Rückkehrer: Thomas Müller trifft zum 3:0 für Deutschland gegen Lettland - © Pool/Getty Images
Rückkehrer: Thomas Müller trifft zum 3:0 für Deutschland gegen Lettland - © Pool/Getty Images
bundesliga

7:1 bei der EM-Generalprobe: Deutschland schlägt Lettland deutlich

Bei der Generalprobe vor der Europameisterschaft hat Deutschland am Montagabend gegen Lettland einen deutlichen Sieg gefeiert. Die DFB-Elf zeigte sich beim 7:1 (5:0) spielfreudig und torhungrig.

>>> Wie hat dein Team im Fantasy Manager abgeschnitten?

Bei der Generalprobe vor Beginn der Europameisterschaft hatte Joachim Löw mehr Optionen zur Verfügung als noch in der letzten Woche beim 1:1 gegen Dänemark. Die Champions-League-Finalisten Kai Havertz, Timo Werner, Antonio Rüdiger und Ilkay Gündogan waren zuvor zum Team hinzugestoßen. Der Bundestrainer nutzte die Möglichkeiten prompt und ging mit vier Änderungen in der Startelf in die Partie gegen Lettland.

Die Gastgeber ließen in der Düsseldorfer Merkurspielarena von Beginn an wenig Zweifel daran aufkommen, welche Mannschaft das Spielgeschehen bestimmen würde. Schon nach wenigen Sekunden kamen Thomas Müller (1.) und Kai Havertz (2.) zu ersten Torgelegenheiten. Auf den Führungstreffer musste das DFB-Team aber schließlich bis zur 19. Spielminute warten. Robin Gosens traf nach Vorarbeit von Havertz sehenswert zur 1:0-Führung. Zwei Minuten später erhöhte Gündogan bereits auf 2:0. DFB-Rückkehrer Müller stellte nach Vorlage von Gosens schließlich auf 3:0 (27.). Havertz (39.) und Serge Gnabry (45.) erhöhten noch vor dem Pausenpfiff auf 5:0.

Ilkay Gündogan und Robin Gosens bejubeln den Treffer zum 2:0 - Lars Baron/Getty Images

Mit der deutlichen Führung im Rücken ging die spielfreudige deutsche Auswahl in die zweite Halbzeit. Leroy Sane und Timo Werner kamen für Gnabry und Havertz in die Partie – und Chelsea-Stürmer Werner lieferte prompt: Nach guter Vorarbeit von Kimmich tunnelte der Ex-Leipziger Ozols und erhöhte auf 6:0 (50.). Beide Trainer entschieden sich in der Folge zu weiteren Wechseln, die deutsche Mannschaft blieb jedoch weiterhin spielbestimmend.

Lediglich bei einem lettischen Einwurf war die DFB-Defensive nicht auf der Höhe, Aleksejs Saveljevs bestrafte das sofort und traf mit einem Distanzschuss zum zwischenzeitlichen 6:1 (75.). Nur eine Minute später gab Leroy Sane bereits die perfekte Antwort und sorgte so nach guter Vorarbeit von Werner und Müller für den 7:1-Endstand.

Die Partie gegen Lettland hier im Liveticker nachlesen:

7 - 1

(5 - 0)

Deutschland
BEENDET
Lettland
Freundschaftsspiel
Testspiel
TestspielMerkur Spielarena, Düsseldorf
90'

Fazit

Generalprobe geglückt! Das DFB-Team ließ gegen Lettland kaum etwas anbrennen und siegt auch in der Höhe verdient mit 7:1. Manuel Neuer dürfte sich in seinem 100. Länderspiel über den Gegentreffer geärgert haben, dennoch zeigte sich die deutsche Elf in guter Verfassung vor dem EM-Start.
Spielende
90'

Nachspielzeit

Zwei Minuten gibt es hier noch obendrauf.
84'

Torhunger

Die DFB-Elf ist trotz der hohen Führung unverändert in der Offensive aktiv und scheint hier noch das achte Tor erzielen zu wollen.
80'

Schlussphase

Die letzten zehn Spielminute laufen - fallen hier noch mehr Tore oder bleibt es beim 7:1 für die Mannschaft von Joachim Löw?
80'

Wechsel

sub
Renars Varslavans
sub
Roberts Uldrikis
76'

Wechsel

sub
Jamal Musiala
sub
Thomas Müller
76'

Direkte Antwort

Die DFB-Elf antwortet sofort auf den Gegentreffer! Werner passt zu Müller im Strafraum, der Rückkehrer sieht Sane und der muss aus kurzer Distanz nur noch einschieben - 7:1 für Deutschland!
76'

Leroy Sane

TOR!

7:1
Leroy Sane
75'

Aus der Distanz

Nach einem Einwurf für Lettland pennt die deutsche Hintermannschaft kollektiv - Saveljevs fackelt nicht lange und zimmert den Ball aus gut 18 Metern Tordistanz in die Maschen!
75'

Aleksejs Saveljevs

TOR!

6:1
Aleksejs Saveljevs

Werner trifft

Der DFB-Stürmer schiebt aus kurzer Distanz zum 6:0 ein.
68'

Wechsel

sub
Aleksejs Saveljevs
sub
Arturs Zjuzins
68'

Wechsel

sub
Alvis Jaunzems
sub
Andrejs Ciganiks
65'

Sane vergibt

Ein hoher Ball landet rechts im Strafraum bei Kimmich, der zum besser positionierten Sane ablegt - der Bayern-Profi setzt den Ball aber knapp neben den Kasten.
62'

Wechsel auf beiden Seiten

Joachim Löw bringt gleich auf drei Positionen noch einmal frische Beine und auch die Letten wechseln noch einmal.
61'

Wechsel

sub
Raimonds Krollis
sub
Kriss Karklins
61'

Wechsel

sub
Niklas Süle
sub
Antonio Rüdiger
61'

Wechsel

sub
Emre Can
sub
Ilkay Gündogan
61'

Wechsel

sub
Christian Günter
sub
Robin Gosens
56'

Keine Gefahr

Für die deutsche Defensivreihe gibt es heute nicht allzu viel zu tun. Die Letten bleiben in der Offensive ungefährlich.
53'

Ballbesitz

Deutschland geht nun etwas vom Gas, die Letten haben nun eine längere Zeit den Ball in ihren Reihen.
50'

Werner erhöht

Die DFB-Elf kombiniert munter weiter. Kimmich hat rechts im Strafraum viel Platz und bedient dann Werner am Fünfmeterraum, der hält den Fuß rein und trifft durch Ozols Beine zum 5:0!
50'

Timo Werner

TOR!

6:0
Timo Werner
48'

Kimmich am Boden

Kimmich bleibt nach einem Zweikampf kurz am Boden liegen, kann dann aber weiterspielen.
46'

Wechsel

sub
Igors Tarasovs
sub
Marcis Oss
46'

Wechsel

sub
Davis Ikaunieks
sub
Vitalijs Maksimenko
46'

Wechsel

sub
Timo Werner
sub
Kai Havertz
46'

Wechsel

sub
Leroy Sane
sub
Serge Gnabry
Beginn zweite Hälfte

Halbzeit-Fazit

Es ist eine absolut verdiente Führung für eine gut aufgelegte deutsche Mannschaft. Von Beginn an war die DFB-Elf hier deutlich überlegen, die lettische Defensive hielt dem Druck nur knapp 20 Spielminuten stand. Die hohe Pausenführung ist wohl verdient.
Halbzeit
45'

Gnabry erhöht

Der Schlusspunkt vor der Pause kommt von Serge Gnabry: Nach einem feinen langen Ball kommt der Bayern-Profi im lettischen Strafraum zum Abschluss und versenkt den Ball sehenswert halbhoch zum 5:0-im Kasten.
45'

Serge Gnabry

TOR!

5:0
Serge Gnabry
42'

Spielfreudig

Die deutsche Auswahl zeigt hier bisher eine starke Leistung und viel Spielfreude.
39'

Der nächste Treffer

Die DFB-Elf trifft weiter! Müller bedient Havertz rechts im Strafraum, der lässt seine Gegenspieler stehen und trifft dann aus spitzem Winkel zum 4:0 für Deutschland - Ozols war noch dran.
39'

Kai Havertz

TOR!

4:0
Kai Havertz
37'

Ozols pariert

Der lettische Torhüter verhindert vorerst das 4:0 - einen Schuss von Gnabry aus kurzer Distanz kann Ozols parieren.
35'

Gelb für beide

Gündogan und Oss haben einen kleinen Disput und sehen beide die Gelbe Karte.
35'

Gelbe Karte

yellowCard
Marcis Oss
35'

Gelbe Karte

yellowCard
Ilkay Gündogan
32'

Rüdiger aus der Distanz

Der Defensivspieler setzt sich mit viel Dynamik durch und zieht an der Strafraumgrenze einfach mal ab - der Ball landet aber links neben dem Kasten.

Jubel beim DFB-Team

Ilkay Gündogan und Robin Gosens bejubeln das Tor zum 2:0.
27'

Müller legt nach

Da ist der dritte Treffer! Gosens legt im lettischen Strafraum zurück zu Müller, der aus kurzer Distanz den Ball im Kasten unterbringt. Es war der erste Treffer für Müller seit der Rückkehr in den DFB-Kader.
27'

Thomas Müller

TOR!

3:0
Thomas Müller
26'

Nächste Chance

Fast das 3:0 für die DFB-Elf! Eine Flanke von Gosens landet rechts im Strafraum bei Kimmich, der aus spitzem Winkel das Tor aber verfehlt.
21'

Doppelschlag

Gündogan will eigenlich einen Pass in den Strafraum spielen, der wird von Karklins jedoch unfreiwillig zurück zu Gündogan geblockt. Der Mittelfeldspieler lässt sich nicht zweimal bitten und bringt den Ball im linken oberen Toreck unter!
21'

Ilkay Gündogan

TOR!

2:0
Ilkay Gündogan
19'

Gosens unter die Latte

Havertz setzt sich links im lettischen Strafraum durch und legt dann zurück zu Gosens, der den Ball mit einem strammen Schuss mit Hilfe der Unterkante der Latte im Tor unterbringt. Verdiente Führung!
19'

Robin Gosens

TOR!

1:0
Robin Gosens
18'

Taktisches Foul

Nach einem taktischen Foul im Mittelfeld sieht Lettlands Zjuzins die Gelbe Karte.
18'

Gelbe Karte

yellowCard
Arturs Zjuzins
16'

Müller daneben

Eine flache Hereingabe von der linken Seite landet im Strafraum bei Müller, der den Fuß reinhält, den Ball aber links neben das Tor setzt.
13'

Gnabry verpasst

Eine scharfe Hereingabe von Ginter von der rechten Seite landet abgefälscht am langen Pfosten, dort lauert Gnabry, kommt aber nicht mehr an den Ball.
11'

Konzentrierte Defensive

Die Letten machen das hier defensiv bisher gut und verteidigen ihren Strafraum konsequent, Deutschland kommt kaum zu Abschlussgelegenheiten.
8'

Ballbesitz

Die Elf von Joachim Löw dominiert hier weiterhin das Spielgeschehen - die Letten kommen bisher kaum aus ihrer eigenen Hälfte.
5'

Viel Druck

Die DFB-Elf gibt hier in den ersten Spielminuten eindeutig den Ton an und baut ordentlich Druck auf.
2'

Forscher Beginn

Erst scheitert Müller aus spitzem Winkel an Torhüter Ozols, dann findet Gündogan wenig später Havertz im Strafraum, der einen Flachschuss aber rechts vorbei setzt.
Anstoß

100. Länderspiel

Im Tor der Nationalelf steht wie erwartet Manuel Neuer. Der Bayern-Torhüter kommt damit zu seinem 100. Länderspiel.

Vier Änderungen

Im Vergleich zum Spiel gegen Dänemark beginnt die DFB-Elf mit vier Veränderungen gegen Lettland: Rüdiger, Kroos, Gündogan und Havertz starten für Süle, Neuhaus, Sane und Klostermann.

So spielt Deutschland

Neuer - Ginter, Hummels, Rüdiger - Kimmich, Kroos, Gündogan, Gosens - Müller, Havertz, Gnabry

So spielt Lettland

Ozols - Fjodorovs, Cernomordijs, Oss, Jurkovskis - Kärklins, Emsis - Ikaunieks, Zjuzins, Ciganiks - Uldrikis

Neue Optionen

Im letzten Testspiel vor der EM gegen die Letten kann Bundestrainer Joachim Löw auf vier Stars zählen, die erst Ende der vergangenen Woche zum Team stießen: Antonio Rüdiger, Timo Werner und Kai Havertz, die mit dem FC Chelsea die Champions League gewannen sowie Ilkay Gündogan, der das Finale mit Manchester City verlor.

Letzter Test vor dem Turnierstart!

Das DFB-Team absolviert am Montagabend sein letztes Testspiel vor dem Beginn der Europameisterschaft. Gegner in Düsseldorf ist Lettland.