Köln - Nur eine Niederlage in acht Spielen: Das ist die gemeinsame Bilanz der beiden Aufsteiger FC Ingolstadt 04 und SV Darmstadt 98 nach dem 4. Spieltag - das Aufsteiger-Duo sammelte bereits 13 Punkte! Während die Lilien aus Darmstadt bereits einen vereinsinternen Rekord gebrochen haben, stellten die Schanzer einen 49 Jahre alten Bundesliga-Rekord ein, den sie am nächsten Spieltag knacken könnten.

Sensationelle Auswärtsbilanz

In Bremen könnten die Schanzer diesen Rekord am 5. Spieltag sogar noch knacken. Noch nie hat ein Aufsteiger die ersten drei Auswärtsspiele einer Saison gewonnen, das könnte dem FCI nun als erstes Team gelingen.

Die Wahrscheinlichkeit, dass der Aufsteiger in Bremen erfolgreich ist, ist dabei gar nicht so gering. Schließlich hatte Ingolstadt schon in der letzten Zweitligasaison nur zwei Gastspiele verloren, stellte von Oktober 2013 bis Oktober 2014 mit 19 ungeschlagenen Gastspielen in Folge einen Zweitligarekord auf.

© imago / Zink

Durch die zwei Auswärtssiege in Mainz und Augsburg hat Ingolstadt von den letzten 32 Liga-Auswärtsspielen ganze zwei verloren – beim ersten davon war Michael Henke Interimstrainer, danach stets Ralph Hasenhüttl verantwortlich! Bei 20 dieser 32 Auswärtsspiele stand hinten sogar die Null! In dieser Saison ist nur Ingolstadt - als einziger Bundesliga-Verein - auswärts noch ohne Gegentreffer.

Darmstadt ganz groß

Mehr als 33 Jahre musste der SV Darmstadt darauf warten: In Leverkusen feierten die Lilien den ersten Bundesliga-Sieg seit dem 15. Mai 1982, damals gewann man 2:0 in Duisburg. Ein Bundesliga-Heimsieg liegt noch länger zurück. Am 16. Januar 1982 schoss Bodo Mattern die Lilien gegen Bielefeld zum 1:0.

In der laufenden Saison ist Darmstadt noch völlig ohne Niederlage - und befindet sich damit in erstklassiger Gesellschaft. Nur den Top-Clubs Dortmund, Bayern und Wolfsburg ist dies gelungen. Der Aufsteiger wird also in einem Atemzug mit den Meistern der letzten acht Jahre genannt - Chapeau! In einer Sache hat Darmstadt sogar ganz alleine die Nase vorn. Der Aufsteiger ist das einzige Team, das in dieser Bundesliga-Saison nie in Rückstand lag! Selbst die Bayern gerieten schon zwei Mal in Rückstand - gewannen ihre Spiele dann aber auch.

Zwar ist es bis zum Klassenerhalt noch ein weiter Weg, aber Darmstadt hat einen guten Anfang gemacht. Schließlich ist in der Bundesliga-Geschichte bisher nur sieben Mal eine Mannschaft abgestiegen, die nach vier Spieltagen noch ungeschlagen war.