Vizekapitän der Aufstiegsmannschaft der Knappen: Victor Palsson - © DFL/Getty Images/Lukas Schulze
Vizekapitän der Aufstiegsmannschaft der Knappen: Victor Palsson - © DFL/Getty Images/Lukas Schulze
bundesliga

FC Schalke 04: Victor Palsson wechselt zu D.C. United

whatsappmailcopy-link

Der FC Schalke 04 verabschiedet Victor Palsson zu DC United. Der Isländer absolvierte für Königsblau und den SV Darmstadt 98 insgesamt 95 Einsätze in der 2. Bundesliga und erzielte dabei sechs Tore.

Der offizielle Transfermarkt

"Es war für beide Seiten keine leichte Entscheidung", erläuterte S04-Sportdirektor Rouven Schröder. "Victor hatte nicht nur auf dem Platz einen großen Wert für uns. Victors Familie lebt in Nordamerika, dazu erhält er einen langfristigen Vertrag bei einem MLS-Club. Dieses Paket ist einfach stimmig für ihn."

Palsson sagte: "Mir ist es wirklich schwer gefallen, den Club und meine Mitspieler zu verlassen. Private Gründe haben am Ende den Ausschlag gegeben. Für mich war das Jahr auf Schalke eines der emotionalsten in meiner Karriere."

Quelle: schalke04.de