2. Bundesliga

Sarpreet Singh und Simon Terodde im Fokus bei Regensburg gegen Schalke

whatsappmailcopy-link

Am 4. Spieltag der 2. Bundesliga treffen der SSV Jahn Regensburg und der FC Schalke 04 aufeinander. Bei beiden Teams kristallisieren sich in der Frühphase der Saison bereits erste Leistungsträger heraus. Dabei stehen Sarpreet Singh für die Jahnelf und Simon Terodde für die Königsblauen vor dem direkten Duell besonders im Fokus.

Während der SSV Jahn Regensburg mit der vollen Punkteausbeute von der Tabellenspitze grüßt, tastet sich der FC Schalke 04 noch an die für den Club ungewohnte 2. Bundesliga heran. Für einen ist sie aber gewiss kein unbekanntes Terrain: Schalkes Simon Terodde knipste an den ersten zwei Spieltagen bereits wieder dreimal. Der 33-Jährige ist in den vergangenen Jahren die Tormaschine der 2. Bundesliga (aktuell 145 Zweitligatreffer) und kratzt deshalb am Uralt-Rekord von Dieter Schatzschneider (154 Treffer). Zudem bereitete Terodde das Tor von Dominick Drexler gegen den FC Erzgebirge Aue am 3. Spieltag mustergültig vor. Der 1,92 Meter große Mittelstürmer hat neben seinem Torinstinkt auch das Auge für den Nebenmann.

Simon Terodde vom FC Schalke 04: Der Tor-König der 2. Bundesliga

Während sich die Regensburger Innenverteidiger mit Knipser Terodde auseinandersetzen müssen, brilliert vorne ihre Leihgabe vom FC Bayern München, Sarpreet Singh. Der 22-Jährige steuerte bereits einen Treffer und drei Vorlagen bei. Der Jahn gewinnt bisher immer mit mindestens zwei Toren Unterschied, lässt die Kugel im letzten Drittel sehr ansehnlich laufen. Der Neuseeländer hat einen großen Anteil am gelungenen Saisonstart des SSV.

Ob aus dem Spiel heraus oder per Standardsituation, Singh beweist ein gutes Auge und feines Ballgefühl. So auch beim überzeugenden 3:0 gegen Holstein Kiel, wo Singh zwei Scorerpunkte sammelte. Nach eigenen Angaben schaut sich Singh Videos von David Silva oder Mesut Özil an. Gewisse vergleichbare Elemente sind im Spiel des 1,75 Meter großen offensiven Mittelfeldmanns zweifelsohne zu erkennen.

Spielst du mit beim Fantasy-Manager?

Auch wenn sich Singh und Terodde hinsichtlich ihrer Positionen und Staturen deutlich unterscheiden, eint sie die Lust auf offensiven Fußball. Regensburg gegen Schalke: ein Duell, auf das sich die Zuschauer freuen dürfen. Der Top-Vorlagengeber Singh beim SSV gegen den Top-Torschützen Terodde bei S04, wer wird an Spieltag vier den entscheidenden Beitrag leisten?