Nächstes Spiel in
00T01S44M19S

B04

1 : 1

(0 : 0)

FINAL

RBL

Alle Spiele
90' + 5'

Fazit

Es ist ein gerechtes 1:1-Unentschieden zwischen zwei Mannschaften, die die Vorteile fair untereinander aufgeteilt haben. Der erste Durchgang gehörte den Gästen, die sich vorwerfen lassen müssen, in den ersten 45 Minuten die Partie nicht entschieden zu haben. Leverkusen hingegen war nach dem Wechsel besser, kam zum verdienten Ausgleich, hatte aber längst nicht so viele Torchancen wie die Leipziger im ersten Durchgang.
Spielende
90' + 4'

Die Riesenchance!

Baumgartlinger erobert den Ball im Mittelfeld, passt auf Havertz, der den Ball gefühlvoll in den Strafraum hebt. Volland kommt dran, doch Gulacsi verhindert den zweiten Treffer des Leverkusener Angreifers.
90' + 2'

Nachspielzeit

Fünf Minuten
90' + 2'

Powerplay

Die Gäste wollen den Führungstreffer. Bayer-Keeper hat alle Hände voll zu tun.
89'
<- Kerem Demirbay
-> Charles Aránguiz
86'

Auswechslung

Aranguiz muss ausgewechselt werden. Das sieht nicht gut aus beim Leverkusener, der mit schmerzverzerrtem Gesicht vom Platz getragen wird.
85'

Freistoß Bayer 04

Es gibt einen Freistoß von der rechten Seite, der Ball landet bei Aranguiz, der mit voller Wucht abzieht, aber einen Leipziger trifft. Danach bleibt der Chilene verletzt liegen.
83'

Nkunku sticht

Er erzielte zwei Bundesliga-Tore, beide als Joker.
78'

Nkunku zum 1:1-Ausgleich

Forsberg mit dem eröffnenden Pass auf Halstenberg. Dessen Flanke auf die rechte Seite pflückt Nkunku artistisch aus der Luft, lupft ihn zuerst an Bender vorbei und dann über Hradecky hinweg ins Leverkusener Tor. Eine herrliche Einlage, ein spektakuläres Tor!
78'

Christopher Nkunku

TOR!

1 : 1
Christopher Nkunku
76'
<- Moussa Diaby
-> Karim Bellarabi
74'

Gelbe Karte

Weiser wird für sein Foul an Forsberg verwarnt.
74'
substitutesMitchell-Elijah Weiser
73'
substitutesYussuf Poulsen
71'

Drüber

Wendell legt unfreiwillig für Halstenberg auf, der Leipziger zirkelt den Ball aber über das Tor.
70'
<- Yussuf Poulsen
-> Matheus Cunha
70'

Eiskalt

Vollands 1:0 war der erste Torschuss nach der Pause.
66'

Volland zur 1:0-Führung!

Tor für die Gastgeber! Weiser spielt den eröffnenden Pass auf Bellarabi, der Aranguiz mit einem starken Zuspiel bedient. Der Chilene sieht Volland in der Mitte - das Zuspiel kommt haargenau auf den Leverkusener Stürmer, der im Fallen zum 1:0 für die Werkself trifft.
66'

Kevin Volland

TOR!

1 : 0
Kevin Volland
66'

Volland zur 1:0-Führung!

Tor für die Gastgeber! Weiser spielt den eröffnenden Pass auf Bellarabi, der Aranguiz mit einem starken Zuspiel bedient. Der Chilene sieht Volland in der Mitte - das Zuspiel kommt haargenau auf den Leverkusener Stürmer, der im Fallen zum 1:0 für die Werkself trifft.
65'

Neuer Sturm

Schick und Nkunku bilden nun das neue Sturm-Duo bei den Gästen. Seit dem Wechsel ist im Angriff nicht mehr viel passiert bei den Gästen.
63'

Premiere

Sabitzer geht vom Platz, Schick feiert seine Pflichtspiel-Premiere bei RB Leipzig.
63'
<- Patrik Schick
-> Marcel Sabitzer
61'

Knapp verpasst

Cunha passt auf Sabitzer, der am Ball vorbei rutscht.
60'
substitutesDiego Demme
59'

Ruhepause für Werner

Das ist ein interessanter Wechsel: Werner hatte schon zwei Torchancen, darf jetzt aber auf diue Bank. Für ihn stürmt Nkunku.
59'
<- Christopher Nkunku
-> Timo Werner
58'

Frischer Mann

Bei RB Leipzig bereitet sich Nkunku auf seinen Einsatz vor.
54'

Mehr Stabilität

Die Leverkusener Defensive wirkt deutlich sicherer noch im ersten Durchgang. Die Leipziger kommen nicht mehr in der Deutlichkeit vors Bayer-Tor.
49'

Besonderheit

Die Leverkusener laufen heute in besonderen Trikots auf: Unter dem lesbaren Sponsoren-Schriftzug befindet sich eine zweite Zeile: Der gleiche Aufdruck noch einmal in Braille-Schrift. Und das aus gutem Grund: Seit 20 Jahren gibt es am Bayer-Kreuz die Fußball-Reportage für Blinde und Sehbehinderte.
47'

Weiter geht's

RB Leipzig stößt zum zweiten Durchgang an.
Beginn zweite Hälfte
45'
<- Wendell
-> Daley Sinkgraven
45' + 1'

Halbzeit-Fazit

Es ist ein hochklassiges Spiel, einzig die Chancenverwertung könnte besser sein. Leipzig hätte gut und gern drei Tore schießen können, scheiterte aber oft an Bayer-Keeper Hradecky oder am Pfosten. Wenn das so weiter geht und den Verteidigern die Kräfte schwinden, könnte das hier eine torreiche Partie geben.
Halbzeit
45'
substitutesDaley Sinkgraven
45'

Gelb!

Die erste Gelbe Karte dieser sehr fairen Partie. Sinkgraven lässt Laimer auflaufen. Dafür wird er zu Recht verwarnt.
42'

Auffälliger Cunha

Auf der anderen Seite ist Cunha eifrigster Schütze: Bisher hatte er schon Torschüsse, das ist aktueller Bestwert der Partie.
39'

Wo bleiben die Chancen?

Die Leverkusener spielen zwar einen sauberen Ball, erspielen sich aber nur wenige Torchancen. Die gefährlicheren Situationen hatten die Gäste.
38'

Wieder Hradecky

Cunha prüft den Leverkusener Schlussmann erneut. Das ist aber eine der leichteren Übungen für den Finnen. Er ist rechtzeitig unten und kann den Ball sicher halten.
35'

Alu-Pech

Bereits fünf Mal in dieser Bundesliga-Saison trafen die Leipziger Latte oder Pfosten, zuletzt schon gegen Schalke zwei Mal.
34'

Gefährlicher

Bayer 04 muss sich bei Hradecky bedanken, dass es hier noch 0:0 steht. Die Leipziger sind eindeutig die bessere Mannschaft und hatten die klareren Möglichkeiten.
33'

Außennetz!

Werner legt auf Sabitzer, der Österreicher schießt aus vollem Lauf ans Außennetz.
32'

Knapp vorbei

Volland bekommt den Ball von Weiser, dreht sich so, dass sein starker rechter Fuß frei ist und schlenzt Richtung Tor. Knapp vorbei.
31'

Nächster Abschluss

Klostermann flankt von der Grundlinie zurück auf Halstenberg, der direkt abzieht, aber das Tor verfehlt.
30'

Amiri ist auffällig

Der Nationalspieler war beiden Bayer-Torschüssen beteiligt und hat alle Zweikämpfe gewonnen.
28'

Latte!

Cunha mit einem fulminanten Distanzschuss: Hradecky steht weit vor seinem Tor, Tah kann den Schuss nicht verhindern, der Ball senkt sich, klatscht aber an die Latte.
27'

Freistoß

Demme foult Aranguiz direkt am Strafraum. Das ist eine interessante Position.
25'

Werner vorbei

Bender verliert einen sicher geglaubten Ball an Werner, der das schon ahnt und sich auf den Weg Richtung Leverkusener Tor macht. Sinkgraven eilt im letzten Moment herbei und irritiert den Leipziger Angreifer, der den Ball vorbeispitzelt.
24'

Kurze Ruhephase

Die Leverkusener, bisher eindeutig die bessere Mannschaft, haben den Fuß etwas vom Gas genommen.
21'

Nächste Chance

Hier geht es Schlag auf Schlag! Bender hat eine Chance, köpft aber knapp über das Tor.
18'

Zweikampfstark

Bayer 04 hat schon 71 Prozent der Zweikämpfe gewonnen.
15'

Leipzig mit der Riesenchance

Hradecky ist bis hierhin schon der Leverkusener Mann des Tages. Cunha passt auf Werner, der am erneut sensationell agierenden Hradecky scheitert.
14'

Wieder Hradecky

Forsberg flankt vor das Leverkusener Tor, der Bayer-Keeper pflückt den Ball souverän runter.
12'

Beinahe das 1:0

Aranguiz spielt einen langen Diagonalpass auf Weiser, der in die Mitte auf Volland legt. Doch der Leverkusener Torjäger bekommt den Ball nicht rechtzeitig auf den Fuß. Am Ende kann Demme klären.
10'

Weiter geht's

Orban kann wieder mitmischen.
10'

Kurze Behandlung

RB-Kapitän Orban muss am Spielfeldrand behandelt werden, weil er eine Wunde im Gesicht hat.
8'

Leipziger Großchance!

Leverkusens Fans feiern Hradecky mit Sprechchören - und das völlig zu Recht. Cunha ist nach einer Steilvorlage aus dem Halbfeld durch, hat nur noch Leverkusens Keeper vor sich, der aber grandios parieren kann.
7'

Das bessere Team

Bayer 04 macht hier in den ersten Minuten dieser Partie den frischeren Eindruck.
4'

Erste Gelegenheit

Amiri, erstmals für die A-Nationalmannschaft nominiert, läuft nach einem starken Pass von Havertz aus dem Mittelfeld auf Gulacsi zu. Leipzigs Keeper bleibt Sieger im Eins-gegen-eins-Duell.
3'

Pressing

Alle Leipziger sind in der Leverkusener Hälfte versammelt und üben großen Druck aus. Hier geht's gleich gut los.
2'

Und los geht's

Leverkusen hat Anstoß und spielt den Ball durch die eigenen Reihen.
Anstoß

Werner-Jubiläum

Timo Werner bestreitet sein 100. Bundesliga-Spiel im RB-Trikot, kein anderer Feldspieler der Sachsen kommt auf so viele Einsätze (nur Keeper Peter Gulacsi mehr, heute Spiel Nummer 106).

Poulsen auf der Bank

Yussuf Poulsen sitzt erstmals in dieser Saison in einem Pflichtspiel auf der Bank, also erstmals unter Julian Nagelsmann. Für ihn kommt Matheus Cunha zu seinem zweiten Startelfeinsatz in dieser Saison.

Mäßige Rotation in Leverkusen

Im Vergleich zur Champions League sind es bei beiden Teams je drei Wechsel in der Startelf.

So spielt Leipzig

Die Aufstellung der Gäste: Gulacsi - Klostermann, Orban, Upamecano, Halstenberg - Laimer, Demme - Sabitzer, Forsberg - Cunha, Werner

So spielt Leverkusen

Die Aufstellung der Gastgeber: Hradecky - Weiser, Tah, S. Bender, Sinkgraven - Baumgartlinger, Aranguiz - Bellarabi, Havertz, Amiri - Volland

Das sagt Nagelsmann

„Druck hat man in der Bundesliga immer. Bayer  ist aktuell sehr gut drauf. Aber wir gehen davon aus, dass wir in Leverkusen  gewinnen und einen guten Abschluss der Englischen Woche haben."

Das sagt Bosz

"Ich weiß nicht, ob RB Leipzig  nach zuletzt zwei Niederlagen angeschlagen ist. So oder so haben sie eine gute Mannschaft. Wir müssen auf uns selbst gucken. Ich bin überzeugt, dass es ein Riesen-Spiel wird."

Bender angeschlagen

In der Champions League musste Lars Bender unter der Woche angeschlagen ausgewechselt werden. Wie Bayer 04 mitteilt, liegt jedoch keine strukturelle Muskelverletzung vor. Ob ein Einsatz gegen Leipzig am Samstag möglich ist, soll kurzfristig entschieden werden. 

Die Schiedsrichter der Partie

Marco Fritz (SR), Dominik Schaal (SR-A. 1), Marcel Pelgrim (SR-A. 2), Sören Storks (4. Offizieller), Günter Perl (VA), Christian Fischer (VA-A)

Ohne Konate

Leipzig muss gegen Leverkusen auf Konate verzichten, der RB-Spieler hat sich einen Muskelfaserriss zugezogen. 

Jubiläum

Timo Werner steht vor seinem 100. Bundesliga-Spiel im RB-Trikot – in seinen bisherigen 99 Partien traf er 55-mal.

Wiedersehen

Die heutigen Leverkusener Kerem Demirbay und Nadiem Amiri wurden bis zum Sommer 2019 von Julian Nagelsmann bei 1899 Hoffenheim zu Top-Spielern geformt, sie bildeten unter ihm meistens eine kongeniale Doppel-Acht.

Der Trainer liebt fremde Plätze

Unter Julian Nagelsmann haben die Sachsen auswärts noch eine völlig weiße Weste, mit ihm gab es in der Fremde in fünf Partien fünf Siege und satte 15 Tore (davon 10 in der Bundesliga).

Auswärtsstärke

RB Leipzig gewann im Kalenderjahr 2019 in der Fremde 14 der 16 Pflichtspiele!

Serie

Bayer ist saisonübergreifend seit sechs Bundesliga-Heimspielen ungeschlagen – die letzte Bundesliga-Niederlage zu Hause gab es am 6. April 2019 beim 2:4 gegen RB Leipzig.

Überragendes Trio in 2019

m Kalenderjahr 2019 sammelten nur die Bayern mehr Punkte (56 in 23 Partien) als RB Leipzig (48) und Bayer Leverkusen (47).

Gefürchtete Jäger

Bayer und RB sind punktgleich, stehen aber auf Platz 6 und 2 – die Leverkusener sind nach 6 Spieltagen mit 13 Punkten der beste Tabellensechste der Bundesliga-Geschichte.

Gute Form

Bayer Leverkusen feierte in der Bundesliga zuletzt zwei Zu-Null-Siege (2:0 gegen Union und 3:0 in Augsburg), weist nun 13 Punkte auf – nach sechs Bundesliga-Spieltagen haben die Rheinländer immerhin ihre beste Bilanz seit sechs Jahren.
Herzlich Willkommen im Matchcenter der Partie Leverkusen gegen Leipzig am 7. Spieltag der Bundesliga-Saison 2019/20 im BayArena. An dieser Stelle findest du in Kürze alle Informationen zum Match.