Aytac Sulu bejubelt seinen Treffer zum ersten Saisonsieg des SV Darmstadt 98 seit 1982. Die Lilien siegten am vergangenen Spieltag 1:0 bei Bayer 04 Leverkusen - © gettyimages / Alex Grimm
Aytac Sulu bejubelt seinen Treffer zum ersten Saisonsieg des SV Darmstadt 98 seit 1982. Die Lilien siegten am vergangenen Spieltag 1:0 bei Bayer 04 Leverkusen - © gettyimages / Alex Grimm
Bundesliga

Starke Aufsteiger mit Rekordstarts

Köln - Nur eine Niederlage in acht Spielen: Das ist die gemeinsame Bilanz der beiden Aufsteiger FC Ingolstadt 04 und SV Darmstadt 98 nach dem 4. Spieltag - das Aufsteiger-Duo sammelte bereits 13 Punkte! Während die Lilien aus Darmstadt bereits einen vereinsinternen Rekord gebrochen haben, stellten die Schanzer einen 49 Jahre alten Bundesliga-Rekord ein, den sie am nächsten Spieltag knacken könnten.

Sensationelle Auswärtsbilanz

In Bremen könnten die Schanzer diesen Rekord am 5. Spieltag sogar noch knacken. Noch nie hat ein Aufsteiger die ersten drei Auswärtsspiele einer Saison gewonnen, das könnte dem FCI nun als erstes Team gelingen.

Die Wahrscheinlichkeit, dass der Aufsteiger in Bremen erfolgreich ist, ist dabei gar nicht so gering. Schließlich hatte Ingolstadt schon in der letzten Zweitligasaison nur zwei Gastspiele verloren, stellte von Oktober 2013 bis Oktober 2014 mit 19 ungeschlagenen Gastspielen in Folge einen Zweitligarekord auf.

- © imago / Zink