Highlights

90'
+ 6

Fazit

Der VfL Wolfsburg hat den VfB Stuttgart in einer chancenreichen Partie mit 3:2 (2:2) niedergerungen. Die Tore in der Volkswagen Arena markierten in der regulären Spielzeit Serhou Guirassy (22.), Omar Marmoush (23.), Maximilian Arnold (38.) und Konstantinos Mavropanos (45.+1). In der Nachspielzeit wurde Yannick Gerhardt zum Matchwinner (90.+1).
Spielende
90'
+ 4

Wechsel

sub
Bartol Franjić
Bartol Franjić
sub
Omar Marmoush
Omar Marmoush
90'
+ 3

Der VfB setzt nach

Noch mal Ecke.
90'
+ 1

Gerhardt!!! 3:2 Wolfsburg

Lucky Punch in der 91. Minute: Gerhardt sagt nach der Kopfballverlängerung von Svanberg Danke und staubt ins leere Tor ab.
90'
+ 1

Yannick Gerhardt

TOR!

3 : 2
Yannick Gerhardt
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
99 %
90'

Tomas!

Der Stürmer visiert mit seinem Strahl die linke Ecke an. Casteels pariert.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Omar Marmoush
Omar Marmoush 34,17km/h
2.
Naouirou Mohamed Ahamada
Naouirou Mohamed Ahamada 33,91km/h
3.
Jakub Kamiński
Jakub Kamiński 33,89km/h
camera-photo

Wolfsburger Jubel

Nach dem 2:1 in Durchgang eins wird Arnold von Otavio geherzt.
87'

Wechsel

sub
Lilian Egloff
Lilian Egloff
sub
Naouirou Ahamada
Naouirou Ahamada
86'

Regen setzt ein

Strömender Niederschlag über der Volkswagen Arena.
85'

Freistoß

Van de Ven wird durch Millot, der mit den Stollen vorweg in den Verteidiger reinrutscht, gefoult. Gelb.
85'

Wechsel

sub
Felix Nmecha
Felix Nmecha
sub
Patrick Wimmer
Patrick Wimmer
85'

Wechsel

sub
Sebastiaan Bornauw
Sebastiaan Bornauw
sub
Maxence Lacroix
Maxence Lacroix
84'

Gelbe Karte

yellowCard
Enzo Millot
Enzo Millot
83'

Stuttgart gewinnt die direkten Duelle

Die Schwaben nehmen die Zweikämpfer aggressiver und konsequenter an.
Zweikämpfe
79
95
83'

Keine Gefahr

Die durch Ahamada herausgeholte Ecke bringt den Schwaben nichts ein.
82'

Eckstoß

Ahamada setzt nach und holt den Eckball raus.
79'

Der Ellbogen

Karazors Ellbogen geht gegen Svanberg raus. Klare Gelbe.
79'

Gelbe Karte

yellowCard
Atakan Karazor
Atakan Karazor
77'

Wechsel

sub
Dan-Axel Zagadou
Dan-Axel Zagadou
sub
Pascal Stenzel
Pascal Stenzel
77'

Wechsel

sub
Tiago Tomás
Tiago Tomás
sub
Chris Führich
Chris Führich
76'

Wechsel

sub
Luca Pfeiffer
Luca Pfeiffer
sub
Serhou Guirassy
Serhou Guirassy
76'

Wechsel

sub
Kevin Paredes
Kevin Paredes
sub
Jakub Kamiński
Jakub Kamiński
75'

Kaminski!

Im direkten Gegenzug verpasst der Pole bei dem Konter nach dem Steilpass von Arnold das 3:2 für die Wölfe.
73'

Riesenmöglichkeit!

Nach der Freistoßflanke von Ito kann Mavropanos den Ball erst mit dem Oberkörper mitnehmen und dann mit der linken Fußspitze fast ins Tor tippen. Casteels bleibt groß und verhindert so den Rückstand.
71'

Auf das Schienbein - Gelb für Arnold

Aus vollem Tempo trifft Arnold Karazor unabsichtlich am Schienbein. Das schmerzt den Stuttgarter erheblich. Karazor wird behandelt. Wolfsburgs Kapitän sieht Gelb.
71'

Gelbe Karte

yellowCard
Maximilian Arnold
Maximilian Arnold
70'

Doppelfoul

Erst ist das Bein von Ito zu hoch, dann fällt er Wimmer. Gelb.
70'

Gelbe Karte

yellowCard
Hiroki Ito
Hiroki Ito
68'

Wechsel

sub
Enzo Millot
Enzo Millot
sub
Wataru Endo
Wataru Endo
67'

Die meisten resultieren aus Halbzeit eins

Kleines Übergewicht beim Team von Kovac.
Torschüsse
8 Neben das Tor
6 Aufs Tor
6 Neben das Tor
4 Aufs Tor
66'

Spiel gönnt sich Auszeit

Insgesamt ist deutlich weniger Zug drin als in Durchgang eins.
63'

Da ist mehr drin

Karazor spielt den letzten Pass in den Lauf von Endo, der wohl noch mal querlegen will. Das misslingt völlig, das Leder fliegt links weit vorbei.
60'

24.125...

...Zuschauer sind heute in der Volkswagen Arena zugegen.
57'

Latte!

Nach einem Pass von Endo legt sich Silas Lacroix und den Ball zurecht, hämmert diesen danach an den Querbalken. Erste Top-Chance in Halbzeit zwei.
54'

Casteels faustet den Ball weg

Itos Standard kann der Belgier mit beiden Fäusten entschärfen.
53'

Gelbe Karte

yellowCard
Ridle Baku
Ridle Baku
50'

Marmoush muss behandelt werden

Mavropanos fällt auf das Sprunggelenk des ägyptischen Nationalspielers. Marmoush muss behandelt werden.
48'

Nächste Gelbe

Anton reißt Wimmer mit beiden Armen zu Boden, um dessen Umschaltversuch sofort im Keim zu ersticken.
48'

Gelbe Karte

yellowCard
Waldemar Anton
Waldemar Anton
camera-photo

Mavropanos bejubelt seinen 2:2-Ausgleichstreffer

Der Grieche trifft per Kopf.
47'

Gelbe Karte

yellowCard
Serhou Guirassy
Serhou Guirassy
46'

Wiederbeginn

Weiter geht's! Wolfsburg bringt den Ball wieder ins Rollen.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 3

Halbzeit-Fazit

Pause in der Volkswagen Arena: Zwischen Wolfsburg und Stuttgart steht es leistungsgerecht 2:2. Die Tore erzielen Guirassy und Mavropanos für den VfB, Marmoush und Arnold für den VfL.
Halbzeit
45'
+ 1

Ausgleich! Mavropanos per Kopf!

Mavropanos gleicht nach der Ecke von rechts aus! Stuttgart führt den Eckball kurz aus und spielt den Ball um den Sechzehner herum. Aus halbrechter Position lässt Stenzel einen Wolfsburger aussteigen und flankt butterweich in die Box. Dort steigt Mavropanos hinter van de Ven hoch und nickt die Kugel rechts unten ein.
45'
+ 1

Konstantinos Mavropanos

TOR!

2 : 2
Konstantinos Mavropanos
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
26 %
45'
+ 1

Eckball nach Endo-Schuss

Der Schuss des Japaners in der einminütigen Nachspielzeit wird abgefälscht. Ecke VfB.
42'

Korrekte Entscheidung

Wimmer sieht seine erste Gelbe in der Bundesliga nach einer Grätsche von hinten gegen Ito.
42'

Gelbe Karte

yellowCard
Patrick Wimmer
Patrick Wimmer
39'

2:1 Wolfsburg - Arnold dreht das Spiel

Die Wölfe liegen durch einen zentralen Fernschuss ihres Kapitäns aus 27 Metern Torentfernung mit 2:1 vorne. Zu verdanken haben die Niedersachsen den Treffer jedoch auch der Mithilfe von VfB-Keeper Müller, der sich den Ball rechts oben ins eigene Tor faustet.
38'

Maximilian Arnold

TOR!

2 : 1
Maximilian Arnold
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
2 %
38'

Kein Elfmeter

Zwayer schüttelt sofort mit dem Kopf, als Silas gegen Baku zu Boden geht. Das reicht niemals für einen Strafstoß.
camera-photo

Das 1:0 von Guirassy

Der Franzose vollstreckt aus kurzer Distanz oben links.
34'

Vorbereiter Ito

Der 1. Scorerpunkt für den Japaner in dieser Saison.
31'

Eckball

Otavio grätscht Silas ab, doch es gibt Eckstoß für die Schwaben.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Naouirou Mohamed Ahamada
Naouirou Mohamed Ahamada 33,91km/h
2.
Maxence Lacroix
Maxence Lacroix 31,87km/h
3.
Chris Führich
Chris Führich 30,83km/h
27'

Wölfe gefährlicher

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
Die Niedersachsen haben die besseren Torchancen in einem sehr unterhaltsamen Spiel.
xGoals
1
1,69
1,06
1
Tore
26'

Marmoush-Premiere

Marmoush traf nach seinen drei Toren für den VfB nun erstmals für Wolfsburg in der Bundesliga.
26'

Wieder auswärts für Guirassy

Wie bei den Bayern traf der Franzose (da per Strafstoß), damit erzielte er zwei Tore in den letzten drei Partien.
23'

1:1! Marmoush im direkten Gegenzug

73 Sekunden nach dem 0:1 gleicht der VfL aus: Marmoush spielt einen Doppelpass mit Kaminski und zieht rund um den Strafraum einfach mal ab. Das Spielgerät zischt links unten ins Netz.
23'

Omar Marmoush

TOR!

1 : 1
Omar Marmoush
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
2 %
22'

TOOOR für den VfB - Guirassy netzt!

Itos Hereingabe drückt Guirassy mit dem linken Fuß vor van de Ven links oben ins Tor - 1:0 Stuttgart.
22'

Serhou Guirassy

TOR!

0 : 1
Serhou Guirassy
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
52 %
21'

Svanberg!

Wimmer schlenzt den Ball von halblinks in den Fünfer, wo Svanberg sein gestrecktes Bein reinhält. Müller pariert nach vorne, Baku kommt fast zum Abstauber!
18'

Ahamada zieht nach innen

Der Franzose bewegt sich mit dem Spielgerät nach innen, Svanberg hält Sicherheitsabstand, Ahamada knallt den Ball aufs Tor. Casteels packt vor dem linken Pfosten zu.
16'

In Wolfsburg haben beide Teams Torchancen

3:3 Torschüsse.
16'

Baku trifft den Ball nicht perfekt

Otavios Hereingabe nimmt Baku direkt mit links - klar drüber!
16'

Marmoush!

Leicht seitlich zum Tor stehend drückt der Ägypter mit links ab, wieder ist Müller zur Stelle.
14'

Ping-Pong im VfB-Strafraum

Stuttgart klärt eine Ecke von links zunächst mittig weg, doch den zweiten Ball nimmt Svanberg per Dropkick. Im Sechzehner springt einem Wolfsburger der Ball vor den Kopf und von da auf den Schädel von Gerhardt. Dieser köpft etwas unfreiwillig aufs Tor, Müller kratzt den Ball aus dem linken Eck.
12'

Toller Ball von Mavropanos - Lupfer Endo!

Der Japaner kann dem punktgenauen Chipball des Griechen keinen Effet mehr mitgeben. Casteels pariert sicher.
9'

Wimmer!

Der Österreicher setzt sich nach der Flanke von Gerhardt gegen Ito im Luftkampf durch und köpft knapp links neben den Pfosten. Der Ball wird länger und länger. Müller wäre wohl nicht mehr drangekommen.
8'

Stuttgart hinten mit vier Mann

Der VfB begann erstmals in dieser Saison mit einer Viererabwehrkette.
8'

Endo zögert keine Sekunde

Ein Ballkontakt nach dem Ballverlust von Silas und Endo zieht sofort aus der Distanz ab - drüber!
6'

Trikotzupfer

Karazor hält Svanberg fest. Das Konterspiel der Hausherren ist unterbunden. Foulspiel und Freistoß Wolfsburg.
4'

VfL startete mit einem 4-3-3

Sechser Arnold, Achter Gerhardt und Svanberg, links vorne Kaminski, zentral Marmoush und rechts Wimmer.
3'

Stuttgart klärt

Arnolds Freistoß wird vom VfB entschärft.
2'

Erste Flanke

Mavropanos klärt die Flanke von Baku zur Ecke.
1'

Der Pfiff ertönt

Schiri Zwayer pfeift das Spiel zwischen Wolfsburg ganz in Grün und Stuttgart in den gestreiften Trikots an.
Anstoß
3:00
camera-professional-play-symbol

Leistung unter Gegnerdruck als neuer Match Fact

Jubiläum

Atakan Karazor bestreitet sein 50. Bundesliga-Spiel.
0:16
camera-professional-play-symbol

Die Wölfe begutachten den Rasen

0:16
camera-professional-play-symbol

Die Busankunft des VfB

Stenzel für Sosa

Beim VfB ist es nach dem 1:3 gegen Frankfurt nur ein erzwungener Wechsel. Für den kranken Borna Sosa beginnt Pascal Stenzel erstmals in dieser Spielzeit. Chris Führich dürfte auf den linken Flügel wechseln.

Vier Wechsel beim VfL

Im Vergleich zum 0:2 bei Union sind es vier Wechsel in der Startelf des VfL, so viele waren es innerhalb dieser Saison zuvor noch nicht. Patrick Wimmer kommt zu seiner ersten Partie seit dem 2. Spieltag (14. August, 0:2 bei den Bayern), Omar Marmoush beginnt gegen seinen Ex-Klub erstmals seit Spieltag drei (20. August, 0:0 gegen Schalke) und Jakub Kaminski ist erstmals seit Spieltag vier Starter (0:2 in Leipzig am 27. August).

So beginnt Stuttgart

Müller - Mavropanos, Anton, Ito - Stenzel, Karazor, Führich - Endo, Ahamada - Guirassy, Katompa Mvumpa

Die Wolfsburger Startelf

Casteels - Baku, Lacroix, van de Ven, Paulo Otavio - Arnold, Gerhardt - Svanberg, Wimmer, Kaminski - Marmoush

Die Schiedsrichter

Felix Zwayer (SR), Marco Achmüller (SR-A. 1), Christian Leicher (SR-A. 2), Florian Heft (4. Offizieller), Tobias Welz (VA), Markus Häcker (VA-A)

Das sagt Pellegrino Matarazzo

"Wir werden uns auf die Phasen im Spiel fokussieren, in denen wir gut und effektiv sind und in denen wir Sicherheit gewinnen können. Wir haben viele Gespräche geführt. Die Jungs machen einen guten energetischen Eindruck."

Das sagt Niko Kovac

"Es ist ein sehr wichtiges Spiel. Ein Dreier wäre sehr wichtig für uns. Wir wollen das, was wir in den Trainings und auch schon in einigen Spielen gezeigt haben, auf den Platz bringen. Wenn wir das schaffen, wird es auch gut enden."

Dieser Stuttgarter fehlt

Josha Vagnoman (Knochenödem am Mittelfuß)

Diese Wolfsburger fehlen

Lukas Nmecha (Knieprobleme), Jonas Wind (Oberschenkelverletzung)

So könnte der VfL spielen

Casteels - Baku, Lacroix, van de Ven, Otavio - Arnold - Svanberg, Franjic - Wimmer, Brekalo - Waldschmidt

So könnte der VfB spielen

Müller - Mavropanos, Anton, Ito - Karazor - Führich, Endo, Ahamada, Sosa - Guirassy, Silas

Aus der Ferne

Der VfB erzielte drei seiner sieben Saisontore mit Weitschüssen (nur Frankfurt traf noch öfter aus der Ferne, viermal) – Wolfsburg wartet dagegen noch auf sein erstes Weitschusstor.

Altersdurchschnitt

In Wolfsburg treffen mit dem VfL und dem VfB die jüngsten Mannschaften dieser Bundesliga-Saison aufeinander – die eingesetzten Wolfsburger liegen in dieser Saison bei einem Schnitt von 25,2 Jahren, die Stuttgarter sogar nur bei 23,9.

Mavropanos und Neu-Bochumer Förster

Die Stuttgarter Tore am 11. Dezember 2021 in Wolfsburg erzielten Konstantinos Mavropanos und Philipp Förster – für den Griechen war es damals an seinem 24. Geburtstag sein bis heute letzter Bundesliga-Treffer.

Erinnerungen an das letzte Duell in Wolfsburg

Stuttgart wartet saisonübergreifend seit 13 Bundesliga-Auswärtsspielen auf einen Sieg, der letzte Erfolg in der Fremde gelang noch im Jahr 2021 – am 11. Dezember 2021 wurde mit 2:0 beim VfL Wolfsburg gewonnen. Es war der erste Stuttgarter Erfolg bei den Niedersachsen nach einer Durststrecke von 16 Jahren (Dezember 2005, 1:0).

Auswärts noch unbesiegt

Der VfB kassierte seine beiden Niederlagen in dieser Bundesliga-Saison zu Hause, auswärts sind die Schwaben noch unbesiegt – in der Fremde trennte sich Stuttgart in allen drei Partien remis.

Schwere Gegner

Das Programm für den VfL und den VfB hatte es in dieser Bundesliga-Saison bislang aber auch in sich, beide Teams trafen jeweils in fünf der sieben Partien auf aktuelle Starter im Europapokal.

Kellerduell in Wolfsburg

Beide Teams haben nur fünf Punkte auf dem Konto, es trifft der 17. auf den 16.
2:03
camera-professional-play-symbol

So lief das letzte Duell

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie VfL Wolfsburg gegen VfB Stuttgart am 8. Spieltag der Saison 2022/23 in der Bundesliga.