Hier für Bayerns U19 am Ball: Timothy Tillman - © 2017 Getty Images
Hier für Bayerns U19 am Ball: Timothy Tillman - © 2017 Getty Images
2. Bundesliga

SpVgg Greuther Fürth: Tillman kommt vom FC Bayern

Die SpVgg Greuther Fürth hat sich mit dem FC Bayern München auf eine Verpflichtung von Timothy Tillman verständigt.

>>> Offizieller Transfermarkt der 2. Bundesliga: Alle Wechsel
>>> Offizieller Transfermarkt der Bundesliga

Der Offensivspieler wird bis 2022 verpflichtet. Anschließend besitzt das Kleeblatt die Option, den Vertrag um ein weiteres Jahr zu verlängern. Geschäftsführer Rachid Azzouzi sagte: "Timothy besitzt ein großes Talent und möchte nun endgültig im Herrenbereich ankommen. Wir werden ihn dabei unterstützen und freuen uns, ihn zum Trainingsauftakt zurück in Fürth zu haben."

Der 20-Jährige wurde in der infra Fürth Kleeblatt Akademie ausgebildet, ehe er zu Bayern wechselte. "Timothy ist in der Offensive flexibel einsetzbar und technisch versiert. Wir haben mit ihm sehr interessante Gespräche geführt und darin unsere Vorstellungen über seinen und unseren weiteren Weg aufgezeigt", berichtete Trainer Stefan Leitl.

Tillmann erklärte: "Ich freue mich sehr, wieder bei meinem Jugendverein zu sein, zurück beim Kleeblatt."

Quelle: greuther-furth.de