Highlights

90'
+ 5

Fazit

Linton Maina entscheidet eine ansprechende Partie mit zwei Treffern für Hannover. Ingolstadt zeigt eine starke Auswärtsleistung, belohnt sich aber trotz 2,19 xGoals und 17:12 Torschüssen nicht mit einem Punkt.
Spielende
90'
+ 5

Gelbe Karte

yellowCard
Florian Pick
Florian Pick
90'
+ 1

Wechsel

sub
Gael Ondoua
Gael Ondoua
sub
Linton Maina
Linton Maina
90'

Vier Minuten ...

... werden in Hannover nachgespielt.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Maximilian Beier
Maximilian Beier 34,09km/h
2.
Sebastian Stolze
Sebastian Stolze 33,69km/h
3.
Filip Bilbija
Filip Bilbija 33,45km/h
88'

Ingolstadt rennt an

Respekt: Die Schanzer sind weit aufgerückt, lassen sich auch in den letzten Minuten der Saison nicht hängen. große Chancen produziert das aber nicht mehr.
84'

Hansen hält für Hannover

Eine flache Hereingabe von rechts sorgt für Tumult im Hannoveraner Fünfmeterraum. Am Ende sichert Torwart Hansen die Kugel aber für 96.
81'

Noch zehn Minuten ...

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
... in Hannover. Geht noch was für Ingolstadt? Chancen gibt es für die Schanzer genug.
xGoals
3
1,66
2,02
2
Tore
79'

Wechsel

sub
Nils Röseler
Nils Röseler
sub
Nikola Stevanovic
Nikola Stevanovic
78'

Gelbe Karte

yellowCard
Jonatan Kotzke
Jonatan Kotzke
77'

Wechsel

sub
Mike Frantz
Mike Frantz
sub
Dominik Kaiser
Dominik Kaiser
77'

Wechsel

sub
Philipp Ochs
Philipp Ochs
sub
Mark Diemers
Mark Diemers
76'

Ingolstadt schlägt zurück

Der FCI gibt sich noch nicht geschlagen. Kaiser kann einen Ball im Strafraum nicht richtig klären, Bilbija stochert die Kugel über die Linie.
76'

Wechsel

sub
Cedric Teuchert
Cedric Teuchert
sub
Maximilian Beier
Maximilian Beier
76'

Filip Bilbija

TOR!

3 : 2
Filip Bilbija
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
92 %
74'

Jetzt aber. Wieder Maina

Was für ein Treffer. Stolze ist in der Mitte völlig frei, und umspielt Ponath. Weil schon drei Schanzer Richtung eigener Torlinie unterwegs sind, spielt er zurück zum noch besser postierten Beier. Dessen Schuss wird auf der Linie abgeblockt, den Abpraller jagt Maina humorlos ins Netz.
74'

Linton Maina

TOR!

3 : 1
Linton Maina
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
29 %
72'

Fast das 3:1

Toller langer Ball über 50 Meter die Linie lang auf Beier, der aber am herausstürzenden Ponath seinen Meister findet.
71'

Offenes Spiel

Beide Teams spielen vor 20.000 Zuschauern munter nach vorne.
70'

Wechsel

sub
Jonatan Kotzke
Jonatan Kotzke
sub
Tobias Schröck
Tobias Schröck
70'

Wechsel

sub
Thomas Rausch
Thomas Rausch
sub
Andreas Poulsen
Andreas Poulsen
64'

Ingolstadt lässt liegen

Nach einer Flanke von links stehen sich drei Gästeangreifer nur noch Niklas Hult gegenüber. Allerdings: Llugiqi schlägt über den Ball, Heinloth lagt den Ball danach weit drüber. Da war mehr drin.
63'

Auch Weydandt geht

Positionsgetreuer Wechsel: Stolze kommt für den 96-Mittelstürmer.
63'

Wechsel

sub
Sebastian Stolze
Sebastian Stolze
sub
Hendrik Weydandt
Hendrik Weydandt
62'

Ingolstadt wechselt

Die Schanzer besetzen ihre Offensive neu. Schmidt und Sulejmani machen für Pick und Llugiqi Platz.
61'

Wechsel

sub
Arian Llugiqi
Arian Llugiqi
sub
Patrick Schmidt
Patrick Schmidt
61'

Wechsel

sub
Florian Pick
Florian Pick
sub
Valmir Sulejmani
Valmir Sulejmani
56'

Tor für Hannover

Der Treffer fällt auf der anderen Seite. Linton Maina leitet den Treffer mit einem klugen Pass in die Schnittstelle selbst ein und spurtet dann in den Strafraum. Beier sieht ihn und spielt zurück - Maina schiebt die Kugel flach ins lange Eck.
56'

Linton Maina

TOR!

2 : 1
Linton Maina
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
25 %
54'

Glück für Hannover

Eine 96-Ecke bringt Gefahr auf der anderen Seite. Zwei schnell Pääse und Bilbija ist frei vor Hansen. Er entscheidet sich auf den Querpass Richtung Schmidt, aber Dehm kann vor dem Stürmer klären.
52'

Endlich mal Hannover

Weiter Ball in den Sechzehner auf Weydandt, der die Kugel aber nicht unter Kontrolle bekommt.
49'

Die erste kleine Chance ...

... in Durchgang zwei haben wieder die Schanzer. Die Flanke von Poulsen findet aber in der Box keinen Abnehmer.
46'

Keine Wechsel zur Pause

Beide Teams gehen unverändert in Halbzeit zwei.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 3

Halbzeitfazit

Munteres Spiel in Hannover, mit den besseren Chancen für die Gäste aus Ingolstadt. Die Schanzer hätten angesichts eines knappen Abseitstreffers und und zwei Schüssen an Pfosten und Latte hier durchaus führen können.
Halbzeit
45'

Zwei Minuten ...

... werden in der ersten Halbzeit nachgespielt.
43'

Wieder die Schanzer

Und wieder über die rechte Seite. Diesmal ist Bilbija durch und bringt die Kugel flach hinein. Im Fünfmeterraum scheitert Franke aber an Hansen, der danach kurz behandelt werden muss.
40'

Nächste gelbe Karte

Aussichtsreicher Konter der Hannoveraner. Beier legt den Ball auf rechts an Musliu vorbei, der stoppt die Kugel mit der Hand. Wieder gelb.
39'

Gelbe Karte

yellowCard
Visar Musliu
Visar Musliu
36'

Taktisches Foul

Eine Trikotbremse durch Thomas Keller stoppt einen Angriff der 96er im Mittelfeld.
36'

Gelbe Karte

yellowCard
Thomas Keller
Thomas Keller
35'

Ingolstadt näher dran

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
8:2 Torschüsse nach 35 Minuten, und auch die xGoals sprechen zur Zeit für die Gäste.
xGoals
1
0,11
0,9
1
Tore
33'

Wieder Glück für Hannover

Zum zweiten Mal kracht es am Hannoveraner Kasten. Keller nimmt einen Querpass 17 Meter vor dem Tor direkt mit links, trifft aber nur die Latte.
32'

Erste gelbe Karte

Luka Kraijnc springt der Ball im Mittelfeld zu weit weg. Im Nachsetzen trifft er Franke am Fuß.
31'

Gelbe Karte

yellowCard
Luka Krajnc
Luka Krajnc
30'

Langer Ball ...

... aus der eigenen Hälfte auf Linton Maina. Die Kugel ist aber selbst für Hannovers besten Sprinter zu lang.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Filip Bilbija
Filip Bilbija 33,45km/h
2.
Maximilian Beier
Maximilian Beier 32,87km/h
3.
Andreas Poulsen
Andreas Poulsen 32,69km/h
26'

Freistoß für Hannover

Kerk bringt den Ball aus dem Halbfeld direkt Richtung Tor. Der Ball ist aber kein Problem für Markus Ponath im Tor der Schanzer.
20'

Knapp vorbei

Wieder Ingolstadt! Musliu setzt einen Freistoß aus dem Halbfeld per Kopf nur knapp neben den Pfosten.
18'

Doppelchance für Ingolstadt!

Schmidt jagt die Kugel aus 25 Metern an den Pfosten. Der Ball bleibt im Spiel, und wenige Sekunden später is Sulejmani frei vor dem Tor. Seinen Strahl aus 18 Metern kann Hansen aber über die Latte lenken.
16'

Hannover macht das Spiel

Nach einer Viertelstunde kontrolliert Hannover zwar die Partie, Ingolstadt spielt aber immer wieder schnell in die Spitze und ist damit durchaus gefährllich.
Ballbesitz (%)
6040
12'

Sulejmani mit dem Ausgleich

Wunderschön herausgespielter Treffer! Franke stielt sich auf links im Rücken der Hannoveraner Viererkette weg und wird sofort steil ins Spiel gebracht. Seine präzise Flanke verwandelt Valmir Sulejmani am langen Pfosten mit einem Kopfballaufsetzer.
11'

Valmir Sulejmani

TOR!

1 : 1
Valmir Sulejmani
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
36 %
7'

Hannover geht in Führung

Auf der anderen Seite treibt Kerk den Ball durchs Mittelfeld. Der Ball kommt zu Dehm, der von rechts scharf und halbhoch vor das Tor flankt. Heinloths Rettungsversuch geht dann ins eigene Tor.
6'

Michael Heinloth

EIGENTOR!

1 : 0
Michael Heinloth
4'

Der erste Aufreger

Kaiser vertendelt den Ball im Mittelfeld. Ingolstadt spielt schnell durch die Mitte auf Schmidt, der Torwart Hansen umkurvt und einschiebt. Allerdings: Der VAR greift ein, Schmidt stand knapp im Abseits.
1'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Tor
Überprüfung Abseits?
Entscheidung Kein Tor
Anstoß

Hannover 96 ...

... spielt heute traditionell in roten Trikots und schwarzen Hosen. Der FC Ingolstadt ganz in blau.

Schiedsrichter der Partie ...

... ist heute Thorben Siewer. An den Linien assistieren ihm Mitja Stegemann und Fabian Maibaum. Vierter Offizieller ist Konrad Oldhafer.

So spielt der FC Ingolstadt

Ponath - Heinloth, Stevanovic, Musliu, Franke - Schröck, Poulsen, Keller - Bilbija, Sulejmani - Schmidt

So spielt Hannover 96

Hansen - Dehm, Krajnc, Walbrecht, Hult - Diemers, Kaiser - Beier, Kerk, Maina - Weydandt

Das sagt Rüdiger Rehm

"Wir wollen unbedingt einen positiven Abschluss haben und in der Rückrundentabelle nicht auf einem Abstiegsplatz abschließen. Dann haben wir zumindest eine positive Entwicklung, auch wenn das natürlich absolut nicht ausreicht."

Das sagt Christoph Dabrowski

"Mit Spaß, aber auch einer gewissen Anspannung, die man in einem Zweitligaspiel braucht, werden wir die Sache angehen. Die Jungs haben auch in Hamburg gezeigt, dass sie gewillt sind, noch mal alles rauszupressen."

Besonderes Spiel

Für Lukas Hinterseer war der FC Ingolstadt die erste Station in Deutschland. 2014 kam er zum FCI, schoss die Schanzer mit neun Toren in die Bundesliga und traf dort in 56 Erstliga-Spielen weitere neunmal (nur Moritz Hartmann schoss mehr Bundesliga-Tore für Ingolstadt). Seit seinem Abschied traf Hinterseer viermal auf seinen Ex-Verein, feierte vier Siege und erzielte dabei drei Tore (Dreierpack bei Bochums 6:0-Sieg im September 2018).

Abschied für Dabrowski

Während Rüdiger Rehm trotz Abstieg Trainer in Ingolstadt bleibt, ist es für Christoph Dabrowski das letzte Spiel als Coach von H96 (Stefan Leitl übernimmt im Sommer). Rehm hat in drei Partien gegen H96 mit drei verschiedenen Vereinen nie gewonnen (Niederlagen mit Ingolstadt und Wiesbaden, Remis mit Bielefeld).

So liefen die Duelle

Im Hinspiel setzten sich die 96er mit 2:1 im Audi Sportpark durch, 2015/16 in der Bundesliga trennte man sich in Ingolstadt 2:2 und daheim gewann Hannover klar mit 4:0.

Schlechte Bilanz

Hannover ist der einzige aktuelle Zweitligist, gegen den der FC Ingolstadt noch nie ein Pflichtspiel gewonnen hat! In bislang drei Begegnungen gab es zwei Hannoveraner Siege und ein Unentschieden.
camera-professional-play-symbol

Hinspiel

Hannover 96 hat unter Christoph Dabrowski den zweiten Sieg in Folge gefeiert. Beim FC Ingolstadt 04 gab es zum Ende der Hinrunde einen 2:1 (2:1)-Sieg. Nachdem Maximilian Beier die Gäste schon früh in Führung gebracht hatte (9.), glich Marcel Gaus zwischenzeitlich aus (29.). Linton Maina setzte schließlich den Schlusspunkt (38.).

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Hannover 96 gegen FC Ingolstadt 04 am 34. Spieltag der Saison 2021/22 in der 2. Bundesliga.