bundesliga

Nachgestellte Tore bei FIFA 21: Wamangituka-Solo für Stuttgart gegen Mainz

Die Bundesliga bietet Woche für Woche wunderschöne Treffer. Besonders sehenswerte Tore zeigen wir euch auf besondere Art und Weise: Gemeinsam mit EA SPORTS werden bestimmte Treffer bei FIFA 21 nachgestellt - dieses Mal das Tor nach traumhaftem Solo von Silas Wamangituka vom VfB Stuttgart am 19. Spieltag.

>>> Stelle jetzt dein Team im Fantasy Manager auf!

Am eigenen Strafraum hatte Wamangituka beim 2:0 gegen Mainz den Ball erobert, war los gespurtet und hatte 87 Meter hinter sich gelassen - ehe der 21 Jahre junge Flügelstürmer innerhalb des gegnerischen Sechzehners auch noch eiskalt vollendete. Ein Treffer für jeden Jahresrückblick der Liga.

Zusammen mit Bundesliga-Partner EA SPORTS haben wir die Realität mit virtuellen Szenen kombiniert.