Samstag 16:30
RheinEnergieSTADION
3:00

Modeste blüht wieder auf

Das sagt Steffen Baumgart

"Wir wollen am Samstag an unsere Leistungen der vergangenen Wochen anknüpfen. Wir können jedem Gegner wehtun. Wir werden wieder versuchen, hoch anzulaufen. Wir wollen eine gewisse Art spielen, also machen wir das auch gegen Leipzig."

So könnte Leipzig beginnen

Gulacsi - Mukiele, Orban, Simakan, Angelino - Haidara, Kampl - Szoboszlai, Olmo, Forsberg - Silva

So könnte Köln beginnen

T. Horn - Schmitz, Hübers, Czichos, Hector - Skhiri - Thielmann, Ljubicic - Uth - Modeste, Andersson
1:03

Alle Saisontore von Anthony Modeste

Starker FC-Start

Der 1. FC Köln hat nach vier Spieltagen schon sieben Punkte auf dem Konto – in der vergangenen Bundesliga-Spielzeit hatten die Rheinländer zu diesem Zeitpunkt erst einen Zähler gesammelt, die Marke von sieben Punkten wurde damals erst am 10. Spieltag erreicht.

Drei aus vier

RB Leipzig hat nach vier Bundesliga-Spieltagen lediglich drei Punkte auf dem Konto und weist damit seine bisher schwächste Bundesliga-Bilanz zu diesem Zeitpunkt auf.

FC überzeugte gegen Leipzig

Obwohl Leipzig in der Vorsaison Zweiter wurde und Köln 16., holten die Sachsen 2020/21 gegen den FC nur einen Punkt (0:0 zu Hause und 1:2 auswärts) – nur gegen Borussia Dortmund (zwei Niederlagen) hatte RB in der letzten Bundesliga-Spielzeit eine schlechtere Bilanz als gegen die Kölner.

Gelingt dem FC der dritte Heimsieg?

Die Kölner haben in dieser Bundesliga-Saison beide Heimspiele gewonnen (3:1 gegen Hertha BSC und 2:1 gegen den VfL Bochum) – nun könnte der FC erstmals seit 39 Jahren wieder mit drei Heimsiegen in Folge in eine neue Bundesliga-Saison starten, in der Saison 1982/83 war das unter Trainer Rinus Michels geglückt.

Negativmarke möglich

Leipzig hat die letzten fünf Bundesliga-Auswärtsspiele alle verloren (beginnend mit dem 1:2 in Köln im April), kein anderes Team weist aktuell eine so lange Niederlagenserie in der Fremde auf. Für die Sachen bedeuten fünf Bundesliga-Auswärtsniederlagen in Serie einen laufenden Negativrekord in ihrer Bundesliga-Geschichte – nun könnte eine weitere Negativmarke dazukommen, denn sechs Bundesliga-Auswärtsspiele in Folge ohne Sieg gab es für RB noch nie.
1:51

Abschluss Effizienz als neuer Bundesliga Match Fact

Abschlussfreudig

Leipzig gab in dieser Saison 62 Torschüsse ab (ligaweit Rang vier), Köln 61 (ligaweit Rang sechs).

Viele Flanken

Der 1. FC Köln schlug in dieser Bundesliga-Saison mit großem Abstand die meisten Flanken aus dem Spiel heraus (70, Frankfurt folgt mit 52 auf Platz zwei – und dieses konsequente Flügelspiel war erfolgreich, denn der FC erzielte sieben seiner acht Treffer nach diesen Hereingaben von außen.).

Modeste gegen Silva

Anthony Modeste gab in dieser Saison 19 Torschüsse ab (nur Erling Haaland und Robert Lewandowski mehr, 22 bzw. 21), Andre Silva dagegen erst sechs.

Folgerichtige Niederlage

RB Leipzig verlor zuletzt gegen den FC Bayern (1:4) und die Niederlage war bei 10:18 Torschüssen und 0,9 zu 4,1 xGoals auch folgerichtig, am Einsatz mangelte es den Sachsen aber nicht – sie legten gegen die Bayern 276 Sprints hin und stellten damit einen neuen ligaweiten Saisonrekord auf.
2:03

So lief das letzte Duell

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie 1. FC Köln gegen RB Leipzig am 5. Spieltag der Saison 2021/22 in der Bundesliga.