5
Jean-Paul
Boëtius
Mittelfeld
1. FSV Mainz 05

Jean-Paul Patrick Boëtius | Spielerprofil

Name
Jean-Paul Patrick Boëtius
Nationalität
Niederländisch nl
Geburtstag
22.03.1994
Alter
25 Jahre
Größe
178 cm
Geburtsort
Niederlande
vor 2 Tagen

Jean-Paul Boëtius wurde am 22.03.1994 in Rotterdam geboren und spielt beim 1. FSV Mainz 05. Er spielte von 2000-2015 bei Feyenoord Rotterdam, von 2015-2017 bei FC Basel, von 2017-2017 bei KRC Genk und von 2017-2018 bei Feyenoord Rotterdam. Er spielt seit 2018 bei 1. FSV Mainz 05.

Aktuelle Saison 2019/20

In der laufenden Saison erzielte der 1,78m große Mittelfeldspieler drei Treffer und befindet sich damit auf Platz 2 innerhalb seines Clubs. Diesen Platz teilt er sich mit Karim Onisiwo und Levin Öztunali. Bisher gab der 25-Jährige fünf Torvorlagen. Mit diesem Ergebnis führt er zusammen mit Karim Onisiwo die Team-Statistik an. Mit bisher 27 Torschüssen befindet der Spieler mit der Rückennummer 5 sich auf Platz 4 in der Teamrangliste der meisten Schüsse in Richtung des gegnerischen Tors. Bisher ist er für 30 Torschussvorlagen verantwortlich und belegt so Platz 2 in der Statistik seines Clubs. In allen bisherigen Spielen der Saison stand er in der Startelf. Davon hat Jean-Paul Boëtius mit seinem Club sechs Spiele gewonnen.

In dieser Saison wurde Jean-Paul Boëtius 41 Mal gefoult. In der Statistik belegt er damit den 8. Rang ligaweit. Er gilt als besonders durchsetzungsstark auf dem Spielfeld. So hat Jean-Paul Boëtius in dieser Saison bereits 256 Zweikämpfe für sich entscheiden können, womit er derzeit Rang 10 in der Liga belegt. Er gehört zu den laufstärksten Spielern der Bundesliga. Im Schnitt absolviert er pro Spiel 588 Sprints (Rang 6).

Letztes Spiel

Sein letztes Spiel hat Jean-Paul Boëtius am 20. Spieltag der Saison 2019/20 bestritten (01.02.2020). Mit dem 1. FSV Mainz 05 verlor er gegen den FC Bayern München mit 1:3. Dieses Spiel hat er im Mittelfeld komplett durchgespielt. Über die gesamte Begegnung hinweg hatte Jean-Paul Boëtius 45 Ballbesitzphasen. Außerdem bestritt er in der letzten Partie 32 Zweikämpfe – der Bestwert seines Clubs in diesem Spiel. Davon konnte er 15 Zweikämpfe für sich entscheiden – kein anderer in seinem Club war so erfolgreich. In der bestrittenen Spielzeit dieses Spiels absolvierte er 12,4 km und hat so unter allen Spielern des Clubs die längste Strecke zurückgelegt. Dabei kam er auf insgesamt 30 Sprints.

Bundesliga-Karriere und -Rekorde

In seiner gesamten Bundesliga-Karriere hat Jean-Paul Boëtius 50 Spiele bestritten. 16 Begegnungen hat er davon gewonnen. Alle Spiele seiner Bundesliga-Karriere hat er dabei für den 1. FSV Mainz 05 absolviert. Dort hat Jean-Paul Boëtius insgesamt sieben Tore geschossen.