ANZEIGE

Köln - Generalprobe für die Zweitligisten, Formcheck für die Erstligisten: 34 Bundesligisten sind an diesem Wochende bei Testspielen im Einsatz (alle Testspiele auf einen Blick).

Nachdem bereits am Freitag der 1. FSV Mainz 05 eine gelungene Generalprobe für die Europa-League-Qualifikation gefeiert hat (Testspiele vom Freitag), absolvierten am Samstag einige Zweitligisten den letzten Härtetst vor dem Saisonstart in einer Woche - und machten dabei überwiegend eine gute Figur. Zudem stand in Hamburg der Telekom Cup auf dem Programm, bei dem die Zuschauer zwei spannende Partien und zwei Entscheidungen im Elfmeterschießen zu sehen bekamen.

bundesliga.de präsentiert alle Testspiele vom Samstag in der Übersicht.

Bayern München - Borussia Mönchengladbach 5:4 i.E. (2:2)

Der Klassiker zwischen dem FC Bayern München und Borussia Mönchengladbach war auch beim Vorbereitungsturnier in Hamburg ein echter Hingucker. Nachdem die Borussen nach einem 0:2-Rückstand noch ausgleichen konnten, behielt der Rekordmeister im anschließenden Elfmeterschießen die Oberhand (zum Spielbericht).

Hamburger SV - VfL Wolfsburg 5:6 i.E.

Der VfL Wolfsburg hat das Finale des Telekom Cups erreicht. Die Mannschaft von Dieter Hecking setzte sich in Hamburg gegen den gastgebenden HSV im Elfmeterschießen mit 6:5 durch. Zuvor hatten beide Teams in 60 Minuten keinen Treffer erzielt (zum Spielbericht).

FC Ingolstadt - 1. FC Köln 2:0

Der FC Ingolstadt zeigt sich eine Woche vor dem Auftakt der 2. Bundesiga gut gerüstet für den Start. Das Team von Ralph Hasenhüttl setzte sich gegen den 1. FC Köln mit 2:0 durch (zum Spielbericht).

1. FC Heidenheim - VfB Stuttgart 2:4

Im Duell Zweit- gegen Erstligist hat der VfB Stuttgart am Samstagnachmittag die Oberhand behalten. Das Team von Armin Veh gewann beim 1. FC Heidenheim mit 4:2 (zum Spielbericht).

SC Paderborn - Maccabi Haifa 1:2

Die befürchteten Proteste blieben aus. Doch Bundesliga-Aufsteiger Paderborn verlor gegen Haifa 1:2 (zum Spielbericht).

RB Leipzig - Queens Park Rangers 2:0

Bei der Generalprobe vor dem Saisonstart gewannen die Roten Bullen souverän gegen den Premier-League-Aufsteiger aus London (zum Spielbericht).

FC St. Pauli - Celtic FC 1:0

Beim dritten Gastspiel des Celtic FC am Millerntor ging der FC St. Pauli erstmals als Sieger hervor (zum Spielbericht).

Fortuna Düsseldorf - Wigan Athletic 4:1

Das Eröffnungsspiel der 2. Bundesliga gegen Absteiger Eintracht Braunschweig kann offenbar kommen. Mit einem 4:1-Erfolg gegen Wigan Athletic hat Fortuna Düsseldorf die Vorbereitung auf die neue Saison beendet (zum Spielbericht).

1. FC Kaiserslautern - Regionalauswahl 9:0

Wenig Mühe hatten die Roten Teufel beim 9:0-Sieg gegen eine Regionalauswahl aus Kaiserslautern (zum Spielbericht).

1. FC Eschborn - FSV Frankfurt 0:4

Auch der FSV Frankfurt geht mit einem letzten Testspielsieg in die Saison. Gegen den Hessenligist gewannen die Bornheimer 4:0 (zum Spielbericht).

SC Freiburg - Torpedo Moskau 0:2

In den ersten fünf Testspielen blieb der SC Freiburg ungeschlagen, doch gegen Torpedo Moskau musste das Team von Christian Streich die erste Pleite hinnehmen (zum Spielbericht).

TSV 1860 München - Stoke City FC 2:0

Die Generalprobe verlief auch für die Löwen positiv. Premier-League-Club Stoke City wurde mit 2:0 besiegt (zum Spielbericht).

Sommerfahrpläne 1. Bundesliga

Sommerfahrpläne 2. Bundesliga