Highlights

90'
+ 4

Fazit

Bayer 04 Leverkusen hat den VfB Stuttgart verdient mit 2:0 (1:0) bezwungen. Für die Werkself erzielten Moussa Diaby sein viertes Tor in den letzten drei Partien (30.) und Jonathan Tah sein erstes Saisontor (82.). Durch den dritten Sieg in Folge verbessern sich die Rheinländer auf Rang elf. Die Schwaben rutschen auf Relegationsplatz 16 ab.
Spielende
90'
+ 3

Wechsel

sub
Tim Fosu-Mensah
Tim Fosu-Mensah
sub
Jeremie Frimpong
Jeremie Frimpong
90'
+ 3

Wechsel

sub
Ayman Azhil
Ayman Azhil
sub
Kerem Demirbay
Kerem Demirbay
90'
+ 2

Gelbe Karte

yellowCard
Adam Hložek
Adam Hložek
90'

Effiziente Werkself

Zwei von drei aufs Tor sitzen.
Torschüsse
7 Neben das Tor
3 Aufs Tor
5 Neben das Tor
1 Aufs Tor
camera-photo

Gute Laune bei der Werkself

Ohne größere Mühe werden die Werkself den fünften Saisonsieg gegen Stuttgart einfahren. Hier jubeln Demirbay und Diaby über das 1:0.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Jeremie Agyekum Frimpong
Jeremie Agyekum Frimpong 35,97km/h
2.
Moussa Diaby
Moussa Diaby 34,36km/h
3.
Waldemar Anton
Waldemar Anton 33,98km/h
89'

Tah mit dem ersten Bundesliga-Saisontor

Er traf erstmals seit Februar in der Bundesliga (da beim 5:2-Sieg in Dortmund).
87'

Wechsel

sub
Daley Sinkgraven
Daley Sinkgraven
sub
Nadiem Amiri
Nadiem Amiri
87'

Wechsel

sub
Karim Bellarabi
Karim Bellarabi
sub
Moussa Diaby
Moussa Diaby
86'

Fünfter Saisonsieg naht

Unmittelbar vor Diabys Führungstor lag die Siegwahrscheinlichkeit noch bei 40 Prozent. Mittlerweile ist sie auf 96 Prozent angestiegen - Tah sei Dank! Alles riecht hier nach dem dritten Sieg in Serie für die Werkself.
85'

Wechsel

sub
Juan Jose Perea
Juan Jose Perea
sub
Chris Führich
Chris Führich
85'

Wechsel

sub
Laurin Ulrich
Laurin Ulrich
sub
Enzo Millot
Enzo Millot
84'

Siegwahrscheinlichkeit

information
Siegwahrscheinlichkeit
Mit diesem Match Fact werden wesentliche Veränderungen der Siegwahrscheinlichkeit beider Teams während des Spielverlaufs dokumentiert. Der Wert basiert auf dem tatsächlichen Spielgeschehen und bezieht bereits bestehende Match Facts wie Expected Goals, Skill und Standard-Gefahr mit ein.
29'
40 %
82'
96 %
82'

Wohl die Entscheidung - Tah zum 2:0!

Hincapie verlängert eine scharf getretene Demirbay-Ecke halblinks in den Fünfer, wo Tah die Kugel im Fallen vor Ito im Tor unterbringt.
82'

Jonathan Tah

TOR!

2 : 0
Jonathan Tah
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
86 %
80'

Schöne Drehung

Hlozek dreht sich gut um seinen Gegenspieler Anton und schießt sofort drauf. Zagadou grätscht dazwischen - Ecke.
77'

Frimpong-Tor zählt nicht

Diabys butterweiche Flanke über den Kopf von Zagadou hinweg nimmt Frimpong direkt und vollstreckt unten links. Sofort geht die Fahne des Linienrichters hoch. Der Niederländer steht minimal im Abseits.
77'
Video Assistant RefereeVideo Assistant Referee
Situation Kein Tor
Überprüfung Abseits?
Entscheidung Kein Tor
74'

Guirassy druckresistent

Der Franzose mit guineischer Abstimmung kann sich aus 73 Prozent seiner Drucksituation befreien.
73'

Leistung unter Gegnerdruck

information
Leistung unter Gegnerdruck
Dieser Match Fact untersucht, wie erfolgreich Spieler unter Druck agieren. Der Anteil "Gelöster Situationen" gibt dabei prozentual an, wie häufig sich ein Akteur durch Dribbling, Pass, Torabschluss oder ein gezogenes Foul aus Gegnerdruck befreit hat. (edited)
73%
%
Serhou Guirassy
11 Mal unter Gegnerdruck
Serhou Guirassy
71'

Einwechslung Coulibaly

Sein erster Einsatz in dieser Bundesliga-Saison (im Pokal gegen Bielefeld spielte er schon 20 Minuten).
70'

Millot in die Mauer

Der Lockenkopf schießt Bakker an.
69'

Gelbe Karte

yellowCard
Nadiem Amiri
Nadiem Amiri
68'

Amiri bekommt Gelb - Freistoß VfB

Amiri will den Ball direkt vor dem eigenen Sechzehner aus der Gefahrenzone wegschlagen, trifft dabei aber mit voller Wucht den Knöchel von Karazor. Der Stuttgarter muss etwas länger behandelt werden, kann dann aber weitermachen. Amiri sieht Gelb. Freistoß!
67'

Wechsel

sub
Tanguy Coulibaly
Tanguy Coulibaly
sub
Josha Vagnoman
Josha Vagnoman
66'

Wechsel

sub
Luca Pfeiffer
Luca Pfeiffer
sub
Tiago Tomás
Tiago Tomás
65'

Gelbe Karte

yellowCard
Tiago Tomás
Tiago Tomás
camera-photo

Das Führungstor

Diaby erzielt sein sechstes Saisontor. Alle Treffer markierte er in den letzten sieben Spielen.
63'

Frimpong an die Latte!

Diaby enteilt Anton auf der linken Seite und flankt halbhoch in die Mitte. Frimpong ist einen Schritt schneller als Führich und drückt den Ball aus der Luft per Aufsetzerschuss an die Latte.
62'

In die Arme

Demirbays Hereingabe von weit rechts draußen fliegt in die Arme von Müller.
61'

Freistoß - Gelb für Führich

Der Stuttgarter zupft am Trikot von Frimpong - Gelb.
61'

Gelbe Karte

yellowCard
Chris Führich
Chris Führich
59'

Oben vorbei

Guirassy gewinnt das Kopfballduell gegen Tapsoba, verfehlt das Tor aber um knapp einen Meter.
59'

Wechsel

sub
Adam Hložek
Adam Hložek
sub
Amine Adli
Amine Adli
56'

Guirassy im Abseits

Vor seinem Abschluss spitzelt Vagnoman den Ball am Sechzehner noch zu Guirassy, der einen Schritt in der verbotenen Zone steht. Somit bekommt der VfB nach dem Schuss des Mittelfeldspielers keine Ecke zugesprochen.
55'

Pari

Beide Teams liegen mit jeweils sechs Fouls gleichauf.
Fouls
6
6
53'

Führich zweikampfstark

Der linke Schienenspieler des VfB gewann 68 Prozent der Duelle.
52'

Starke Grätsche von Ito

Bayer schaltet nach einem misslungenen VfB-Freistoß blitzschnell über Amiri und Diaby um. Halbrechts ersprintet sich dann Frimpong fast den Ball, doch Ito packt die Grätsche aus. An der Seitenlinie wird schließlich Guirassy von Tapsoba gefoult.
49'

Einen Tick zu steil

Diaby dreht sich schnell um die eigene Achse und will Frimpong mit einem Steckpass zu bedienen. Doch der frisch für die WM nominierte Niederländer kommt nicht an die zu steile Kugel. Abstoß VfB.
49'

Anton-Foul

Der Innenverteidiger kommt gegen Adli zu spät. Freistoß im Mittelfeld.
46'

Wiederbeginn

Die Schwaben bringen den Ball wieder ins Rollen.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 1

Halbzeit-Fazit

Leverkusens Führung zur Pause geht in Ordnung. Diaby ist der Torschütze. Wenige Minuten zuvor kann der Franzose und sein Landsmann Adli bereits zum 1:0 einschießen. Von den stark ersatzgeschwächten Schwaben geht offensiv noch zu wenig Gefahr aus.
Halbzeit
44'

Hincapie makellos

Er gewann alle Zweikämpfe.
44'

Außennetz!

Demirbay zirkelt den Ball über die Mauer ans rechte Außennetz.
43'

Frimpong gefällt

Karazor foult Frimpong am linken Bein. Freistoß direkt vor der Strafraumkante für Bayer.
camera-photo

Wenn's läuft, dann läuft's!

Diaby präsentiert sich in den letzten drei Spielen außerordentlich torgefährlich. Hier bejubelt er sein 1:0.
40'

Diaby alleine vorne

Mit sechs Treffern ist er nun der alleinige Top-Torschütze Bayers 2022/23 (vor Fimpong mit fünf).
40'

Gelb für Zagadou

Erste Gelbe dieses Spiels. Zagadou bekommt diese für das Foul an Amiri.
39'

Gelbe Karte

yellowCard
Dan-Axel Zagadou
Dan-Axel Zagadou
38'

Müller fair

Gäste-Keeper Müller spielt den Ball bei seinem Ausflug ins Mittelfeld ins Seitenaus, weil in der Leverkusener Hälfte Amiri kurz am Boden liegt. Mittlerweile steht der Offensivmann wieder.
38'

Führung mittlerweile verdient

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
Es steht nicht zu Unrecht 1:0 für die Rheinländer, die inmitten der ersten Hälfte das Tempo anziehen.
xGoals
1
0,6
0,2
1
Tore
36'

Taktisches Vorhaben der Gäste

Im 3-4-2-1 des VfB agieren die Außenbahnspieler Führich und Vagnoman bei eigenem Ballbesitz sehr offensiv, bei gegnerischem Ballbesitz sind sie hinter den beiden Sechsern zu finden.
camera-photo

Führich im Kampf um den Ball

Frimpong pflückt die Kugel herunter.
33'

Diaby-Lauf

Seine sechs Saisontore erzielte er alle in den letzten sieben Spielen, in den letzten drei Partien traf er immer (hier viermal).
30'

Unaufhaltsamer Diaby zum 1:0!

Der Franzose erkennt halbrechts eine Lücke und sticht genau dort rein. Ito und Tomas wollen den Flügelspieler per Grätsche stoppen, doch Diaby sprintet einfach weiter und zieht vor dem Sechzehner ab. Anton fälscht die Kugel mit seinem Oberkörper unhaltbar für Müller ins Tor ab. Am Ende sind es vier, fünf Stuttgarter, die er stehen lässt. 1:0 Bayer!
30'

Moussa Diaby

TOR!

1 : 0
Moussa Diaby
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
6 %
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Moussa Diaby
Moussa Diaby 32,95km/h
2.
Mitchel Bakker
Mitchel Bakker 32,63km/h
3.
Chris Führich
Chris Führich 32,35km/h
29'

Adli zu unpräzise!

Die Ecke von Demirbay vom Tor weggezogen flutscht über mehrere Feldspieler hinweg zu Bayers Flügelspieler Adli, der nach einem kurzen Kontakt links flach vorbeizielt.
28'

Anton schenkt den Ball her

Adli kann danach fast draufschießen, doch Zagadou stellt den Fuß davor - Ecke!
27'

Diaby!

Leverkusens Sprinter drückt aus spitzem Winkel ab, VfB-Keeper Müller lenkt den Ball mit der Hand am Tor vorbei ins Seitenaus. Erste Top-Chance des Spiels.
26'

Ahamada muss ihn platzierter köpfen

Die Schwaben führen die Ecke von links kurz aus und spielen um den Strafraum herum. Vagnoman hebt den Ball hoch rein, Ahamada köpft halblinks aufs Tor - anderthalb Meter vorbei.
25'

Tomas holt die Ecke raus

Erster Eckstoß für die Gäste.
23'

Ins Toraus geflankt

Zunächst blockt der VfB die Ecke von durch Karazor, danach den zweiten Ball von Demirbay. Letzterer spielt dann noch mal raus zu Diaby, der mit rechts ins Toraus flankt. Abstoß VfB.
22'

Eckball!

Diaby hat leichte Schwierigkeiten bei der Ballmitnahme, kann aber mit seinem Flankenversuch noch die Ecke rausholen. Führich klärt.
20'

Zagadou hat Glück

Bei Hincapies scharfer Hereingabe tritt Zagadou über den Ball, doch dahinter kann Amiri die Kugel nicht verarbeiten. Sonst wäre der Deutsch-Afghane wohl frei durch gewesen.
19'

Stuttgart zweikampfstark

Die Gäste gewannen 54 Prozent der Zweikämpfe, ließen wenig zu.
18'

Diaby findet Adli nicht

Der Steilpass des Franzosen erreicht Adli nicht.
14'

Leichtes Ballbesitz-Plus beim VfB

Stuttgart hat etwas mehr vom Spiel.
Ballbesitz
4753
9'

Demirbay gegen Karazor

Der Leverkusener Stratege ringt Karazor von hinten nieder. Wichtiges, taktisches Foul vom Linksfuß, damit das Umschaltspiel der Schwaben nicht in Gang kommt.
7'

Ruhiger Spielaufbau

Stuttgart ist um Spielkontrolle bemüht, lässt den Ball ruhig in den eigenen Reihen laufen.
4'

Ito frech

Der Japaner versucht sein Glück aus der eigenen Hälfte, weil Hradecky einen Tick weit vor seinem Tor steht. Der Finne eilt aber schnell zurück und fängt die Kugel ab.
1'

Leverkusen stößt an

Badstübner pfeift das Spiel an. Bayer agiert von links nach rechts in den roten Trikots, Stuttgart in Weiß.
Anstoß

Leichte Rotation bei Bayer

Für Robert Andrich (Gelb-Sperre) beginnt Kerem Demirbay, vorne gibt es mit Nadiem Amiri (Joker-Tor in Köln) und Amine Adli zwei frische Kräfte (Hlozek und Hudson-Odoi dafür auf der Bank).

Viele zwingende Wechsel beim VfB

Bei den Schwaben sind es fünf Wechsel in der Startelf, so viele waren es innerhalb einer Saison von Bundesliga-Spiel zu Bundesliga-Spiel zuletzt im April 2021. Vier der fünf Wechsel sind notgedrungen; Mavropanos sitzet eine Gelb-Sperre ab, Endo, Sosa und Silas sind verletzt; außerdem geht es für Egloff zurück auf die Bank.
0:18
camera-professional-play-symbol

Auch die Stuttgarter sind angekommen

1:23
camera-professional-play-symbol

Der Bayer-Bus ist da

So spielt Stuttgart

Müller - Vagnoman, Anton, Zagadou, Ito - Millot, Karazor, Ahamada - Tomas, Guirassy, Führich

Aufstellung Leverkusen

Hradecky - Tah, Tapsoba, Hincapie - Frimpong, Demirbay, Palacios, Bakker - Diaby, Amiri - Adli

Wirtz fehlt weiter

Robert Andrich (Gelbsperre), Charles Aranguiz (Wadenprobleme), Sardar Azmoun (Faserriss), Patrik Schick (Adduktorenprobleme) und Florian Wirtz (Aufbautraining nach Kreuzbandriss) fehlen gegen den VfB.

Das sagt Xabi Alonso

"Wir müssen morgen sehr konzentriert sein, sehr aktiv. Der Sieg im Derby war super, anders als unsere Leistung in der 1. Halbzeit, die hat uns nicht gefallen. Das dürfen wir uns nicht erlauben, da müssen wir uns schnell verbessern."

Stuttgart ohne Sechs

Wataru Endo (Gehirnerschütterung), Silas Katompa Mvumpa (Zerrung), Konstantinos Mavropanos (Gelbsperre), Nikolas Nartey (Grippe), Borna Sosa (muskuläre Probleme) und Pascal Stenzel (Grippe) sind nicht nach Leverkusen gereist.

Das sagt Michael Wimmer

"Leverkusen hat eine richtig gute Mannschaft mit einer brutalen individuellen Qualität und viel Speed nach vorne. Sie haben ein gutes Positionsspiel und schalten nach Ballgewinn unfassbar gut um."

Das Schiedsrichter-Gespann

Florian Badstübner (SR), Markus Schüller (SR-A. 1), Christian Leicher (SR-A. 2), Alexander Sather (4. Offizieller), Johann Pfeifer (VA), Thorsten Schiffner (VA-A)
2:32
camera-professional-play-symbol

Bayer 04 Leverkusen schafft mit Xabi Alonso die Wende

3:06
camera-professional-play-symbol

"Muntermacher" Silas hilft dem VfB Stuttgart im Abstiegskampf

Es könnte knallen

Mit Bayer Leverkusen und dem VfB Stuttgart treffen die beiden Teams aufeinander, die in der Bundesliga-Historie mit Abstand die meisten Platzverweise kassierten – gegen die Stuttgarter wurden 145 Platzverweise ausgesprochen und gegen die Leverkusener 142. In dieser Bundesliga-Saison steht der VfB bei drei Platzverweisen, das überbietet nur Bayer (vier).

Interessante Duelle

Bayers Spiel wird maßgeblich durch die bärenstarke rechte Seite geprägt, Jeremie Frimpong und Moussa Diaby sind dort ein kongeniales Duo – sie treffen nun auf Borna Sosa, den Vielflanker und heimlichen Spielmacher auf der linken Seite des VfB.

Ohne wichtige Stützen

Der VfB muss auf gleich zwei Leistungsträger verzichten: Konstantinos Mavropanos ist gelb-gesperrt und Wataru Endo zog sich gegen Hertha eine Kopfverletzung zu.

Unschöne Premiere

Nun könnte es für die Schwaben eine Negativpremiere geben, denn noch nie blieben sie in der Bundesliga in einem Kalenderjahr komplett ohne Auswärtssieg (wenn sie das ganze Jahr in der Bundesliga spielten).

Auswärtskater

Der VfB Stuttgart ist seit 16 Bundesliga-Auswärtsspielen sieglos, der letzte Erfolg in der Fremde gelang am 11. Dezember 2021 beim 2:0 in Wolfsburg.

Schwierige Reise für den VfB

Auch gegen den VfB gab es zuletzt viele Heimsiege, Leverkusen gewann sieben der letzten acht Bundesliga-Heimspiele gegen die Stuttgarter (Ausnahme war hier das 0:1 im April 2018).

Neue Heimmacht

Bayer Leverkusen hat in den drei Bundesliga-Heimspielen unter Xabi Alonso sieben der neun möglichen Punkte geholt und insgesamt elf Treffer erzielt.

Heimstärke und Auswärtsschwäche

Der VfB hat vier seiner sechs Pflichtspiele unter Michael Wimmer gewonnen – alle zuhause. Auswärts wurden unter ihm beide Partien verloren, 0:5 in Dortmund und zuletzt 1:3 in Mönchengladbach.

Steigende Form

Leverkusen gewann zuletzt erstmals in dieser Bundesliga-Saison zwei Spiele nacheinander (dabei gelangen alle sieben Tore nach der Pause).
2:03
camera-professional-play-symbol

So lief das letzte Duell

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie Bayer 04 Leverkusen gegen VfB Stuttgart am 15. Spieltag der Saison 2022/23 in der Bundesliga.