Zusammenfassung

  • Marco Reus ist zum Spieler des Monats September gewählt worden
  • Dei DFL hat diese Auszeichnung gemeinsam mit EA Sports FIFA 19 erstmals vergeben
  • Auf Platz zwei landete Alassane Plea, Dritter wurde Ondrej Duda

Köln - Marco Reus von Borussia Dortmund hat als erster Spieler überhaupt den von der DFL Deutsche Fußball Liga in Kooperation mit dem offiziellen Lizenzpartner der Bundesliga EA SPORTS FIFA 19 neu eingeführten Titel des "Spieler des Monats" gewonnen!

Reus gewann die Wahl vor Alassane Plea von Borussia Mönchengladbach und Ondrej Duda von Hertha BSC. Ebenfalls zur Wahl standen Pleas Teamkollege Thorgan Hazard, sowie Max Kruse (SV Werder Bremen) und Timo Werner (RB Leipzig).

>>> Überblick: Das waren die Kandidaten im September

Die Vergabe beruht auf einem zweistufigen Auswahlverfahren, in dem sowohl die individuellen Leistungsdaten der Spieler als auch das Votum von Fans und Experten berücksichtigt werden.

>>> Alle Infos zum Auswahlverfahren des Spieler des Monats gibt es hier

Video: Eine besondere Ehre für Marco Reus

Der BVB stürmte im September mit begeisterndem Offensivfußball an die Bundesliga-Spitze. Die junge Mannschaft der Westfalen profitiert dabei von den herausragenden Auftritten ihres Kapitäns, denn Marco Reus zeigte sich im abgelaufenen Monat in bestechender Verfassung. Vor allem beim 7:0-Kantersieg gegen den 1. FC Nürnberg zeigte der Offensivmann seine ganze Klasse, traf gleich doppelt und legte dazu noch ein Tor der Dortmunder auf. Sein erstes Tor an diesem Abend war ein ganz besonderes, es war der 100. Pflichtspieltreffer für Reus im BVB-Trikot.

Insgesamt präsentiert sich der BVB-Kapitän in dieser Spielzeit auf extrem hohem Niveau: Mit vier Treffern und drei Vorlagen war Reus Ende September der Topscorer der Liga und geht als Führungsspieler der extrem jungen Dortmunder Offensive um Jadon Sancho und Christian Pulisic regelmäßig mit bestem Beispiel voran. Auch privat schwebt der 29-Jährige dieser Tage auf Wolke sieben, gab er doch unter der Woche bekannt, dass er mit seiner Freundin Nachwuchs erwartet. Oben drauf gibt's nun also auch noch die Trophäe für den Spieler des Monats September - ein nahezu perfekter Monat also für Marco Reus.