Nächstes Spiel in
06T06S46M59S

BSC

2 : 3

(2 : 1)

FINAL

BVB

Tickets
Alle Spiele

Fazit

Was für ein verrücktes Spiel in Berlin. Es war Temporeich und hatte starke Chancen. In der Schlussphase erspielte Dortmund eine Chance nach der anderen und wurde folgerichtig in der Nachspielzeit belohnt. Hertha war zudem in der Schlussphase in Unterzahl und kam nicht mehr richtig ins Spiel.
Spielende
90' + 7'
<- Ömer Toprak
-> Jadon Sancho
90' + 6'

Auch Ibisevic muss vom Platz

Der Stürmer wirft Bürki den Ball an den Kopf. Daraufhin sieht sich Schiedsrichter Welz die Situation noch einmal an und schickt Ibisevic dann vom Platz.
90' + 6'
substitutesMarcel Schmelzer
90' + 5'
substitutesVedad Ibiševic
90' + 3'

Da ist das 3:2!

Das Tor in der Nachspielzeit! Sancho dribbelt über links und legt den Ball im Strafraum ganz stark quer auf Reus, der abgezockt direkt zur Führung trifft!
90' + 2'

Marco Reus

TOR!

2 : 3
Marco Reus
90' + 1'

Was geht hier noch?

Es ist schon lange ein Spiel auf ein Tor. Gelingt dem BVB der Treffer in der Nachspielzeit?
90'

Nachspielzeit

Vier Minuten gibt es oben drauf!
89'
<- Fabian Lustenberger
-> Ondrej Duda
87'

Latte!

Delaney empfängt den Ball vor dem Strafraum und zieht mit links ab! Der Ball knallt an den Querbalken!
86'

Torunarigha muss vom Platz

Der Verteidiger stoppt Hakimi rechts vor dem Strafraum und bekommt seine zweite Gelbe Karte.
85'
substitutesJordan Torunarigha
83'

Saisonrekord

Bisher hatte Dortmund maximal 20 Torschüsse in einem Spiel dieser Saison abgegeben, nun sind es schon 23.
82'

Immer wieder Pulisic

Im Alleingang sprintet Pulisic auf das Tor zu. Anstatt querzuelegen versucht er es selbt, wird aber von Stark gestoppt!
80'

Doppelchance!

Erst wird Pulisics Schuss am Strafraum abgeblockt, dann macht Sancho den Ball am linken Pfosten noch einmal heiß. Der Heber landet bei Hakimi, der an Jarstein scheitert!
79'

Ecke Sancho

Die Flanke von der linken Seite wird im Strafraum geklärt!
78'
<- Achraf Hakimi
-> Marius Wolf
77'
<- Mathew Leckie
-> Salomon Kalou
77'
<- Vedad Ibiševic
-> Davie Selke
76'
substitutesJadon Sancho
76'
substitutesJordan Torunarigha
75'
<- Raphael Guerreiro
-> Jacob Bruun Larsen
75'

Fast das 3:2!

Wolf treibt den Ball über die rechte Seite und legt den Ball an der Grundlinie in den Strafraum. Pulisic steht goldrichtig und muss nur noch einschieben, stattdessen verstolpert der Dortmunder die nächste Chance!
74'

Wieder Pulisic!

Der Amerikaner wird vor dem Strafraum nicht angegriffen und schießt drauf! Jarstein fängt den Ball ab!
73'

Sancho gefährlich

Jadon Sancho war an der Hälfte der 16 BVB-Torschüsse beteiligt (vier Torschüsse, vier Torschussvorlagen).
71'

Pulisic mit der Chance

Bruun Larsen schickt Pulisic mit einem schönen Pass links in den Strafraum. Der Dortmunder dreht sich ein Mal und zieht dann ab. Der Schuss geht knapp vorbei!
70'

Freistoß Dortmund

Reus schlägt den Ball aus dem rechten Halbfeld in den Strafraum, wo Akanji auf den zweiten Pfosten verlängert. Delaney verpasst die Kugel nur knapp!
68'

Kalou auf Selke

Akanji passt auf und klärt den Ball im Strafraum, bevor Selke zur Chance kommt.
64'

Dortmund mit viel Dampf

8:2 Torschüsse nach der Pause für den BVB.
62'

Mittelstädt zieht ab!

Der Schuss von der linken Strafraumkante fliegt knapp rechts am Tor vorbei.
59'

Sancho!

Im Gegenzug leitet der BVB den nächsten Angriff ein: Sancho läuft alleine auf das Tor zu, doch verzieht den Schuss zu stark - der Ball landet im rechten Toraus.
59'

Traumpass!

Kalou schickt Duda stark von links in den Strafraum. Diallo stellt den Berliner im Strafraum und verhindert die Chance!
56'

Pfosten!

Kalou geht über rechts und spielt vor dem Zentrum Grujic an, der Maß nimmt und nur den Pfosten trifft! Kalous Nachgehen wird von Bürki zur Seite abgewehrt.
53'

Diallo kommt durch

Der Außenverteidiger taucht nach einem Doppelpass im Strafraum auf und legt den Ball zurück. Der Abschluss von Reus wird geblockt.
52'
substitutesNiklas Stark
51'

Der BVB macht Dampf

Die Dortmunder sind nach dem Ausgleich voll im Spiel und treiben den Ball munter nach vorne. Reus und Sancho wirbeln was das Zeug hält.
49'

Sancho!

Reus setzt sich über die linke Seite durch und spielt einen scharfen Ball in die Mitte, wo Sanchos Schuss im letzten Moment abgeblockt wird!
48'

Der erneute Ausgleich

Zagadou kommt nach der Ecke von der linken Seite frei im Strafraum zum Kopfball und netzt zum 2:2 ein!
47'

Dan-Axel Zagadou

TOR!

2 : 2
Dan-Axel Zagadou
47'

Außennetz!

Pulisic zieht das Tempo über die linke Seite an und dribbelt sich bis vor den Strafraum. Der Schuss vom Sechzehner wird ans linke Außennetz abgefälscht.
Beginn zweite Hälfte

Halbzeitfazit

Der erste Durchgang hatte einige gute Szenen von beiden Teams zu bieten. Der Platz ist zwar sehr schwer bespielbar, jedoch wurden gute Chancen in beide Richtungen kreiert. Wenn beide Teams so weitermachen bekommen wir mit Sicherheit im zweiten Durchgang weitere Tore zu sehen! Gleich geht's weiter!
Halbzeit
43'

Sancho!

Der Engländer wird mit einem starken Pass links in den Strafraum geschickt, dreht sich um Lazaro und zieht ab! Jarstein wehrt den Ball in die Mitte ab, wo er im lezten Moment geklärt wird.
40'

Kalou gegen den BVB

Wieder Doppelpack gegen Dortmund, vier seiner fünf Saisontore gegen Dortmund. Acht seiner neun Bundesliga-Strafstöße verwandelt.
38'

Sancho gegen Stark

Der Dortmunder geht mit Zug links in den Strafraum, doch Stark ist zur Stelle und klärt die Gelegenheit rechtzeitig.
36'

Kalou mit der Führung!

Kalou bliebt am Elfmeterpunkt cool und netzt sicher zum 2:1 ein!
35'

Salomon Kalou

TOR!

2 : 1
Salomon Kalou
36'

Elfmeter für Hertha

Duda schießt Weigl im Strafraum an die Hand - es gibt Strafstoß!
33'

Ecke Dortmund

Sancho bringt den Ball von der linken Seite an den zweiten Pfosten. Akanji kommt frei zum Kopfball, setzt die Flanke aber über das Tor.
32'

Distanzschuss

Bruun Larsen zieht aus der zweiten Reihe ab, der Schuss fliegt aber weit drüber.
29'

Bruun Larsen startet

Der Pass aus der Tiefe wird aber von Rekik abgefangen.
25'

Gute Flanke

Kalou spielt den Ball von der rechten Seite mit viel Übersicht hoch in den Strafraum. Bürki ist aber vor Selke am Ball und verhindert so diese Chance.
25'

Muntere Anfangsphase

Hertha mit 57 Prozent der Ballbesitzphasen etwas dominanter, Dortmund gefährlich wenn einer der schnellen Spieler Fahrt aufnimmt.
23'

Bruun Larsen!

Aus dem Mittelfeld wird der Stürmer auf die Reise geschickt und läuft alleine auf Jarstein zu. Wieder ist der Berliner Keeper zur Stelle und wehrt diese Chance ganz stark ab!
22'

Duda versucht es

Selke legt eine lange Flanke im Strafraum stark auf Duda ab, der sich kurz dreht, aber Bürki in die Arme schießt.
21'
substitutesDan-Axel Zagadou
19'

Delaneys Ausgleich

Auch sein zweites Bundesliga-Tor für Dortmund erzielte Thomas Delaney auswärts, zuvor auf Schalke. Acht seiner neun Bundesliga-Tore gelangen ihm auswärts.
19'

Selke gegen Diallo

Der Stürmer gewinnt vorne das Kopfballduell, der Ball wird aber nicht mehr weiter gefährlich.
15'

Der Ausgleich!

Delaney läuft ohne Bedrängnis aus dem Mittelfeld auf das Tor zu und zieht im Strafraum selbst ab. Rekik fälscht den Ball unglücklich ab und lenkt ihn ins eigene Tor zum 1:1!
14'

Thomas Delaney

TOR!

1 : 1
Thomas Delaney
15'

Bruun Larsen zieht ab!

Der Schuss des Dortmunders aus der zweiten Reihe wird von Jarstein pariert.
12'

Schwieriges Geläuf

Der Rasen ist sehr nass und macht das Aufbauspiel für beide Teams sehr schwer.  
10'

Ecke Dotmund

Pulisic führt die Ecke kurz auf Sancho aus. Die Flanke des Engländers ist zu kurz und wird im Strafraum geklärt.
9'

Kalous Treffer

Salomon Kalou erzielte drei seiner vier Saisontore gegen Dortmund, im Hinspiel war ihm ein Doppelpack gelungen.
7'

Dortmund unsicher

Der BVB ist noch nicht richtig im Spiel und lässt sich weit in die eigene Hälfte drücken. Dennoch sind die Gäste um eine schnelle Antwort auf das frühe Gegentor bemüht.
5'

Da ist das 1:0!

Mittelstädt kommt links am Strafraum zum Abschluss, Bürki hat Probleme mit dem Schuss und lässt den Ball abprallen. Kalou kommt im richtigen Moment angelaufen und schiebt die Kugel zur frühen Führung über die Linie!
4'

Salomon Kalou

TOR!

1 : 0
Salomon Kalou
3'

Erste Chance Hertha

Kalou bedient Lazaro rechts im Strafraum, der zurück auf Grujic legt. Bürki hat den Schuss aber sicher.

Hertha mit dem Anstoß

Die Hausherren spielen direkt nach vorne und stellen sich mit allen Spielern in die Dortmunder Hälfte.
Anstoß

Dortmund auf links gedreht

Fünf Änderungen in der Startelf des BVB, mehr waren 2019 über Pflichtspiele gesehen noch nicht. Mario Götze und Paco Alcacer sind beim BVB nicht dabei - Sancho, Pulisic oder Bruun-Larsen müssen Reus zentral unterstützen. Für Pulisic ist es der erste Einsatz von Beginn an in der Rückrunde in der Bundesliga. In Pokal und Champions League lief er aber 2019 schon auf.

Drei Änderungen bei Hertha

Mit Lazaro, Maier und Selke kehren drei Stammspieler in die erste Elf zurück. Lustenberger, Ibisevic und Klünter müssen dafür auf die Bank.

So spielt Hertha

Jarstein - Rekik, Stark, Torunarigha - Lazaro, Grujic, Maier, Mittelstädt - Duda - Selke, Kalou

So spielt der BVB

Bürki - Wolf, Akanji, Zagadou, Diallo - Delaney, Weigl - Sancho, Reus, Pulisic - Bruun Larsen

Götze und Alcacer fehlen

Neben Axel Witsel konnten auch Mario Götze und Paco Alcacer nicht mit dem BVB nach Berlin reisen. Götze hat einen Rippenbruch, Alcacer eine Zerrung.

Das sagt Lucien Favre

"Hertha BSC  kann mehrere Systeme spielen. Sie sind eine gefährliche Mannschaft. Wir brauchen eine große Leistung und müssen clever spielen.  Ich habe sehr gute Erinnerungen an Berlin. Es war mein erster Verein in der Bundesliga. Ich habe noch viel Kontakt zu den Spielern, zum Beispiel Joe Simunic."

Die Schiedsrichter

Tobias Welz (SR) / Rafael Foltyn (SR-A. 1) / Dr. Martin Thomsen (SR-A. 2) / Johann Pfeifer (4. Offizieller) / Christian Dingert (VA) / Timo Gerach (VA-A)

Witsel fällt aus

Axel Witsel fehlt dem BVB wegen eines Muskelfaserrisses im Adduktorenbereich.

Das sagt Pal Dardai

"Gegen Dortmund haben wir zu Hause zuletzt gut ausgesehen. Wir wollen dem BVB auch dieses Mal nicht viele Räume geben. Dazu müssen wir uns Ballbesitz erspielen und diesen gut nutzen. W ir sind gut vorbereitet und wissen um die Bedeutung des Spiels. Der Schlüssel wird sein, extrem konzentriert und praktisch fehlerfrei zu agieren."

Selke fit

Davie Selke hat seine Verletzung überstanden und ist wieder eine Option.

BVB jetzt Zweiter

Erstmals seit dem 5. Spieltag, also erstmals seit fast einem halben Jahr, ist Dortmund nicht mehr Spitzenreiter. Wobei es für die junge BVB-Elf gar nicht das schlechteste sein muss, erst einmal aus dem Windschatten zu kommen. Der Druck ist auf Platz zwei deutlich geringer.

Favoritenschreck Hertha BSC

Bei Hertha nimmt man die Punkte nicht im Vorrübergehen mit. Von den Teams aus der aktuellen Top 5 hat bislang nur Leipzig in dieser Saison in Berlin gepunktet. Der FC Bayern, Mönchengladbach und Frankfurt haben dagegen in Berlin verloren.

BVB toppt die Vorsaison

Borussia Dortmund hat 57 Punkte auf dem Konto und damit schon zwei mehr als in der kompletten vergangenen Spielzeit.

Solide Hertha-Saison

Hertha spielt eine solide Saison. Vor einem Jahr hätten die 35 Punkte nach 25 Spieltagen für den 7. Platz gelangt, aktuell steht man damit nicht einmal in der oberen Tabellenhälfte.

Herzlich willkommen

Das Samstagabendspiel um 18.30 Uhr bestreiten am 26. Spieltag Hertha BSC und Borussia Dortmund. An dieser Stelle findest du alle Informationen zum Match.