16
Sebastian
Rudy
Mittelfeld
TSG 1899 Hoffenheim

Sebastian Rudy | Spielerprofil

Name
Sebastian Rudy
Nationalität
Deutsch de
Geburtstag
28.02.1990
Alter
30 Jahre
Größe
180 cm
Geburtsort
Deutschland
vor 2 Tagen

Sebastian Rudy wurde am 28.02.1990 in Villingen-Schwenningen geboren und spielt bei der TSG 1899 Hoffenheim. Er spielte von 2000-2001 bei FC Dietingen, von 2001-2003 bei SV Zimmern, von 2003-2010 bei VfB Stuttgart, von 2003-2010 bei VfB Stuttgart II, von 2010-2017 bei TSG Hoffenheim, von 2017-2018 bei FC Bayern München und von 2018-2019 bei FC Schalke 04. Er spielt seit 2019 bei TSG Hoffenheim.

Aktuelle Saison 2020/21

In der laufenden Saison traf der 1,8m große Mittelfeldspieler bereits ein Mal das gegnerische Tor. Mit drei Torvorlagen belegt er zusammen mit Dennis Geiger und Florian Grillitsch aktuell Platz 4 der Team-Statistik. Bisher schoss der Spieler mit der Rückennummer 16 26 Mal in Richtung des gegnerischen Tors. Mit diesem Ergebnis belegt er neben Pavel Kaderábek den 6. Platz in der teaminternen Rangliste dieser Kategorie. Bisher ist Sebastian Rudy für 53 Torschussvorlagen verantwortlich und belegt so Platz 2 in der Statistik seines Clubs. In 31 der bisherigen 32 Spiele der Saison stand er in der Startelf. Von diesen 32 Spielen hat er mit seinem Club 14 gewonnen. In einem Spiel wurde er außerdem eingewechselt.

Letztes Spiel

Sein letztes Spiel hat der 30-Jährige am 34. Spieltag der Saison 2019/20 bestritten (27.06.2020). Mit der TSG 1899 Hoffenheim gewann er bei Borussia Dortmund mit 4:0. Dieses Spiel hat er im Mittelfeld komplett durchgespielt. Über die gesamte Begegnung hinweg hatte er 50 Ballbesitzphasen. Außerdem bestritt Sebastian Rudy in der letzten Partie elf Zweikämpfe. Davon konnte er fünf Zweikämpfe für sich entscheiden. In der bestrittenen Spielzeit dieses Spiels absolvierte er 11,5 km und hat so unter allen Spielern die längste Strecke zurückgelegt. Dabei kam er auf insgesamt zwölf Sprints.

Bundesliga-Karriere und -Rekorde

In seiner gesamten Bundesliga-Karriere hat Sebastian Rudy 288 Spiele bestritten. 109 Begegnungen hat er davon gewonnen. Über alle Einsätze in der Bundesliga hinweg hat er 13 Mal das Tor getroffen. Bei seinem aktuellen Verein hat er bisher 227 Spiele absolviert. Dort schoss er insgesamt zwölf Tore. Mit dem FC Bayern München wurde er 2017/18 Deutscher Meister. Mit 288 Spielen in seiner Bundesliga-Karriere steht Sebastian Rudy außerdem auf Platz 16 unter den aktuellen Bundesligaspielern.

Internationale Berufungen

Bisher hat Sebastian Rudy 29 Länderspiele für Deutschland absolviert. In diesen Spielen hat er insgesamt ein Tor geschossen. 2017 hat er mit Deutschland den Confederations Cup geholt. Den Supercup hat er 2017 mit dem FC Bayern München gewonnen.