Highlights

90'
+ 3

Fazit

RB Leipzig gewinnt am Ende deutlich mit 6:1 gegen Schalke 04. Angeführt von einem stark aufspielendem Dani Olmo blieben die Gäste über die gesamte Spielzeit das gefährlichere Team und so geht der Sieg voll in Ordnung.
90'
+ 3

Kampl gesperrt

Just eingewechselt, schon verwarnt. Kevin Kampl sieht seine fünfte Gelbe Karte und ist am Wochenende gesperrt.
Spielende
90'
+ 3

Gelbe Karte

yellowCard
Kevin Kampl
Kevin Kampl
90'
+ 1

Nachspielzeit

Zwei Minuten gibt es extra.
90'

TOOOR FÜR LEIPZIG!!!

Das halbe Dutzend ist voll! Der eingewechselte Yussuf Poulsen wird links im Strafraum gefunden und schlenzt den Ball wunderschön ins lange Eck - 6:1!
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Joško Gvardiol
Joško Gvardiol 33,89km/h
2.
Timo Werner
Timo Werner 33,30km/h
3.
Soichiro Kozuki
Soichiro Kozuki 32,60km/h
89'

Yussuf Poulsen

TOR!

1 : 6
Yussuf Poulsen
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
11 %
89'

Nochmal am Drücker

Immer wieder wird es über Olmo gefährlich. Schwolow kann erst in höchster Not zur Ecke klären.
87'

Elfmeter?

Olmo fällt im Zweikampf mit Drexler im Schalker Strafraum. Einen Elfmeterpfiff gibt es aber nicht.
85'

Wechsel

sub
Kevin Kampl
Kevin Kampl
sub
Xaver Schlager
Xaver Schlager
85'

Wechsel

sub
David Raum
David Raum
sub
Marcel Halstenberg
Marcel Halstenberg
83'

TOOOR FÜR LEIPZIG!!!

Dani Olmo krönt seine starke Leistung mit einem eigenen Treffer. Und wie! Vom rechten Strafraumeck lupft er den Ball ins lange Eck. Keine Abwehrchance für Schwolow. Ein Traumtor!
83'

Dani Olmo

TOR!

1 : 5
Dani Olmo
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
1 %
81'

Ruhe kehrt ein

Es gibt aktuell viele Wechsel und somit geht der Spielfluss verloren. Den Schalkern läuft die Zeit davon, um hier noch gefährlich zu werden.
80'

Wechsel

sub
Tobias Mohr
Tobias Mohr
sub
Michael Frey
Michael Frey
80'

Wechsel

sub
Simon Terodde
Simon Terodde
sub
Soichiro Kozuki
Soichiro Kozuki
79'

Verwarnung

Michael Frey sieht seine erste Verwarnung im Schalke-Trikot.
79'

Gelbe Karte

yellowCard
Michael Frey
Michael Frey
78'

Starker Olmo

Der Spanier ist von den Schalker nicht einzufangen und war an den letzten 3 RB-Treffern beteiligt. Das 2:0 und 4:0 bereitete er direkt vor und beim 3:0 staubte Silva nach seinem gehaltenen Schuss ab
77'

Wechsel

sub
Yussuf Poulsen
Yussuf Poulsen
sub
Timo Werner
Timo Werner
77'

Wechsel

sub
Amadou Haidara
Amadou Haidara
sub
Konrad Laimer
Konrad Laimer
74'

Fast das 2:4!

Bülter flankt von links, wo Frey den Ball vom ersten Pfosten aus nicht auf das Tor bringen kann. Gute Gelegenheit, Schalke spielt hier weiter mutig.
71'

Ivan frech

Joker Andreas Ivan steht zum Freistoß bereit. Aus spitzem Winkel versucht er es frech direkt, doch der Schuss ist ein wenig zu hoch angesetzt und streift das Tordach.
71'

Wechsel

sub
Emil Forsberg
Emil Forsberg
sub
Dominik Szoboszlai
Dominik Szoboszlai
67'

Doppelchance

Schalke verhindert das fünfte Gegentor: Erst pariert Schwolow gegen Silva, dann wird der Nachschuss von Laimer geblockt.
camera-photo

Kozuki trifft

66'

Historisches Kozuki-Tor

In Frankfurt stand seinem ersten Bundesliga-Treffer nur das Aluminium im Wege, dafür darf Soichiro Kozuki heute nach Zuspiel von Neuzugang Frey erstmals jubeln. Nach Atsuto Uchida, der einst einmal gegen Hoffenheim traf, ist der 22-Jährige erst der zweite japanische Bundesliga-Torschütze im S04-Trikot.
63'

Aydin!

Der Joker versucht es nach einer Ecke aus der Distanz. Der Ball rauscht knapp links am Tor vorbei.
62'

Olmo überraschend

Der Spanier dribbelt am rechten Strafraumeck und versucht es aus dieser Position direkt. Sein Ball landet am kurzen Pfosten am Außennetz.
58'

Fans wieder da

Das Tor gibt Auftrieb. Schalke versucht nun mit den eigenen Fans im Rücken viel mutiger nach vorne zu kommen.
56'

TOOOOR FÜR SCHALKE!!!

Jetzt ist Schalke da! Frey bringt den Ball von links ins Zentrum, wo Kozuki mit der Ballannahme zwei Leipziger stehenlässt und frei vor Blaswich keine Probleme hat das Tor zu treffen. Ein schönes Tor.
56'

Soichiro Kozuki

TOR!

1 : 4
Soichiro Kozuki
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
49 %
53'

xGoals klar an Leipzig

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
der Blick auf die xGoals zeigt: Leipzig liegt hier völlig verdient in Führung
xGoals
0
0,13
2,52
0
xGoals
50'

Fast das 5:0!

Die folgende Ecke wird brandgefährlich. Sie erreicht Henrichs im Rückraum, der mit viel Risiko direkt schießt. Sein Abschluss geht knapp am Schalker Kasten vorbei.
49'

Orban

Eine Freistoß-Variante landet bei Orban, der aus spitzem Winkel an Schwolow scheitert.
47'

Kozuki!

Der erste Torschuss der zweiten Halbzeit gehört den Schalkern. Kozuki bekommt eine Kopfballablage von Frey 20 Meter vor dem Leipziger Tor. Er setzt den Fernschuss aber deutlich zu hoch an.
camera-photo

Silva feiert seinen Doppelpack

46'

Doppel-Wechsel

Larsson und Uronen bleiben in der Kabine. Andreas Ivan und Mehmet Aydin kommen für sie auf Schalker Seite in die Partie.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 6

Halbzeitfazit

Kurz vor der Pause erzielt Werner fast noch den fünften Treffer. RB Leipzig hat die Auswärtspartie bei Schalke 04 aktuell auf ganze er Ebene im Griff, führt verdient mit 4:0 zur Pause durch Tore von Silva(7., 44.), Henrichs (15.) und Werner (45.+2).
45'
+ 5

Wechsel

sub
Andreas Ivan
Andreas Ivan
sub
Jordan Larsson
Jordan Larsson
45'
+ 5

Wechsel

sub
Mehmet Can Aydin
Mehmet Can Aydin
sub
Jere Uronen
Jere Uronen
Halbzeit
45'
+ 4

Wechsel

Für Krauß ging es nicht weiter, Dominick Drexler ist für ihn in die Partie gekommen.
45'
+ 3

TOOOOR FÜR LEIPZIG!!!

In Überzahl erhöhen die Gäste! Szoboszlai gelingt der Seitenwechsel, sodass Olmo über rechts an die Grundlinie durchziehen kann. Sein Querpass findet Timo Werner, der aus kurzer Distanz zum 4:0 einschiebt.
45'
+ 3

Wechsel

sub
Dominick Drexler
Dominick Drexler
sub
Tom Krauß
Tom Krauß
45'
+ 2

Timo Werner

TOR!

0 : 4
Timo Werner
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
51 %
45'
+ 2

Nachspielzeit

Vier Minuten gibt es extra.
45'
+ 1

Krauß wird behandelt

Vor der Situation zum dritten Treffer hat sich Tom Krauß eine Verletzung im Gesicht zugezogen. Er wird behandelt.
44'

TOOOOR FÜR LEIPZIG!!!!

Leipzig erhöht noch vor der Pause! die Gäste gewinnen im Gegenpressing den Ball, sodass Olmo aus 13 Metern abschließen kann. Schwolow kann parieren, aber Silva steht goldrichtig und erzielt seinen zweiten Treffer.
44'

André Silva

TOR!

0 : 3
André Silva
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
83 %
43'

Wieder Gefahr

Nun mal wieder ein RB-Abschluss. Olmo versucht es aus der Distanz, verfehlt den Kasten aber um rund einen Meter.
42'

Festgesetzt

Zum ersten Mal in dieser Partie setzen sich die Schalker ein wenig in der Leipziger Hälfte fest.
38'

Spiel läuft wieder

Nach kurzer Behandlung geht es für beide Spieler weiter.
37'

Behandlung

Szoboszlai und Brunner sind bei einem Zweikampf zusammengeprallt und werden behandelt.
34'

Kontrolliert

RB Leipzig hat sich nun etwas zurückgezogen und kontrolliert das Spiel.
Ballbesitz %
4159
camera-photo

Henrichs trifft zum 2:0

30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Joško Gvardiol
Joško Gvardiol 33,89km/h
2.
Soichiro Kozuki
Soichiro Kozuki 32,60km/h
3.
Carl Henrik Jordan Larsson
Carl Henrik Jordan Larsson 31,67km/h
28'

Beruhigt

Nach dem frühen Rückstand schwommen die Schalker eine ganze Weile. Nun haben sie das Geschehen auf dem Platz zumindest wieder etwas beruhigen können.
25'

6:0 Torschüsse

Nach knapp 25 Minuten steht es nach Torschüssen 6:0 für die Gäste aus Leipzig.
Torschüsse
0 neben das Tor
0 auf das Tor
1 neben das Tor
5 auf das Tor
23'

Siegwahrscheinlichkeit von über 90 Prozent

Kurz vor der frühen Führung betrug die Leipziger Siegwahrscheinlichkeit 47 Prozent. Mit dem 2:0 im Rücken liegt sie nun bei 91% - schalke muss sich ziemlich strecken, um hier noch Zählbares mitzunehmen.
22'

Olmo jubelt nur kurz

Einen Eckball köpft Orban an den zweiten Pfosten, wo Olmo steht und den Ball zum vermeintlichen dritten Treffer versenkt. Doch der Spanier stand hauchdünn im Abseits, das Tor zählt nicht.
camera-photo

Leipzig jubelt früh auf Schalke

20'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Kein Tor
Überprüfung Abseits?
Entscheidung Kein Tor
20'

Siegwahrscheinlichkeit

information
Siegwahrscheinlichkeit
Mit diesem Match Fact werden wesentliche Veränderungen der Siegwahrscheinlichkeit beider Teams während des Spielverlaufs dokumentiert. Der Wert basiert auf dem tatsächlichen Spielgeschehen und bezieht bereits bestehende Match Facts wie Expected Goals, Skill und Standard-Gefahr mit ein.
6'
47 %
21'
91 %
20'

Wieder Schwolow!

Jetzt taucht Szoboszlai frei vor Schwolow auf. Erneut ist Schwolow mit einer Glanztat zur Stelle. Leipzig ist dem dritten Treffer ziemlich nahe.
19'

Schwolow pariert

Laimer wird mit einem Pass links in den Strafraum geschickt. Aus leicht spitzem Winkel kann er schießen, aber Schwolow passt auf und pariert.
18'

Süßes Jubiläum

Benjamin Henrichs feiert heute sein 50. Bundesliga-Spiel für Leipzig und konnte dieses kleine Jubiläum nun mit einem Tor versüßen.
15'

TOOOOR FÜR LEIPZIG!!!

Die Gäste erhöhen! Über Szoboszlai und Olmo wird der Ball von der linken auf die rechte Seite verlagert. Dort hat Henrichs enorm viel Platz und kann aus etwa 14 Metern ins lange Eck zum 2:0 einschießen.
15'

Benjamin Henrichs

TOR!

0 : 2
Benjamin Henrichs
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
17 %
14'

Offensive brandgefährlich

Leipzig stellt diese Saison den torgefährlichsten Angriff der Bundesliga, zum 17. Mal traf mit Silva ein RB-Stürmer.
10'

Szoboszlai!

Der Ungar hat etwas Platz und kann aus rund 25 Metern in zentraler Position abschließen. Schwolow streckt sich und pariert den Fernschuss.
7'

TOOOOR FÜR LEIPZIG!!!

Da ist die frühe Führung. Nach Ballgewinn folgt der lange Ball auf Werner, von dem der Ball zu Silva rollt. Der Portugiese nimmt aus 17 Metern Maß, Schwolow hat keine Chance.
7'

André Silva

TOR!

0 : 1
André Silva
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
9 %
5'

Frey sehr aktiv

Michael Frey ist neu in der Schalker Startelf. Er haut sich in den Anfangsminuten voll rein, hat schon einige Duelle gewonnen.
2'

Druck

Die Gäste setzen die Schalker ganz früh unter Druck und gewinnen tief in der gegnerischen Hälfte den Ball. Eine Flanke von Szoboszlai geht aber an Freund und Feind vorbei.
Anstoß

Latza mit ersten kleinen Erfolg

Die Seitenwahl gewinnt der Schalker Kapitän - er wählt den Ball.

Gleich geht's los!

Die Teams sammeln sich im Kabinentrakt zusammen. Gleich betreten sie den Rasen. Schalke wird klassisch in Königsblau spielen. Die Leipziger in Rot.

Eidgenössisch

Mit Cedric Brunner und Michael Frey stehen erstmals bei Schalke zwei Schweizer in einer Bundesliga-Partie in der Startelf. Wirklich viele Eidgenossen waren für Königsblau aber auch noch nicht tätig, inklusive der beiden aktuellen waren es nur fünf und die drei vorherigen Barnetta, Gavranovic und Embolo waren nicht zeitgleich bei in Königsblau aktiv.
0:26
camera-professional-play-symbol

Warm-up läuft

Schiedsrichter Benjamin Cortus

Benjamin Cortus leitet erstmals eine Bundesliga-Partie zwischen Schalke und Leipzig, zudem auch erstmals diese Saison eine Ligapartie beider Teams. Die Sachsen hatten es diese Spielzeit aber schon einmal im DFB-Pokal mit dem 41-Jährigen zu tun: Im Oktober letzten Jahres gab es einen deutlichen 4:0-Heimsieg gegen den HSV, während Schalke seine letzte Partie unter Cortus verlor (im März 2022 in der 2. Bundesliga mit 3:4 zu Hause gegen Hansa Rostock).
0:21
camera-professional-play-symbol

Blick in die Schalker Kabine

0:13
camera-professional-play-symbol

Platzbegehung

Henrichs und Werner dabei

Marco Rose ändert sein Team nach dem 1:1 gegen Bayern auf zwei Positionen. Hinten rechts verteidigt Benjamin Henrichs für den heute fehlenden Simakan und vorne stürmt Timo Werner anstelle von Forsberg - für Werner, der in seinen letzten beiden Gastspielen auf Schalke traf, nach Verletzung und verpasster WM sein Startelf-Comeback.

Frey verdrängt Terodde

Nach seinem Kurzdebüt in Frankfurt darf Neuzugang Michael Frey heute erstmals in der Bundesliga beginnen. Dafür muss Simon Terodde auf die Bank, der bislang an 14 der vorherigen 16 Spieltage im Angriff begonnen hatte. Im Vergleich zum Frankfurt-Spiel ist diese Personalie die einzige Änderungen bei Schalke.

Die Leipziger Startaufstellung

Blaswich - Henrichs, Orban, Gvardiol, Halstenberg - Laimer, Schlager - Szoboszlai, Olmo - Silva, Werner

So startet Königsblau

Schwolow - Brunner, Yoshida, Matriciani, Uronen - Latza, Krauß, Larsson - Kozuki, Frey, Bülter

Leipzigs Ausfälle

Peter Gulacsi (Kreuzbandriss), Christopher Nkunku (Außenbandriss im Knie)

Diese Spieler fehlen Königsblau

Justin Heekeren (Kreuzbandverletzung), Sebastian Polter (Kreuzbandverletzung), Niklas Tauer (Muskelfaserriss), Sepp van den Berg (Sprunggelenksverletzung), Rodrigo Zalazar (Trainingsrückstand nach Mittelfußbruch)

Das sagt Thomas Reis

"Wir müssen punkten. Wir haben ein Heimspiel. Der Funke muss von uns aufs Publikum übertragen werden. Dann wird es mit aller Macht hinter uns stehen. Der Knoten muss einfach mal platzen. Ich bin überzeugt davon: Wenn wir ein Tor schießen, dann schießen wir auch ein zweites und ein drittes."

Das Schiedsrichtergespann

Benjamin Cortus (SR), Florian Heft (SR-A. 1), Thomas Stein (SR-A. 2), Dr. Robert Kampka (4. Offizieller), Benjamin Brand (VA), Christian Leicher (VA-A)

Das sagt Marco Rose

"Schalke hat ein sehr gutes Spiel in Frankfurt gemacht. Ich glaube, dass dort morgen ein hartes Stück Arbeit auf uns zu kommt. Eine Mannschaft die richtig intensiv und leidenschaftlich auf dem Platz kämpft. Sie werden uns alles abverlangen."

Alter Bekannter

Tom Krauß wurde in Leipzig geboren und spielte neun Jahre für RB (2011 bis 2020). Im Juni 2020 bestritt er sein erstes Bundesliga-Spiel für die Rasenballer (Drei-Minuten-Joker-Einsatz).

Knoten geplatzt?

Marcel Halstenberg erzielte gegen die Bayern sein erstes Bundesliga-Tor seit April letzten Jahres, da hatte er zu Hause gegen Hoffenheim gejubelt.

Szoboszlai gut drauf

Dominik Szoboszlai bereitete am 16. Spieltag zum achten Mal diese Saison einen Treffer vor, das ist der Spitzenwert aller Leipziger.

Zuletzt gerne gegen Schalke

Leipzig gewann vier der vergangenen fünf Spiele gegen Schalke, darunter die letzten drei. In fünf der letzten sechs Partien gegen Leipzig blieb Schalke torlos (0:1, 0:5, 0:3).

Formstarke Leipziger

RB Leipzig ist mittlerweile seit 14 Pflichtspielen ungeschlagen (elf Siege, drei Remis). Dabei verloren sie keines der letzten vier Gastspiele in der Bundesliga und gewannen sogar die letzten beiden.

Durststrecke

Schalke hat neun der letzten zehn Bundesliga-Spiele verloren. Darunter vier der letzten fünf Bundesliga-Heimspiele.

Herzlich willkommen!

Der FC Schalke 04 und RB Leipzig eröffnen am Dienstag um 18:30 Uhr den 17. Spieltag der Saison 2022/23 in der Bundesliga. Um 20.30 Uhr folgen drei Spiele, unter anderem FC Bayern München gegen 1. FC Köln. Am Mittwoch spielt zunächst der 1. FSV Mainz 05 gegen Borussia Dortmund, bevor vier weitere Partien am Abend anstehen, darunter das Spitzenspiel SC Freiburg gegen Eintracht Frankfurt. Hier liefern wir dir später alle Infos zu den Partien!