Zwei Partien des 33. Spieltags werden aufgrund des Pokalfinales von Samstag auf Sonntag verlegt - © DFL
Zwei Partien des 33. Spieltags werden aufgrund des Pokalfinales von Samstag auf Sonntag verlegt - © DFL
bundesliga

Zwei Bundesliga-Partien des 33. Spieltags auf Sonntag verlegt – Kiel gegen Regensburg neu angesetzt

Nach dem Einzug von Borussia Dortmund und RB Leipzig in das DFB-Pokalfinale (Donnerstag, 13. Mai) hat die DFL Deutsche Fußball Liga die zuvor für Samstag, 15. Mai, angesetzten Begegnungen beider Clubs am 33. Bundesliga-Spieltag jeweils um einen Tag auf Sonntag, 16. Mai, verlegt.

Die Dortmunder spielen um 18:00 Uhr beim 1. FSV Mainz 05. Die Leipziger treffen um 20:30 Uhr auf den VfL Wolfsburg. Beide Partien werden live bei Sky zu sehen sein.

Wie bereits am 25. März angekündigt, erfolgt die Verlegung im Sinne einer entsprechenden Regenerationszeit beider Mannschaften nach dem Endspiel des DFB-Pokals.

Darüber hinaus ist in der 2. Bundesliga ein zuvor noch nicht neu terminiertes Nachholspiel angesetzt: An Christi Himmelfahrt (Donnerstag, 13. Mai) empfängt Holstein Kiel um 15:30 Uhr den SSV Jahn Regensburg. Auch diese Begegnung wird live bei Sky übertragen.

>>> Wähle hier dein "Team of the Season"!