Philipp Heerwagen komplettiert das Torwarttrio beim SV Sandhausen - © imago/Jan Huebner
Philipp Heerwagen komplettiert das Torwarttrio beim SV Sandhausen - © imago/Jan Huebner
2. Bundesliga

Sandhausen verpflichtet Philipp Heerwagen

Sandhausen - Der SV Sandhausen komplettiert mit der Verpflichtung von Philipp Heerwagen das Torhütertrio für die Saison 2019/20.

>>> Offizieller Transfermarkt: Alle Wechsel der 2. Bundesliga

Der Vertrag des 36-jährigen Torhüters war beim FC Ingolstadt zum 30. Juni ausgelaufen. Beim SVS unterschrieb Heerwagen ein Arbeitspapier mit einer Laufzeit von zwei Jahren.

„Als das Angebot kam, habe ich mich natürlich genauestens über Verein und Mannschaft informiert. Nicht zuletzt durch die persönlichen Gespräche mit der Sportlichen Leitung und dem Trainer hatte ich sehr schnell ein positives Gefühl“, freute sich Heerwagen, der am gestrigen Abend nach bestandenem Medizincheck im Trainingslager in Lautenbach ankam und dort auf das eine oder andere bekannte Gesicht gestoßen ist.

>>> Alle News zum SV Sandhausen

Heerwagen hat in der 2. Bundesliga für den FC Ingolstadt, den FC St. Pauli, den VfL Bochum und die SpVgg Unterhaching bislang 161 Pflichtspiele absolviert. In der 1. Bundesliga kommt der Torhüter auf insgesamt 33 Einsätze. Neben den bereits genannten Stationen stand der gebürtige Kelheimer in der Jugend auch für den FC Bayern München zwischen den Pfosten.

Quelle: svs1926.de