Highlights

camera-photo

Wolfsburg kommt zwei Mal zurück

90'
+ 4

Fazit

Wolfsburg und Gladbach trennen sich 2:2. Wolfsburg hat sich den Punkt mehr als verdient. Die Wölfe waren zwar die bessere Mannschaft, mussten aber auch zwei Mal einen Rückstand aufholen gegen effiziente Gladbacher, die sich in der zweiten Hälfte immer mehr zurückzogen, am Ende den Zähler in der Fremde aber über die Zeit brachten.
Spielende
90'
+ 1

Die letzten Minuten

Wolfsburg ist in der Schlussphase die aktivere Mannschaft, hatte jetzt sogar die Führung auf dem Fuß. Doch noch wehrt sich Gladbach gegen die Niederlage.
90'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 90 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Ramy Bensebaini
Ramy Bensebaini 33,63km/h
2.
Ridle Baku
Ridle Baku 33,51km/h
3.
Maxence Lacroix
Maxence Lacroix 33,50km/h
89'

Wechsel

sub
Jonas Wind
Jonas Wind
sub
Jakub Kamiński
Jakub Kamiński
89'

Wechsel

sub
Josuha Guilavogui
Josuha Guilavogui
sub
Maxence Lacroix
Maxence Lacroix
89'

Wechsel

sub
Patrick Herrmann
Patrick Herrmann
sub
Lars Stindl
Lars Stindl
88'

Marmoush auf die Latte

Einen gefühlvolle Flanke köpft Marmoush aufs Tor, der Ball fällt aber nur auf die Latte.
88'

Das war knapp

Wolfsburg kombiniert sich durch den Gladbacher Strafraum, Kaminski legt auf für Paredes, dessen Schuss Sommer mit den Fingerspitzen zur Ecke abwehrt.
86'

Gelbe Karte

yellowCard
Kouadio Koné
Kouadio Koné
84'

Es wird diskutiert

Nach einem Duell zwischen Arnold und Thuram an der Torauslinie diskutieren die Spieler auf dem Platz. Stindl und Arnold geraten aneinander und werden beide verwarnt.
84'

Gelbe Karte

yellowCard
Lars Stindl
Lars Stindl
84'

Gelbe Karte

yellowCard
Maximilian Arnold
Maximilian Arnold
82'

Bensebaini

Nach einem Foul an Thuram gibt es Freistoß für Gladbach aus 18 Metern. Bensebaini nimmt den Versuch, doch Casteels ist schnell am Boden und wehrt zur Seite ab.
81'

Leistung unter Gegnerdruck

information
Leistung unter Gegnerdruck
Dieser Match Fact untersucht, wie erfolgreich Spieler unter Druck agieren. Der Anteil "Gelöster Situationen" gibt dabei prozentual an, wie häufig sich ein Akteur durch Dribbling, Pass, Torabschluss oder ein gezogenes Foul aus Gegnerdruck befreit hat. (edited)
69%
%
Kouadio Koné
13 Mal unter Gegnerdruck
Kouadio Koné
81'

Gelbe Karte

yellowCard
Paulo Otávio
Paulo Otávio
78'

Gladbach tut sich schwer

Die Gästen fällt es jetzt mehr und mehr schwer, offensiv Akzente zu setzen. Vielmehr zieht sich Gladbach immer weiter zurück, steht lange nicht mehr so hoch wie noch vor dem Ausgleich. Gelingt den Wölfen vielleicht sogar noch mehr?
77'

Wechsel

sub
Nathan Ngoumou
Nathan Ngoumou
sub
Alassane Pléa
Alassane Pléa
73'

Wechsel

sub
Kevin Paredes
Kevin Paredes
sub
Patrick Wimmer
Patrick Wimmer
72'

Wieder alles offen

20 Minuten sind noch zu spielen und die Partie ist wieder völlig offen. Doch so wie das Ergebnis sieht es auch auf dem Rasen aus. Gladbach spielt clever, setzt immer wieder Akzente und hält den Gegner mit guter Abwehrarbeit recht weit vom Tor weg. Und Wolfsburg spielt geduldig, legt sich den Gegner zurecht und sticht dann zu.
69'

TOOOR! Marmoush gleicht aus

Wolfsburg erobert den Ball nach Fehlpass Kone und spielt dann schnell über links. Otavio mit der Hereingabe auf Marmoush, der im Strafraum perfekt mit dem Rücken zum Tor das Leder verarbeitet und aus der Drehung einnetzt. Ein tolles Tor!
69'

Omar Marmoush

TOR!

2 : 2
Omar Marmoush
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
6 %
67'

Ecke

Arnold bringt den Ball von der linken Seite rein. Felix Nmecha kommt zum Kopfball, setzt den aber deutlich drüber. Keine Gefahr.
65'

Gelbe Karte

yellowCard
Patrick Wimmer
Patrick Wimmer
64'

Marmoush nicht konsequent

Der neue Stürmer ist rechts im Strafraum in Position. Aber aus spitzem Winkel verzieht er ein wenig und der Ball geht ins Toraus.
camera-photo

Thuram schnürte seinen ersten Doppelpack seit eineinhalb Jahren

59'

Wechsel

sub
Omar Marmoush
Omar Marmoush
sub
Lukas Nmecha
Lukas Nmecha
59'

Wechsel

sub
Felix Nmecha
Felix Nmecha
sub
Mattias Svanberg
Mattias Svanberg
56'

Außennetz

Gladbach bekommt den Ball nicht geklärt und Wolfsburg setzt sich vor dem Strafraum fest. Eine Flanke von der linken Seite fälscht Weigl vor die Füße von Wimmer ab, der nimmt den DRopkick, trifft aber nur das Außennetz. Das war ganz knapp.
55'

Top bei Ecken

Mönchengladbach trifft erneut nach einem Eckball und ist damit das gefährlichste Team der Liga (90 Prozent besser als der Liga-Durchschnitt - unter anderem vier Tore nach Ecken).
52'

Wie reagieren die Wölfe

In der ersten Hälfte hat Wolfsburg eine Zeit gebraucht, um den Gegentreffer zu verarbeiten. Wie wird das diesmal sein?
51'

Das Blatt wendet sich

Nach Wiederanpfiff war die Partie noch völlig offen. Jetzt sind die Siegchancen für die Gäste deutlich gestiegen.
49'

Siegwahrscheinlichkeit

information
Siegwahrscheinlichkeit
Mit diesem Match Fact werden wesentliche Veränderungen der Siegwahrscheinlichkeit beider Teams während des Spielverlaufs dokumentiert. Der Wert basiert auf dem tatsächlichen Spielgeschehen und bezieht bereits bestehende Match Facts wie Expected Goals, Skill und Standard-Gefahr mit ein.
46'
30 %
Jetzt
64 %
48'

TOOOR! Thuram legt nach

Die Ecke von Hofmann von der rechten Seite köpft Thuram zunächst gegen Otavio. Den Abpraller nimmt er dann volley und haut ihn mit Wucht in die Maschen.
47'

Marcus Thuram

TOR!

1 : 2
Marcus Thuram
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
16 %
47'

Hofmann

Plea schickt Hofmann mit einem guten Ball auf der rechten Seite. Hofmann zieht Richtung Tor, aber seinen Abschluss fälscht Gerhardt zur Ecke ab.
46'

Anstoß 2. Hälfte

Weiter geht es zwischen Wolfsburg und Gladbach. Beide Teams sind unverändert zurück auf den Rasen gekommen.
Beginn zweite Hälfte
45'
+ 2

Halbzeitfazit

Zur Pause steht es 1:1 zwischen Wolfsburg und Gladbach. Das ist zu diesem Zeitpunkt ein gerechtes Ergebnis. Wolfsburg erwischte zwar den bessern Start, doch Gladbach spielte effizient und überlegt. Nach dem Rückstand brauchten die Wölfe etwas, um wieder ihr Spiel aufzunehmen, als das gelungen war, drängten sie aber auf den Ausgleich, der kurz vor der Pause dann auch fiel.
Halbzeit
45'
+ 2

Hart eingestiegen

Weigl geht sehr hart in den Zweikampf mit Arnold und wird dafür verwarnt.
45'
+ 2

Gelbe Karte

yellowCard
Julian Weigl
Julian Weigl
45'
+ 1

Mit der Fußspitze

Bensebaini steckt im Sechzehner durch auf Thuram, aber der Ball ist etwas lang. Der Angreifer kommt zwar noch mit der Fußspitze dran, bekommt ihn aber nicht an Casteels vorbeigespitzelt.
43'

TOOOR! Da ist der Ausgleich

Ein gut herausgespieltes Tor zum 1:1! Die Wölfe verlagern die Partie auf die linke Seite, wo Kaminski Otavio mit einem guten Pass freispielt. Der legt von der Torauslinie im Strafraum zurück, wo Gerhardt in der Mitte ganz frei steht und den Fuß hinhält.
43'

Yannick Gerhardt

TOR!

1 : 1
Yannick Gerhardt
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
64 %
40'

Wölfe zurück in der Spur

Wolfsburg hat sich wieder zurück in die Partie gespielt. Nach dem Rückstand hatten die Wölfe etwas den Faden verloren, wenngleich die Gäste auch keine große Gefahr ausstrahlten. In den letzten Minuten drückt der Gastgeber aber auf den Ausgleich.
39'

Arnold

Weigl klärt einen Ball am Strafraum in den Fuß von Arnold, der aus der Distanz draufhält, aber genau in Sommers Arme schießt.
37'

Pfosten!

Lacroix spielt Wimmer mit einem tollen Pass frei, der legt von rechts quer in den Lauf von Kaminski, der im Fallen das Leder an den Pfosten setzt.
36'

Thuram

Der bullige Stürmer kommt diesmal durch die Mitte und kann nicht gestoppt werden. Von rechts flankt er vors Tor, aber Wolfsburg kann klären. Aus der Distanz nimmt Kone den zweiten Versuch, doch der Schuss geht weit drüber.
35'

Offensivfoul

Nmecha wwird geschickt, aber Scally bleibt Sieger im Laufduell. Am Ende pfeift der Unparteiische Stürmerfoul.
33'

Kone gut im Spiel

Kone leistete sich noch keinen einzigen Fehlpass und gewann gute 57 Prozent seiner Zweikämpfe.
32'

Ecke

Wimmer bringt den Ball von der linken Seite - der genau in den Armen von Sommer landet.
30'

Da war mehr drin

Wolfsburg behauptet den Ball an der Eckfahne. Baku gibt den Ball dann in die Mitte, aber der ist zu dicht vor Sommer, der ihn aufnimmt, ohne, dass Gefahr entsteht. Der hätte präziser kommen müssen.
30'

Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten

information
Speed-Update: Die schnellsten Spieler nach 30 Minuten
Mit High-End Kameratechnik und Machine Learning wird die Geschwindigkeit jedes Spielers in Echtzeit ausgewertet. Top-Speed meint dann den schnellsten gemessene Einzelframe eines Spielers/ des Spiels.
1.
Marcus Thuram
Marcus Thuram 33,23km/h
2.
Paulo Otávio
Paulo Otávio 33,02km/h
3.
Micky van de Ven
Micky van de Ven 32,74km/h
26'

Ecke

Die Hereingabe von der rechten Seite köpft Bensebaini dann doch deutlich neben das Tor. Nach zehn Minuten war es der erste Torschuss der Partie
camera-photo

Marcus Thuram ist nun einer der besten zehn Finisher der Liga.

22'

Aus wenig viel gemacht

information
xGoals
Der xGoals-Wert eines Clubs berechnet sich aus der Summe aller Torwahrscheinlichkeiten (Tore und Torschüsse) des Clubs. Im Rahmen eines Matches kann man so einfach ablesen, ob der Club besser performt als erwartet (Tore > xGoals) - oder vielleicht sogar noch höher führen könnte (xGoals > Tore).
Gladbach nutzt seinen ersten Torschuss zur Führung.
xGoals
0
0,33
0,22
0
Tore
20'

Thuram hat einen Lauf

Marcus Thuram traf erstmals in seiner Bundesliga-Karriere in drei aufeinanderfolgenden Partien und bringt es in dieser Bundesliga-Saison nun auf sechs Tore, das sind schon doppelt so viele wie in der kompletten vergangenen Spielzeit.
18'

Abseits

Von der Mittelinie kommt ein weiter Ball über die Abwehr zu Hofmann, der legt im Strafraum quer auf Thuram, aber van de Ven hat den Fuß noch dazwischen. Da Hofmann im Abseits stand, wir die Situation abgepfiffen.
14'

Nmecha

Auf der anderen Seite hält Nmecha von halbrechts drauf. Ein strammer Schuss, aber er geht dann doch einen guten Meter am linken Pfosten vorbei.
14'

TOOOR! Thuram mit der Führung

Gladbach macht das Spiel in Ballbesitz mit Direktpässen schnell und dann spielt Plea links raus auf Thuram, der nach innen zieht, nicht konsequent angegriffen wird und schließlich abzieht.
13'

Marcus Thuram

TOR!

0 : 1
Marcus Thuram
Torwahrscheinlichkeit
information
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
22 %
12'

Ecke

Der Ball kommt von Wimmer von der linken Seite rein. van de Ven steigt am zweiten Pfosten hoch, trifft den Ball aber mit dem Nacken und setzt ihn dann doch deutlich daneben.
11'

Schneller Freistoß

Gladbach führt einen Freistoß in der gegnerischen Hälfte schnell aus. Doch Casteels hat aufgepasst und ist weit vor seinem Kasten zur Stelle.
9'

Erste gute Chance

Svanberg erläuft den Ball vor dem Toraus und legt dann zurück in die Mitte, wo Gerhardt in Position läuft - aber aus elf Metern knapp drüber schießt.
9'

Auf den Füßen

Wolfsburg lässt dem Gegner kaum Platz, die komplette Mannschaft ist sehr weit aufgerückt.
7'

Zu steil

Bensebaini spielt einen Steilpass von links in die Spitze, doch der ist ein bisschen zu weit und Casteels ist als erster da.
4'

Über links

Otavio bringt eine Flanke von links vors Tor. Aber die landet genau in den Armen von Sommer.
2'

Wolfsburg geht drauf

Die Wölfe gehen direkt drauf in der gegnerischen Hälfte und zwingen Lars Stindl so zu einem Fehlpass ins Aus.
1'

Anstoß 1. Hälfte

Der Ball rollt zwischen Wolfsburg und Gladbach. Die Gäste eröffnen die Partie.
Anstoß
0:15
camera-professional-play-symbol

Wolfsburger Aufwärmen

Nicht mal mehr eine halbe Stunde bis zum Anpfiff!

Wind ist zurück

Jonas Wind steht erstmals seit dem ersten Spieltag wieder im Kader. Wegen einer Sehnenverletzung im Oberschenkel war er über zwei Monate ausgefallen.
3:00
camera-professional-play-symbol

Leistung unter Gegnerdruck - der neue Bundesliga Match Fact

Chance für Plea

Anstelle des verletzten Christoph Kramer kommt Alassane Plea ins Team. Für den Franzosen ist es der erste Startelfeinsatz seit dem 5. Spieltag.

Zwei Änderungen bei den Niedersachsen

Lukas Nmecha, mit drei Treffern Wolfsburgs Top-Torschütze dieser Bundesliga-Saison, und Mattias Svanberg kommen anstelle von Omar Marmoush und Felix Nmecha in die Startelf.
0:14
camera-professional-play-symbol

Die Gladbacher sind da

Die Ruhe vor dem Sturm: Patrick Herrmann und Co. bei der Platzbegehung.

So beginnen die Fohlen

Sommer - Scally, Friedrich, Elvedi, Bensebaini - Weigl, Kone - Hofmann, Stindl, Plea - Thuram

So beginnen die Wölfe

Casteels - Baku, Lacroix, van de Ven, Otavio - Arnold - Svanberg, Gerhardt - Wimmer, Kaminski - L. Nmecha
0:10
camera-professional-play-symbol

Die Volkswagen Arena ist bereit

Hier empfängt Wolfsburg um 15:30 Uhr die Gäste aus Gladbach.

Kein Ausfall bei den Wölfen

Nico Kovac stehen alle Spieler zur Verfügung.

Diese Spieler fehlen Gladbach

Ko Itakura (Teilruptur des Innenbands im Knie), Florian Neuhaus (Teilruptur des hinteren Kreuzbands), Hannes Wolf (Schultergelenksverletzung)

Das sagt Nico Kovac

"Ausbauen sollten wir aber die Chancenverwertung. Vor einigen Wochen haben wir darüber gesprochen, dass wir nicht viele Möglichkeiten kreieren. Jetzt haben wir eine gewisse Anzahl an Chancen, auch gute Chancen, nutzen aber zu wenige."

Das Schiedsrichter-Gespann

Benjamin Cortus (SR), Thomas Stein (SR-A. 1), Lasse Koslowski (SR-A. 2), Dr. Max Burda (4. Offizieller), Markus Schmidt (VA), Mitja Stegemann (VA-A)

Das sagt Daniel Farke

"Die Wolfsburger haben sehr klare Prozesse in der Spieleröffnung und beim Herausspielen ihrer Torchancen. Sie waren nicht in jedem Spiel effektiv, aber die letzten Partien haben gezeigt, dass sie sich auf einem guten Weg befinden."

Wölfe schwächeln gegen den Lieblingsgegner

Wolfsburg gewann in seiner Bundesliga-Historie gegen keinen anderen Verein so oft wie gegen Mönchengladbach (22) und holte gegen keinen anderen Klub so viele Punkte (75). Die Borussia hat aber keins der letzten fünf Duelle gegen Wolfsburg verloren (2 Siege, 3 Unentschieden).

Torgefährliche Abwehr

Mönchengladbach hat die torgefährlichsten Abwehrspieler in der Bundesliga (6 Tore) - zudem sind sie sehr zweikampfstark.

Klein gegen groß

Koen Casteels ist der längste Torhüter in der Bundesliga (1,97 Meter Körpergröße), Yann Sommer der kleinste (1,83).

Gerhardt trumpft auf

Yannick Gerhardt hat die letzten beiden Bundesliga-Tore des VfL Wolfsburg erzielt und stellte mit diesen zwei Treffern schon seinen persönlichen Saisonrekord ein.

Thuram feuert viel

Mönchengladbachs Top-Torschütze Marcus Thuram gab ligaweit die meisten Torschüsse ab (35), hatte und vergab die meisten Großchancen, traf aber schon öfter (5 Mal) als in der Vorsaison (3 Mal).

Junge Wölfe

Alle eingesetzten Spieler des VfL hatten in dieser Bundesliga-Saison ein Durchschnittsalter von 25,0 Jahren - die Niedersachsen sind in ihrer 26. Bundesliga-Saison so jung wie nie zuvor.

Geburtstagskind

Niko Kovac wird am Tag des Spiels gegen Mönchengladbach 51 Jahre alt.

Gladbacher Auswärtsschwäche

Mönchengladbach holte zwölf der 15 Punkte in dieser Bundesliga-Saison zu Hause, auswärts sind die Fohlen noch sieglos (erste 3 Unentschieden, zuletzt 1:5 in Bremen).

Wolfsburg hat sich stabilisier

Aus den letzten vier Bundesliga-Spielen holten die Wölfe sieben Punkte. Mehr als Bayern oder Dortmund und genauso viele wie Mönchengladbach.
2:03
camera-professional-play-symbol

So lief das letzte Duell

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie VfL Wolfsburg gegen Borussia Mönchengladbach am 10. Spieltag der Saison 2022/23 in der Bundesliga.