Köln - Der Supercup 2015 steht im Zeichen der Partnerschaft der Bundesliga-Stiftung mit der Deutschen Sporthilfe. Unter dem Motto "Spitzensport verbindet!" demonstriert der Profi-Fußball einmal mehr Solidarität mit Top-Athleten anderer Sportarten. bundesliga.de präsentiert die Meilensteine der bisherigen Unterstützung.

Alexander Nobis: "Kombination mit Fußball ist besonders"
Interview mit Sophie Scheder über den Supercup
Cheyenne Loch: "Ohne die Unterstützung ginge das alles nicht"

Weitere Infos zum Supercup im Zeichen der Sporthilfe-Partnerschaft finden Sie hier.