Shkodran Mustafi steht vor seinen ersten Bundesliga-Duellen - © Shaun Botterill/Getty Images
Shkodran Mustafi steht vor seinen ersten Bundesliga-Duellen - © Shaun Botterill/Getty Images
bundesliga

FC Schalke 04: Mustafi kommt von Arsenal - Kabak-Leihe zu Liverpool

whatsappmailcopy-link

Während der FC Schalke 04 sich mit Shkodran Mustafi vom FC Arsenal verstärkt, wechselt Ozan Kabak auf Leihbasis bis Saisonende von den Königsblauen zum FC Liverpool. Die Reds verfügen beim 20 Jahre jungen türkischen Nationalverteidiger über eine Kaufoption.

Der offizielle Transfermarkt

Mustafi, der 2014 mit der Nationalmannschaft den Gewinn der Weltmeisterschaft gefeiert hatte, unterschrieb einen Vertrag bis zum Abschluss der Spielzeit. Der 28 Jahre alte Innenverteidiger entstammt der HSV-Jugend, kam jedoch noch nicht in der Bundesliga zum Einsatz.

"Wir sind davon überzeugt, dass wir mit Shkodran Mustafi einen sehr guten Innenverteidiger verpflichten konnten, der die sportliche Lücke, die Ozan unzweifelhaft hinterlässt, füllen wird", sagte Jochen Schneider, Vorstand Sport und Kommunikation bei Schalke.

Kabak schloss sich den Knappen 2019 an, vorher war er für Stuttgart aufgelaufen. Er absolvierte insgesamt 55 Bundesliga-Partien.

Ozan Kabak verlässt die Bundesliga - Christian Kaspar-Bartke/Bundesliga/Bundesliga Collection via Getty Images