Nächstes Spiel in
00T23S52M32S
Vonovia Ruhrstadion

BOC

0 : 0

(0 : 0)

FINAL

OSN

Alle Spiele
90'
+ 5

Fazit

Es ist ein verdientes Unentschieden am heutigen Abend. Osnabrück verteidigte in Unterzahl diszipliniert und erkämpfte sich dadurch den Punkt in Bochum. Beide Teams spielten erstmals torlos, was auch daran lag, dass die Stürmer Santos und Ganvoula gut ausgebremst wurden. Damit stehen Osnabrück und Bochum mit fünf Zählern punktgleich in der Tabelle.
Spielende
90'
+ 4

Wechsel

sub
Adam Sušac
Adam Sušac
sub
Bryan Henning
Bryan Henning
90'
+ 1

Nachspielzeit

Vier Minuten gibt es obendrauf.
86'

Gelbe Karte

yellowCard
Manuel Riemann
Manuel Riemann
86'

Wechsel

sub
Konstantin Engel
Konstantin Engel
sub
Etienne Amenyido
Etienne Amenyido
85'

Osnabrück in Unterzahl

Ajdini sieht nach wiederholtem Foulspiel Gelb-Rot und muss vorzeitig runter.
83'

Gelb-Rote Karte

yellowRedCard
Bashkim Ajdini
Bashkim Ajdini
82'

Wechsel

sub
Soma Novothny
Soma Novothny
sub
Silvère Ganvoula
Silvère Ganvoula
78'

Multhaup!

Der Osnabrücker schlenzt den Ball links am Strafraum an den rechten Pfosten, wo die Flanke haarscharf vorbeifliegt!
77'

Wechsel

sub
Danny Blum
Danny Blum
sub
Simon Zoller
Simon Zoller
77'

Wechsel

sub
Thomas Eisfeld
Thomas Eisfeld
sub
Robert Žulj
Robert Žulj
75'

Heider mit der Chance!

Der Stürmer kommt nach einer Hereingabe von der linken Seite rechts am Pfosten zum Kopfball, setzt die Kugel aber ans Außennetz.
71'

Losilla!

Pantovic legt Losilla den Ball am Strafraum quer, der dann direkt abzieht. Der Schuss fliegt knapp links am Tor vorbei!
69'

Wechsel

sub
Marc Heider
Marc Heider
sub
Sebastian Kerk
Sebastian Kerk
69'

Wechsel

sub
Niklas Schmidt
Niklas Schmidt
sub
Christian Santos
Christian Santos
67'

Guter Freistoß

Zulj schießt links am Strafraum direkt drauf und peilt dabei das lange Eck an. Der Ball senkt sich gefährlich, fliegt aber drüber.
66'

Gelbe Karte

yellowCard
Bashkim Ajdini
Bashkim Ajdini
64'

Kopfballversuch

Gamboa wird über die rechte Seite geschickt und flankt auf Ganvoula, der in Rücklage weit drüberköpft.

Gute Chance

Ganvoula scheitert aus kurzer Distanz an Kühn.
60'

Pantovic versucht es oft

Der Serbe gab bisher die meisten Schüsse ab.
Schüsse
4
3
Miloš PantovićSebastian Kerk
60'

Distanzschuss

Pantovics Schuss aus 18 Metern fliegt auf die Tribüne.
60'

Gelbe Karte

yellowCard
Silvère Ganvoula
Silvère Ganvoula
59'

Freistoß Osnabrück

Kerk schießt aus 17 Metern zentral vor dem Tor in die Mauer.
57'

Pantovic auf Zulj

Der Österreicher taucht links am Fünfer auf, wo er von Kühn gesellt wird.
57'

Gelbe Karte

yellowCard
Maxim Leitsch
Maxim Leitsch
55'

Es bleibt ausgeglichen

Wie schon zum Ende des ersten Durchgangs spielt sich die Partie vornehmlich im Mittelfeld ab.
50'

Amenyido mit Tempo

Der Osnabrücker sprintet über den linken Flügel und bringt den Ball von der Grundlinie hoch in den Strafraum, wo kein Abnehmer parat steht.
49'

Ganvoula im Strafraum

Ajdini stellt den Stürmer links vor dem Fünfer und verhindert den Abschluss rechtzeitig.
47'

Ecke Osnabrück

Kerk flankt den Ball von der linken Seite an den Fünfer, wo Trapp frei zum Kopfball kommt, die Chance aber geblockt wird.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 2

Wechsel

sub
Maurice Michael Multhaup
Maurice Michael Multhaup
sub
Sven Köhler
Sven Köhler
45'
+ 2

Halbzeitfazit

Es ist ein gerechtes 0:0 zur Pause. Osnabrück startete mutiger ins Spiel, doch Bochum hatte die klar besseren Chancen. Ganvoula scheiterte einmal am Pfosten und einmal frei vor Kühn, was die Führung hätte sein können. Die zweiten 45 Minuten bleiben also weiterhin spannend!
Halbzeit
45'
+ 1

Köhler am Boden

Der Osnabrücker bleibt nach einem Luftduell mit Zulj liegen und muss behandelt werden.
45'

Zu harmlos

Kerks Schuss aus der zweiten Reihe fliegt weit links vorbei.
42'

Santos zieht ab

Der Stürmer versucht es aus 20 Metern, der Schuss fliegt knapp rechts am Tor vorbei.
38'

Pantovic geht im Strafraum zu Boden

Der Bochumer sprintet links in den Sechzehner und geht vor dem Fünfer zu Boden. Danach fordert er Elfmeter, da Ajdini ihn gefoult haben soll. Schiedsrichter Sather lässt aber weiterspielen.
38'

Gelbe Karte

yellowCard
Philipp Kühn
Philipp Kühn

Bochum am Drücker

Danilo Soares setzt sich gegen Ulrich Taffertshofer durch.
35'

Zu wenig in dieser Phase

Nach der starken Anfangsphase kommen die Gäste nun kaum noch in die Nähe des Bochumer Strafraums.
30'

Zoller versucht es

Der Schuss aus der zweiten Reihe fliegt weit über das Tor.
27'

Nächste Möglichkeit

Zulj schickt Pantovic über die rechte Seite, der den Ball flach vor das Tor spielt. Ganvoula verpasst die Kugel in vollem Lauf ganz knapp!
26'

Wieder Ganvoula

Der Stürmer wird per Heber in den Strafraum geschickt, scheitert aber an Kühn! Zudem stand er bei der Aktion im Abseits.
21'

Die Chance!

Das hätte die Führung sein müssen! Zoller geht alleine links in den Strafraum und schießt flach ins lange Eck, wo Ganvoula einläuft und frei vor dem Tor an den rechten Pfosten schießt! Den Abpraller setzt Pantovic weit drüber!
20'

Pantovic!

Jetzt mal eine Chance! Zoller lupft den Ball zentral vor dem Strafraum in den Lauf von Pantovic, der die Kugel aus der Luft nimmt und an Kühn scheitert!
19'

Bochum noch ohne Ideen

Die Hausherren spielen viele lange Bälle in die Spitze, die ohne Probleme verteidigt werden können. Offensiv geht noch zu wenig.
14'

Osnabrück hat mehr vom Spiel

Die Gäste lassen den Ball deutlich öfter in ihren Reihen kreisen und sind mit 83 % Genauigkeit spielbestimmender.
Gespielte Pässe
67
83
10'

Die Gäste machen Druck

Nach Kerks Warnschuss agiert Osnabrück mutiger und erkämpft sich immer wieder wichtige Bälle im Mittelfeld.
7'

Ecke Osnabrück

Kerks Flanke von der rechten Seite wird von Riemann aus dem Strafraum gefaustet.
6'

Guter Versuch!

Köhler zieht aus 18 Metern ab. Der Schuss wird von Riemann gerade so aus dem Winkel gekratzt!
5'

Vorsichtiges Abtasten

Beide Teams neutralisieren sich zu Beginn im Mittelfeld. Große Offensivaktionen bleiben bisher aus.
1'

Bochum mit dem Anstoß

Die Hausherren spielen heute in dunkelblauen Trikots, Osnabrück im gelben Dress.
Anstoß

So beginnt Osnabrück

Kühn - Ajdini, Gugganig, Trapp, Reichel - Henning, Taffertshofer - Amenyido, Kerk, Köhler - Santos

Die Startelf von Bochum

Riemann - Gamboa, Lampropoulos, Leitsch, Soares - Losilla, Tesche - Zoller, Zulj, Pantovic - Ganvoula

Das sagt Marco Grote

"Der VfL Bochum hatte die beste Bilanz über die letzten Monate, trotzdem ist es eine neue Saison und ein neues Spiel. Es wartet auf uns jede Woche eine Herausforderung. Umgekehrt ist es natürlich so, dass wir kein leichter Gegner sein wollen und sein werden."

Das Schiedsrichter-Team

Alexander Sather (SR), Oliver Lossius (SR-A. 1), Fabian Porsch (SR-A. 2), Mitja Stegemann (4. Offizieller), Bastian Dankert (VA), Jonas Weickenmeier (VA-A)

Das sagt Thomas Reis

"Osnabrück ist sehr agil in den Zweikämpfen und hat eine unheimlich hohe Laufbereitschaft. Die Mannschaft steht kompakt, außerdem hat der VfL mit Christian Santos einen guten Stürmer dazugewonnen. Wir wollen aber, dass sich der Gegner nach uns richtet."
3:09

Bundesliga Match Facts powered by AWS

Erhalte ganz neue Einblicke ins Spielgeschehen mit den neuen Echtzeit-Statistiken!

Elfmeter ohne Ende

In vier Zweitligaspielen zwischen Bochum und Osnabrück wurden gleich fünf Elfmeter gepfiffen (vier davon für Osnabrück), davon alleine drei letzte Saison in Bochum. Bemerkenswert: Vier der fünf Strafstöße wurden verschossen (drei Mal Osnabrück, ein Mal Bochum).

Ein Pünktchen in sechs Spielen

In insgesamt sechs Pflichtspielen gegen Bochum (neben den vier Zweitligaduellen gab es noch zwei Duelle 1971 in der Aufstiegsrunde zur Bundesliga) ging Osnabrück nur beim letzten Gastspiel in Bochum nicht als Verlierer vom Platz (1:1).

Starke Bochumer Bilanz

Der VfL Bochum holte in der 2. Bundesliga gegen Osnabrück zehn von zwölf möglichen Punkten.

Rein in den 3. Spieltag!

Am Freitagabend geht es los mit VfL Bochum - VfL Osnabrück und SV Sandhausen - FC St. Pauli. Samstagmittag folgen die Duelle 1. FC Heidenheim - SC Paderborn, Hannover 96 - Eintracht Braunschweig und SSV Jahn Regensburg - Karlsruher SC. Sonntag geht es weiter mit Hamburger SV - FC Erzgebirge Aue, Holstein Kiel - Fortuna Düsseldorf und Würzburger Kickers - SpVgg Greuther Fürt, ehe am Montagabend der 1. FC Nürnberg und SV Darmstadt 98 die dritte Runde beschließen. Viel Spaß mit spannenden Spielen!

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie VfL Bochum 1848 gegen VfL Osnabrück am 3. Spieltag der Saison 2020/21 in der 2. Bundesliga.