Köln - Das erste Fazit ist gezogen. Die Top 100 der aktivsten Spieler der Saison nach 10 Spieltagen stehen fest. Aber wie sieht die Elf aus, die sich daraus im taktischen 4-3-3-System ergibt? Spitzenreiter FC Bayern stellt zwei Spieler, Verfolger VfL Wolfsburg drei und der TabellenfünfzehnteBorussia Dortmund mit vier Profis das größte Kontingent.