bundesliga

Im Video: Die zehn besten Volley-Tore der Saison 2020/21

Die abgelaufene Spielzeit 2020/21 hatte einige spektakuläre Volley-Tore zu bieten - besonders zwei im Derby. bundesliga.de präsentiert die Top 10 der Direktabnahmen!

>>> Alle Infos zum neuen Spielplan

Das wohl schönste und zugleich eines der schwierigsten Volley-Tore schoss in der abgelaufenen Saison Valentino Lazaro für Borussia Mönchengladbach. Auch wenn die Fohlenelf beim 3:4 in Leverkusen als Verlierer vom Platz ging, wird der "Scorpion Kick" des Österreichers zumindest den Gladbacher Fans lange in Erinnerung bleiben - und schließlich wurde er ja auch von den Bundesliga-Usern Top-Tor der Saison 2020/21 gewählt.

Auf Platz zwei rangiert in der Reihe der Direktabnahmen Erling Haaland von Borussia Dortmund, der beim 4:0-Derbysieg auf Schalke mit seinem Seitfallzieher auf 2:0 erhöhte - ein echtes Traumtor des so treffsicheren Norwegers.

Nicht zu vergessen ist auch der satte Volley von Yussuf Poulsen zum 2:0 beim FC Augsburg. Der dänische Nationalspieler drosch den Ball aus spitzem Winkel ins rechte obere Eck.

Welche Volley-Tore es noch in die Top-10 geschafft haben, seht ihr oben im Video!

>>> Offizieller Transfermarkt: Alle Sommer-Wechsel