5
Dayot
Upamecano
Verteidigung
RB Leipzig

Dayotchanculle Oswald Upamecano | Spielerprofil

Name
Dayotchanculle Oswald Upamecano
Nationalität
Französisch fr
Geburtstag
27.10.1998
Alter
22 Jahre
Größe
186 cm
Geburtsort
Frankreich
vor 21 Stunden

Dayot Upamecano wurde am 27.10.1998 in Evreux geboren und spielt bei RB Leipzig. Er spielte von 2004-2007 bei VS Angers, von 2008-2009 bei FC Prey, von 2009-2013 bei Evreux FC 27, von 2013-2015 bei Valenciennes FC und von 2015-2017 bei FC Red Bull Salzburg. Er spielt seit 2017 bei RB Leipzig.

Aktuelle Saison 2020/21

In der laufenden Saison traf Dayot Upamecano bereits ein Mal das gegnerische Tor. In 26 der bisherigen 27 Spiele der Saison stand er in der Startelf. Von diesen 27 Spielen hat er mit seinem Club 14 gewonnen. In einem Spiel wurde der Spieler mit der Rückennummer 5 außerdem eingewechselt.

Seine Passquote beträgt 90,98 Prozent. Damit belegt der 1,86m große Verteidiger den 8. Platz im Liga-Ranking dieser Kategorie. Bei einer Zweikampfquote von 61,51 Prozent nimmt er auch in dieser Kategorie ligaweit Platz 8 ein. In dieser Saison hatte er 2.348 Ballbesitzphasen. Damit nimmt er Platz 5 der Bundesliga-Statistik dieser Kategorie ein.

Letztes Spiel

Sein letztes Spiel hat Dayot Upamecano am 32. Spieltag der Saison 2020/21 bestritten (08.05.2021). Mit RB Leipzig verlor er bei Borussia Dortmund mit 2:3. Dieses Spiel hat er in der Verteidigung komplett durchgespielt. Über die gesamte Begegnung hinweg hatte der 22-Jährige 73 Ballbesitzphasen. Außerdem bestritt er in der letzten Partie 21 Zweikämpfe. Davon konnte er neun Zweikämpfe für sich entscheiden. Dayot Upamecano konnte darüber hinaus 55 Mal erfolgreich passen. In seiner absolvierten Spielzeit dieses Spiels legte er 10,6 km zurück. Dabei kam er auf insgesamt 20 Sprints.

Bundesliga-Karriere und -Rekorde

In seiner gesamten Bundesliga-Karriere hat Dayot Upamecano 110 Spiele bestritten. 54 Begegnungen hat er davon gewonnen. Alle Spiele seiner Bundesliga-Karriere hat er dabei für RB Leipzig absolviert. Dort hat er insgesamt vier Tore geschossen.