12.04. 18:30
13.04. 13:30
13.04. 13:30
13.04. 13:30
13.04. 13:30
13.04. 13:30
13.04. 16:30
14.04. 13:30
14.04. 15:30

Highlights

Spielende
90'
+ 1

Fünf Minuten oben drauf!

Schiri Ittrich gibt fünf Minuten Nachspielzeit.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
87'

Leipzig effektiv

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
Trotz geringen xGoals-Werten steht es 3:1. Vor allem die drei Leipziger Treffer belegen eine enorme Effizienz der Sachsen.
xGoals
3
1,55
0,58
1
Tore
80'

TOOOR! Entscheidung!

Von der Führung beflügelt fährt RB den nächsten Angriff, den Baumgartner im Strafraum trocken in die kurze Ecke schießt! 3:1!
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
10 %
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
88,94 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
13,47 m
79'

TOOOR! Openda bleibt cool!

Ausgeguckt! Openda schiebt den Elfmeter cool halbrechts rein - Atubolu ist in die falsche Ecke gesprungen. 2:1!
79'
Loïs Openda
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
77 %
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
11 m
78'

Es gibt den Strafstoß!

Nach VAR ist klar: Grifo foult Baumgartner - Elfmeter für RB
77'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
SituationKein Strafstoß
ÜberprüfungFoulspiel?
EntscheidungStrafstoß
76'

Freiburger Nadelstiche

Die Gäste bekommen jetzt immer wieder die Chance zum Kontern - diesmal läuft Grifo mit dem Ball bis in den Strafraum und schließt dann aber halbherzig aus spitzem Winkel ab. Da war mehr drin!
71'

Raum mit dem Freistoß!

Zwischen Strafraum und rechter Eckfahne hat RB einen Freistoß, den Raum scharf vor das Tor zieht. Dort findet er aber nur ein Freiburger Bein, der Ball wird geklärt!
67'

Tolle Vorarbeit!

Baumgartner kommt mit Tempo über die rechts Seite und flankt dann scharf - Openda kann den Ball in der Mitte nicht kontrollieren!
64'

Drei Wechsel - zwei Verwarnungen

Poulsen, Baumgartner und Henrichs sollen nochmal frischen Wind bringen. Vor und nach dem Dreier-Wechsel wurden Openda und Haidara mit der Gelben Karte verwarnt.
camera-photo

Röhl dreht zum Torjubel ab

Der Youngster hat das 1:1 vor der Halbzeit erzielt.
58'

Grifo!

Nach Eckball dribbelt Grifo von rechts in den Strafraum und zieht dann aus spitzem Winkel ab - Blaswich lenkt zum nächsten Eckball!
54'

Fahne oben!

Nächstes Abseits-Tor der Breisgauer! Diesmal stand Weißhaupt auf dem linken Flügel Abseits, bevor Höler seine Hereingabe verwandelte.
50'

Eggestein im Glück

Auf Höhe der Mittellinie grätscht er Openda von hinten um, sieht dafür aber keine Karte! Glück gehabt!
48'

Openda im Abseits

Die erste Chance im zweiten Durchgang gehört RB: Openda bekommt den Ball links im Strafraum und sucht dann aus spitzem Winkel den Abschluss - zuvor stand er wohl im Abseits, die Fahne geht hoch!
46'

Weiter geht's!

Freiburg stößt zur zweiten Halbzeit an.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 7

Pause in Leipzig

RB erwischte den besseren Start und hätte nach dem Simons-Tor noch zwei oder drei Tore nachlegen können. Freiburg kam spät ins Spiel und traf dann in der letzten Sekunde durch eine Einzelaktion von Merlin Röhl.
Halbzeit
45'
+ 6

TOOOR für Freiburg! Traumtor von Röhl!

Starkes Solo vom jungen Röhl! Er dribbelt alleine über den linken Flügel bis in den Strafraum, tunnelt seinen Gegenspieler und schießt dann eiskalt in die lange Ecke! 1:1!
45'
+ 6
Merlin Röhl
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
16 %
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
106,64 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
14,56 m
45'
+ 2

Kein Handspiel!

Schlager hatte den Ball nach einer Flanke im Strafraum an den Arm bekommen. Kurz gab es Kontakt beim VAR, dann aber das Signal: Weiterspielen!
41'

Flanke von rechts!

In den letzten Minuten wagt sich Freiburg mehr nach vorne. Diesmal hat Sildillia den Ball auf dem rechten Flügel, flankt scharf und zwingt Blaswich zu einer Abwehraktion. Der Ball ist geklärt.
36'

Sildillia im Abseits!

Der Franzose bekommt einen Abpraller im Leipziger Strafraum und trifft ins Tor - die Fahne ist aber sofort oben!
camera-photo

Die Leipziger jubeln

Den bislang einzigen Treffer hat Xavi Simons erzielt - der Jubel war groß!
33'

Erste Offensivaktion

Ein Grifo-Standard aus dem linken Halbfeld sorgt für etwas Stress im Leipziger Strafraum, Blaswich kommt aber an den Ball und faustet raus.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
28'

Ecken im Minutentakt

RB kommt entweder über die Außenbahn oder nimmt sich aus der Zentrale die Abschlüsse - so sind bereits sechs Eckbälle zustande gekommen.
Ecken
6
0
camera-photo

Simons nimmt Maß

... und trifft zum 1:0 für RB!
24'

Openda per Außenrist!

Das 2:0 liegt in der Luft. Den Versuch von Openda mit dem Außenrist kann Atubolu noch aus der rechten Ecke kratzen. Tolle Chance!
22'

Auch nach Abschlüssen vorne

Die Leipziger Führung wird auch anhand der Anzahl der Abschlüsse deutlich. Die Gäste hatten noch nicht einen Versuch.
Torschüsse
3neben das Tor
2auf das Tor
0neben das Tor
0auf das Tor
19'

Sesko per Kopf!

Die Ecke landet bei Sesko am ersten Pfosten, der mit seinem Kopfball das Tor nur um Haaresbreite verfehlt. Fast das 2:0!
17'

Forsberg!

Zentral vor dem Tor schießt der Schwede aus knapp 20 Metern aus der Drehung auf das Tor. Sein Versuch wird abgefälscht und fliegt deshalb einen Meter am Tor vorbei. Ecke!
13'

Dominanter Beginn

Die Leipziger dominieren in der Anfangsphase das Spiel und haben deutlich mehr Ballbesitz als der Sport-Club.
Ballbesitz (%)
7624
12'

Ecke zu lang

RB spielt weiter nach vorne - dieser Eckball war allerdings deutlich zu lang.
9'

Frühstarter Simons

Xavi Simons erzielte die letzten beiden seiner vier Bundesliga-Tore in der 6. Minute (zuvor gegen Augsburg). Und zuletzt in Belgrad traf er in der 8. Minute zum 1:0.
6'

TOOOR für Leipzig! Simons trifft!

Tolles Tor vom Youngster! Über die halblinke Seite zieht er in die Mitte und zieht dann aus gut 20 Metern ab, der Schlenzer passt genau in die rechte Ecke. 1:0!
6'
Xavi Simons
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
4 %
Schussgeschwindigkeit
information
Schussgeschwindigkeit
Die Schussgeschwindigkeit beschreibt immer das maximale Tempo in km/h, die ein Ball beim Schuss aufs Tor erreicht. Die Distanz wird dabei vom Punkt des Schusses zum Mittelpunkt des Tores hin gemessen.
100,59 km/h
Torentfernung
information
Torentfernung
Die Torentfernung wird zum Zeitpunkt des Schusses gemessen - von der Position des Balles bis zur Tormitte.
21,8 m
4'

Kopfball ungefährlich

Die Ecke landet bei Schlager, der zu Haidara köpft. Der versucht den Ball mit dem Kopf auf das Tor zu lenken, Atubolu kann aber problemlos halten.
4'

Forsberg über rechts

Der Schwede wird auf dem rechten Flügel geschickt und will dann flanken - wird aber geblockt. Ecke RB!
1'

Der Ball rollt!

Leipzig hat Anstoß und spielt in den weißen Trikots zunächst mit den eigenen Fans im Rücken. Die Freiburger Gäste spielen in schwarz-grauen Trikots.
Anstoß

SCF unverändert

Freiburg startet exakt so wie am letzten Donnerstag gegen TSC Backa Topola (5:0). Nach den bisherigen Europa-League-Spielen hatte Christian Streich im folgenden Bundesliga-Spiel im Schnitt drei Änderungen vorgenommen.

Eine Änderung bei Leipzig

Bei RB gibt es gegenüber der Startelf aus Belgrad nur eine Änderung: Lukas Klostermann beginnt an Stelle von Benjamin Henrichs, der zunächst auf der Bank sitzt.

So spielt Freiburg

Atubolu - Sildillia, Lienhart, Gulde, Ginter, Weißhaupt - Höfler, Eggestein - Röhl, Höler, Grifo

So spielt Leipzig

Blaswich - Klostermann, Lukeba, Simakan, Raum - Schlager, Haidara - Openda, Forsberg, Simons - Sesko

Die Schiedsrichter

Patrick Ittrich (SR), Sascha Thielert (SR-A. 1), Thomas Gorniak (SR-A. 2), Robert Schröder (4. Offizieller), Pascal Müller (VA), Markus Sinn (VA-A)

Das sagt Rose

"Der SC Freiburg ist eine gute Mannschaft. Das Thema der Erwartungshaltung nach vielen internationalen Jahren gepaart mit dem eigenen Anspruch – das ist sehr ähnlich wie bei uns. In bestimmten Phasen tut man sich vielleicht mal schwer, der SC Freiburg reagiert aber immer wieder gut. Der Saisonverlauf der Freiburger ist wiederum unserem sehr ähnlich bis hierhin. Jetzt arbeiten beide Teams daran, die Geschichte erfolgreich weiter zu schreiben."

Bei Freiburg nicht dabei:

Günter (Infektion), Kyereh (Kreuzbandriss), Philipp (Schulterblessur), Sallai (Muskelfaserriss)

Bei Leipzig fehlen:

Bitshiabu (Innenbandriss), Olmo (Schultereckgelenkssprengung), Orban (Aufbautraining nach Außenbandriss), Schlieck (Reha)

Das sagt Streich

Nach dem 5:0 in der Europa League beim FK TSC in Backa Topola: "Eine gute Leistung von vielen Spielern. Es ist sehr erfreulich, dass wir den Fans so ein Spiel zeigen konnten. Jetzt heißt es: ausruhen, regenerieren."
0:29
camera-professional-play-symbol

Spieler des Monats: Openda ist nominiert

So könnte Freiburg spielen

Atubolu - Ginter, Lienhart, Gulde - Kübler, Eggestein, Höfler, Weißhaupt - Röhl, Grifo - Höler
3:02
camera-professional-play-symbol

Zehn Gründe, warum wir die Bundesliga lieben

So könnte Leipzig starten

Blaswich - Henrichs, Simakan, Castello, Raum - Schlager, Kampl - Xavi, Baumgartner - Openda, Šeško

Siegreiche Sachsen

Leipzig ist gegen Freiburg seit neun Pflichtspielen bzw. seit sieben Bundesliga-Spielen ungeschlagen; 2022/23 gewann RB sogar drei Mal gegen das Streich-Team (zweimal Bundesliga, einmal DFB-Pokal).

Lang ist's her

Der letzte Sieg des Streich-Teams gegen die Sachsen datiert vom 26. Oktober 2019; 2:1 in der Bundesliga durch Tore von Höfler und Petersen.

Duell mit Torgarantie

Keines der 18 Pflichtspielduelle endete 0:0. RB verdrängte Freiburg im letzten Duell (1:0-Auswärtssieg am 30. Spieltag 2022/23) aus den Champions-League-Rängen.

Auswärts formschwach

Der SC Freiburg holte aus seinen vergangenen vier Bundesliga-Auswärtsspielen nur einen einzigen Punkt (0:0 in Frankfurt).

In Europa gegen Serbien

Leipzig und Freiburg spielen zuvor im Europapokal gegen serbische Teams: RB bei Roter Stern Belgrad (Champions League), Freiburg zu Hause gegen TSC Backa Topola (Europa League).

Kein Pokaltreffen dieses Jahr

Beide Teams schieden in der zweiten Pokalrunde aus; Leipzig in Wolfsburg (0:1), Freiburg zu Hause gegen Paderborn (1:3). 2022 stand man sich noch im Finale gegenüber und 2023 im Halbfinale.
1:52
camera-professional-play-symbol

Die besten Paraden von Janis Blaswich

Der Torwart von RB Leipzig wurde erstmals in die deutsche Nationalelf berufen.

Leipzig trifft auf Baden-Württemberg

In den nächsten drei Bundesliga-Heimspielen geht es für RB Leipzig jeweils gegen Teams aus Baden-Württemberg (Freiburg, Heidenheim und dann Hoffenheim).

Unterschiedliche Offensiv-Ausbeute

Die Leipziger haben an den ersten zehn Spieltagen schon 25 Treffer erzielt, Freiburg hat dagegen nur 13 Mal eingenetzt.

Freiburg liegt Werner

In seinen 13 Bundesliga-Spielen gegen Freiburg erzielte Timo Werner zehn Tore - nur gegen Mainz traf er noch öfter (13 Mal).

Stürmer sucht den Torerfolg

Lucas Höler blieb in seinen 13 Pflichtspielen gegen RB Leipzig torlos; gegen kein anderes Team spielte er in seiner Profikarriere so oft, ohne mindestens einmal zu treffen.
2:00
camera-professional-play-symbol

So lief das letzte Duell

Willkommen zu Leipzig gegen Freiburg!

Hier gibt's bald die wichtigsten Infos zum Duell RB Leipzig gegen Sport-Club Freiburg am 11. Spieltag der Saison 2023/24.