Highlights

FINAL
Merck-Stadion am Böllenfalltor
C. Dingert
Merck-Stadion am Böllenfalltor
90'
+ 5

Fazit

Der Erfolg für Darmstadt 98 geht voll in Ordnung. Trotz der langen Unterzahl waren die Gastgeber über die komplette Distanz die bessere und gefährlichere Mannschaft. In der Tabelle stehen die Lilien jetzt aufgrund der besseren Tordifferenz knapp vor Dresden, beide haben zehn Punkte.
Spielende
90'
+ 1

Nachspielzeit

Vier Minuten gibt es zusätzlich.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Mathias Honsak
Mathias Honsak34,08km/h
2.
Agyemang Diawusie
Agyemang Diawusie32,71km/h
3.
Michael Sollbauer
Michael Sollbauer32,53km/h
89'

Ronstadt schießt drüber

Wieder eine gute Gelegenheit auf das 2:0, diesmal schießt Ronstadt aus kurzer Entfernung drüber.
88'

Wechsel

sub
Benjamin Goller
Benjamin Goller
sub
Luca Pfeiffer
Luca Pfeiffer
86'

Bader vergibt

Darmstadt hat die Chance, den Deckel auf die Partie zu machen. Bader ist rechts frei durch und schießt aus 14 Metern, aber er zielt zu hoch.
82'

Dresden rennt an

Darmstadt konzentriert sich aufs Kontern, Dresden rennt an. Doch einen Abschluss gibt es nicht zu vermelden.
79'

Kein Elfmeter

Nach einem Angriff von Dynamo wird die Szene vom Video-Assistenten auf Handspiel überprüft. Dann geht es weiter, denn es gab keine strafwürdige Aktion.
79'
Video Assistant Referee
SituationKein Strafstoß
ÜberprüfungHandspiel?
EntscheidungKein Strafstoß
77'

Gelbe Karte

yellowCard
Luca Pfeiffer
Luca Pfeiffer
77'

Gelbe Karte

yellowCard
Michael Sollbauer
Michael Sollbauer
75'

Noch 15 Minuten

Die Schlussviertelstunde spielen nun beide Teams mit zehn Mann. Kann Dresden noch zum Ausgleich kommen?
74'

Gelbe Karte

yellowCard
Yannick Stark
Yannick Stark
73'

Wechsel

sub
Philipp Hosiner
Philipp Hosiner
sub
Agyemang Diawusie
Agyemang Diawusie
73'

Wechsel

sub
Erich Berko
Erich Berko
sub
Mathias Honsak
Mathias Honsak
72'

Auch Dresden zu zehnt

Ausgleich beim Personal: Kade verhindert einen Konter mit einem taktischen Foul und sieht Gelb-Rot.
72'

Gelb-Rote Karte

yellowRedCard
Julius Kade
Julius Kade
68'

Will gegen Schuhen

Ordentlicher Abschluss von Will aus 17 Metern, Schuhen ist unten und hat den Ball. Der Torwart wird von den Fans mit Gesängen gefeiert.
66'

Löwe aus der Distanz

Chris Löwe nimmt eine Flanke von rechts direkt, schießt aber aus der Distanz weit links am Tor vorbei.
64'

Lilien schießen öfter

Torschüsse der zweiten Hälfte 4:1 - gefährlicher sind hier weiter ganz klar die zehn Darmstädter.
62'

Holland zieht ab

Der Linksverteidiger ist nicht nur auf seiner eigentlichen Position zu finden. Diesmal bekommt er den Ball im zentralen Mittelfeld und schießt aus der Distanz, Broll hat keine Probleme.
2:37

Pass-Profil als neuer Bundesliga Match Fact

62'

Wechsel

sub
Frank Ronstadt
Frank Ronstadt
sub
Tobias Kempe
Tobias Kempe
60'

Offensivfoul

Kempe mit einem Foul am Strafraum des Gegners, ein Angriff ist vertan.
57'

Etwas zu weit

Honsak macht ein klasse Spiel. Wieder tankt er sich über links durch, lässt zwei Gegenspieler aussteigen und dringt in den Strafraum ein. Dabei legt er sich aber den Ball etwas zu weit vor, so dass Broll vor ihm zur Stelle ist.
56'

Es bleibt ruppig

Wie schon im ersten Durchgang gibt es viele Zweikämpfe, manche davon auch grenzwertig. Schiedsrichter Dingert zeigt Gelbe Karten auf beiden Seiten.
56'

Gelbe Karte

yellowCard
Julius Kade
Julius Kade
54'

Gelbe Karte

yellowCard
Klaus Gjasula
Klaus Gjasula
52'

Klare Sache laut xGoals

xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
Auch die xGoals-Statistik zeigt: Darmstadt ist überlegen und hat die besseren Abschlusschancen.
xGoals
1
1,6
0,36
0
Tore
49'

Dickes Ding!

Das muss eigentlich das 2:0 für Darmstadt sein! Kempe passt von rechts scharf in den Strafraum, dort kommt Kapitän Holland angerauscht und scheitert mit seinem Schuss an Broll, der Nachschuss geht neben das Tor.
48'

Dreierkette bei Dresden

Dynamo spielt jetzt in einer 3-4-3-Grundordnung.
46'

Will schießt

Direkt die erste Offensivaktion der Gäste. Patric Pfeiffer legt den Ball nach einer Flanke unabsichtlich vor die Füße von Will und der schießt über das Tor.
46'

Weiter geht's

Die zweite Hälfte läuft und beide Teams haben gewechselt. Während es bei Darmstadt der erste Tausch war, hat Dresden sogar schon zum dritten Mal gewechselt.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 2

Wechsel

sub
Pascal Sohm
Pascal Sohm
sub
Ransford-Yeboah Königsdörffer
Ransford-Yeboah Königsdörffer
45'
+ 2

Wechsel

sub
Emir Karic
Emir Karic
sub
Phillip Tietz
Phillip Tietz

Halbzeit-Fazit

Pause in Darmstadt und die Gastgeber führen verdient mit 1:0, obwohl sie seit der 8. Minute in Unterzahl spielen müssen. Der Platzverweis von Schnellhardt hat die Lilien nicht geschockt, stattdessen beflügelte sie der Führungstreffer von Kempe per Freistoß. Dresden kann mit dem bisherigen Auftritt nicht zufrieden sein.
Halbzeit
45'

Kade verpasst

Eine scharfe Flanke von Akoto in den Strafraum rutscht bis nach links durch, wo Kade knapp den Abschluss verpasst.
45'

Gelbe Karte

yellowCard
Agyemang Diawusie
Agyemang Diawusie
42'

Dresden läuft mehr

Obwohl Darmstadt in Unterzahl ist, sind es die Dresdner, die bisher deutlich mehr laufen.
Gelaufene Distanz in km
45.5
48.1
41'

Gelbe Karte

yellowCard
Chris Löwe
Chris Löwe
40'

Nächste Korrektur

Will für Schröter: Dieser Wechsel von Dynamo-Coach Schmidt ist nicht verletzungsbedingt, der Trainer ist einfach unzufrieden. Daher passt er die Taktik an.
39'

Wechsel

sub
Paul Will
Paul Will
sub
Morris Schröter
Morris Schröter
37'

Pass ins Nichts

Löwe will Königsdörffer über links schicken, doch da sind sich beide nicht einig. Der Ball rollt ins Toraus.
34'

Nächstes Offensivfoul

Wieder macht ein Offensivfoul eine gute Chance für Dresden zunichte. Mai foult nach einer Ecke Sobiech.
32'

Tietz kann schießen

Ein langer Ball aus der Abwehr von Bader überrascht die Dresdner Abwehr, Tietz kommt im Strafraum zum Schuss, doch der Versuch landet in den Armen von Broll. Trotzdem wieder eine gute Chance für die Lilien.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Mathias Honsak
Mathias Honsak33,45km/h
2.
Christoph Daferner
Christoph Daferner31,12km/h
3.
Agyemang Diawusie
Agyemang Diawusie30,96km/h
29'

Stürmerfoul

Nach Flanke von Chris Löwe von links drückt Daferner im Zentrum seinen Gegenspieler zur Seite, der Schiedsrichter pfeift ab.
27'

Unterzahl nicht zu spüren

Bisher ist nichts davon zu spüren, dass Darmstadt ein Mann weniger auf dem Feld ist. Die Gastgeber schlagen sich sehr gut und wirken sogar leicht überlegen.
24'

Starker Schuss!

Honsak lässt auf links einen Gegenspieler aussteigen, dringt in den Strafraum ein und schießt aus spitzem Winkel nur knapp am rechten Pfosten vorbei.
22'

Diawusie über rechts

Über die rechte Seite stürmt Diawusie in den Strafraum, ein Verteidiger wirft sich dazwischen und der Ball prallt vom Fuß des Dresdners ins Aus.
21'

Vlachodimos auf der Trage

Leider muss der ausgewechselte Vlachodimos mit einer Trage aus dem Stadion gebracht werden. Seine Verletzung scheint schwerwiegend zu sein. Wir wünschen gute Besserung!
20'

Ballbesitz ausgeglichen

Nach zwanzig Minuten hatten beide Mannschaften genau gleich häufig den Ball.
Ballbesitz in Prozent
5050
19'

Es geht zur Sache

In den Zweikämpfen schenken sich beide Mannschaften nichts. Schiedsrichter Dingert muss oft zur Pfeife greifen.

Darmstädter Jubel

Die Gastgeber bejubeln den Führungstreffer von Tobias Kempe (2.v.l.).
17'

Vlachodimos muss raus

Er hat es noch einmal probiert, aber für den Griechen geht es nicht weiter. Diawusie ersetzt ihn.
17'

Wechsel

sub
Agyemang Diawusie
Agyemang Diawusie
sub
Panagiotis Vlachodimos
Panagiotis Vlachodimos
14'

TOOOR für Darmstadt! Kempe trifft

Trotz Unterzahl gehen die Lilien in Führung! Einen von Mai verursachten Freistoß verwandelt Kempe direkt aus ca. 25 Metern, Broll im Dynamo-Tor sieht nicht gut aus.
14'

Tobias Kempe

TOR!

1:0
Tobias Kempe
Torwahrscheinlichkeit
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
3 %
12'

Vlachodimos am Boden

Nach einem Zweikampf wird Vlachodimos behandelt und humpelt. Es bleibt abzuwarten, ob er weiterspielen kann.
10'

Wie gehen die Lilien damit um?

Noch 80 Minuten in Unterzahl stehen den Gastgebern nun bevor. Lieberknecht und seine Assistenten diskutieren am Seitenrand über die taktische Ausrichtung.
8'

Früher Platzverweis

Nach nur acht Minuten ist Darmstadt in Unterzahl! Schnellhardt nimmt das Bein im Mittelfeld extrem hoch und trifft Stark im Gesicht. Der Schiedsrichter zückt sofort die Rote Karte.
8'

Rote Karte

redCard
Fabian Schnellhardt
Fabian Schnellhardt
4'

Foulspiel

Honsak schubst Schröter im Mittelfeld, es gibt Freistoß und damit Ballbesitz für Dresden.
2'

Erster Angriff

Dresden hat den ersten Abschluss der Partie. Königsdörffer trifft die Kugel aber nicht richtig, so dass Schuhen sie einfach aus der Luft pflücken kann.
1'

Der Ball rollt

Am Böllenfalltor läuft das Spiel. Darmstadt spielt heute in blau-weiß, Dresden in schwarz.
Anstoß
4:45

Neue Match Facts: Abschluss Effizienz und Pass Profil

Neue Spieler für die Außenbahnen

Bei Darmstadt gibt es zwei Wechsel in der Startelf, beide betreffen die offensiven Außenbahnen. Wo bei der 1:2-Niederlage in Rostock noch Goller und Karic begannen (heute beide auf der Bank), dürfen diesmal Kempe und Honsak starten.

Ein Wechsel bei Dresden

Dynamo beginnt im Vergleich zum 1:2 gegen Heidenheim mit Vlachodimos anstelle von Mörschel (Bank).

Die Startelf der Lilien

Schuhen - Bader, Sobiech, P. Pfeiffer, Holland - Schnellhardt, Gjasula - Kempe, Honsak - L. Pfeiffer, Tietz

So spielt Dresden

Broll - Akoto, Sollbauer, Mai, Löw - Schröter, Stark, Kade - Königsdörffer, Daferner, Vlachodimos

Schiedsrichter

Christian Dingert (SR), Robert Kempter (SR-A. 1), Fabian Porsch (SR-A. 2), Patrick Hanslbauer (4. Offizieller), Guido Winkmann (VA), Christian Bandurski (VA-A)

Das sagt Alexander Schmidt

"Wir erwarten mit dem SV Darmstadt eine abgezockte Zweitliga-Truppe, die sehr spielstark ist. Die entscheidende Frage wird sein: Lassen wir das zu? Es gilt dagegen zu gehen, mutig aufzutreten und hochkonzentriert zu sein.“

Das sagt Thorsten Lieberknecht

"Dresdens Spiel ist schnörkellos und geht schnell in Richtung des gegnerischen Tores. Ich erwarte eine laufintensive und sehr physische Partie. Auch wir müssen neben fußballerischen Aspekten eine hohe Bereitschaft in puncto Physis zeigen."

Eins von sieben

Dresden hat nur eins der sieben Pflichtspiele gegen die Lilien gewonnen und in den letzten vier Partien gegen Darmstadt nur einen Punkt geholt.

Letztes Duell im DFB-Pokal

Zuletzt standen sich beide Vereine im Dezember 2020 im DFB-Pokal gegenüber, Darmstadt setzte sich ganz souverän bei den damals noch in der 3. Liga spielenden Dresdnern durch (3:0).

Nur ein Erfolg für Dresden

Dynamos einziger Sieg gegen die Lilien war ein 4:1-Heimerfolg in der 2. Bundesliga vor ziemlich genau drei Jahren (22. September 2018).

Zwei Remis am Böllenfalltor

Am Böllenfalltor holte Dresden in drei Gastspielen immerhin zwei Unentschieden, auch wenn sich das 3:3 am 24. September 2017 wie eine Niederlage anfühlte (Dresden führte bis zur 90. Minute 3:1).

Kempe gegen Dynamo

Tobias Kempe hat in sechs Zweitliga-Spielen für Darmstadt gegen seinen Ex-Verein Dresden fünf Tore erzielt! Von Januar 2013 bis Sommer 2014 bestritt Kempe 33 Zweitliga-Partien für Dynamo (vier Tore).

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie SV Darmstadt 98 gegen Dynamo Dresden am 7. Spieltag der Saison 2021/22 in der 2. Bundesliga.