AUE

1 : 3

(0 : 1)

FINAL

STP

Alle Spiele
90'
+ 4

Fazit

Der FC St. Pauli ist in der 2. Bundesliga derzeit nicht zu stoppen. Mit dem 3:1 beim FC Erzgebirge Aue haben die Hamburger nun schon 25 Punkte in elf Rückrundenspielen geholt. St. Pauli war das klar bessere Team und siegte vollkommen berechtigt. Einem Doppelpack von Zander und dem Treffer von Zalazar hatte Aue nur ein Tor von Testroet entgegen zu setzen.
Spielende
90'
+ 2

Vorbei

Matanovic drückt aus 16 Metern halbrechts ab - sein Schuss wird leicht abgefälscht und streicht links am Tor vorbei.
90'

Nachspielzeit

Vier Minuten gibt es oben drauf
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Max Dittgen
Max Dittgen34.13km/h
2.
Omar Marmoush
Omar Marmoush33.87km/h
3.
John-Patrick Strauß
John-Patrick Strauß32.93km/h
89'

Hochscheidt drüber

Jan Hochscheidt probiert es mit einem Freistoß aus 25 Metern - über das Tor.
89'

Wechsel

sub
Igor Matanović
Igor Matanović
sub
Daniel-Kofi Kyereh
Daniel-Kofi Kyereh
85'

Viel geht nicht

Das ganz große Aufbäumen bei den Sachsen ist nicht zu sehen, Chancen gibt es keine.
83'

Wechsel

sub
Tore Reginiussen
Tore Reginiussen
sub
Guido Burgstaller
Guido Burgstaller
83'

Wechsel

sub
Sascha Härtel
Sascha Härtel
sub
Gaëtan Bussmann
Gaëtan Bussmann
81'

Knapp vorbei

Zalazar zieht ab - und verfehlt das Tor nur ganz knapp.
79'

Daschner verzieht

Was für eine Gelegenheit! Nach Flanke von links ist Daschner halbrechts ganz frei - und haut das Leder über den Kasten.
79'

Schüsschen

Dittger schließt einen Konter überhastet mit einem Schuss aus 30 Metern ab - mehr ein Schüsschen.
78'

Geht da noch was?

Kann Aue das Ding doch noch umbiegen? Bis vor wenigen Minuten sah alles nach einer klaren Sache für St. Pauli aus. Doch nach dem 1:3 haben die Sachsen noch einmal neues Selbstvertrauen getankt.
73'

Tooor - Aue verkürzt

Aue kann es doch noch und verkürzt auf 1:3. Baumgart lupft den Ball geschickt in den Strafraum. Da nimmt Testroet das Leder mit der Brust mit und schiebt dann cool an Stojanovic vorbei ins Netz ein.
73'

Pascal Testroet

TOR!

1:3
Pascal Testroet
71'

Wechsel

sub
Clemens Fandrich
Clemens Fandrich
sub
Philipp Riese
Philipp Riese

Zander ist zur Stelle

Der Pauli-Verteidiger erzielt sein zweites Tor gegen Aue.
71'

Wechsel

sub
Tom Baumgart
Tom Baumgart
sub
Florian Krüger
Florian Krüger
69'

Glanztat

Nächste Riesenchance für die Gäste. Ecke von links, der Ball wird per Hacke verlängert, dann kann Kyereh aus zwölf Metern abziehen. Männel hält mit einer Glanzparade.
67'

Wechsel

sub
Lukas Daschner
Lukas Daschner
sub
Finn Becker
Finn Becker
67'

Wechsel

sub
Max Dittgen
Max Dittgen
sub
Omar Marmoush
Omar Marmoush
67'

Wechsel

sub
Afeez Aremu
Afeez Aremu
sub
Rico Benatelli
Rico Benatelli
66'

Gelb für Breitkreuz

Der Erzgebirger wird für ein Foul verwarnt.
66'

Gelbe Karte

yellowCard
Steve Breitkreuz
Steve Breitkreuz
65'

Zielsicherer

St. Pauli hat nur drei Schüsse mehr in Richtung des Tores abgegeben als Aue - aber dafür schon drei Mal getroffen.
Torschüsse
2Schüsse neben das Tor
4Schüsse auf das Tor
3Schüsse neben das Tor
6Schüsse auf das Tor
63'

Flanke gefangen

Stojanovic fängt eine Flanke der Sachsen ab.

Freude bei St. Pauli

Das Rückrunden-Spitzenteam bejubelt zwei weitere Treffer.
58'

Männel pariert

Und die Hamburger haben noch lange nicht genug. Langer Ball auf Marmoush rechts im Strafraum. Der Ägypter haut aus leicht spitzem Winkel gleich drauf. Diesmal aber ist Männel wieder der Sieger und pariert zur Ecke.
56'

Tooor - das 3:0

Und da rappelt es wieder im Tor des FC Erzgebirge. Und erneut schlägt Luca Zander zu. Und es war praktisch eine Neuauflage des 1:0. Wieder Freistoß aus dem Halbfeld, diesmal dem linken. Paqarada bringt den Ball rein, am langen Pfosten drückt Zander das Ding aus einem Meter rein.
56'

Luca Zander

TOR!

0:3
Luca Zander
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
73 %
MATCH FACTS powered by AWS
56'

Gelbe Karte

yellowCard
Philipp Riese
Philipp Riese
55'

Wechsel

sub
Antonio Jonjić
Antonio Jonjić
sub
Louis Samson
Louis Samson
54'

Wechsel

sub
Jan Hochscheidt
Jan Hochscheidt
sub
Dimitrij Nazarov
Dimitrij Nazarov
49'

Tooor - Pauli erhöht

St. Pauli schlägt wieder früh zu und macht das 2:0. Burgstaller hält im Strafraum den Ball, schaut, legt auf Zalazar zurück - und der drückt den Ball cool aus 16 Metern ins linke Eck.
49'

Rodrigo Zalazar

TOR!

0:2
Rodrigo Zalazar
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
6 %
MATCH FACTS powered by AWS
47'

Krüger setzt sich durch

Der Mittelfeldmann vernascht links seinen Gegenspieler und zieht in den Strafraum. Sein Pass in die Mitte wird aber abgeblockt.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 1

Halbzeitfazit

Der FC St. Pauli führt hochverdient mit 1:0 in Aue. Schon nach 59 Sekunden gehen die Gäste in Führung. Danach beherrschen die Hamburger das Spiel und erspielen sich mehrere ordentliche Chancen. Aue kommt kaum hinten raus, hat aber auch ein paar Tormöglichkeiten.
Halbzeit
45'

Flankenschuss

Pauli kontert wieder. Marmoush steckt links auf Paqarada durch. Der will flanken, doch heraus kommt ein verkappter Torschuss - über den Kasten.
42'

Strauß schießt

Der Mittelfeldmann kriegt den Ball halbrechts vor dem Strafraum. Er nimmt den Ball noch einmal mit dem Kopf mit, dann haut er drauf. Der Winkel ist spitz - und das Leder rauscht rechts am Kasten vorbei.
39'

Distanzschuss

Paqarada probiert es halblinks aus 25 Metern. Der Ball wird fies abgefälscht. Doch Männel ist links unten und hat das Ding sicher.
37'

Fast ein Eigentor

Starker Konter von St. Pauli. Kyereh legt den Ball am Ende in den Lauf von Burgstaller. Gonther grätscht dazwischen, verändert dadurch den Laufweg des Balles ein wenig in Richtung Tor. Männel ist draußen und wird so auf dem falschen Fuß erwischt. Aber mit einem Spagat kann der Jubilar klären.

Nicht abzuschütteln

Florian Ballas bedrängt Paulis Daniel-Kofi Kyereh von hinten.
32'

Vorne rein

Aue versucht, den Ball in den Strafraum zu kriegen. Drei Flanken, ein Pass - aber das Leder kommt nicht an und keiner kommt zum Schuss.
31'

Abgewehrt

Erste Ecke für St. Pauli. Paqarada bringt den Ball in die Mitte, da wird der von einem Auer gleich rausgeköpft.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

i
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Omar Marmoush
Omar Marmoush33.87km/h
2.
Leart Paqarada
Leart Paqarada31.94km/h
3.
Daniel-Kofi Kyereh
Daniel-Kofi Kyereh31.41km/h
28'

Ballkontrolle

Pauli beherrscht Ball und Gegner. Die Hamburger haben fast dreimal soviele Pässe gespielt wie Aue - und sind dabei auch deutlich präziser.
Pässe
85
210
27'

Marmoush probiert es

Der Ägypter zieht von links in die Mitte und zirkelt das Leder gleich mit rechts auf die Kiste - knapp über die Latte.
26'

Abseits

Aue probiert es mit einem langen Ball in die Spitze. Da ist Testroet im Abseits.
23'

Kein Tor

Der Ball rauscht ins Netz, doch Schiri Heft pfeift zurück. Marmoush tanzt links im Mittelfeld an zwei Mann vorbei. Pass zu Burgstaller, dem springt der Ball nach oben und dabei an die Hand. Dann haut Zalazar das Leder ins Netz. Doch Heft entscheidet auf Hand.
20'

Gerade noch abgeblockt

Ein toller Angriff der Paulianer. Ball im Mittelfeld abgefangen, dann geht es über fünf Stationen links vorne zu Paqarada. Der legt den Ball flach in die Mitte zurück. Doch bevor Becker einschießen kann, haut ein Auer das Ding raus.
18'

Burgstaller gestoppt

Der Stürmer wird am linken Fünfereck angespielt. Gleich zwei Auer stürzen sich auf den Österreicher und nehmen ihm den Ball wieder ab.

St. Pauli jubelt

Nach nur 59 Sekunden sind die Hamburger in Aue in Führung gegangen.
13'

Testroet scheitert

Erneut wird der Stürmer schön freigespielt, doch wieder bleibt Stojanovic Sieger im Duell mit dem Aue-Knipser.
13'

Nur Pauli spielt

Die Überlegenheit wird auch in der Statistik deutlich. 70 Prozent Ballbesitz aufseiten des FC St. Pauli.
Ballbesitz
3070
12'

Deutliche Überlegenheit

St. Pauli bestimmt das Spiel. Die Hamburger machen Druck, lassen Aue kaum zur Entfaltung kommen.
9'

Abseits

Nächste Chance, aber zurückgepfiffen. Langer Ball aus dem Mittelfeld, Marmoush ist vorne frei und schießt gleich. Doch er war im Abseits.
9'

Pauli macht weiter

Die Gäste spielen weiter schnell nach vorne. Burgstaller ist links durch. Doch er legt noch einmal quer, der Pass wird abgefangen.
5'

Doppelchance

Auch Aue kann gefährlich: Testroet ist nach Zuspiel frei vor dem Tor, scheitert aber an Stojanovic. Der Nachschuss von Nazarov wird von einem Pauli-Verteidiger geblockt.
4'

Traumstart

Besser hätte das Spiel für die beste Mannschaft der Rückrunde natürlich nicht laufen können. Für Aue ist nach einer Minute bereits der Matchplan - Pauli kommen lassen und dann kontern - zunichte.
2'

Tooor - Pauli führt

Das ging schnell: Gerade einmal 59 Sekunden gespielt, da führt der FC St. Pauli bereits mit 1:0. Freistoß rechts im Halbfeld. Zalazar schlägt den Ball hoch rein. Irgendwie rutscht das Ding an allen vorbei - und hinten am langen Fünfereck ist Zander ganz frei und köpft ins kurze Eck ein.
2'

Luca Zander

TOR!

0:1
Luca Zander
Anstoß

Jubiläum für Männel

Aue-Keeper Martin Männel bestreitet heute sein 300. Zweitliga-Spiel für die Erzgebirgler.
0:55

Gleiches Team

Pauli-Trainer Timo Schulz vertraut sogar exakt der gleichen Elf, die am Montag mit 2:0 gegen Braunschweig gewonnen hat.

Nur ein Wechsel

Aues Coach Dirk Schuster hat seine Mannschaft nur auf einer Position im Vergleich zum 1:1 vor einer Woche in Regensburg umgestellt. Philipp Riese rückt für Ognjen Gnjatic ins Mittelfeld.

Die Aufstellung von St. Pauli

Stojanovic - Zander, Ziereis, Dzwigala, Paqarada - Benatelli - Becker, Zalazar - Kyereh - Marmoush, Burgstaller

So spielt Aue

Männel - Breitkreuz, Gonther, Ballas, Bussmann - Samson, Strauß - Krüger, Nazarov, Riese - Testroet

Das Schiedsrichtergespann

Florian Heft (SR), Lukas Benen (SR-A. 1), Daniel Riehl (SR-A. 2), Lothar Ostheimer (4. Offizieller), Günter Perl (VA), Arno Blos (VA-A)

Das sagt Dirk Schuster

"Mit St. Pauli kommt die stärkste Mannschaft der Rückrunde zu uns. Ich glaube, die Entwicklung dieser Mannschaft in den letzten Wochen ist atemberaubend und nötigt mir größten Respekt ab. Es wird für uns eine große Herausforderung. Wir können den ersten Matchball verwandeln und die 40 Punkte vollmachen."

Das sagt Timo Schultz

"Aue hat extreme Zweitliga-Erfahrung. Sie sind sehr kompakt, griffig gegen den Ball und haben offensiv eine richtig gute Qualität. Wir sind mit unserer Mannschaft in einer sehr guten Phase. Dieses Jahr hatten wir viele Spiele mit offenem Visier, wo wir mutig nach vorne spielen und Torchancen kreieren."

Wiedersehen

Sören Gonther stand von 2012 bis 2017 bei St. Pauli unter Vertrag (89 Zweitligaspiele, drei Tore) und war drei Spielzeiten Kapitän der Kiezkicker. Rico Benatelli bestritt seine ersten 52 Zweitligaspiele (sechs Tore) für Aue (von 2013 bis 2015).

Negativlauf

In Aue gelang St. Pauli lediglich ein Sieg (2:0 im Dezember 2013), die seitherigen fünf Gastspiele bei den Sachsen gingen alle verloren.

1 aus 12

Die Hamburger gewannen nur eines der vergangenen zwölf Spiele gegen Aue (im Juni 2020 zu Hause mit 2:1).

Angstgegner

St. Pauli hat gegen keinen anderen aktuellen Zweitligisten eine so schlechte Bilanz wie gegen den FC Erzgebirge (nur drei Siege bei sechs Remis und zehn Niederlagen).

Lieblingsgast

Aue feierte in seiner Zweitliga-Historie gegen keinen Verein mehr Siege als gegen St. Pauli (zehn).

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie FC Erzgebirge Aue gegen FC St. Pauli am 28. Spieltag der Saison 2020/21 in der 2. Bundesliga.