Köln - Aktuelle Form, personelle Situation und alle wichtigen Statistiken: Hier finden Sie - dank täglicher Updates immer aktuell - alles zum Spiel FC Schalke 04 - Hannover 96 (ab 15 Uhr im Liveticker).

5 Fakten zum Spiel:

  • Keines der 51 Bundesliga-Duelle beider Teams endete 0:0.
  • In den letzten beiden Kalenderjahren gewann bei dieser Paarung stets die Heimmannschaft.

  • Schalke gewann fünf der letzten sechs Heimspiele gegen Hannover, zuletzt gab es drei Siege in Serie.

  • Hannover 96 ging in Schalke neun Mal mit 1:0 in Führung und verlor danach nie (vier Siege, fünf Remis).

  • In den letzten 20 Partien gegen Hannover blieb Schalke nur einmal torlos.

Das sagen die Trainer:

Roberto Di Matteo

"Hannover hat alles in allem eine gute Hinserie gespielt. Unser Gegner hat individuell starke Spieler in seinen Reihen. Es wird nicht einfach. Wir müssen da ansetzen, wo wir in der Hinrunde aufgehört haben.“

Tayfun Korkut

"Wir wissen, dass wir auf einen sehr starken Gegner treffen. Schalke will das erste Rückrundenspiel vor eigenem Publikum auf keinen Fall verlieren. Für uns gilt es, die Situation so einzuordnen, dass wir wissen, dass es ein schweres Spiel wird. Aber für uns ist es auch eine große Chance, mit einem Erfolgserlebnis dort den ersten Schritt zu machen, um unsere eigenen Ziele zu erreichen."

Voraussichtliche Aufstellungen:

FC Schalke 04

Tor: Giefer

Abwehr: Höwedes, Kirchhoff, Nastasic

Mittelfeld: Uchida, Fuchs, Neustädter, Höger, Meyer

Sturm: Boateng, Huntelaar

Hannover 96

Tor: Zieler

Abwehr: Sakai, Marcelo, Schulz, Albornoz

Mittelfeld: Gülselam, Schmiedebach, Briand, Stindl, Bittencourt

Sturm: Joselu

Sie werden fehlen:

FC Schalke 04: Fährmann (Kreuzbandzerrung), Aogo (Muskelfaserriss), Ayhan (Leistenzerrung), Choupo-Moting (Afrika-Cup), Goretzka, Draxler, Farfan, Kolasinac und Obasi (alle Reha/Aufbau)

Hannover 96: Miller (Arthroskopie), Andreasen (Sehnenriss), Hoffmann (Aufbau), Ya Konan (Trainingsrückstand), Almer (Oberschenkelzerrung)

Schiedsrichter:

xxx (SR)
xxx (SR-A. 1)
xxx (SR-A. 2)
xxx (4. Offizieller)

Aktuelle Form:

FC Schalke 04: Zum Ende der Hinrunde nahm Königsblau richtig Fahrt auf und arbeitete sich immerhin bis auf Rang fünf vor. In den Testspielen zeigte sich aber, dass noch Luft nach oben ist. Einzig gegen den sudanesischen Club Al-Merrikh SC reichte es zu einem Unentschieden.

Hannover 96: Bei den Niedersachsen kann man durchaus zufrieden sein mit der Vorbereitung auf die Rückrunde. In vier Spielen im Trainingslager im türkischen Belek blieb die Elf von Tayfun Korkut ungeschlagen. Erst im letzten Test gegen Werder Bremen setzte es dann doch eine Niederlage.

Spieler im Fokus:

Matija Nastasic

Matija Nastasic wurde noch im Wintertrainingslager vom englischen Topclub Manchester City ausgeliehen und soll nicht nur in der Defensive für Stabilität sorgen. Im Gegenteil, denn im blau-weißen Aufbauspiel drückt der Schuh. Ein Ausblick.

Ein Sieg ist garantiert, wenn...

... der FC Schalke 04 mit Klaas-Jan Huntelaar spielt. Der Niederländer traf in drei seiner letzten vier Spiele gegen Hannover und hat mit S04 beide Heimspiele gegen die Niedersachsen gewonnen.

... Stürmer Joselu bei Hannover 96 seine Serie fortsetzen kann: Der Spanier erzielte in seinen letzten drei Spielen gegen Schalke drei Tore, unter anderem gelang ihm in der Hinrunde der 2:1-Siegtreffer für 96.

Die historische Bilanz:

Der Statistik-Teamvergleich:

Rückblick: Huntelaars Treffer ist zu wenig

Dieses Spiel macht Schalke Hoffnung:

09.02.2014 - Schalke 04 - Hannover 96 2:0 (2:0)

Schalke hatte vor eigenem Publikum keine Mühe und sicherte sich durch zwei sensationell herausgespielte Tore drei Punkte.

Hier klicken für die Übersicht aller Duelle des 18. Spieltags