Nächstes Spiel in
03T13S33M12S

DSC

2 : 1

(1 : 0)

FINAL

KIE

Alle Spiele

Fazit:

Die Arminia setzt ihr bockstarkes Kalenderjahr 2019 fort und schlägt Kiel mit gnadenloser Effizienz: Die Offensive um das Tor-Duo Klos und Voglsammer brauchte kaum eine handvoll Abshlüsse, für die beiden entscheidenden Tore. Kiel spielte couragiert und wäre durch Serra kurz vor Schluss fast noch belohnt worden.
Spielende
90' + 2'

Serra!

Ortega kommt raus, kann den langen Ball aber nicht richtig klären, die Kugel landet auf dem Kopf von Serra, der aufs leere Tor köpft – doch da ist Nilsson und rettet für seinen geschlagenen Keeper.
90' + 1'

Nachspielzeit

Drei Minuten gibt es obendrauf.
90'

Serra!

Nach einer Hereingabe von links behindern sich Serra und Porath gegenseitig beim Abschluss. So kann Hertherz klären.
86'

Letzter Wechsel

Auch die Arminia tauscht nochmal: Kunze ersetzt Clauss auf der rechten Seite, soll helfen abzudichten.
86'
<- Fabian Kunze
-> Jonathan Clauss
86'

Doppelwechsel

Der kopfballstarke Lauberbach ersetzt Torschütze Iyoha, zudem kommt Porath für Özcan.
85'
<- Lion Lauberbach
-> Emmanuel Iyoha
85'
<- Finn Porath
-> Salih Özcan
84'

Fällt Kiel noch was ein?

Die Gäste dürften an der Bielefelder Effizienz zu knabbern haben. Kiel versucht nochmal alles, Bielefeld verteidigt tief, lauert nur noch auf Konter.
81'
substitutesNils Seufert
78'

Offensivfoul

Özcan geht zu heftig in den Luftzweikampf mit Salger, trifft ihn mit der Schulter am Kopf und sieht zurecht Gelb.
77'
substitutesSalih Özcan
75'

VOGLSAMMER! 2:1!

Das Bielefelder Offensiv-Duo schlägt wieder zu: Klos wartet rechts an der Strafraumgrenze auf den perfekten Moment für sein Zuspiel ins Zentrum. Da steht sein Sturmpartner und fackelt nicht lange: Voglsammer schießt aus der Drehung mit rechts flach in die linke Ecke – die Hausherren führen wieder.
73'

Gelb für Salger

Der Joker hält Mühling auf der linken Abwehrseite fest und wird verwarnt. Der Freistoß ist ein Fall für Lee, der ihn aber viel zu hoch, über Freund und Feind hinweg ins Zentrum knallt – Einwurf für Bielefeld.
73'

Andreas Voglsammer

TOR!

2 : 1
Andreas Voglsammer
72'
substitutesStephan Salger
71'

Zweites Saisontor ...

... für Iyoha. Das Tor lag nicht unbedingt in der Luft, ist aber durchaus verdient. Bielefeld muss nun wieder mehr investieren.
69'

TOOOOR! IYOHA GLEICHT AUS

Super-Bewegung von Lee, der sich rechts im Mittelfeld seines Gegenspielers entledigt, diagonal antritt und dann links im Strafraum Iyoha bedient. Der legt sich den Ball noch einmal vor und spitzelt ihn dann über den rechten Innenpfosten ins Tor. 1:1!
68'

Emmanuel Iyoha

TOR!

1 : 1
Emmanuel Iyoha
65'

Stark

Bielefeld kombiniert sich fein aus dem hohen Kieler Pressing heraus, rechts wird Clauss geschickt, dessen Flanke aber keinen Abnehmer findet.
65'

Erste Gelbe

Meffert hält und hakelt im Mittelkreis gegen Seufert und wird verwarnt.
64'
substitutesJonas Meffert
62'

Zweiter Wechel bei der Arminia

Seufert ersetzt Yabo, wird die Rolle im Dreier-Mittelfeld wohl etwas defensiver interpretieren.
62'
<- Nils Seufert
-> Reinhold Yabo
60'

Kiel am Drücker

Die Gäste verlagern das Spiel jetzt mal vor das Bielefelder Tor, kommen aber noch nicht in Abschlusspositionen.
56'

Wahl verpasst

Dem Kieler Kapitän fehlen nur Zentimeter, um Mühlings Freistoß-Hereingabe am zweiten Pfosten zu erreichen. So gibt es Abstoß von Ortegas Tor.
52'

Clauss!

Der Franzose zieht von rechts nach innen, zielt mit links auf die kurze Ecke, wo Gelios aber zur Stelle ist.
51'

Auch Kiel wechselt

Van den Bergh ist auf den Rasen gesunken, muss behandelt und ausgewechselt werden. Seo ersetzt ihn links in der Kieler Viererkette.
51'
<- Young-Jae Seo
-> Johannes van den Bergh
50'

Früher Wechsel

Kurz nach Wiederanpfiff wechselt die Arminia nun doch: Salger ersetzt Schütz auf der Sechs. Schütz ärgert sich über die Auswechslung, eine Verletzung ist aus der Ferne nicht zu erkennen.
49'
<- Stephan Salger
-> Tom Schütz
48'

Abgefälscht

Hartherz zieht aus 19 Metern halblinker Position mit links ab, ein Kieler Bein fälscht den Schuss zur Ecke ab. Die kann Kiel aber klären.

Clauss!

Die Arminia scheint sich vorgenommen zu haben, im zweiten Durchgang zu mehr Abschlüssen zu kommen. Hartherz flankt von links auf den Kopf auf Clauss, der seinen Versuch aus sieben Metern einen Meter über die Latte setzt.
Beginn zweite Hälfte

Keine Wechsel

Beide Mannschaften sind personell unverändert aus der Kabine gekommen.

Halbzeit-Fazit:

Bielefeld ist auf Kurs ohne sich bislang zu verausgaben. Kiel hatte die besseren Chancen, Klos traf mit dem ersten Schuss auf das Gästetor. Beide Teams können im zweiten Durchgang sicher noch eine Schippe drauflegen. Gleich geht's weiter!
Halbzeit
45'

Nachspielzeit

Eine Minute gibt es obendrauf.
41'

Voglsammer!

Missverständnis zwischen Neumann und Wahl, Voglsammer ist aufmerksam, läuft von halblinks aufs Tor zu, zieht aus 16 Metern ab – aber zu unplatziert, Gelios hat keine Mühe.
35'

Ein Schuss, ein Tor

Der Elfmeter war der erste Schuss auf den Kasten von Gelios – das nennt man Effizienz!
34'

KLOS VERWANDELT!

Mit einer Bierruhe tritt der Kapitän und Torjäger der Arminia an, schaut nur auf Torhüter Gelios. Der springt nach links, Klos schiebt nach rechts – 1:0 für Bielefeld!
33'

Fabian Klos

TOR!

1 : 0
Fabian Klos
32'

Elfmeter für Bielefeld!

Hartel geht auf dem linken Flügel ins Dribbling, kommt am ersten vorbei, dringt in den Strafraum ein, wird von Meffert erwischt, fällt und bekommt den Strafstoß.
29'

Mühling!

Mühling schießt einen Freistoß aus 28 Metern zentraler Position in Richtung rechter Torwinkel, doch Ortega fliegt und hält.
24'

Annäherung

Bielefeld übernimmt so langsam die Kontrolle, kommt aber noch nicht in Abschlusspositionen. Schütz' Ecke von links bleibt erneut ohne Folgen.
19'

Thesker vor Klos

Gefährliche Flanke von links auf Klos, der am zweiten Pfosten lauert. Thesker steht genau richtig und klärt per Kopf zur Ecke.
16'

Ungenau

Yabo kommt rechts zur Flanke, die aber nur in den Armen von Gelios landen kann.
15'

Mühling!

Nächster Abschluss der Gäste: Mühling aus der zweiten Reihe – eineinhalb Meter links am Kasten vorbei.
14'

Serra!

Der deutsche U-Nationalspieler wird links geschickt, dringt in den Strafraum ein und schließt aus spitzem Winkel mit links ab – Ortega steht richtig und pariert.
13'

Klos klärt

Nun auch die erste Ecke für Kiel. Mühling bringt sie von rechts an den Fünfmeterraum, wo DSC-Stürmer Klos aber klären kann.
10'

Clauss dynamisch

Voglsammer schickt Clauss auf den linken Flügel, der Franzose schnellt an Neumann vorbei, flankt und holt die erste Ecke des Spiels heraus. Die bringt der Arminia aber nichts ein.
4'

Jetzt aber!

Kurz nachdem Hartel zenrtal im Strafraum eine Klos-Hereingabe knapp verpasst, zieht Iyoha auf der anderen Seite von rechts nach innen und schießt mit links knapp links neben das Tor.
4'

Abklopfen

Bei beiden Mannschaften stimmt die Einstellung, die Zweikämpfe im Mittelfeld werden intensiv geführt, so kommen noch keine Kombinationen zustande.
Anstoß

Platzwahl

Die Münze entscheidet zugunsten von Fabian Klos. Der Bielelfelder Kapitän will mit seiner Mannschaft stehen bleiben. Damit spielt die Arminia im ersten Durchgang von rechts nach links, Kiel stößt an.

Ab auf den Rasen

Schiedsrichter Robert Kempter führt die Teams aufs Spielfeld. Bielefeld spielt wie gewohnt in blauen Trikots, schwarzen Hosen und weißen Stutzen, Kiel hält ganz in Rot dagegen.

Und so startet Kiel:

Gelios - van den Bergh, Wahl, Thesker, Neumann - Meffert - Lee, Mühling - Özcan - Serra, Iyoha

Die Bielefelder Aufstellung ist da:

Ortega - Hartherz, Nilsson, Pieper, Brunner - Yabo, Schütz, Hartel - Voglsammer, Klos, Clauss

Das sagt Kiel-Coach Werner

"Wir gewinnen nur dann Spiele, wenn wir eine hundertprozentige Wachheit und Intensität an den Tag legen. Das war gegen Verl leider nicht der Fall. Wir haben das am Donnerstag in einer kurzen, aber intensiven Besprechung thematisiert,  damit ist das Verl-Spiel inhaltlich erst einmal abgehakt. Ich erwarte von meiner Mannschaft, dass sie in Bielefeld an die Leistungen anknüpft, die sie in der jüngeren Vergangenheit in der Liga gezeigt hat. Die waren über weite Strecken gut."

Das sagt DSC-Coach Neuhaus

"Kiel spielt ähnlich wie wir. Sie sind kombinationsfreudig, haben ballsichere Spieler. Das wird eine harte Nuss. Sie haben jetzt so langsam ihr Spiel gefunden. Das ist eine Mannschaft mit ordentlich Qualität."

Das Schiedsrichtergespann

Robert Kempter (SR), Marcel Gasteier (SR-A. 1), Marcel Schütz (SR-A. 2), Robin Braun (4. Offizieller), Michael Bacher (VA) und Wolfgang Haslberger (VA-A).

Makellose Auswärtsbilanz

In den letzten acht Auswärtsspielen vor Ole Werners Amtsantritt holte Kiel nur einen Punkt, unter dem neuen Coach gab es dann in zwei Spielen in der Fremde zwei Siege und noch kein einziges Gegentor (1:0 beim VfB, 3:0 in Fürth)

Störche-Schreck Hartel

Marcel Hartel hat noch als Unioner in vier Zweitligaspielen gegen Kiel drei Siege und ein Remis geholt. 

Ungeschlagen auf der Alm

Zu Hause hat Bielefeld noch nie gegen Kiel verloren (drei Siege, zwei Remis).

Gute Erinnerungen für Neuhaus

Bei seinem Einstand als Bielefelder Trainer gelang Uwe Neuhaus gleich ein echter Coup: Am 14. Dezember 2018 feierte er mit der zuvor neun Spiele sieglosen Arminia einen 2:1-Auswärtserfolg bei bis dahin zu Hause ungeschlagenen Kielern.

Bilanz spricht für die Arminia

Bielefeld hat letzte Saison beide Duelle gegen die Störche gewonnen (1:0 zu Hause, 2:1 auswärts) und liegt jetzt auch in der Gesamtbilanz knapp vorne (zehn Pflichtspielduelle: vier Siege Arminia, drei Remis, drei Siege KSV).

Herzlich Willkommen im Matchcenter der Partie

Bielefeld gegen Kiel am 12. Spieltag der 2. Bundesliga-Saison 2019/20 in der SchücoArena. An dieser Stelle findest du alle Informationen zum Match.