pauli hat etwas mehr vom Spiel

Die Kiezkicker dominieren etwas mehr den Ballbesitz. Doch das liegt vor allem daran, dass Fortuna einfach schneller in ihre Offensivaktionen kommt. Bisher läuft hier ein sehr ausgeglichenes Spiel.
Ballbesitz (%(
4555
14'

IYOHA!

Und die Ecke kommt an den langen Pfosten, wo Iyoha volley abschließt. Der Ball kommt aufs Tor, doch Vasilj pariert. Gute Chance!
13'

Flanke Iyoha

Der Flügelspieler dribbelt sich links durch und flankt ins Zentrum. Da steigt Kownacki hoch, es sieht nach einer super Chance aus, doch Fazliji köpft den gerade noch so weg. Ecke Fortuna.
12'

Wieder Irvine

Die Ecke fliegt von rechts ins Zentrum. Da kommt wieder Irvine zum Kopfball, doch diesmal fängt Kastenmeier den Ball aus der Luft. Fortuna wieder am Ball.
11'

IRVINE!

Hartel steckt links in den Strafraum für Paqarada. Der startet durch zur Grundlinie und flankt an den Elfmeterpunkt. Da konnte sich Irvine komplett frei laufen, doch sein Kopfball ist zu zentral. Kastenmeier pariert über den Kasten.
10'

Hartel!

Erste Chance für die Kiezkicker. Nach einem Freistoß von der Mittellinie flankt Smith einen Ball aus dem Halbfeld einfach mal hinter die Kette. Da startete Hartel, kommt auch an den Ball, kriegt aber nicht mehr genug Druck drauf, um zu schießen. Der Ball rutscht ins Toraus.
9'

Konter zu ungenau

Die Hamburger kommen in eine gute Konteraktion, Daschner zieht links in die Tiefe. Doch dessen Steckpass findet hinter der Kette nicht Amenyido, weil die Düsseldorfer Defensive gut aufpasst.
6'

Fortuna im 3-4-1-2

Wie erwartet, agiert die Fortuna mit Dreierkette. Jedoch mit anderer Formation. Karbownik rückt von der linken Defensivseite ins Zentrum neben Hendrix. Iyoha spielt den linken Flügel, Peterson den rechten. Die Doppelspitze aus Hennings und Kownacki spielt vor Appelkamp auf der Zehn.
3'

Torschuss Hennings

Auch der erste Torschuss gehört der Fortuna. Doch der Abschluss von Kapitän Hennings brachte kaum Torgefahr.
2'

Fortuna zuerst

Die Gastgeber starten den ersten Angriff, Iyoha dribbelt sich links durch, aber seine Flanke wird abgefangen. Iyoha darf von links einwerfen, doch der wird wieder ins Seitenaus geköpft.
1'

Anpfiff

Los geht's in Düsseldorf. Die Fortuna spielt in Heim-Rot. Die Gäste aus Hamburg spielen in weiß und dürfen anstoßen.
Anstoß

Konstanz bei St. Pauli

Timo Schultz schickt bereits zum dritten Mal in Folge dieselbe Startelf ins Spiel.

Hoffmann vor Comeback

Kapitän Andre Hoffmann steht erstmals seit 2 Monaten wieder im Kader der Fortuna.

Die Fortuna tauscht zwei Mal

Daniel Thioune muss auf zwei Positionen neue Spieler bringen. Marcel Sobottka (gelb-rot-gesperrt) und Ao Tanaka (verletzt) fehlen in der Startelf. Dafür beginnen Rouwen Hennings und Jorrit Hendrix. Da mit Hennings ein Stürmer für einen Mittelfeldspieler hinzukommt, wird sich die Formation möglicherweise verändern.

Keine Wechsel bei den Gästen

Die Kiezkicker tauschen ihre Startelf im Vergleich zum 1:1 gegen Darmstadt nicht. Alle elf Spieler starten erneut.

So spielt Düsseldorf

Kastenmeier - Zimmermann, Klarer, Oberdorf - Peterson, Kownacki, Hendrix, Appelkamp, Karbownik - Hennings, Iyoha

Aufstellung St. Pauli

Vasilj - Dzwigala, Smith, Fazliji - Saliakas, Irvine, Aremu, Hartel, Paqarada - Amenyido, Daschner

Die Schiedsrichter

Frank Willenborg (SR), Guido Kleve (SR-A. 1), Mario Hildenbrand (SR-A. 2), Julius Martenstein (4. Offizieller), Patrick Hanslbauer (VA), Thorsten Schiffner (VA-A)

Das sagt Daniel Thioune

"Als Trainer konnte ich noch nicht gegen St. Pauli nicht gewinnen - arbeite aber daran, dass sich das als F95-Coach ändert. Ich habe aber auch noch kein Heimspiel gegen die Paulianer verloren. Alle Mannschaften über uns hatten Probleme gegen den FCSP. Und sie werden auch uns am Samstag vor Probleme stellen wollen. Ich wünsche mir natürlich ein positives Ergebnis. Ich weiß aber auch, dass wir dafür viel tun müssen."

Das sagt Timo Schultz

"Düsseldorf hat eine kompakte und erfahrene Mannschaft. Sie sind im Verfolgerfeld und ich traue ihnen zu bis zum Schluss oben mitzuspielen. Uns ist bewusst, dass wir auswärts eine Schippe drauflegen müssen. Das Verhältnis der Punkteausbeute passt nicht. 90 Minuten fokussiert und konzentriert unsere Stärken auf den Platz zu bringen, ist der nächste Entwicklungsschritt."
3:00
camera-professional-play-symbol

Gerne gegen den Ex

Rouwen Hennings spielte 3,5 Jahre für St. Pauli (2008 bis Januar 2012), steuerte neun Tore zum letzten Bundesliga-Aufstieg 2010 bei und stieg mit den Kiezkickern direkt wieder ab (ein Tor in 16 Bundesliga-Spielen für St. Pauli). Gegen seinen Ex-Verein feierte er in 14 Zweitliga-Spielen neun Siege und traf sieben Mal – gegen kein Team schoss er in der 2. Bundesliga mehr Tore!

Thioune noch ohne Erfolg

Daniel Thioune hat als Trainer keines seiner fünf Zweitliga-Spiele gegen St. Pauli gewonnen (2 Remis und 3 Niederlagen mit Düsseldorf, Osnabrück und dem HSV).

Vorsicht vor Hartel

Marcel Hartel traf letzte Saison in beiden Spielen gegen Düsseldorf, schoss seine zwei Tore 2021/22 beide gegen die Fortuna.

Angstgegner St. Pauli

Historisch bestritt Düsseldorf gegen keinen anderen Verein so viele Zweitliga-Spiele wie gegen St. Pauli (28), kassierte aber auch gegen keinen anderen Verein so viele Niederlagen (12) und Gegentore (43) wie gegen die Kiezkicker.

In Überzahl

Für St. Pauli war es der erste Sieg gegen Düsseldorf seit fünf Jahren – im April 2017 hatten die Kiezkicker auswärts mit 3:1 gewonnen, obwohl sie bis zur 78. Minute 0:1 hinten lagen. Mit elf gegen neun drehten sie das Spiel in den Schlussminuten.

Das Ende einer Serie

Das 0:2 am Millerntor am 34. Spieltag der Vorsaison war für Fortuna Düsseldorf die erste Niederlage im 13. Spiel unter Daniel Thioune.
camera-professional-play-symbol

So lief das letzte Duell

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Fortuna Düsseldorf gegen FC St. Pauli am 15. Spieltag der Saison 2022/23 in der 2. Bundesliga.