FCI

3 : 0

(2 : 0)

FINAL

OSN

Alle Spiele

Der FCI steht mit einem Bein in der 2. Bundesliga

90'
+ 4

Fazit

Trotz größerer Spielanteile des VfL Osnabrück geht der Sieg für den FC Ingolstadt mehr als in Ordnung. Der Drittligist war einfach griffiger und gefährlicher. Der VfL leistete sich hingegen immer wieder Ballverluste, war in der Offensive gleichzeitig zu harmlos und kann froh sein, dass der FCI das Ergebnis nicht noch höher gestalten konnte. Für die Schanzer, die damit mit einem Bein in der 2. Bundesliga stehen, ist das eine perfekte Ausgangsposition für das Rückspiel am Sonntag!
Reguläre Spielzeit beendet
Spielende
90'

Wolze

Der Linksverteidiger des VfL probiert es mit Gewalt aus der zweiten Reihe. Der Ball rauscht knapp drüber!
90'

Wechsel

sub
Merlin Röhl
Merlin Röhl
sub
Marcel Gaus
Marcel Gaus
88'

Was geht noch?

Ein Auswärtstor würde die Lage für Osnabrück noch einmal deutlich verbessern.
86'

Wechsel

sub
Sebastian Müller
Sebastian Müller
sub
Christian Santos
Christian Santos
83'

Wechsel

sub
Caiuby
Caiuby
sub
Stefan Kutschke
Stefan Kutschke
82'

Wechsel

sub
Caniggia Elva
Caniggia Elva
sub
Filip Bilbija
Filip Bilbija
82'

Eckert macht das 3:0!

Stendera erobert den Ball tief in der eigenen Hälfte, spielt dann einen langen Lob auf Dennis Eckert, der in die Box eindringt und den Ball über Kühn hinweg zum 3:0 ins Tor lupft!
81'

Dennis Eckert Ayensa

TOR!

3:0
Dennis Eckert Ayensa
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
24 %
MATCH FACTS powered by AWS
80'

Freistoßflanke

Doch auch dieser Möglichkeit lassen die Gäste verstreichen. Ajdini mit der Flanke direkt in Buntics Arme.
79'

Wechsel

sub
Niklas Schmidt
Niklas Schmidt
sub
Etienne Amenyido
Etienne Amenyido
77'

Schanzer gefährlicher

Torschüsse
4neben das Tor
4auf das Tor
5neben das Tor
1auf das Tor
77'

Verschenkt

Kerk bringt eine Ecke flach in den Strafraum, die direkt am kurzen Pfosten geklärt wird. Das ist zu wenig!
72'

Latte!

Awenyido mit dem nächsten Ballverlust des VfL: Franke dringt von links in die Box und hämmert den Ball an die Latte!
71'

Kerk aus der zweiten Reihe

Aus knapp 30 Metern versucht es Kerk mal mit Gewalt. Der Ball rauscht drüber!
67'

Wechsel

sub
Marc Heider
Marc Heider
sub
Maurice Michael Multhaup
Maurice Michael Multhaup
64'

Eckert!

Beste Chance der Schanzer nach der Pause: Der eingewechselte Eckert zieht nach sattem Sprint ab. Kühn kann den Ball zur Seite abwehren.
60'

Beermann muss aufpassen

Der Osnabrücker sieht nach einem Foul gegen Kutschke jetzt Gelb, zuvor hatte Stegemann bei einer Aktion schon ein ernstes Wörtchen mit dem Innenverteidiger gesprochen.
59'

Gelbe Karte

yellowCard
Timo Beermann
Timo Beermann
56'

Gelbe Karte

yellowCard
Bashkim Ajdini
Bashkim Ajdini
54'

Wieder Osnabrück

Jetzt haben sich die Gäste doch was vorgenommen: Multhaup dribbelt sich von links in die Mitte und zieht ab – kein Problem für Buntic.
53'

Reis!

Warum denn nicht: Ludovit Reis zieht rechts am Strafraum-Eck einfach mal ab. Der Ball rauscht über den Kasten.
53'

Wechsel

sub
Dennis Eckert Ayensa
Dennis Eckert Ayensa
sub
Fatih Kaya
Fatih Kaya
52'

Es wird hitziger

Viele Fouls unterbrechen den Spielfluss zu Beginn dieser zweiten Hälfte. Schiedsrichter Stegemann muss jetzt einige Ansagen machen, damit wieder etwas Ruhe einkehrt.
49'

Gelbe Karte

yellowCard
Michael Heinloth
Michael Heinloth
48'

Weiter geht's!

Osnabrück muss sich jetzt dringend was einfallen lassen.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 1

Halbzeit-Fazit

Die Führung geht in Ordnung, denn der FCI ist einfach griffiger in diesem Spiel. Zwar hat Osnabrück mehr Spielanteile, doch gefährlich wurde es beim Zweitligisten nur äußerst selten. Stattdessen lädt der VfL die hoch pressenden Ingolstädter immer wieder mit Ballverlusten ein. Die Hausherren nutzten zwei Chancen, der Spielstand hätte hier aber auch schon deutlicher sein können.
Halbzeit
45'

Ecke VfL

Buntic kann den Ball aber direkt herunterfischen.
42'

Erneut der FCI

Wieder wird es gefährlich im Osnabrücker Strafraum, wo Kutschke den Ball unter Bedrängnis nicht richtig trifft.
39'

Freistoß FCI

Die Flanke von Kerk landet in den Armen von VfL-Keeper Kühn.
35'

Kaya trifft zum 2:0!

Und das ist verdient: Allzu einfach kombinieren sich die Schanzer mittels Doppelpass über die rechte Seite in den Strafraum, dann steckt Bilbija den Ball einfach in die Mitte, wo der agile Fatih Kaya den Fuß nur noch hinhalten muss. Es steht 2:0!
34'

Fatih Kaya

TOR!

2:0
Fatih Kaya
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
88 %
MATCH FACTS powered by AWS
31'

Einiges los hier

Neben dem hohen Spieltempo geht es auch ordentlich zur Sache. Kutschke ist immer an vorderster Front, diesmal wird der Ingolstädter Stürmer aber selbst von den Socken geholt. Reis kommt noch einmal ohne Verwarnung davon.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Maurice Michael Multhaup
Maurice Michael Multhaup33.81km/h
2.
Tobias Schröck
Tobias Schröck32.90km/h
3.
Filip Bilbija
Filip Bilbija32.53km/h
29'

Wieder Kaya!

Nach einem erneuten Ballverlust von Beermann wird Kaya wieder geschickt. Sein Schuss im Strafraum wird jedoch geblockt.
25'

Osnabrück dominant

Ballbesitz
3862
23'

Schanzer geben Gas

Osnabrück ist zwar inzwischen besser im Spiel, doch die Hausherren pressen früh und zwingen den VfL immer wieder zu Ballverlusten.
19'

Fast das 2:0

Kaya wird nach einem Osnabrücker Ballverlust auf Reisen geschickt, lässt seinen Gegenspieler mit einem Haken stehen und zieht ab. Der Ball geht zwei Meter am linken Pfosten vorbei.
18'

Chance vertan

Ludovit Reis versucht es aus der zweiten Reihe, hämmert den Ball aber weit am Ziel vorbei.
16'

FCI in Unterzahl

Krauße muss mit Platzwunde behandelt werden und kommt nun mit Turban an den Spielfeldrand zurück.
14'

Wolze!

Erster Abschluss für Osnabrück: Wolze zieht aus spitzem Winkel im Strafraum ab und hämmert den Ball ans Außennetz!
13'

Freistoß Osnabrück

Vielleicht geht mal was über ruhende Bälle. Kerks Versuch, in die Box zu flanken wird aber prompt geklärt.
12'

Gelbe Karte

yellowCard
Fatih Kaya
Fatih Kaya
11'

Kutschke verpasst

Jetzt geht es über die rechte Seite. Gaus bringt einen scharfen Ball vor den Osnabrücker Kasten, wo Kutschke aber ein paar Schritte zu spät dran ist.
10'

Wieder die Hausherren

Stendera verteilt die Bälle clever. Franke flankt von links, doch Kühn pflückt den Ball herunter.
9'

Schanzer aktiv

Die Anfangsphase geht hier klar an Ingolstadt. Osnabrück wirkt gehemmt, auch durch das früher Gegentor.

Das frühe 1:0

3'

Schröck trifft für Ingolstadt

Nach einer Ecke verlängert Krauße per Kopf in den Fünfer, wo Schröck plötzlich völlig frei steht und den Ball nur noch über die Linie grätschen muss. Die frühe Führung für den Drittligisten!
2'

Tobias Schröck

TOR!

1:0
Tobias Schröck
2'

Erste Toraktion

Kutschke wird in den Osnabrücker Strafraum geschickt, dort aber von Trapp abgegrätscht, der ihm noch ein paar warme Worte mitgibt.
Anstoß
1:00

Danke an alle Fans!

So spielt Osnabrück:

Kühn - Ajdini, Trapp, Beermann, Wolze - Reis, Taffertshofer - Multhaup, Kerk - Santos, Ameyido

So spielt Ingolstadt

Buntic - Heinloth, Paulsen, Schröck, Franke - Stendera, Krauße - Bilbija, Gaus - Kaya, Kutschke

Schiedsrichter

Sascha Stegemann (SR), Frederick Assmuth (SR-A. 1), Thorsten Schiffner (SR-A. 2), Tobias Reichel (4. Offizieller), Dr. Robert Kampka (VA), René Rohde (VA-A)

Das sagt Markus Feldhoff

"Ingolstadt ist eine sehr kampfstarke Mannschaft. Es wird darum gehen, diesen Kampf aufzunehmen und im jeden Zweikampf den gleichen Willen oder vielleicht noch mehr als der FCI es macht, an den Tag zu legen. Darüber hinaus glaube ich schon, dass wir einen Tick mehr fußballerische Qualität haben - gerade in der Offensive. Die werden wir in den verschiedenen Räumen ausnutzen müssen."

Das sagt Tomas Oral

"Wir freuen uns, dass wir nun hier sind. Es ist nicht selbstverständlich, hier zu sein. Wir treffen auf einen Gegner, der das gleiche will wie wir. Der VfL Osnabrück ist sicherlich der Favorit, doch wir sind von unserem Weg überzeugt."

Formkurve der Osnabrücker

Die Mannen von der Bremer Brücke holten aus den letzten vier Ligaspielen sechs Punkte. Dabei verloren sie zuletzt bei Erzgebirge Aue mit 1:2, ein Sieg hätte den direkten Klassenerhalt bedeutet. Davor versaute der VfL dem HSV die letzte Chance auf den Aufstieg mit einem 3:2. An Spieltag 32 und 31 schlug Osnabrück Würzburg auswärt, mit 3:1, Zuhause setzte es 1:3-Niederlage gegen Kiel.

Formkurve der Oberbayern

Der FCI hat aus den letzten vier Ligaspielen zwei gewinnen können. Zuletzt gab es gegen den TSV 1860 München ein 3:1 und eine Woche zuvor ein 5:1 beim MSV Duisburg. Davor spielte Ingolstadt gegen Saarbrücken 0:0 und Zweitligaaufsteiger Hansa Rostock 1:1.

Die vierte Relegation soll besser laufen

Osnabrück war bislang dreimal Teilnehmer der Relegation zwischen 2. Bundesliga und 3. Liga. Dabei verloren die Lila-Weißen einmal gegen Paderborn und zweimal gegen Dresden.

Dritte Relegation in Serie

Die Ingolstädter treten zum dritten Mal hintereinander in der Relegation an. 2009/10 schalteten sie als Drittligist den Zweitligisten Hansa Rostock aus, 2018/19 mussten sie sich dem SV Wehen Wiesbaden aus der 3. Liga geschlagen geben. Vor einem Jahr unterlag der FCI als Drittligist dem Zweitligaclub aus Nürnberg.
0:56

Herzlich willkommen zum Relegationshinspiel

Im Hinspiel der Relegation zwischen der 2. Bundesliga und 3. Liga treffen der FC Ingolstadt und der VfL Osnabrück aufeinander. Anpfiff der Partie im Audi-Sportpark ist am Donnerstag um 18.15 Uhr.