Highlights

90'
+ 5

Fazit

Der Hamburger SV hat das kleine Nordderby bei Hannover 96 mit 2:1 (1:1) für sich entschieden. Nach dem Blitzstart durch Sei Muroya (4.), fiel der HSV-Ausgleich durch das Eigentor von Julian Börner (15.). In der Nachspielzeit brachte Ransford-Yeboah Königsdörffer den Rothosen mit einer Einzelleistung den Sieg (90.+2).
Spielende
90'
+ 5

Wechsel

sub
Jonas David
Jonas David
sub
Bakery Jatta
Bakery Jatta
90'
+ 2

TOOOR - Königsdörffer trifft per Lucky Punch!

Was für eine Einzelleistung des Sommerneuzugangs! Königsdörffer sprintet aus der eigenen Hälfte los, kann von keinem Hannoveraner aufgehalten werden und schießt eiskalt links unten ins Tor - 2:1!
90'
+ 2

Ransford-Yeboah Königsdörffer

TOR!

1 : 2
Ransford-Yeboah Königsdörffer
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
41 %
90'

Jatta knapp vor der Grundlinie

Glatzels Hereingabe kann Jatta auf Höhe der Grundlinie nicht mehr gefährlich aufs Tor bringen.
90'

Gelbe Karte

yellowCard
Derrick Köhn
Derrick Köhn
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Bakery Jatta
Bakery Jatta 33,32km/h
2.
Fabian Kunze
Fabian Kunze 32,86km/h
3.
Derrick Arthur Köhn
Derrick Arthur Köhn 32,45km/h
88'

Wechsel

sub
Max Besuschkow
Max Besuschkow
sub
Fabian Kunze
Fabian Kunze
87'

Hier geht's zur Sache

Brych muss 24 Fouls abpfeifen.
Fouls
11
13
86'

Königsdörffer!

Der Eingewechselte zielt auf die linke untere Ecke - wieder ist Zieler zur Stelle!
85'

Schuss-Flanke von Reis

Zieler bereinigt die unfreiwillige Schuss-Flanke von Reis zur Seite. Muroya anschließend gänzlich.
84'

Schlussphase

Die letzten sechs Minuten sind angebrochen. Hannover wartet ab, Hamburg sucht den Weg nach vorne.
80'

Leistung unter Gegnerdruck - Benes top

Hamburgs Benes kann sich heute aus 80% seiner Drucksituationen erfolgreich lösen. 100% seiner Pässe unter Druck kommen an den Mitspieler.
79'

Leistung unter Gegnerdruck

information
Leistung unter Gegnerdruck
Dieser Match Fact untersucht, wie erfolgreich Spieler unter Druck agieren. Der Anteil "Gelöster Situationen" gibt dabei prozentual an, wie häufig sich ein Akteur durch Dribbling, Pass, Torabschluss oder ein gezogenes Foul aus Gegnerdruck befreit hat. (edited)
80%
%
László Bénes
13 Mal unter Gegnerdruck
László Bénes
79'

Königsdörffer muss den Abschluss suchen

Zu umständlich vom ehemaligen Dresdener, der aus halblinker Position den Abschluss suchen muss. Stattdessen sucht er einen Mitspieler im Rückraum. Hannover fängt das Leder ab.
79'

Reicht es zum Rekord?

Der HSV braucht noch ein Tor, um als erstes Team in der Geschichte der 2. Bundesliga acht Auswärtssiege in Folge zu feiern.
77'

Muheim ins Toraus

Die nächste Gäste-Flanke, die keinen Ertrag bringt. Muheims Flanke segelt deutlich über alle hinweg ins Toraus.
76'

Saisondebüt

Suhonen kommt für Benes ins Spiel und damit zu seinem Saisondebüt. In der Endphase der letzten Saison hatte sich der Finne verletzt.
76'

Wechsel

sub
Anssi Suhonen
Anssi Suhonen
sub
László Bénes
László Bénes
75'

Keine gute Flanke

Jatta flankt ohne Druck in die Arme von Zieler.
74'

Hamburg klärt

Die Hanseaten können den zweiten Eckball nacheinander entschärfen.
73'

Leopold läuft und läuft

Schon mehr als neun Kilometer in den Beinen, ist heute der laufstärkste Spieler auf dem Platz.
73'

Eckball

Die Hausherren bekommen den nächsten Eckball durch einen fehlerhaften Klärungsversuch von Jatta.
72'

Gelb auch für die Bank

Hamburgs Co-Trainer Merlin Polzin bekommt ebenfalls Gelb wegen Meckerns.
72'

Und noch eine

Schonlau sieht Gelb, weil er Nielsen im Fallen zu Boden reißt.
71'

Gelbe Karte

yellowCard
Sebastian Schonlau
Sebastian Schonlau
70'

Wechsel

sub
Hendrik Weydandt
Hendrik Weydandt
sub
Nicolò Tresoldi
Nicolò Tresoldi
70'

Wechsel

sub
Ransford-Yeboah Königsdörffer
Ransford-Yeboah Königsdörffer
sub
Sonny Kittel
Sonny Kittel
camera-photo

Viele Zweikämpfe

Kunze grätscht gegen Glatzel.
66'

Zieler pariert gegen Kittel

Kittel kann sich gegen Börner durchsetzen und schießt anschließend Zieler am kurzen Eck zu zentral an. Der Hannoveraner Schlussmann pariert zur Ecke, die nach einer Abseitsposition von Glatzel schlussendlich im Sande verläuft.
65'

Benes!

Der flache Fernschuss des Slowaken zischt rechts zwei Meter am Kasten vorbei.
65'

Alle Hände voll zu tun

Nach einer Grätsche von Leopold an Kittel muss Brych die Gemüter beruhigen. Freistoß HSV.
63'

5. Gelbe für Kunze

Der Hannoveraner sieht seine fünfte Gelbe bei einem Foul an Benes. Damit fehlt er in Heidenheim.
63'

Gelbe Karte

yellowCard
Fabian Kunze
Fabian Kunze
62'

Brych steht fünf Meter dahinter...

...und sagt Nein zu einem möglichen Elfmeter für Hannover. Muroya liefert sich ein enges Laufduell mit Meffert. Die Kugel rollt ins Toraus, der Japaner fällt rechts neben dem Fünfer. Hannover reklamiert kurz Elfmeter, doch Brych wiegelt sofort ab.
62'

Hamburg gefährlicher

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
Die Hanseaten haben die besseren Torchancen.
xGoals
1
0,28
0,83
1
Tore
57'

Leopold drüber

Die Direktabnahme aus der Luft von Leopold fliegt deutlich über das Tor.
53'

Wechsel

sub
Sebastian Kerk
Sebastian Kerk
sub
Cedric Teuchert
Cedric Teuchert
52'

Wieder Glatzel

Hamburgs Stumtank schließt diesmal von der halbrechten Seite ab. Erneut fliegt der Ball rechts am Tor vorbei.
52'

Raunen im HSV-Block

Glatzels Fernschuss aus 18 Metern titscht einen Meter rechts neben dem Kasten auf.
48'

Offensivfoul Glatzel

Bei der Flanke von Jatta legt Glatzel den Arm auf die Schulter von Neumann. Der Hannoveraner fällt. Freistoß im eigenen Strafraum für 96.
46'

Direkt das nächste Foul

Tresoldi foult Schonlau in der Hamburger Hälfte.
46'

Wiederbeginn

96 stößt zum zweiten Durchgang an.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 3

Halbzeitfazit

1:1 zwischen Hannover und Hamburg. Die Rothosen sind das bessere Team bei 9:1 Torschüssen, 68 Prozent Ballbesitz, mehr gewonnenen Zweikämpfen und dem zielstrebigeren Spiel nach vorne. Muroya trifft für 96, Börner per Eigentor zum 1:1 für den HSV.
Halbzeit
45'
+ 3

Die nächste Gelbe

Kittel sieht Gelb, nachdem er sich mit Nielsen in die Wolle kriegt.
45'
+ 3

Gelbe Karte

yellowCard
Sonny Kittel
Sonny Kittel
45'
+ 1

Stark von Leopold

Hannovers zentraler Mittelfeldspieler trennt Glatzel im Hamburger Umschaltversuch fair vom Ball.
44'

Erst fair, dann unfair

Kunze kann zunächst die Kugel gegen Glatzel erobern, im zweiten Duell weiß er sich aber nur mit einem Foul von hinten zu helfen.
41'

Zwei Torschüsse Meffert

Hamburgs Sechser kam genauso oft zum Abschluss wie ganz Hannover.
41'

Strahl von Muheim

Reis kann den Ball noch mit der Fußspitze zu Muheim spitzeln, der Linksverteidiger drischt aus der zweiten Reihe mit links drauf. Das Spielgerät rutscht dem Schweizer allerdings über den Schlappen, sodass der Strahl links oben vorbeigeht.
41'

Keine gute Freistoßvariante

Halbrechts in der Hannoveraner Hälfte verdaddeln die Gäste einen Freistoß mit einer improvisierten Variante.
camera-photo

Intensiv geführte Zweikämpfe im Nordderby

Brych zückt Gelb für Vuskovic. In der Heinz von Heiden Arena ist ordentlich Dampf drin.
34'

Börner sieht seine dritte Gelbe

Klare Gelbe für Börner, der mit offener Sohle auf den Fuß von Jatta steigt. Hamburg beschwert sich bei Schiri Felix Brych.
34'

Gelbe Karte

yellowCard
Julian Börner
Julian Börner
31'

Torgefährlichere Hamburger

Die Gäste schließen deutlich öfter als die Hausherren ab.
Torschüsse
0 Neben das Tor
1 Aufs Tor
2 Neben das Tor
3 Aufs Tor
30'

Aus dem Stand

Benes' Schuss aus 20 Metern kann Zieler sicher festhalten.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Bakery Jatta
Bakery Jatta 33,32km/h
2.
Fabian Kunze
Fabian Kunze 32,86km/h
3.
Derrick Arthur Köhn
Derrick Arthur Köhn 32,45km/h
29'

Schonlau klärt

Hamburgs Kapitän klärt per Kopf aus der Gefahrenzone.
29'

Eckball hergeschenkt

Muroya dringt von rechts in den Sechzehner ein und flankt dann auf den ersten Pfosten. Heuer Fernandes kann nicht richtig zugreifen und vertändelt den Ball ins Toraus - Ecke 96.
28'

Benes kommt einen Tick zu spät

Hamburgs Nummer acht nimmt Tempo aus dem Hannoveraner Spiel, indem er Tresoldi im Zentrum zu Fall bringt - Gelb.
28'

Gelbe Karte

yellowCard
László Bénes
László Bénes
25'

Gut verteidigt

Börner grätscht Jatta an der Seitenlinie ab. Gutes Abwehrverhalten des Unglücksraben beim 1:1.
22'

Verdienter Ausgleich

4:1 Torschüsse für den HSV, der auch 65 Prozent Ballbesitz hat und über 60 Prozent der Zweikämpfe gewinnt - die Gäste haben sich vom frühen Rückstand nicht beeindrucken lassen und spielen ihr Spiel.
22'

Zweites Eigentor 96

Als erstes Team in dieser Saison steht Hannover nun bei zwei Eigentoren - auch Krajnc traf am 3. Spieltag beim 2:4 in Paderborn ins eigene Netz.
21'

Auffällig

Hamburg übernimmt das Zepter in Hannover.
Ballbesitz
2674
20'

Schwierig für Kittel

Gar nicht so leicht für Kittel bei dem tollen Diagonalball von Jatta die richtige Entscheidung zu treffen. Hamburgs Offensivdribbler nimmt die Kugel aus der Luft direkt und will neben sich Glatzel bedienen. Doch der kann an den steilen Ball niemals drankommen - Abstoß.
19'

Torjäger Muroya

Drittes Tor in dieser Saison - in seinen ersten beiden Jahren in Hannover traf er in 59 Zweitliga-Spielen gar nicht!
camera-photo

Jubel bei den "96ern"

Muroya inmitten der Jubeltraube.
17'

Glatzel kommt nicht dran

Da fehlen wenige Zentimeter beim Versuch von Glatzel, nach der Flanke von rechts per Kopf an die Kugel zu kommen. Der Nachschuss von Kittel kann von 96 geblockt werden. Hamburg drückt jetzt.
15'

Ausgleich für den HSV - Börner ins eigene Tor!

Die Rothosen gleichen durch ein Eigentor von Börner, der eine flache Flanke von Heyer per Grätsche links unten ins eigene Tor abfälscht, aus. Hinter dem Hannoveraner Verteidiger lauert Glatzel, vermutlich sorgt das für Irritationen. 1:1!
15'

Julian Börner

EIGENTOR!

1 : 1
Julian Börner
14'

Hinten rum

Der Eckstoß der Hamburger verpufft. Es geht hinten rum. Hannover kann sich formieren.
13'

Kittel aus spitzem Winkel

Zieler pariert den Vollspannschuss von Kittel - Ecke.
12'

Erste Gelbe

Vuskovic sieht die erste Gelbe im Spiel und seine zweite in der laufenden Saison nach einem Foul an Teuchert.
11'

Gelbe Karte

yellowCard
Mario Vušković
Mario Vušković
9'

Blitzstart

Schnellstes Saisontor Hannover - der HSV geriet auch bei der Heimniederlage gegen Darmstadt in der vierten Minute in Rückstand.
9'

Führung Muroya

Sein drittes Saisontor - nach zwei Treffern auswärts jubelt der Japaner erstmals vor den eigenen Fans.
8'

Kunze gefoult

Hannovers Mittelfeldspieler wird im Luftkampf von Benes' Unterarm im Gesicht getroffen. Freistoß 96 im Mittelfeld. Kunze muss derweil von den Teamärzten behandelt werden.
7'

Glatzel zu unplatziert

Hamburgs Mittelstürmer nickt die Flanke von Heyer ohne Wucht und Präzision aufs Tor, Zieler packt sicher zu.
4'

TOOOR für 96 - Muroya profitiert von HSV-Patzer

Die Hausherren führen! Im Aufbauspiel rutscht Muheim bei der Annahme des Zuspiels von Heuer Fernandes weg, sodass sich Muroya die Kugel unter den Nagel reißt und ins leere Tor einschießen kann. Der HSV-Keeper versucht noch zurück zur Torlinie zu eilen, kommt aber zu spät.
4'

Sei Muroya

TOR!

1 : 0
Sei Muroya
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
81 %
2'

Schöner Ball von Schonlau

Der Flugball des Innenverteidigers landet fast bei Jatta, der auf halbrechts frei durch gewesen wäre. Doch Jatta kann die Kugel aus der Luft nicht herunterpflücken - Zieler schnappt sich den Ball.
2'

Köhn wird behandelt

Der 22-Jährige wird nach einem Luftduell mit Jatta am Kopf behandelt. Es geht aber weiter für den Hannoveraner.
1'

Anstoß in Hannover

Los geht's in der mit 49.000 Zuschauern ausverkauften Heinz von Heiden Arena. Die Niedersachsen spielen gewohnt in Rot von rechts nach links gegen Hamburg in Dunkelblau, die logischerweise zunächst von links nach rechts agieren.
Anstoß
3:00
camera-professional-play-symbol

Leistung unter Gegnerdruck als neuer Match Fact

Auch Hannover mit zwei Neuen

Auch die Gastgeber stellen zweimal um: Enzo Leopold kommt für Max Besuschkow in die Mannschaft, Nicolo Tresoldi erhält den Vorzug vor Louis Schaub. Damit dürfte Havard Nielsen wieder vom Sturm auf die Zehn rücken.

Neue linke Seite bei Hamburg

Zwei Wechsel gibt es beim HSV: Miro Muheim spielt links hinten für Tim Leibold, Sonny Kittel ersetzt links vorn den verletzten Jean-Luc Dompe.

So beginnt der HSV

Heuer Fernandes - Heyer, Vuskovic, Schonlau, Muheim - Meffert - Reis, Benes - Jatta, Glatzel, Kittel

So beginnt 96

Zieler - Neumann, Börner, Krajnc - Muroya, Kunze, Leopold, Köhn - Tresoldi, Nielsen - Teuchert

Das Schiedsrichter-Gespann

Dr. Felix Brych (SR), Mark Borsch (SR-A. 1), Christian Ballweg (SR-A. 2), Daniel Riehl (4. Offizieller), Daniel Siebert (VA), Jan Seidel (VA-A)
0:30
camera-professional-play-symbol

Die schönsten Momente der Saison

Das sagt Tim Walter

"Es werden zwei gute und ambitionierte Mannschaften aufeinandertreffen, daher freuen wir uns auf das Topspiel in Hannover. Das ausverkaufte Stadion steigert die Vorfreude. Es wird vor allem auf die Intensität ankommen. Wir sind darauf eingestellt, dass wir dagegen halten müssen. Mit Energie und Leidenschaft können wir in Hannover gewinnen."

Das sagt Stefan Leitl

"Es treffen die zwei aktuell formstärksten Mannschaften der Liga aufeinander. Es sind zwei große Vereine, die gegeneinander spielen. Der HSV ist eine sehr dominante Mannschaft. Ich gehe davon aus, dass sie mehr Ballbesitz haben."

Zuletzt gegen 96

Filip Bilbija schoss sein letztes Zweitliga-Tor in Hannover (am 34. Spieltag der Vorsaison für Ingolstadt bei einer 2:3-Niederlage).

Schlechtes Omen

Weder als Trainer (zwei Remis und drei Niederlagen mit Greuther Fürth) noch als Spieler (ein Remis mit Nürnberg, je eine Niederlage mit Unterhaching und Ingolstadt) hat Stefan Leitl jemals ein Pflichtspiel gegen den HSV gewonnen.

Gute Erinnerungen

Am 33. Spieltag der Vorsaison schoss Robert Glatzel beide Tore beim 2:1-Heimsieg des HSV.

Verdammt lang her

Letzter HSV-Auswärtssieg am Maschsee war ein 3:0 in der Bundesliga im April 2016 unter Bruno Labbadia – das war zugleich der einzige HSV-Erfolg in den letzten zwölf Duellen in Hannover.

Lauf

Zu Hause sind die Niedersachsen seit vier Partien ungeschlagen gegen den HSV (zwei Siege, zwei Remis). Letzte Saison gewann Hannover 1:0, davor gab es im April 2021 ein spektakuläres 3:3, bei dem die Gastgeber als bisher letztes Zweitliga-Team einen Drei-Tore-Rückstand aufholten.

Bilanz

Der HSV liegt insgesamt klar vorn (46 Siege, 23 Remis, 30 Niederlagen), in der 2. Bundesliga ist die Bilanz aber ausgeglichen (2-2-2) und Hannover hat nur eins der letzten fünf Spiele gegen die Hamburger verloren.

Großes Jubiläum

Hannover und Hamburg treffen zum 100. Pflichtspiel-Duell seit 1945 aufeinander – Bundesliga-Duelle gab es 58, in der 2. Bundesliga ist es erst die siebte Begegnung.
2:03
camera-professional-play-symbol

So lief das letzte Duell

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Hannover 96 gegen Hamburger SV am 10. Spieltag der Saison 2022/23 in der 2. Bundesliga.