Marco Terrazzino geht nach Dresden - © Simon Hofmann/Bundesliga/DFL via Getty Images
Marco Terrazzino geht nach Dresden - © Simon Hofmann/Bundesliga/DFL via Getty Images
2. Bundesliga, bundesliga

Terrazzino auf Leihbasis von Freiburg zur SG Dynamo Dresden

Die SG Dynamo Dresden hat Marco Terrazzino vom SC Freiburg verpflichtet. Der 28 Jahre alte Offensivspieler wechselt auf Leihbasis bis zum 30. Juni 2020 zur SGD.

>>> Offizieller Transfermarkt der 2. Bundesliga: Alle Wechsel
>>> Offizieller Transfermarkt der Bundesliga

"Marco soll mit seiner Spielintelligenz in erster Linie unsere Offensive bereichern, aber auch dabei mithelfen, dass wir insgesamt eine bessere Balance in unserem Spiel zwischen Offensive und Defensive finden", erklärte Dynamo-Sportgeschäftsführer Ralf Minge.

"Ich weiß genau, worauf ich mich hier einlasse und bin bereit für diese Aufgabe. Wir müssen und werden in der Restrückrunde alle zusammen hart arbeiten, damit wir uns aus dem Tabellenkeller der 2. Bundesliga befreien. Wir haben insgesamt 16 Endspiele in der 2. Bundesliga vor uns und ich will auf dem Platz entscheidend dabei mithelfen, dass uns gemeinsam die Aufholjagd im Kampf um den Klassenerhalt am Ende der Saison gelingt", sagte Terrazzino nach seiner Ankunft.

Quelle: dynamo-dresden.de