Highlights

90'
+ 7

Fazit

Schalke siegt in einer dramatischen Schlussphase mit 2:1! Beide Treffer erzielt Schalkes Finisher Simon Terodde. Zuvor gleicht Dennis Diekmeier den zwischenzeitlichen Führungstreffer des Mittelstürmers aus. In der Nachspielzeit erlöst Terodde Königsblau. Durch den späten Auswärtssieg rücken die Gelsenkirchener zurück auf die Tabellenspitze.
90'
+ 6

Gelbe Karte

yellowCard
Felix Wiedwald
Felix Wiedwald
90'
+ 6

Gelbe Karte

yellowCard
Danny Latza
Danny Latza
Spielende
90'
+ 5

Kuol sieht Rot!

Der Eingewechselte grätscht Ouwejan in vollem Tempo ab. Nach einer großen Rudelbildung sieht er zurecht die Rote Karte von Schiri Zwayer.
90'
+ 5

Rote Karte

redCard
Alou Kuol
Alou Kuol
90'
+ 4

Wechsel

sub
Mehmet Can Aydin
Mehmet Can Aydin
sub
Darko Churlinov
Darko Churlinov
90'
+ 4

Gelbe Karte

yellowCard
Darko Churlinov
Darko Churlinov
90'
+ 3

Kann Sandhausen noch mal zurückkommen?

Noch eine halbe Minute gibt es wohl zu spielen.
90'
+ 2

Terodde macht ihn!

Idrizi passt rechts neben dem Fünfer einen Ball in die Mitte, wo wieder Terodde den Ball mit letzter Kraft über die Linie drückt. Schalke führt wieder! S04 rückt wieder auf Platz eins der Tabelle.
90'
+ 1

Simon Terodde

TOR!

1 : 2
Simon Terodde
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
85 %
90'

Noch mal Freistoß

Idrizi holt einen Freistoß heraus.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Christian Kinsombi
Christian Kinsombi 33,59km/h
2.
Alou Kuol
Alou Kuol 33,42km/h
3.
Dennis Diekmeier
Dennis Diekmeier 33,30km/h
camera-photo

Jubel bei S04

Aus Sicht der Schalker währte der Jubel nicht allzu lange. Diekmeier kontert kurze Zeit später Teroddes Führung.
86'

Ouwejan vorbei

Ein Freistoß aus der Distanz segelt rechts am Tor vorbei.
84'

Diekmeier gleicht aus!

Nach einer Flanke von Esswein köpft Zhirov den Ball vor den Fünfer, wo Diekmeier die Kugel aus der Luft mit der Innenseite unter die Latte schießt. Ärgert Sandhausen heute den nächsten Aufstiegsfavoriten?!
83'

Dennis Diekmeier

TOR!

1 : 1
Dennis Diekmeier
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
76 %
81'

Schalke gefährlicher

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
Die xGoals-Werte sprechen klar für den Gast.
xGoals
0
0,34
1,73
1
Tore
81'

Offensivfoul gegen Terodde

Nach einer Sandhäuser Ecke wird Schalkes Torschütze im Getümmel gefoult.
80'

Mehrere Wechsel

Die Kurpfälzer tauschen dreifach. Mit Esswein, Kuol und Deville kommen drei frische Kräfte.
79'

Wechsel

sub
Maurice Deville
Maurice Deville
sub
Pascal Testroet
Pascal Testroet
79'

Wechsel

sub
Alou Kuol
Alou Kuol
sub
Bashkim Ajdini
Bashkim Ajdini
79'

Wechsel

sub
Alexander Esswein
Alexander Esswein
sub
Tom Trybull
Tom Trybull
77'

Wechsel

sub
Victor Palsson
Victor Palsson
sub
Danny Latza
Danny Latza
76'

Unschönes Jubiläum

Dieses Jubiläum hätten die Sandhäuser heute gern vermieden: Das 0:1 war ihr 200. Heim-Gegentor in der 2. Bundesliga.
75'

Schalkes Finisher

26. Saisontor - das hat auch er zuvor nur einmal geschafft in der 2. Bundesliga, 2018/19 gelangen ihm für den 1. FC Köln 29 Treffer.
camera-photo

Bülter gegen Zenga

Der Schalker will einen Haken schlagen, Zenga geht mit der rechten Fußspitze dazwischen.
71'

TOOOOR - Schalke führt!

Die Königsblauen führen mit 1:0! Bülter lässt einen Pass von Idrizi klug durch, Churlinov schießt einen Ball aus der Distanz von links an den rechten Pfosten. Der Ball springt vom Aluminium vor die Füße von Terodde, der den Ball im Fallen über die Linie drückt!
71'

Simon Terodde

TOR!

0 : 1
Simon Terodde
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
85 %
69'

Konter SVS

Nach der Ouwejan-Ecke kontern die Hausherren blitzschnell über Testroet durch die Mitte. Kinsombi bekommt den Pass in die Spitze, Schalke sprintet nach hinten. Der Sandhäuser kann aus spitzem Winkel draufhalten, doch auch bei diesem Schuss mangelt es an Präzision.
68'

Weitere Ecke für Königsblau

Der eben erst eingewechselte Ouwejan holt den nächsten Eckstoß heraus.
68'

Wechsel

sub
Thomas Ouwejan
Thomas Ouwejan
sub
Kerim Çalhanoğlu
Kerim Çalhanoğlu
67'

Wechsel

sub
Blendi Idrizi
Blendi Idrizi
sub
Rodrigo Zalazar
Rodrigo Zalazar
66'

Ein klares Plus...

...haben die Gelsenkirchener nach Ecken.
Ecken
0
4
66'

Ecke für Schalke

Bülter holt gegen Dumic einen Eckball heraus.
64'

Schalke will

Die Gäste drücken auf den Führungstreffer, doch der SVS präsentiert sich weiterhin äußerst unangenehm.
62'

Harmloser Abschluss

Testroets Volleyabnahme ist kein Problem für Fraisl.
58'

Kinsombi!

Zenga bedient links im Sechzehner Kinsombi, der flott den Abschluss sucht. Das Spielgerät dreht sich rechts vom Tor weg.
54'

Nächste Ecke

Nach der flachen Flanke von Bülter kommt Terodde am ersten Pfosten nicht zum Abschluss. Schließlich klärt Diekmeier den Pass des Mittelstürmers vor Zalazar zur Ecke. Diese erzeugt allerdings keine Gefahr.
53'

Ungefährlich

Diekmeiers Flanke fliegt ins zweite Obergeschoss.
52'

Zalazars Ball dreht sich weg

Die Kugel rutscht dem Mittelfeldspieler über den linken Schlappen.
52'

Diekmeier für Bachmann

Der 1,96 Meter Mann kommt nach der Flanke von Diekmeier zwischen Kaminski und Itakura frei zum Kopfball - drüber!
49'

Schalke drückt

Nach der Ecke von Zalazar wird der Ball zunächst geklärt, doch Calhanoglu kann am rechten Strafraumeck noch mal abziehen. Drewes baggert den tückischen Aufsetzer nach rechts, wo Bülter es mit links ein weiteres Mal probiert. Der SVS blockt.
48'

Ecke

Churlinov holt die nächste Ecke gegen Trybull heraus.
46'

Wiederbeginn

Weiter geht's! Schalke unverändert, Sandhausen mit einem Wechsel: Kinsombi kommt für Seufert.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 2

Wechsel

sub
Christian Kinsombi
Christian Kinsombi
sub
Nils Seufert
Nils Seufert
45'
+ 2

Halbzeit-Fazit

Pause im BWT-Stadion am Hardtwald! 0:0 steht es zwischen Sandhausen und Schalke. Die Gäste sind überlegen, haben durch Terodde und Bülter beste Chancen auf die Führung. Sandhausen greift erst ab der 30. Spielminute mehr ins Spielgeschehen ein. Die gefährlichste SVS-Chance hat Dumic per Kopf. Schalke wird in Hälfte zwei noch eine Schüppe drauflegen müssen, um die immens wichtigen drei Punkte für den Aufstieg aus der Kurpfalz mitzunehmen.
Halbzeit
45'
+ 1

Eine Minute

Schiri Zwayer lässt eine Minute nachspielen.
45'

Terodde!

Schalkes Nummer neun schießt aus 17 Metern aufs Tor. Drewes kann aber relativ leicht zupacken.
43'

Vindheim viel zu ungenau

Die Flanke des Rechtsverteidigers missglückt völlig, fliegt weit, weit über das Tor.
41'

Stimmgewaltig

Die Königsblauen haben gefühlt ein Heimspiel, weil der Gäste-Anhang mit rund 10.000 Zuschauern ordentlich Stimmung macht.
40'

Blitztabelle

Bremen zieht angesichts der 2:0-Führung an der Tabellenspitze davon, hinter Schalke spielt heute noch St. Pauli gegen Nürnberg. Dort steht es 0:0. Unveränderte Tabellenkonstellation in der 2. Bundesliga aktuell.
39'

Handspiel-Reklamation

Der SVS reklamiert nach einem Zweikampf zwischen Calhanoglu und Testroet Handspiel. Doch es liegt keines vor.
camera-photo

Der Kopf ist oben

Zalazar, der bei vier Gelben Karten steht, sucht einen Mitspieler. Ajdini ist in Lauerstellung.
36'

Sandhausen findet langsam rein

Die Kurpfälzer scheinen allmählich ins Spiel zu finden. Schalke kommt derzeit nicht mehr in den gegnerischen Sechzehner.
36'

Offensivfoul Vindheim

Der Norweger checkt Zhirov im Luftkampf weg. Größenvorteile liegen beim Sandhäuser.
35'

Fraisl unbedrängt ins Aus

Der ehemalige Sandhäuser spielt einen Ball ohne Gegendruck ins Seitenaus.
33'

Dumic köpft drüber

Nach der Flanke von Zenga köpft Kaminski den Ball erst mal nach links, wo Bachmann die Kugel noch mal in die Mitte chippen kann. Dumic nimmt diese per Kopf - drüber!
33'

Itakura im Zentrum

In den letzten vier Partien agierte der Japaner sehr auffällig auf der Sechs, heute übernimmt er mal wieder die Rolle des Innenverteidigers.
30'

Luftduell

Latza lädt im Mittelfeld Bachmann auf. Der Sandhäuser trifft den Gelsenkirchener im Fallen mit der Hand auf dem Kopf. Beide bleiben zunächst liegen, können dann aber weitermachen.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Dennis Diekmeier
Dennis Diekmeier 33,30km/h
2.
Kerim Çalhanoglu
Kerim Çalhanoglu 31,93km/h
3.
Bashkim Ajdini
Bashkim Ajdini 30,67km/h
29'

Drewes gefoult

Bei Churlinovs Flanke stellt Terodde seinen Körper ungünstig in Drewes hinein. Das ist ein Offensivfoul.
28'

Übergewicht Schalke

Die Gelsenkirchener sind das klar gefährlichere Team.
Torversuche
1 Neben das Tor
0 Aufs Tor
3 Neben das Tor
3 Aufs Tor
26'

Die nachfolgende Ecke

Churlinov kann den Eckball links im Sechzehner noch mal heiß machen und erneut in die Mitte flanken. Dort kommt Kaminski mit seinem Kopf nicht an den Ball.
25'

Zalazar zieht ab!

Der Uruguayer zirkelt den Ball halbhoch rechts an der Mauer vorbei. Drewes macht die Ecke gerade so zu.
25'

Trybull foult Latza

Schalke bekommt einen Freistoß aus zentraler Position zugesprochen.
camera-photo

Ajdini gegen Kaminski

Der Sandhäuser geht in den Luftkampf mit dem Schalker.
20'

Dreifach-Chance Schalke!

Wahnsinn, dass S04 nach dieser Dreifach-Chance nicht mit 1:0 führt! Kaminskis angetäuschter Schuss rollt Terodde am Fünfer vor die Füße, der S04-Finisher muss seitlich zum Tor stehend mit links eigentlich nur noch einschieben. Drewes pariert im Kasten überragend! Im zweiten Versuch scheitert Bülter am Sandhäuser Keeper. Die Kugel fliegt vor die Füße von Zalazar, der es ein drittes Mal probiert. Wieder blockt der SVS.
18'

Wieder kein Abnehmer

Churlinovs erster Versuch mit einem Schuss aus 17 Metern blocken die Sandhäuser. Doch Schalke schiebt ein zweites Mal an und kommt wieder über rechts. Vindheim steckt auf Churlinov durch, der sich gegen Seufert durchsetzen und in die Mitte flanken kann. Einen Verwerter findet der Nordmazedonier jedoch wieder nicht.
16'

Konter verpufft

Latza verlagert direkt und schnell aus der Luft auf die linke Seite zu Calhanoglu, der viel Rasen vor sich hat, dann aber eine Flanke in die Arme von Drewes spielt. Da ist deutlich mehr drin.
13'

Artistisch

Diekmeiers Flanke verarbeitet Testroet an der linken Strafraumkante per Seitfallzieher. Der Ball fliegt deutlich links über das Tor.
12'

Dominante Anfangsphase...

...der Gäste, die satte 70 Prozent Ballbesitz auf den Rasen bringen. Sandhausen lässt Königsblau erst mal machen.
Ballbesitz
2971
10'

Churlinov!

Nach seinem Abschlussversuch auf rechts erobert Finisher Terodde den Ball per Grätsche zurück. Churlinov drückt sich anschließend an Seufert vorbei und flankt flach auf den ersten Pfosten. Dort kommt Bülter nicht an die Kugel.
9'

An allen vorbei

Zalazars Eckstoß von rechts fliegt durch den Sechzehner. Kein Königsblauer kommt mit dem Kopf heran.
8'

Eckball

Flick holt gegen Okoroji den ersten Eckball des Spiels heraus.
7'

Wieder auf dem Rasen

Seufert ist nach kurzer Behandlungspause wieder auf dem Geläuf.
6'

Seufert knickt weg

Im Zweikampf mit Itakura knickt Seufert bei der Landung weg. Der Linksaußen muss behandelt werden.
5'

Zalazars Chipball

Churlinov läuft von rechts ein und bekommt den Chipball von Zalazar fast auf den Fuß. Drewes geht jedoch dazwischen.
3'

Seufert mit dem Versuch

Die Flanke des Sandhäusers fliegt Fraisl in die Arme.
2'

Bülter-Flanke missglückt

Der Schalke-Stürmer flankt über alle hinweg rechts ins Seitenaus. Da kommt nun wirklich keiner dran.
1'

Anstoß!

Sandhausen in Weiß-Schwarz stößt an gegen Schalke ganz in Königsblau.
Anstoß

Sandhausen mit einer Änderung

Aufseiten des SVS nimmt Cheftrainer Alois Schwartz nach dem 4:2-Erfolg in Nürnberg eine Änderung vor: Bashkim Ajdini spielt anstelle von Cebio Soukou (nicht im Kader).

Schalke mit drei Wechseln

Nach dem 1:4 gegen Bremen wechselt Interims-Cheftrainer Mike Büskens dreimal: Für den gelbgesperrten Dominick Drexler kommt Darko Churlinov in die Mannschaft. Florian Flick und Danny Latza ersetzen den zuletzt angeschlagenen Malick Thiaw und Victor Palsson (beide Bank).

So beginnt Sandhausen

Drewes - Diekmeier, Dumic, Zhirov, Okoroji - Zenga, Trybull - Ajdini, Bachmann, Seufert - Testroet

So beginnt Königsblau

Fraisl - Vindheim, Itakura, Kaminski, Calhanoglu - Flick, Latza - Churlinov, Bülter, Zalazar - Terodde

Das Schiedsrichter-Gespann

Felix Zwayer (SR), Rafael Foltyn (SR-A. 1), Richard Hempel (SR-A. 2), Patrick Glaser (4. Offizieller), Günter Perl (VA), Oliver Lossius (VA-A)
3:32
camera-professional-play-symbol

Friedhelm Funkel über den Aufstiegskampf

Das sagt Mike Büskens

"Du musst achtsam sein, weil Sandhausen eine Mannschaft ist, die sich über Standards definiert und früh den langen Ball sucht. Wir brauchen mehr Aufmerksamkeit auf den zweiten Ball. Sie stehen defensiv kompakt und wir müssen geduldig sein. Sonst können sie dich bestrafen - das haben sie zu Hauf gegen Spitzenteams bewiesen."

Das sagt Alois Schwartz

"Schalke 04 hat einen ganz anderen Anspruch als wir und besitzt mit Simon Terrode und Marius Bülter zwei Unterschiedsspieler. Es wird wichtig sein, diese beiden in den Griff zu bekommen. Unsere Zielgerade ist erreicht, aber das Ziel noch nicht. Solange es rechnerisch noch nicht sicher ist, müssen wir unsere Hausaufgaben machen. Wir haben es am Freitag in der eigenen Hand."
6:10
camera-professional-play-symbol

Skill und Standard-Gefahr als neue Bundesliga Match Facts

Noch ein Lieblingsgegner für Terodde

Der beste Torschütze der Zweitliga-Historie schoss in seinen letzten sieben Begegnungen in der 2. Bundesliga gegen Sandhausen acht Tore. Ihm gelangen schon drei Doppelpacks gegen die Kurpfälzer.

Gegen das Ex-Team

SVS-Torjäger Pascal Testroet spielte als Junior für Schalke - unter anderem 2007/08 mit dem jetzigen Knappen-Kapitän Danny Latza in der A-Jugend, für die er in 16 Duellen 14 Mal traf.

Bilanz spricht für Schalke

Zwischen Sandhausen und Königsblau gab es bislang erst drei Pflichtspiele, alle gewannen die Schalker und erzielten dabei insgesamt zwölf Tore. Neben dem 5:2 in der Hinrunde setzte sich S04 zweimal im DFB-Pokal durch: 2017 auswärts 4:1 und 2012 zu Hause 3:0.
camera-professional-play-symbol

Hinspiel

Der FC Schalke 04 schlägt den SV Sandhausen in einer fulminanten Partie mit 5:2 (0:0). Alle sieben Treffer der Partie fielen in der zweiten Halbzeit. Marcel Ritzmaier brachte den SVS in Führung (47.). Durch Thomas Ouwejan (58.) und Marius Bülter (64.) drehte S04 allerdings die Partie. Innerhalb von vier Minuten fielen dann drei Treffer: Aleksandr Zhirovs Eigentor führte zum 3:1 für Schalke (72.), Pascal Testroet gelang das 2:3 (74.). Bülter legte aber umgehend mit der Hacke nach (76.). Rodrigo Zalazar sorgte für den Endstand (82.).

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie SV Sandhausen gegen FC Schalke 04 am 32. Spieltag der Saison 2021/22 in der 2. Bundesliga.