Ozan Kabak verlässt Deutschland erneut - © DFL/Getty Images/Christian Kaspar-Bartke
Ozan Kabak verlässt Deutschland erneut - © DFL/Getty Images/Christian Kaspar-Bartke
2. Bundesliga

Leihe mit Kaufoption: Kabak vom FC Schalke 04 zu Norwich City

Ozan Kabak wechselt auf Leihbasis vom FC Schalke 04 zu Norwich City. Der Premier-League-Aufsteiger besitzt für den 21 Jahre jungen Innenverteidiger zudem eine Kaufoption, die unter bestimmten Bedingungen zu einer Kaufpflicht wird.

>>> Der offizielle Transfermarkt

Kabak hatte die ersten fünf Monate des laufenden Kalenderjahres bereits als Leihspieler in England bei Liverpool verbracht. Für Königsblau absolvierte der türkische Nationalakteur seit seiner Verpflichtung im Juli 2019 40 Bundesliga-Spiele.

"Wir sind sehr froh, dass wir diese für beide Seiten gute Lösung in den letzten Tagen der Wechselperiode realisieren konnten", sagte Schalkes Sportdirektor Rouven Schröder. "Unter den gegebenen Voraussetzungen ist der Leihtransfer inklusive der Möglichkeiten zur Weiterverpflichtung wirtschaftlich ein gutes Paket für uns. Ozan wiederum kann sich erneut in England zeigen und beweisen, wie viel Potenzial in ihm steckt."