Christopher Nkunku jubelt mit Mohamed Simakan - © IMAGO/www.imagephotoagency.it/IMAGO/Gribaudi/ImagePhoto
Christopher Nkunku jubelt mit Mohamed Simakan - © IMAGO/www.imagephotoagency.it/IMAGO/Gribaudi/ImagePhoto
bundesliga

RB Leipzig dank Scorer-Star Nkunku im Europa-League-Halbfinale: "Der Glaube ist da, dass wir den Titel holen können"

whatsappmailcopy-link

RB Leipzig hat nach der Vorschlussrunde der Champions League 2019/20 zum zweiten Mal in seiner Clubgeschichte das Halbfinale eines europäischen Wettbewerbs erreicht. Beim 2:0 im Viertelfinalrückspiel bei Atalanta Bergamo glänzte nach dem 1:1 in der ersten Partie einmal mehr Christopher Nkunku, der RBL-Topscorer schnürte schon wieder einen Doppelpack. "Wir haben nun einige Jahre internationale Erfahrung gesammelt", sagte Kapitän Peter Gulacsi unmittelbar nach dem Abpfiff. "Der Glaube ist da, dass wir den Titel holen können."

Hol' dir die Bundesliga NEXT App!

Weil sich auch Eintracht Frankfurt nach einem Unentschieden im Hinspiel sensationell 3:2 bei Titelfavorit FC Barcelona durchsetzte, stehen gleich zwei Bundesliga-Teams in der Runde der letzten Vier. Am 28. April und 5. Mai trifft Leipzig auf die Glasgow Rangers (zuerst zu Hause), die SGE auf West Ham United (erst auswärts).

Mbappe, Lewandowski, Benzema, Nkunku

"Ich glaube, man hat gesehen, was Atalanta veranstalten kann", erklärte Leipzig-Trainer Domenico Tedesco nach einem umkämpften Duell mit einer trotzdem sehr abgeklärten Leistung seiner Mannen. "Sie sind körperlich der Wahnsinn, sie attackieren und marschieren in die Tiefe. Sie so zu verteidigen, ist schon stark. Ich will niemanden herausheben. Die Jungs haben alle toll gearbeitet."

Hast du Nkunku im offiziellen Fantasy Manager?

Seinen Starspieler Nkunku nicht hervorzuheben, kommt dabei fast schon unmöglich daher. Der Offensivkünstler, der kürzlich sein Debüt für Weltmeister Frankreich gegeben hatte, erzielte seine Saisontore 29 und 30. Dazu kommen noch zwölf Vorlagen zu Treffern in der Bundesliga sowie zwei im DFB-Pokal. Auf mehr Scorerpunkte als er kommen europaweit nur die Superstars Kylian Mbappe von Paris Saint-Germain, Robert Lewandowski vom FC Bayern München und Karim Benzema von Real Madrid.

"Es macht Spaß, wenn man immer gewinnt"

"Es ist sehr emotional, dass wir es ins Halbfinale geschafft habe", sagte Kevin Kampl. "Ich bin auch nicht mehr der Jüngste. Wenn man da die Möglichkeit bekommt, ein Halbfinale zu spielen, dann will man auch ins Finale kommen." Das Endspiel findet am 18. Mai im Estadio Ramon Sanchez Pizjuan von Turnier-Rekordsieger FC Sevilla statt.

Die Bundesliga-Torschützenliste

Vorher, auch vor den Begegnungen der Vorschlussrunde, stehen für Leipzig aber noch weitere große Aufgaben auf dem Spielplan: Am Sonntag tritt der Tedesco-Verein im Spitzenspiel der Liga bei Bayer 04 Leverkusen an, am Mittwoch empfangen die Leipziger den 1. FC Union Berlin zum Pokalhalbfinale. RB verfügt also sogar noch über zwei Chancen auf den ersten Titel seiner Historie. "Wir haben schon zu Beginn der Rückrunde gesagt, dass wir einen Schritt nach dem nächsten gehen wollen", äußerte Gulacsi. "Jetzt wollen wir in der Bundesliga den nächsten Schritt Richtung Champions-League-Qualifikation gehen. Es macht Spaß, wenn man immer gewinnt."