Nächstes Spiel in
00T16S52M06S
An der Alten Försterei

FCU

1 : 3

(0 : 1)

FINAL

FCA

Alle Spiele
vsHighlights
Spielende
90'

Fazit

Der FC Augsburg gewinnt sein erstes Auswärtsspiel beim 1. FC Union Berlin dank seiner hohen Effizienz mit 3:1 (1:0). In Halbzeit zwei sind die Köpenickern kurz davor, die Partie zu drehen. Bülter stellt auf 1:1. Dabei vergessen sie jedoch die Defensive, Augsburg nutzt das eiskalt. Gregoritsch trifft zum 2:1, Hahn macht schließlich den Deckel drauf. Augsburg ist zwar in Halbzeit zwei viel zu passiv, zeigt sich aber cleverer als die Eisernen.
90'

Hahn tunnelt Luthe zum 3:1

Jensen läuft auf den Sechzehner zu, schießt einfach mal drauf. Der Ball wird abgefälscht, Hahn geht gegen Gießelmann in den Zweikampf. Der Ex-Fortune Gießelmann sieht rechts im Sechzehner, wo der Ball runtertropft, schlecht aus. Hahn holt sich den Ball und tunnelt Luthe.
89'

André Hahn

TOR!

1:3
André Hahn
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
11 %
MATCH FACTS powered by AWS
89'

Wechsel

sub
Tobias Strobl
Tobias Strobl
sub
Michael Gregoritsch
Michael Gregoritsch
87'

Gregoritsch drüber

Von rechts kommt der Ball zu Gregoritsch, der kurz vor dem Sechzehner weit drüberschießt. Den erwischt er nicht richtig.
86'

Wechsel

sub
Joshua Mees
Joshua Mees
sub
Marcus Ingvartsen
Marcus Ingvartsen
86'

Wechsel

sub
Niko Gießelmann
Niko Gießelmann
sub
Christopher Lenz
Christopher Lenz
86'

Wechsel

sub
Fredrik Jensen
Fredrik Jensen
sub
Carlos Gruezo
Carlos Gruezo
86'

Wechsel

sub
Reece Oxford
Reece Oxford
sub
Daniel Caligiuri
Daniel Caligiuri
84'

Riesenchance Teuchert!

Den muss er machen! Der starke Bülter flankt butterweich ins Zentrum, der eingewechselte Teuchert köpft zu unplatziert, Gikiewicz aber mit einer Top-Parade. Die anschließende Ecke führt zu nichts.
82'

Wie aus dem Nichts wieder der FCA!

Gregoritsch leitet diesen Angriff selbst ein, spielt raus auf Iago. Der flankt wunderbar ins Zentrum, wo wieder der Österreicher zur Stelle ist und problemlos einköpft. Andrich und Knoche verlieren ihn aus dem Auge. 2:1 für den FCA.
82'

Michael Gregoritsch

TOR!

1:2
Michael Gregoritsch
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
69 %
MATCH FACTS powered by AWS

Union gleicht aus

Die Eisernen bejubeln den Ausgleich.
79'

Lenz mit dem Aufsetzer

Aus 23 Metern prüft Lenz mit einem Aufsetzer-Schuss Gikiewicz, der den Ball festmachen kann. Union defensiv wie offensiv jetzt deutlich griffiger als der FCA.
78'

Wieder Bülter!

Jetzt ist hier Zug drin. Bülter ist links durch, flankt in die Mitte, wo Ingvartsen völlig frei gewesen wäre. Iago kann den Ball gerade so ins Aus klären. Die nachfolgende Ecke führt zu nichts.
77'

Bülter eröffnet erneut die Heimsaison

Auch letzte Saison erzielte Bülter das erste Saison- und damit auch Bundesliga-Tor An der Alten Försterei und ließ dann im gleichen Spiel auch noch einen zweiten Treffer folgen (am 3. Spieltag beim 3:1 gegen Dortmund).
76'

Wechsel

sub
André Hahn
André Hahn
sub
Ruben Vargas
Ruben Vargas
76'

Wechsel

sub
Alfreð Finnbogason
Alfreð Finnbogason
sub
Florian Niederlechner
Florian Niederlechner
75'

Bülter gleicht aus!

Augsburg ist zu passiv in Halbzeit zwei. Lenz geht auf links im Laufduell mit Caligiuri bis zur Grundlinie durch, flankt flach in den Sechzehner an allen vorbei zu Bülter. Der trifft aus 7 Metern zentral ins Tor, den muss er auch machen. Schlecht verteidigt vom FCA.
75'

Marius Bülter

TOR!

1:1
Marius Bülter
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
12 %
MATCH FACTS powered by AWS
73'

Kann Kruse einen Impuls geben?

Der Neu-Unioner Kruse soll das Offensivspiel, bei dem derzeit wenig passiert, beleben.
72'

Kruses Einwechslung

Er lief in der Bundesliga jetzt für sechs verschiedene Vereine auf (Union, Bremen, Wolfsburg, Mönchengladbach, Freiburg und St. Pauli) - dies schafften historisch bisher erst sieben Spieler (Sandro Wagner, Stefan Kohn, Markus Feulner, Srdjan Lakic, Jürgen Rynio, Bruno Labbadia und Michael Spies, dieser sogar als einziger für 7 Klubs).
71'

Wechsel

sub
Max Kruse
Max Kruse
sub
Sheraldo Becker
Sheraldo Becker
71'

Wechsel

sub
Cedric Teuchert
Cedric Teuchert
sub
Grischa Prömel
Grischa Prömel
69'

Mehr Tempo beim FCA

Die Augsburger sprinten mehr als ihr Gegner.
Sprints
179
199
68'

Premiere für Gikiewicz?

Letzte Saison bekam Rafal Gikiewicz An der Alten Försterei immer mindestens einen Torschuss auf seinen Kasten, jetzt als Gast könnte dies nun erstmals im Oberhaus nicht der Fall sein…
66'

Union fordert Elfmeter

Becker wird rechts im Sechzehner leicht von Uduokhai gehalten, so dass er fällt. Schiri Fritz verständigt sich kurz dem Videoassistenten - kein Elfmeter!

Iago gegen Trimmel

Trimmel jagt den Augsburger Iago.
63'

Niederlechner stößt mit Luthe zusammen

Langer Ball von Gouweleeuw, Niederlechner will diesen im Sechzehner erlaufen, stößt dabei aber mit dem Ex-Augsburger Luthe zusammen. Das schmerzt.
62'

Gelbe Karte

yellowCard
Sebastian Griesbeck
Sebastian Griesbeck
58'

Union versucht es über Ecken

Die Hausherren holen sich nun vermehrt Ecken heraus. Standards waren auch in der vergangenen Saison eine Waffe der Eisernen. FCA bleibt ohne Ecken.
Ecken
4
0
57'

Union Fans reklamieren Handspiel

Die Fans der Eisernen wollen einen Elfmeter. Framberger spielt den Ball im Sechzehner aber mit dem Kinn oder der Brust.
54'

Eckball Union

Andrich schießt aus 30 Metern drauf, der FCA fälscht den Ball ab. Trimmel bringt die Ecke rein.
50'

Vargas per Kopf

Der nicht unbedingt großgewachsene Ruben Vargas erzielte immerhin drei seiner jetzt sieben Bundesliga-Tore mit dem Kopf.
49'

Erneut Vargas

Letzte Saison erzielte Ruben Vargas am 2. Spieltag beim 1:1 gegen Union Berlin sein erstes Bundesliga-Tor, jetzt bei den Köpenickern den ersten Saisontreffer der Fuggerstädter.
48'

Bülters Versuch drüber

Der Unioner zieht von links nach innen und fasst sich ein Herz. Der Ball geht links über das Tor. Noch kein Schuss aufs Tor bei den Eisernen.
46'

Unglückliche Aktion

Gouweleeuw und Framberger knallen in der Luft mit den Köpfen zusammen. Beide müssen behandelt werden.
Beginn zweite Hälfte
Halbzeit
45'

Halbzeit-Fazit

Pause im Stadion An der Alten Försterei. Die Augsburger führen in Berlin durch ein Kopfballtor von Vargas. Eine ausgeglichene Partie, die gut und gerne auch 0:0 zur Pause stehen könnte. Augsburg ist effizient, nutzt die eine Großchance. Kurz vor der Pause ist Uduokhai noch mal gefährlich vor dem Unioner Tor, bekommt aber kein Druck und Präzision hinter den Ball. Bei Union fehlt es an Präsenz in der Box, lediglich Ingvartsen hat eine gute Möglichkeit aus zu spitzem Winkel.

Gruezo gegen Bülter

Laufduell zwischen dem Offensivmann des FCU und dem Mittelfeldmann des FCA.
41'

Vargas nickt den Ball ein

Caligiuri sieht im rechten Halbfeld eine Lücke, spielt den Pass durch auf Framberger, der sich den Ball noch gerade so vor der Grundlinie erläuft. Seine Flanke ist perfekt, findet im Zentrum Vargas, der nur noch im Rücken von Friedrich einnicken muss. Führung für die Fuggerstädter.
40'

Ruben Vargas

TOR!

0:1
Ruben Vargas
Torwahrscheinlichkeiti
Torwahrscheinlichkeit
Die Torwahrscheinlichkeit bestimmt bei jedem Torschuss oder Kopfball die Wahrscheinlichkeit, dass der Ball von dieser Position aus im Tor landet. Der Wert beruht auf großen Datenmengen aus den vergangenen Jahren; Faktoren wie Schusswinkel, Abstand zum Tor und Gegnerdruck - sowie mathematischen Modellen.
89 %
MATCH FACTS powered by AWS
38'

Prömel im Abseits

Ingvartsen haut den Ball nach einem Einwurf von rechts hoch in Richtung Strafraum, Prömel kommt aus dem Abseits. Freistoß FCA. Wenig los aktuell im Stadion An der Alten Försterei.

Gentner verletzt runter

Der Routinier der Köpenicker musste verletzt vom Platz. Die Wade streikt.
32'

Idee gut, Umsetzung schwach

Gruezo sieht eine große Lücke im rechten Halbfeld. Caligiuri startet genau da rein, der Pass ist aber vieeel zu weit, rollt über die Grundlinie ins Aus. Da kommt der Deutsch-Italiener nicht dran.
31'

Andrich abgeklärt

Vargas macht auf dem linken Flügel Tempo. Kein Problem für Andrich, der den Offensivmann des FCA gekonnt vom Ball trennt.
28'

Vielleicht hilft eine Ecke

Noch keine Ecken auf beiden Seiten.
Ecken
0
0
25'

Gentner muss runter

Die linke Wade von Gentner, der 409 Bundesligaspiele auf dem Buckel hat, macht zu. Mit einem dicken Eisbeutel auf seinem Muskel, muss er den Rasen verlassen. Nun ist der Neuzugang vom 1. FC Heidenheim, der den Aufstieg mit den Schwaben nur knapp in der Relegation verpasste, im Spiel.
25'

Wechsel

sub
Sebastian Griesbeck
Sebastian Griesbeck
sub
Christian Gentner
Christian Gentner
23'

Zwischenfazit

Nach rund 23 Minuten gibt es auf beiden Seiten kaum nennenswerte Strafraumszenen. Die einzig gute Möglichkeit hatte Ingvartsen für die Eisernen. Hier ist offensiv bei beiden Teams noch Luft nach oben. Kompaktheit steht hier derzeit an erster Stelle.

Intensive Zweikämpfe

Zwischen Union und Augsburg geht es in den ersten 20 Minuten gut zur Sache.
19'

Erste gute Möglichkeit Union

Gentner schlägt den Ball von rechts gut rein, am kurzen Pfosten läuft Ingvartsen ein, nimmt den Ball direkt. Der ist schwer zu verarbeiten, geht deshalb auch rechts oben am Kasten vorbei.
17'

Prömel fällt

Gruezo geht kurz vor dem Strafraum ganz schön robust im Zweikampf zu Werke, Schiri Fritz lässt laufen.
14'

Augsburg im 4-2-3-1

Defensiv formieren sich die Gäste in einem 4-2-3-1 mit Niederlechner, der die Innenverteidiger aggressiv und mit vollem Tempo anläuft, vorne drin.
12'

Augsburg passsicherer

In den ersten 12 Minuten ist der Gast passsicherer. 91 % kommen beim FCA an.
Passes
41
69
9'

Gelbe Karte

yellowCard
Christopher Trimmel
Christopher Trimmel
8'

Bülter abgefälscht

Der Schuss von Bülter wird abgeblockt, Gikiewicz hat ihn sicher.
7'

Caligiuri zieht ab

Gregoritsch spielt den Ball rechts raus auf Caligiuiri, der zieht nach innen und probiert es mit links. Sein Schuss ist zu unplatziert, wird von Lenz geblockt.
5'

Andrich gefoult

Caligiuri spielt zwar erst den Ball, erwischt Andrich aber auch unglücklich am Sprunggelenk. Freistoß für die Unioner.
4'

Iago von Trimmel abgelaufen

Augsburg will auf der linken Außenbahn kontern, stößt bis zur Grundlinie vor. Dort läuft Trimmel Iago ab. Ballbesitz Union.
2'

Knoches Abseits

Trimmel bringt den Freistoß rein, Knoche steht knapp im Abseits, hätte den Ball aber eh drübergeschossen.
1'

Anpfiff

Niederlechner mit der ersten Ballberührung des Spiels. Der Ball rollt.
Anstoß
3:09

Bundesliga Match Facts powered by AWS

Es handelt sich dabei um Echtzeit-Statistiken für Begegnungen der Bundesliga, die neue Einblicke in das Spielgeschehen ermöglichen. Sie werden aus den offiziellen Spieldaten live generiert und unter anderem den Medienrechte-Inhabern zur Einbindung in ihre Berichterstattung zur Verfügung gestellt.

Überraschung Becker

Sheraldo Becker steht erstmals seit dem 7. Spieltag der letzten Saison in der Bundesliga-Startelf von Union, am 6. Oktober 2019 startete er in Wolfsburg (also fast vor einem Jahr).

Zwei Neue auch bei Union

Wie Augsburg beginnt auch Union mit einem neuen Torwart (Andreas Luthe) gegen seinen Ex-Verein und einem neuen Feldspieler (Robin Knoche).

Zwei Neuzugänge, ein Rückkehrer

Einen Bundesliga-Debütant hat Augsburg nicht an Bord, als Neuzugänge beginnen Rafal Gikiewicz an alter Wirkungsstätte sowie Daniel Caligiuri; Michael Gregoritsch bekommt als Rückkehrer seine Chance und den Vorzug vor Alfred Finnbogason.

Die Startelf der Augsburger

Gikiewicz - Framberger, Gouweleeuw, Uduokhai, Iago - Gruezo, Khedira - Caligiuri, Vargas - Niederlechner, Gregoritsch

Die Startelf der Köpenicker

Luthe - Trimmel, Friedrich, Knoche, Lenz - Andrich, Prömel - Becker, Gentner, Bülter - Ingvartsen

Die Schiedsrichter

Marco Fritz (SR), Jan Neitzel-Petersen (SR-A. 1), Sascha Thielert (SR-A. 2), Dr. Robert Kampka (4. Offizieller), Timo Gerach (VA), Christian Fischer (VA-A)

Das sagt Heiko Herrlich

"Wir kennen die robuste Art von Union. Darauf sind wir vorbereitet. Das ist ein Gegner auf Augenhöhe. Wir wollen die Punkte mitnehmen."

Das sagt Urs Fischer

"Ich glaube der Klassenerhalt wäre in dieser Saison weiterhin eine gute Leistung, auch wenn man uns stärker einordnet. Wir wollen in dieser Spielzeit so wenig verletzte Spieler haben, wie möglich und die Belastungssteuerungen im Griff haben."
3:04

Union Berlin: Mit Kruse und Co. zum nächsten Klassenerhalt

Die Eisernen wollen auch das schwierige zweite Jahr meistern - und die Chancen stehen nicht schlecht.

Union ohne Andersson

Die "Eisernen" müssen ab sofort auf ihren besten Torschützen der Vorsaison verzichten: Sebastian Andersson, der 2019/20 mit zwölf Treffern glänzte, wechselt zum Ligakonkurrenten 1. FC Köln.

Knoche weiß wie es geht

Bei seinem letzten Spiel gegen den FCA (im Mai 2019) führte Robin Knoche den VfL Wolfsburg als Kapitän zu einem 8:1-Sieg (Knoche selbst traf in diesem Spiel einmal).

Premiere?

Unions Neuzugang Max Kruse traf in 7 Spielen in Augsburg starke 5-mal, doch in keinem seiner 6 Heimspiele; er verlor mit Mönchengladbach, Wolfsburg und Werder Heimspiele gegen Augsburg (4).

Torwarttausch

Andreas Luthe wechselte im Sommer 2020 von Augsburg zu Union Berlin, Rafal Gikiewicz in die andere Richtung. Beide Torhüter wehrten letzte Saison jeweils 68 % der Torschüsse auf ihren Kasten ab!

Starke Joker

Augsburg startete mit einem 7:0-Erfolg im DFB-Pokal erfolgreich in die neue Saison. 4 der 7 Augsburger Tore gegen Celle wurden von Einwechselspielern erzielt; in der gesamten Bundesliga-Saison 2019/20 erzielte die Einwechselspieler des FCA nur 5 Tore!

Die Schlotterbecks machen den Anfang

Durch ein Tor von Nico Schlotterbeck siegte Union in der 1. Pokalrunde beim KSC mit 1:0. Das erste Pflichtspieltor in der Vorsaison hatte ebenfalls ein Schlotterbeck erzielt, Bruder Keven Schlotterbeck. Keven kehrte im Sommer 2020 nach Freiburg zurück, dafür kam Bruder Nico aus dem Breisgau nach Berlin Köpenick.

Rekordmann

Christian Gentner ist bei Saisonstart 2020/21 mit 408 Einsätzen der aktive Profi mit den meisten Bundesliga-Einsätzen!

Abschlussfreudig

Allein Marco Richter war beim Augsburger 0:2 im Januar 2019 an 14 Torschüssen direkt beteiligt (10 abgegeben, 4 vorbereitet). Das war ligaweiter Saisonrekord 2019/20 (zusammen mit Leipzigs Christopher Nkunku).

Kein Zielwasser

Beim bisher einzigen Bundesliga-Auftritt an der Alten Försterei gab der FCA 26 Torschüsse ab – so viele wie in keinem anderen Auswärtsspiel seiner Bundesliga-Geschichte – und verlor dennoch mit 0:2!

Union wie Bayern

Augsburg schnitt in den beiden Saisonspielen 2019/20 gegen Union genau so schwach ab wie gegen Meister Bayern: es gab jeweils ein Unentschieden und eine Niederlage mit 2-Toren-Differenz.

Glückt der Start diesmal?

Augsburg, das in seine 10. Bundesliga-Saison geht, hat erst einmal an einem 1. Spieltag gewonnen (2018 in Düsseldorf) und startete schon 7-mal mit einer Auftaktniederlage in eine neue Bundesliga-Saison.

Wiederholung unwahrscheinlich

Vor einem Jahr waren Union und Augsburg Letzter und Vorletzter nach dem 1. Spieltag – das ist diese Saison durch das direkte Duell praktisch fast unmöglich.

So lief das letzte Duell

Neven Subotic und Marcus Ingvartsen erzielen die Tore beim 2:0-Sieg für Union Berlin gegen den FC Augsburg am 19. Spieltag der vergangenen Saison.

Herzlich willkommen!

Hier findest du die wichtigsten Informationen zur Partie 1. FC Union Berlin gegen FC Augsburg am 1. Spieltag der Saison 2020/21 in der Bundesliga.