Milot Rashica geht nach England - © Stuart Franklin/Getty Images
Milot Rashica geht nach England - © Stuart Franklin/Getty Images
bundesliga

SV Werder Bremen: Milot Rashica wechselt zu Norwich City

Milot Rashica verlässt Bundesliga-Absteiger SV Werder Bremen und schließt sich Premier-League-Aufsteiger Norwich City an.

>>> Der offizielle Transfermarkt

Der 24 Jahre junge Angreifer aus dem Kosovo war 2018 von Vitesse Arnheim zu den Hanseaten gekommen, absolvierte seitdem 87 Ligapartien und die beiden Relegationsspiele in der letzten Saison, erzielte dabei 21 Tore.

"Wir haben immer gesagt, dass wir - sofern die Rahmenbedingungen eines Transfers stimmen - bereit wären, Milot gehen zu lassen. Dieser Fall ist nun eingetreten und wir sind zufrieden mit der Lösung. Der Transfer ist ein wichtiger Schritt hin zu finanzieller Stabilität und um unsere Transferziele zu erreichen", sagte Frank Baumann, Geschäftsführer Fußball bei Werder.

Rashica erklärte: "Nach dreieinhalb Jahren habe ich mich entschieden, eine neue Herausforderung anzunehmen. Mein Dank gilt den Fans, dem Club und allen Mitarbeitern, die mich auf meinem Weg in Bremen begleitet haben."