Highlights

90'
+ 7

Fazit:

Düsseldorf belohnte sich für eine starke erste und eine effiziente zweite Halbzeit, in der Kiel zwar drückte, aber zu selten zwingend wurde.
Spielende
90'
+ 5

Wechsel

sub
Benjamin Böckle
Benjamin Böckle
sub
Emmanuel Iyoha
Emmanuel Iyoha
90'
+ 3

Gelb-Rot! Sobottka fliegt!

Der Düsseldorfer Kapitän greift in der eigenen Hälfte zum taktischen Textilfoul gegen Thesker und sieht seine zweite Gelbe am heutigen Tag - Düsseldorf spielt zu zehnt zu Ende.
90'
+ 3

Gelb-Rote Karte

yellowRedCard
Marcel Sobottka
Marcel Sobottka
90'
+ 2

Klaus fällt ...

... und hätte gegen Skrzybski gerne einen Elfmeter. Dafür reicht es in dieser Szene aber bei weitem nicht.
90'
+ 1

Nachspielzeit

Fünf Minuten gibt es obendrauf.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Fabian Reese
Fabian Reese 33,76km/h
2.
Kristoffer Paul Peterson
Kristoffer Paul Peterson 33,27km/h
3.
Felix Klaus
Felix Klaus 33,03km/h
89'

Gelbe Karte

yellowCard
Felix Klaus
Felix Klaus
87'

Geht noch was?

Hat Kiel noch eine Antwort auf diesen Tiefschlag? Düsseldorf verdichtet jetzt natürlich tief und auch geschickt.
86'

Wechsel

sub
Fiete Arp
Fiete Arp
sub
Marvin Schulz
Marvin Schulz
86'

Wechsel

sub
Stefan Thesker
Stefan Thesker
sub
Mikkel Kirkeskov
Mikkel Kirkeskov
84'

Bittere Pille

Kiel war im zweiten Durchgang die klar bessere Mannschaft, glich verdient aus, freute sich aber nur kurz. Düsseldorf steuert effizient auf den Auswärtssieg zu.
84'

Doppelwechsel

Thioune bringt mit Bodzek und Hennings zwei Erfahrene, die ihre Vorgänger jeweils positionsgetreu ersetzen.
83'

Wechsel

sub
Adam Bodzek
Adam Bodzek
sub
Ao Tanaka
Ao Tanaka
83'

Wechsel

sub
Rouwen Hennings
Rouwen Hennings
sub
Dawid Kownacki
Dawid Kownacki
82'

Kownacki eiskalt! Düsseldorf führt wieder!

Der Gefoulte tritt selbst an und haut den Ball in die rechte obere Ecke.
82'

Dawid Kownacki

TOR!

1 : 2
Dawid Kownacki
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
79'

Elfmeter für Düsseldorf!

Wahl kommt im Strafraum einen Tick zu spät gegen Kownacki. Schiedsrichter Robert Schröder zeigt zunächst nicht auf den Punkt, sieht sich die Szene dann aber in der Review Area an und korrigiert sich: Foulelfmeter für die Fortuna!
78'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Kein Strafstoß
Überprüfung Foulspiel?
Entscheidung Strafstoß
75'

Reese!

Nächster Super-Angriff der Kieler! Wriedt behauptet erst den Ball und chippt ihn dann mit Übersicht nach links in den Strafraum. Reese lässt ihn zwei Mal vor sich aufsetzen und knallt ihn dann haarscharf rechts unten am Tor vorbei.
73'

Wechsel

sub
Finn Porath
Finn Porath
sub
Lewis Holtby
Lewis Holtby
72'

Verdient

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
Ebenso wie Düsseldorfs 1:0 geht nun auch der Ausgleich schwer in Ordnung - Kiel hat sich nach dem Seitenwechsel offensiv deutlich gesteigert, von Düsseldorf muss jetzt wieder mehr kommen.
xGoals
1
1,21
0,75
1
Erwartete Tore
70'

Skrzybski! Ausgleich!

Ein Stocher-Tor bringt die Kieler auf die Anzeigentafel! Oberdorf flippert der Ball zwischen den Schienbeinen hin und her. Holtbys Schussversuch wird noch abgeblockt, doch Skrzybski hat aus zehn Metern freie Bahn und schießt ins kurze Eck.
70'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Tor
Überprüfung Abseits?
Entscheidung Tor
70'

Steven Skrzybski

TOR!

1 : 1
Steven Skrzybski
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
8 %
69'

Doppelwechsel

Daniel Thioune will offensiv wieder etwas mehr von seiner Mannschaft sehen und bringt mit Klaus einen frischen Rechtsaußen. Hendrix wird Appelkamps Position im Zentrum etwas defensiver ausfüllen.
69'

Wechsel

sub
Jorrit Hendrix
Jorrit Hendrix
sub
Shinta Appelkamp
Shinta Appelkamp
69'

Wechsel

sub
Felix Klaus
Felix Klaus
sub
Kristoffer Peterson
Kristoffer Peterson
65'

Resistent

Tanaka löst Situationen auf engem Raum, mit hohem Gegnerdruck immer wieder gut auf.
65'

Leistung unter Gegnerdruck

information
Leistung unter Gegnerdruck
Dieser Match Fact untersucht, wie erfolgreich Spieler unter Druck agieren. Der Anteil "Gelöster Situationen" gibt dabei prozentual an, wie häufig sich ein Akteur durch Dribbling, Pass, Torabschluss oder ein gezogenes Foul aus Gegnerdruck befreit hat. (edited)
62%
%
Ao Tanaka
13 Mal unter Gegnerdruck
Ao Tanaka
62'

Skryzbski!

Erste starke Szene des Jokers, der links im Strafraum drei Übersteiger zeigt und dann gefühlvoll Skrzybski anlupft. Dessen Volley geht abgefälscht knapp drüber.
61'

Abgeblockt

Reese bekommt auf dem linken Flügel Platz, zieht nach innen. Der Passweg zum einlaufenden Holtby ist verstellt, also versucht Reese es selbst, trifft aber nur das Blockbein seines Gegenspielers.
58'

Missverständnis

Peterson will im Kieler Strafraum mit Kownacki Doppelpass spielen, doch der hat mit dem Abschluss seines Teamkollegen gerechnet und startet nicht in die Lücke.
56'

Kurze Aufregung ...

... nach einem halb so wilden Einsteigen von Wriedt gegen Klarer. Der Stürmer will zum Ball gehen, trifft den Gegner, aber nicht gelbwürdig. Schnell haben sich die erhitzten Gemüter in einem Kleinrudel auch wieder abgekühlt.
53'

Eindeutig

Sobottka sieht die Gelbe Karte für eindeutiges Trikotziehen gegen Skrzybski.
53'

Gelbe Karte

yellowCard
Marcel Sobottka
Marcel Sobottka
51'

Stürmerfoul

Schulz klaut Kownacki den Ball kurz vor dessen Abschluss, sodass der Schussversuch des Polen zum Tritt gegen den Kieler wird - Offensiv-Foul.
50'

Schnelle Gelbe

Der eben eingewechselte Obuz wird gleich verwarnt, weil er Sobottka ungestüm auf den Fuß tritt.
50'

Gelbe Karte

yellowCard
Marvin Obuz
Marvin Obuz
48'

Wieder wuchtig

Wie im ersten Durchgang kommt Kiel gut ins Spiel, macht gleich Druck, kommt aber noch nicht in Abschlusspositionen.
46'

Erster Wechsel

Rapp verspricht sich von Obuz' Hereinnahme mehr offensive Durchschlagskraft.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 2

Wechsel

sub
Marvin Obuz
Marvin Obuz
sub
Philipp Sander
Philipp Sander
camera-photo

Appelkamp macht den Unterschied

45'
+ 2

Halbzeitfazit:

Kastenmeiers Glanzparade gegen Skrzybski war die Initialzündung die Düsseldorfer, die anschließend die deutlich gefährlichere Mannschaft wurden und sich die Führung verdienten. Kiels schnelle Außenspieler kommen noch zu selten zur Geltung.
Halbzeit
45'

Nachspielzeit

Eine Minute gibt es obendrauf.
44'

Folgerichtig

Düsseldorf kam deutlich öfter zum Abschluss, die Führung geht absolut in Ordnung.
Torschüsse
3 Schüsse neben das Tor
1 Schüsse aufs Tor
5 Schüsse neben das Tor
3 Schüsse aufs Tor
42'

Appelkamp! Düsseldorf führt!

Peterson greift in die Trickkiste, schlängelt sich vom rechten Flügel aus an drei Kielern vorbei und spielt einen perfekten Tiefenpass auf Appelkamp. Der zieht von rechts aus spitzem Winkel ab und überwindet Schreiber in der kurzen Ecke. Die verdiente Führung für die Gäste!
42'

Shinta Appelkamp

TOR!

0 : 1
Shinta Appelkamp
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
14 %
40'

Schmerzhaft

Iyoha bleibt liegen, nachdem er im Luftduell mit Sander zusammenrasselt, rappelt sich aber auf und kann aber weiterspielen.
38'

Vorteil Düsseldorf

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
Bei genau 50 Prozent Ballbesitz haben die Gäste bisher die hochwertigeren Chancen gehabt.
xGoals
0
0,41
0,6
0
Erwartere Tore
35'

Abgefälscht!

Karbownik dribbelt von links ins Zentrum und zieht ab. Wahls Wade fälscht zur Ecke ab, die dann nichts einbringt.
34'

Kein Abnehmer

Reese schnellt rechts an Sobottka vorbei, flankt von der Grundlinie, findet aber keinen Abnehmer.
32'

Düsseldorf spielt mit dem Feuer

Immer wieder spielt die Fortuna zu umständlich hinten raus, verliert so viele Bälle in der eigenen Hälfte.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Steven Skrzybski
Steven Skrzybski 32,83km/h
2.
Philipp Sander
Philipp Sander 31,78km/h
3.
Fabian Reese
Fabian Reese 31,69km/h
29'

Wriedt!

Ganz starker Pass von Holtby, der Wriedt an der Strafraumgrenze findet. Der Stürmer nimmt den Ball aber nicht sauber mit und kann so noch entscheidend beim Abschluss gestört werden.
25'

Erste Gelbe

Wahl kann den schnelleren Iyoha nur mit einem taktischen Foul stoppen, für das er die erste Gelbe Karte des Spiels sieht.
25'

Gelbe Karte

yellowCard
Patrick Erras
Patrick Erras
23'

Etwas abgeflacht ...

... ist dagegen die Abschlss-Frequenz. Viel spielt sich aktuell im Mittelfeld ab.
20'

Zeichen gesetzt

Iyoha geht 25 Meter vorm eigenen Tor ins Dribbling, Holtby setzt unnachgiebig nach, blockt Iyohas Schlag nach vorne ins Seitenaus und feiert die Aktion wie ein Tor. Die Zweikampfschärfe bei beiden Teams ist bemerkenswert.
camera-photo

Skrzybski hatte Kiels beste Chance

14'

Oberdorf!

Die Fortuna drängt auf die Führung. Nach einer Ecke zieht Oberdorf aus der Drehung volley ab und zwingt Schreiber zu einer Flugshow-Einlage. Tolle Parade des Kieler Keepers.
11'

Toller Start

Beide Teams sind richtig gut ins Spiel gekommen und hatten schon mehrere gute Abschlüsse.
Torschüsse
2 Schüsse neben das Tor
1 Schüsse aufs Tor
4 Schüsse neben das Tor
1 Schüsse aufs Tor
10'

Iyoha!

Das MUSS die Düsseldorfer Führung sein! Petersons Schuss kann Schreiber nur vors Tor abwehren. Iyoha rauscht heran und schießt aus zwei Metern - und leicht spitzem Winkel - am leeren Tor vorbei ans Außennetz!
7'

Peterson!

Es geht rauf und runter! Die nächste Chance hat Paterson, der die flache Hereingabe von links direkt nimmt und knapp daneben schießt.
6'

Skrzybski!

Reese hat rechts viel zu viel Platz, flankt auf Skrzybski, dessen zehntes Saisontor per Kopf nur von einer sensationellen Kastenmeier-Parade verhindert wird.
5'

Tanaka!

Düsseldorf kombiniert sich nach einem Freistoß von rechts in Schussposition. Tanaka zieht mit rechts ab und verfehlt das Tor knapp auf der linken Seite.
2'

Stürmische Störche

Die Gastgeber machen gleich Druck über rechts, wo Reese wuchtig antritt. Ein erster Schuss aus der zweiten Reihe wird aber früh geblockt.
1'

Los geht's

Fortuna hat angestoßen und spielt im ersten Durchgang von rechts nach links.
Anstoß

Ab auf den Rasen

Die Mannschaften betreten das Spielfeld im Holstein-Stadion. Kiel wird in blauen Trikots, weißen Hosen und roten Stutzen spielen; Düsseldorf hält im komplett schwarzen Auswärtsdress dagegen.

Und so startet Düsseldorf:

Kastenmeier - Zimmermann, Oberdorf, Klarer, Karbownik - Tanaka, Sobottka - Peterson, Appelkamp, Iyoha - Kownacki

Die Kieler Aufstellung ist da:

Schreiber - Schulz, Wahl, Lorenz - Reese, Erras, Kirkeskov - Sander, Holtby - Wriedt, Skrzybski

Schiedsrichter

Robert Schröder (SR), Dr. Jan Neitzel-Petersen (SR-A. 1), Johannes Huber (SR-A. 2), Felix Bickel (4. Offizieller), Patrick Hanslbauer (VA), Marcel Gasteier (VA-A)

Das sagt Daniel Thioune

"Kiel war in den letzten Wochen sehr stabil, haben mit Timo Skrzybski den besten Scorer und erfolgreichsten Torschützen der Liga in ihren Reihen. Darauf müssen wir uns einstellen, aber wir müssen auch auf uns schauen."

Das sagt Marcel Rapp

"Wir wissen um die Schwere der Aufgabe. Wir treffen auf einen sehr guten Gegner, sehr gute Einzelspieler, eine gute Struktur gegen den Ball, mit dem Ball sehr variabel. Da kommt schon gut was auf uns zu. Aber wir haben auch bewiesen in den letzten Wochen, dass wir in einer guten Form sind. Von daher können sich die Zuschauer auf ein sehr gutes Zweitliga-Spiel freuen."
6:29
camera-professional-play-symbol

Bundesliga Match Facts: Leistung unter Gegnerdruck und Siegwahrscheinlichkeit

Das macht Fortuna Hoffnung

Daniel Thioune hat als Trainer in der 2. Bundesliga noch nie gegen Holstein Kiel verloren (2 Siege mit Osnabrück, 2 Remis mit dem HSV).

Iyoha weiß wie

Der einzige Akteur im Fortuna-Kader, der schon mal ein Zweitliga-Spiel gegen Kiel gewonnen hat, ist Emmanuel Iyoha – er traf am 6. Oktober 2018 für Aue beim 2:1-Heimsieg gegen die Störche. Iyoha spielte 2019/20 selbst für die KSV, erlebte dort mit neun Toren in 29 Partien seine beste Zweitliga-Saison (in seinen restlichen 83 Zweitliga-Einsätzen für Düsseldorf und Aue traf er fünf Mal).

Überläufer

Steven Skrzybski traf in seinen letzten drei Zweitliga-Spielen gegen Düsseldorf dreimal (einmal für Kiel, zweimal für Union Berlin). 2019/20 kickte er in der Rückrunde selbst für die Fortuna, schoss in elf Bundesliga-Spielen ein Tor (beim 2:2 bei RB Leipzig), konnte den Abstieg aus der Ersten Liga aber nicht verhindern.

Hennings kennt es noch

Letztmals in Kiel gepunktet hat die Fortuna im Dezember 2017 unter Friedhelm Funkel, Rouwen Hennings traf damals in der 85. Minute zum 2:2-Endstand.

Heimmacht

Zu Hause hat Kiel noch nie gegen Düsseldorf verloren, in sieben Pflichtspielduellen an der Förde gab es fünf Heimsiege und zwei Remis.

Düsseldorfer Angstgegner

Die Störche sind seit seieben Pflichtspielen ungeschlagen gegen die Fortuna, der letzte Düsseldorfer Dreier war ein 2:0-Heimerfolg in der damals noch drittklassigen Regionalliga Nord im November 2006, bei dem Markus Anfang zu den Torschützen gehörte.

Ungeschlagen

Holstein Kiel hat in der 2. Bundesliga noch nie gegen Düsseldorf verloren (3 Siege, 3 Remis) und liegt auch in der Gesamtbilanz klar vorn (15 Pflichtspiele: 8 Siege KSV, 4 Remis, 3 Siege Fortuna).
camera-professional-play-symbol

So lief das letzte Duell

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Holstein Kiel gegen Fortuna Düsseldorf am 14. Spieltag der Saison 2022/23 in der 2. Bundesliga.