Highlights

FINAL
Rudolf-Harbig-Stadion
arrow-simple-up
C. Günschwhistle
Rudolf-Harbig-Stadion
90'
+ 5

Fazit

Bei einem ausgeglichenen Sachsenderby gewinnt Aue am Ende dank eines sehenswerten Treffers von Kühn mit 1:0 und verhagelt Dresden damit die Generalprobe für die anstehenden Relegationsspiele.
Spielende
90'
+ 5

Gelbe Karte

yellowCard
Brandon Borrello
Brandon Borrello
90'
+ 3

Wechsel

sub
Malcolm Cacutalua
Malcolm Cacutalua
sub
Prince Osei Owusu
Prince Osei Owusu
90'
+ 3

Wechsel

sub
Philipp Riese
Philipp Riese
sub
Clemens Fandrich
Clemens Fandrich
90'
+ 1

Noch einmal Ecke für Aue

Der kurz ausgeführte Versuch bringt keine Gefahr.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Vaclav Drchal
Vaclav Drchal 35,95km/h
2.
Guram Giorbelidze
Guram Giorbelidze 34,29km/h
3.
Nicolas-Gerrit Kühn
Nicolas-Gerrit Kühn 33,27km/h
87'

Wechsel

sub
Sören Gonther
Sören Gonther
sub
Sam Schreck
Sam Schreck
85'

Wechsel

sub
Yannick Stark
Yannick Stark
sub
Michael Sollbauer
Michael Sollbauer
85'

Wechsel

sub
Oliver Batista Meier
Oliver Batista Meier
sub
Paul Will
Paul Will
85'

Wechsel

sub
Brandon Borrello
Brandon Borrello
sub
Guram Giorbelidze
Guram Giorbelidze
83'

Gelbe Karte

yellowCard
Gaëtan Bussmann
Gaëtan Bussmann
81'

Fast das 2:0

Owusu hat die Möglichkeit nach einem Solo abzuschließen, hämmert aber zwei Meter daneben.
81'

Daferner!

Drehschuss der Dresdner Angreifers, der das Ziel aber weit verfehlt.
79'

Zu schwach

Nazarov abermals aus der zweiten Reihe. Der Schuss ist aber viel zu schwach, um Broll vor Probleme zu stellen.
77'

Vlachodimos!

Tolle Aktion des Dresdner Jokers, der von der linken Seite in die Mitte zieht und draufhält. Klewin pariert, es wäre aber ohnehin Abseits gewesen.
75'

Dresden schont sich nicht

Die Hausherren investieren viel, wollen sich hier nicht für die Relegation schonen.
73'

Wechsel

sub
Nikola Trujic
Nikola Trujic
sub
Nicolas Kühn
Nicolas Kühn
73'

Wechsel

sub
John Patrick Strauß
John Patrick Strauß
sub
Tom Baumgart
Tom Baumgart
72'

Gelbe Karte

yellowCard
Michael Sollbauer
Michael Sollbauer
71'

Freistoß Dresden

Löwe bringt den Flankenball in die Box, am langen Eck kann Sollbauer den Ball jedoch nicht kontrollieren.
70'

Dresden wird stärker

Eine Ecke von Weihrauch können die Auer klären.
70'

Wechsel

sub
Morris Schröter
Morris Schröter
sub
Agyemang Diawusie
Agyemang Diawusie
70'

Wechsel

sub
Panagiotis Vlachodimos
Panagiotis Vlachodimos
sub
Vaclav Drchal
Vaclav Drchal
68'

Die besten Zweikämpfer

gewonnene Duelle
13
11
Guram Giorbelidze Ben Zolinski
65'

Die Riesenchance!

Nach einer Freistoßflanke kommt Daferner zum Kopfball. Klewien klärt mit einer Glanzparade.
64'

Gelbe Karte

yellowCard
Tom Baumgart
Tom Baumgart
63'

Freistoß Aue

Rechts am Strafraum bringt Fandrich den Ball flach auf Nazarov, der zieht sofort ab. Geblockt!
camera-photo

Kühn vollstreckt zum 1:0

58'

Tor oder nicht?

Owusu und Baumgart kontern die Hausherren aus und versenken den Ball. Owusu stand zuvor aber deutlich im Abseits. Der Treffer zählt nicht.
57'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Kein Tor
Überprüfung Abseits?
Entscheidung Kein Tor
55'

Gelbe Karte

yellowCard
Prince Osei Owusu
Prince Osei Owusu
53'

TOR für Aue: Kühn mit dem 1:0

Zolinski mit einer buttweichen Flanke von der Torauslinie über Dresden-Keeper Broll hinweg. Kühn springt artistisch ein und versenkt den Ball im Tor!
53'

Nicolas Kühn

TOR!

0 : 1
Nicolas Kühn
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
26 %
52'

Nazarov!

Die Antwort der Auer: Nazarov hämmert aus 20 Metern knapp vorbei!
48'

Unfassbar!

Dresden mit dem ersten Abschluss aus der zweiten Reihe durch Will. Klewien kann den Ball nicht festhalten und faustet ihn senkrecht nach oben. Daferner muss eigentlich nur noch ins freie Tor einnicken, doch er tropft ihm auf die Schulter. Der muss drin sein!
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 1

Halbzeitfazit

Eine muntere erste Hälfte, bei dem beide Teams in diesem Derby ihre Chancen hatten. Dresden hat insgesamt mehr Abschlüsse. Aber noch ist alles offen in dieser Partie.
Halbzeit
45'

Aussichtsreich

Aue kontert, beim Zuspiel im Strafraum rutscht Sam Schreck jedoch am Rasen aus.
42'

Erste Ecke für Aue

Fandrich bringt den Ball eigentlich recht harmlos rein, dann verschätzt sich Broll bei der Faustabwehr. Die Auer können im Gewühl aber keinen Vorteil für sich nutzen.
38'

Sollbauer am Boden

Der Dresdner ist mit einem Gegenspieler zusammengerauscht und muss erst einmal behandelt werden.
camera-photo

Ballas im Duell mit Drchal

35'

Viele Abschlüsse

Torschüsse
4 neben das Tor
2 auf das Tor
3 neben das Tor
1 auf das Tor
33'

Nächste Möglichkeit

Knipping köpft nach einer Freistoßflanke auf den Auer Kasten. Klewin hält. 
32'

Ecke Dresden

Nächste Chance: Daferner köpft den Ball knapp drüber.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Vaclav Drchal
Vaclav Drchal 35,95km/h
2.
Nicolas-Gerrit Kühn
Nicolas-Gerrit Kühn 33,27km/h
3.
Guram Giorbelidze
Guram Giorbelidze 32,84km/h
28'

Kühn!

Starker Konter der Gäste. Owusu bedient Kühn, der flach aus halblinker Position abzieht. Der Ball rauscht am rechten Pfosten vorbei.
25'

Wieder Aluminium

Und wieder ist es Weihrauch, der das Leder jetzt an die Latte knallt!
24'

Dresden macht Druck

Weihrauch kommt zum Schuss, kann den Ball aber nicht platzieren. Gehalten!
23'

Kofballchance

Knipping ist nach einer Ecke mit dem Schädel zur Stelle. Der Aufsetzer geht knapp rechts vorbei!
22'

Doppelchance

Daferner und Diawusie kommen nach einem Konter zum Abschluss. Der Ball geht letztlich am Tor vorbei!
20'

Stark geklärt

Kühn versucht es mit einem Solo, wird aber von Sollbauer in die Schranken verwiesen.
18'

Abschluss!

Baumgart probiert es aus der zweiten Reihe. Der Ball rauscht links am Kasten vorbei.
15'

Dresden dominant

Ballbesitz
6238
13'

Baumgart am Boden

Der Auer muss nach einem Zusammenprall mit dem eigenen Mitspieler erst einmal behandelt werden.
12'

Kein Durchkommen

Aue ist etwas aktiver, jetzt in Form von Kühn, der aber an der Dresdner Dreierkette hängen bleibt.
9'

Unsicherheit

Broll lässt einen langen Flugball von Kühn aus den Händen fallen. Da hat er Glück, dass kein Auer Spieler daneben steht.
7'

Drchal!

Der Dresdner Stürmer dringt von rechts in den Strafraum, sein Querpass findet dann aber keinen Abnehmer.
4'

Latte!

Nazarov hämmert aus gut 20 Metern einfach mal drauf und trifft den Querbalken!
3'

Broll wachsam

Eine riskante Kopfballrückgabe von Löwe zwingt Broll dazu, schnell herauszueilen. Owusu wäre sonst einschussbereit gewesen.
2'

Freistoß Aue

Von der rechten Außenbahn bringt Kühn den Ball in den Strafraum, dort wird der Ball geklärt.
Anstoß

Schiedsrichter

Christof Günsch (SR), Julius Martenstein (SR-A. 1), Dr. Justus Zorn (SR-A. 2), Martin Speckner (4. Offizieller), Nicolas Winter (VA), Dr. Riem Hussein (VA-A)

Aue mit zwei Änderungen

Bussmann und Kühn kommen für Carlsson und Jonjic in die Startelf.

Ein Wechsel bei Dresden

Drchal beginnt im Sturm anstelle des gelbgesperrten Königsdörffer.

So spielt Aue

Klewin - Baumgart, Majetschak, Ballas, Bussmann - Fandrich, Schreck - Kühn, Nazarov, Zolinski - Owusu

So spielt Dresden

Broll - Löew, Knipping, Sollbauer - Diawusie, Will, Akoto, Giorbelidze - Weihrauch - Drchal, Daferner

Das sagt Pavel Dotchev

"Dieses Ostderby ist etwas Besonderes - unabhängig von der Tabellenkonstellation oder dem Spieltag. Für Dresden geht es noch um einiges. Sie werden uns als Generalprobe für das Relegationsspiel gegen Kaiserslautern sehen. Ich erwarte also einen sehr, sehr motivierten Gegner. Wir werden also eine Top-Leistung abrufen müssen."

Das sagt Guerino Capretti

"Ich erwarte vom FC Erzgebirge, dass sie alles reinwerfen. Ich erwarte keine Mannschaft, die sich aufgibt. Wir sind auf einem guten Weg, haben positive Energie und wollen das jetzt frei lassen im Derby."

Alte Bekannte

Sören Gonther (21 Zweitliga-Spiele für Dynamo) und Florian Ballas (100 Zweitliga-Partien für die SGD) kickten einst für Dresden, Christoph Daferner sammelte seine ersten Zweitliga-Erfahrungen in Aue (2019/20 in 21 Einsätzen ein Tor).

Große Erfolge

Zusammen holten beide 19 Titel zu Ostzeiten: Aue war dreimal DDR-Meister und einmal Pokalsieger, Dresden kommt auf acht Meistertitel und sieben Pokalsiege.

Gesamtbilanz

Insgesamt liegt Aue in der Zweitliga-Bilanz immer noch vorne (8 Auer Siege, 4 Remis, 7 Dresdner Siege), Dynamo hat gegen keine Mannschaft in der 2. Bundesliga öfter verloren als gegen die Veilchen (gegen Greuther Fürth auch 8-mal). Zu DDR-Zeiten sah das noch ganz anders aus (58 Duelle in der DDR-Oberliga, 12 Siege Aue und 31 Siege Dresden).

Aues letzte Erfolge

Der letzte Veilchen-Dreier gegen Dynamo war ein 4:1 daheim im September 2019, Aues letzter Auswärtssieg in der Landeshauptstadt liegt sechs Jahre zurück (September 2016) und gelang unter Trainer Pavel Dotchev!

Guter Derby-Lauf

Dynamo hat nur eins der letzten acht Sachsen-Derbys gegen Aue verloren (5 Siege SGD, 2 Remis).

Ganz schön lange her

Der 1:0-Erfolg im Hinspiel am 12. Dezember (das Tor erzielte der jetzt gelb-gesperrte Ransford-Yeboah Königsdörffer) war Dresdens letzter Sieg in der 2. Bundesliga!
camera-professional-play-symbol

Hinspiel

Dynamo Dresden entscheidet das Duell der sächsischen Rivalen beim FC Erzgebirge Aue mit 1:0 (0:0) für sich und feiert durch den knappen Derbysieg einen Big Point im Abstiegskampf. Das Tor des Tages erzielte Ransford-Yeboah Königsdörffer in der 61. Minute.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Dynamo Dresden gegen FC Erzgebirge Aue am 34. Spieltag der Saison 2021/22 in der 2. Bundesliga.